Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer.

Theorieteil: Infos zum Dual Epilierer von Braun

01.02.11 - 11:10 Uhr

von: wumble

Ein Blick hinter die Kulissen des Drehs für den neuen Braun Werbespot.

In den vergangenen Tagen haben wir viel über den neuen Silk-épil 7 Dual Epilierer und das Thema Epilation erfahren. Geimeinsam haben wir viel gelernt und dafür gibt’s nun eine kleine Belohnung.

Ganz exklusiv gewährt uns Braun einen Blick hinter die Kulissen des Werbespot-Drehs für den neuen Silk-épil 7 Dual Epilierer . Dabei begleiten wir das Fashion Model Maria Gregersen, die auch das Gesicht für den Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer ist, am Drehort in Slowenien und können Regisseur Fred Garson sowie Make-up Artist Sacha Hughes bei der Arbeit über die Schulter schauen.

PS: Da für den Dreh ein internationales Team zusammengestellt wurde, sprechen im Video natürlich alle Englisch. Aber die tollen Bilder sprechen ohnehin für sich. Klappe und Action:

Um das Video zu sehen muss JavaScript aktiviert sein.

@all: Wie gefallen Euch Idee und Kulisse des Spots?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 01.02.11 - 11:14 Uhr

    von: mamatilu

    Wow, das ist ja interessant…. danke! Wieviel Arbeit in ein paar Minuten bzw. Sekunden stecken kann :-) Und ein toller Spot übrigens…. ich hoffe, der Braun hällt was der Spot verspricht ;-)

  • 01.02.11 - 11:18 Uhr

    von: maja616

    ja gefällt mir….

  • 01.02.11 - 11:18 Uhr

    von: franziskahauthal

    Auch mir gefällt der Spot sehr gut. Ohne zu viel Schnick-Schnack vermittelt er die Vorzüge des neuen Braun-und darauf kommt es meiner Meinung nach auch an!!!

  • 01.02.11 - 11:19 Uhr

    von: Knorzel

    Super viel arbeit aber das endergebnis kann sich sehen lassen, sehr vielversprechend auch ich hoffe das der epilliere hält was der spot verspricht *daumenhoch* großes kompliment

  • 01.02.11 - 11:19 Uhr

    von: rilchen

    Ja, sehr interessant….vielen Dank für die Einblicke. Die Kulisse finde ich doch etwas kühl, überhaupt, der ganze Spot ist doch eher kühl…..ich hätte doch eher etwas lebendigeres…sagen wir frischeres frühlingshafteres erwartet. Die Idee mit dem Wasserbecken ist toll und entspricht der Anwendungsphilosophie des Epilierers. Ich weiß nicht, ob mich der Spot wirklich ansprechen würde….ich finde ihn einfach zu kühl und dunkel und irgendwie unwirklich.

  • 01.02.11 - 11:20 Uhr

    von: woman1988

    wow, ich bin begeistert, ich schau zum ersten mal hinter die kulissen von einem werbespot, ist ja wahnsinnig, wie viele Menschen daran beteiligt sind…und wirklich…wie viel arbeit in so einem spot steckt. bin mal gespannt, ob der tolle neue epilierer wirklich hält, was er verspricht…echt spitze…:-)

  • 01.02.11 - 11:20 Uhr

    von: ARIELLEEE

    Da kann ich auch nur sagen: WOW!!!
    Toller Werbespot, sehr interessant mal hinter die Kulissen zu schauen…passt vor allem gut mit dem Wasser-und wirkt super!!!

  • 01.02.11 - 11:20 Uhr

    von: Saisa2009

    Ein tolles Video! Man merkt erst dann, wie viel Arbeit hinter einer kleinen Werbung steckt. Die Idee mit dem Wasser finde ich total passend… Das Model ist sehr hübsch, nicht zu doll geschminkt, meiner Meinung nach sehr passend zu dieser Werbung. Freu mich schon diesen Spot mal “komplett” zu sehen :)

  • 01.02.11 - 11:20 Uhr

    von: JJenni

    Ist ja echt unglaublich was da für Arbeit dahinter steckt!Find ich toll das man auch mal hinter die Kulissen schauen darf!Echt super Kulisse einfach ein toller Spot!So und jetzt weiter gespannt warten ;-)

  • 01.02.11 - 11:20 Uhr

    von: vera311

    Geht so, mir ist das zu viel rumgeräkel und getue. Besser wäre mal ein Spot, in dem man wirklich mal etwas von dem Gerät sieht.

  • 01.02.11 - 11:21 Uhr

    von: cellolady

    Echt interessant. Das Model ist wirklich sehr hübsch, so schön natürlich. Gefällt mir gut!

  • 01.02.11 - 11:21 Uhr

    von: BiniPrincess

    Sehr puristisch, weiblich, extrovertiert…Der Spot ist klasse, die Location harmoniert total mit der Aussage des Spots. Die Lichteffekte sind genial!
    Bin begeistert…

  • 01.02.11 - 11:21 Uhr

    von: aileenchen89

    find ich echt klasse gemacht…stimmt da steckt sehr viel arbeit hinter für ein paar sekunden…muss sagen find ich sehr ansprechend…

  • 01.02.11 - 11:23 Uhr

    von: Biitii

    Stylisch… Aber das produktbezogene / die Message, die bei diesem Spot rüberkommen soll habe ich leider noch nicht gefunden :-( Aber vielleicht liegt das ja nur an den kurzen Ausschnitten.

    Generell: einer der WAHNSINNS-Vorteile ist doch die Zeitersparnis – dafür scheint mir der Spot einfach zuuu langsam und relaxed…

    Aber ich lasse mich gerne vom endgültigen Spot überraschen ;-)

  • 01.02.11 - 11:23 Uhr

    von: Eumeline69

    Hey, ihr!
    Ich find die Idee und die Kulisse für den Spot echt gut. Es wird hervorgehoben, was den neuen Silk-épil 7 Dual Epilierer von Braun so innovativ macht.
    Ist euch super gelungen!

    Liebe Grüße!

  • 01.02.11 - 11:24 Uhr

    von: amelaaaaa

    Toller Werbespot,super!

  • 01.02.11 - 11:25 Uhr

    von: phoenixdea

    wow – was für eindrücke und was für einblicke!
    tolles set!
    mir gefällt besonders der teil, wo sie den reißverschluss öffnet –
    das symbolische alte haut/neue haut – wow. finde das ganze wasser und so sehr passend – auch ihr outfit – braun – echt gut gemacht!

  • 01.02.11 - 11:25 Uhr

    von: hoppelkruemel

    Wahnsinn, wieviel Arbeit in “so ein paar Sekunden Werbung” ´stecken!!
    Aber ich muß sagen, mir gefällt dieser Spot sehr gut . Wenn das sich alles bewahrheitet, was Braun in diesem Werbespot verspricht…
    dann wird dies mein erster Epilierer!!!!!!!!!!!
    Und ich glaube, daß die Umgebung (auch die Farbe ) gut gewählt ist, denn dadurch ist man ganz auf die helle Haut des Modells fixiert.
    Mir gefällts

  • 01.02.11 - 11:25 Uhr

    von: Donna1989

    Die Kulisse ist zwar recht einfach gehalten, aber in Verbindung mit dem Spot macht es wirklich Lust auf mehr. Die Spannung steigt, den Eppilierer endlich in der Hand zu halten. Super Spot und ich kann es kaum noch erwarten…

  • 01.02.11 - 11:26 Uhr

    von: purzzzelbaum

    Sieht ganz spannend aus. Der Stuhl auf dem Wasser, das Wasser an sich…

  • 01.02.11 - 11:26 Uhr

    von: Tatunka72

    Ich finde die Wasserkulisse wirklich toll, und das Ganze wirkt sehr edel, aber auch ein wenig düster…ein wenig Frabe hätte nicht geschadet :-)

  • 01.02.11 - 11:28 Uhr

    von: catpower007

    Sehr hübsches Model. Der Spot ist super gelungen, vor allem das Spiel mit dem Wasser und der Lichtreflexe … echt toll.

    :-) :-) :-)

  • 01.02.11 - 11:28 Uhr

    von: debil

    Ich kann das schlecht beurteilen. Das Element Wasser kommt stark zur Geltung, weil es ja auch wichtig ist als “Funktion” des Epilierers, die anderen Funktionen hat man in dem Making Off jetzt nicht gesehen, von daher bleibt abzuwarten, wie der Spot tatsächlich fertig geschnitten ist. Die Kulisse wirkt aber hochwertig.

  • 01.02.11 - 11:28 Uhr

    von: Strehly

    ich hab auch noch nie so eine produktion gesehen. ist echt ein aufwand. ich glaube ja dass man mit den modernen medien wie facebook oder hier mehr leute erreicht als im Fernsehen, da geht doch jeder in der werbepause aufs klo

  • 01.02.11 - 11:29 Uhr

    von: riyann

    schöner Spot , sehr schöne Frau nur der Braun Epilierer bleibt bischen auf der Strecke sieht man viel zu selten finde ich.Was ich super gefunden habe ist der Strassreisverschluss auf ihrem Bein. Macht Lust auf mehr:-)

  • 01.02.11 - 11:30 Uhr

    von: LilStar

    Ja, die Kulisse wirkt sehr edel. Dadurch, dass alles sonst so düster ist, kommt natürlich die makellose Haut schön zur geltung. Aber eigentlich ärgert mich sowas immer, weil es so unrealistisch ist. Ich würde mir jedenfalls kein Produkt kaufen, weil die Werbung irgendwas unrealistisches verspricht, aber vielleich t bin ich da ja auch die Ausnahme.
    Ich lasse mich lieber vom Produkt selbst begeistern.

  • 01.02.11 - 11:30 Uhr

    von: Angefonce

    Sieht richtig toll aus, gefällt mir. das set sehr gelngen und die idee erstrecht, das sieht richtig toll aus mit dem wasser, ich freu mich auf den fertigen spot!

  • 01.02.11 - 11:32 Uhr

    von: Chrissi2409

    Sehr schöne Aufnahmen….aber leider stimmt es, dass das Wasser schon fast in den Vordergrund gedrängelt wird und der Eipilierer kaum zu sehen ist….
    Aber es waren ja nur ein paar Ausschnitte der Dreharbeiten….mal sehen wie das Ergebnis wird…

  • 01.02.11 - 11:32 Uhr

    von: LauraAc

    na jetzt bin ich auf das Endergebnis gespannt!!
    Kann mir nur Teile vorstellen.. da waren ja so viele verschiedene ‘Szenen’ und Aufnahmen.
    Wirkt irgendwie Sexy ;)

  • 01.02.11 - 11:33 Uhr

    von: Hexe08

    Der Spot ist toll! Da “fürchtet” man sich gar nicht mehr vor dem Epilieren ;-)

  • 01.02.11 - 11:34 Uhr

    von: Jesna

    W O W !
    Also die ersten Eindrücke find ich echt klasse. Das kühle in diesem Spot verleiht dem ganzen eine sehr edle Note und die Idee mit dem Perlenband am Bein dass die schöne Haut befreien soll ist echt klasse.
    Ich finde da bekommt man gleich Lust sich auch etwas edler zu fühlen.

  • 01.02.11 - 11:34 Uhr

    von: Damlischko

    Das Highlight ist definitiv der Diamanten Reißverschluss! Sehr ansprechender Spot!

  • 01.02.11 - 11:34 Uhr

    von: Petra.1

    Es ist interessant mal hinter die Kulissen zu sehen.

  • 01.02.11 - 11:34 Uhr

    von: birmi

    Ich find die Wasserkullisse auch ganz toll,macht Laune auf mehr :-) ).
    Bin schon so hippelig und seh mich mit dem Eppilierer schon in der eigenen Badewanne. (hoffentlich)

  • 01.02.11 - 11:35 Uhr

    von: Mala33

    Alles wirkt cool und sexy zugleich. Super!

  • 01.02.11 - 11:36 Uhr

    von: Sassse

    Mir gefällts. Mal was ganz anderes… nicht immer gleich Strand. Supi

  • 01.02.11 - 11:36 Uhr

    von: hootzie

    Der Spot ist toll. Das mit dem Reissverschluss gefällt mir am besten, das soll bestimmt zeigen, dass neue schöne und glatte Haut zum Vorschein kommt. klasse Idee, find ich super :)

  • 01.02.11 - 11:37 Uhr

    von: PerditaDurango

    Ich finde den Sport auch sehr edel. Dennoch muss ich z.B. rilchen recht geben, dass es zu düster wirkt. Ich hätte mir auch mehr helle Akzente gewünscht. Die Idee mit diesem “glitzernden Reissverschluss” am Bein finde ich sehr witzig und gut in Szene gesetzt.

  • 01.02.11 - 11:37 Uhr

    von: pocket

    Das, was man in dem Video sehen konnte ist schon sehr ansprechend. Die Wasserkulisse finde ich genial, auch den Wasserfall am Anfang. Der dunkle und kühle hintergrund lässt wirklich alles sehr edel aussehen. TOLL :-)

  • 01.02.11 - 11:37 Uhr

    von: Alexina

    Der Spot ist super, super toll gemacht!!!!
    ABER, man sieht ja keine Ergebnisse – wie die Beine denn nun aussehen nach dem Epilieren.

  • 01.02.11 - 11:39 Uhr

    von: 090506

    Ist echt super, sehr ellegant, interessant und ansprechend….

  • 01.02.11 - 11:39 Uhr

    von: tupper30

    irgendwie anders als wie man es sonst kennt. Kein meerblaues Wasser und Strand. Eher etwas dunkel und gedeckte Farben. Ich bin mal gespannt, wie es aussieht wenn man es in einem Stück als Werbung sieht. Es macht einem jedenfalls neugierig …

  • 01.02.11 - 11:39 Uhr

    von: Sennin

    Toller Spot, erstaunlich wieviel Arbeit dadrin steckt. Denkt man immer garnicht

  • 01.02.11 - 11:40 Uhr

    von: Kamuda

    Ich finde ihn ok…sie räkelt sich scheinbar sehr viel, Ich habe ihn ja noch nicht nachbearbeitet gesehen aber braune Kleidung vor schwarzem Hintergrund finde ich recht dunkel und es muss sehr stark ausgeleuchtet werden…

  • 01.02.11 - 11:40 Uhr

    von: elfenmanu

    Ein doch ungewöhnlicher Ort für den Spot, aber Maria ist ein sehr natürliches Model und durch die minimalistische Kulisse wirkt der Spot sehr überzeugend. Der Zuschauer wird nicht abgelenkt, sondern erkennt sofort um was es in der Werbung geht.

  • 01.02.11 - 11:41 Uhr

    von: Kristine83

    Das mit dem Wasser find ich gut, aber aud die Kombi von Rasierer und Epilierer wird m Spot nicht so viel eingegangen oder?

  • 01.02.11 - 11:41 Uhr

    von: Annora

    Danke für den Blick hinter die Kulissen :-) Ich finde es sehr interessant zu sehen, wie so ein Werbespot entsteht. Allerdings hätte ich ihn gerne einmal im Ganzen gesehen um einen Gesamteindruck zu bekommen, wie er wirkt… Aus ein paar Bausteinen kann man das nicht so sagen, finde ich. Das Model ist sehr hübsch und natürlich, passt sehr gut zu dem Epilierer. Auch die Idee mit dem Wasserbecken finde ich gut.

  • 01.02.11 - 11:42 Uhr

    von: Fery80

    Sieht alles sehr frisch und elegant aus, bin gespannt auf den kompletten Clip.
    Wahnsinn wieviel Arbeit hinter paar Sekunden stecken..

  • 01.02.11 - 11:43 Uhr

    von: Geegeena

    Sehr edel… allerdings bin ich gespannt wie sehr der Spot am Ende tatsächlich den Epilierer verkauft. Mit Werbung verkauft man ja ein Stück Lifestyle… Emotionen… und mir fehlt etwas die Sonne und das Licht an dem ganzen… Natürlich ist der Dual Epilierer etwas spezielles und soll auch ein Stück Luxus darstellen, aber bei schöner Haut und glatten Beinen denke ich definitiv immer als erstes an Sommer… Sonne… kurze Hosen und Röcke… etc. Und genau das fehlt mir ein bisschen bei dem Spot. Man muss allerdings sagen, dass der Wasser Efekt in dem Spot EXTREM gut ist!

  • 01.02.11 - 11:44 Uhr

    von: menno111

    Sehr gut dieser Spot und eine sehr hübsche Darstellerin! Aber das Wasser war sicherlich kalt .. *brrrrrrrrrrrrrr* :o D

  • 01.02.11 - 11:45 Uhr

    von: Melanie29

    Gefällt mir Super, und sehr Interressant auch mal hinter den Kulissen sehen zu dürfen es steckt wirklich ne menge Arbeit in so ein Spot. Mein Persönliches Highlight mit den Diamanten Reisverschluss wirkt auf mich sehr elegant wirklich klasse gemacht.

    Liebe Grüße
    Melanie

  • 01.02.11 - 11:45 Uhr

    von: schneewitche

    Hallo,
    sehr interessant mal kurz einen kleinen Einblick in den Spot zu bekommen. Ich finde das die Kulisse sehr hochwertig erscheint und es etwas von Luxus versprüht. Schön ist auch die Kombination von dem antiken Stuhl und dem vielen Wasser. Mich stört etwas, dass das Model doch sehr schnell mit dem Epilierer über ihre Beine geht. Ist das realistisch? Die sequenz mit der kleinen Glitzerkette an ihrem Bein und wie sie die trennt, finde ich etwas übertrieben. Hätte es schöner gefunden wenn ein wenig mehr eine niedrige schmerzhaftigkeit oder so etwas im Vordergrund stehen würde.
    Wie alt schätzt ihr denn euer Zielpublikum ein?

  • 01.02.11 - 11:46 Uhr

    von: SteffiKo

    ich finde die kulisse sehr ansprechend!ist zwar sehr schlicht, aber das gefällt mir und passt auch gut zur marke braun.das model ist natürlich schön, was ebenfalls sehr gut zu braun und dem epilierer passt. der spot gefällt mir auf den ersten blick wirklich gut und spricht mich an.

  • 01.02.11 - 11:46 Uhr

    von: Samtrot

    Der Spot vermittelt eine luxuriöse Eleganz… Mal was anderes als Sommer, Strand und Sonnenschein. Finde ich echt gelungen! Ich wäre aber nie auf die Idee gekommen einen Epilierer so darzustellen – echt gut gemacht.

  • 01.02.11 - 11:46 Uhr

    von: Vanillah

    Mich spricht das Model leider nicht an, sie wirkt auf einigen Bildern, als wäre sie 35-40 Jahre alt, und das ist eben nicht meine Altersgruppe. Aber vielleicht ist die Werbung auch auf diese Altersklasse zugeschnitten, dann würde es wohl passen.

    Insgesamt kann man wohl erst sagen, wie es wirkt, wenn der ganze Spot draußen ist. Ich bin jedenfalls gespannt, wie es dann wirkt, wenn alles geschnitten und bearbeitet ist und der Text drunter liegt.

  • 01.02.11 - 11:46 Uhr

    von: blum100

    Das was man bis jetzt gesehen hat ,ist schon ganz gut.Ich hoffe man sieht beim fertigen Spot auch mehr vom Silk épil 7 Dual Epilierer.

  • 01.02.11 - 11:46 Uhr

    von: kuk_Sisi

    Na, da bin ich ja mal auf den Spot im TV gespannt!!

    Hübsches Model ham sie. Waren ja ein paar super Einstellungen dabei (die mit dem Reißverschluss gefällt mir!! :D

    Wenn man den Aufwand bedenkt: und alles nur für ein paar Sekunden Werbe-Auftritt!!! O.o

  • 01.02.11 - 11:46 Uhr

    von: blumenkind_01

    schön, mal hinter die kulissen sehen zu können.
    an sich gefällt mir das set sehr gut, es ist vielleicht für mein empfinden ziemlich dunkel. aber mit dem wasser, die fließenden bewegungen des wassers, das finde ich sehr passend.

  • 01.02.11 - 11:47 Uhr

    von: Mumble1962

    Ich schaue mir immer gern ein “Making of” an und habe selber viele Ideen. Wäre sowieso ein großer Wunsch von mir, Werbetexte und Ideen zu schreiben. Die Werbung ist Luxus pur. Schade finde ich allerdings, dass auch bei diesem Spot wieder soooo viel Schönheit und Körperperfektheit im Vordergrund stehen. Rasieren tun sich dann aber die ganz “normalen” Frauen von nebenan mit all ihren Problemzonen, Körperdellen usw. Bin auch gespannt auf das endgültige Spot-Ergebnis.

  • 01.02.11 - 11:47 Uhr

    von: Chrassi

    Sehr cool! Bin gespannt, wie es dann am Ende aussieht.

  • 01.02.11 - 11:47 Uhr

    von: oceanmaid

    Ich steh ja generell auf alles, was mit Wasser zutun hat, aber der Spot
    und auch die Kulisse gefallen mir ausgesprochen gut und machen wirklich Lust drauf, den neuen Epilierer auszuprobieren…

  • 01.02.11 - 11:48 Uhr

    von: Romy3103

    ist toll geworden, mich hätte auch das Epi-Ergebnis an den Beinen in Großaufnahme mal interessiert. Aber dafür sind wir ja dann da, wenn wir dabei sind:-)

  • 01.02.11 - 11:49 Uhr

    von: Mick10

    ich freu mich schon sehr den spot im fernsehen zusehen dann sieht man wie er richtig über kommt weil so kann man ja nur erahnen wie er ist, aber das macht neugierig.

  • 01.02.11 - 11:50 Uhr

    von: saegetucke

    Bin zweigeteilt, habe im Moment den spot nicht im Kopf wie er fertig aussieht…auf der Homepage von Braun ist ein anderer… aber ich bin beeindruckt, so viel Aufwand für ein paar Minuten!!!Aber meine Kollegen haben recht es wäre schon auch mehr vom Gerät zu sehen und zu erfahren, aber so ist nun mal unsere Werbung.,..
    Ansonsten mag ich die Ausschnitte die ich mir zusammen reimen kann..

  • 01.02.11 - 11:50 Uhr

    von: Grusskarte

    Toller Einblick mal hinter die Kulissen,man sieht sonst nie wieviel Leute
    dazu gebraucht werden und wieviel Arbeit in so einen interessanten Spot
    stecken.Dankeschön!

  • 01.02.11 - 11:51 Uhr

    von: michar2002

    Gut!!! Aberwenn man das Model so sieht, dann geht man davon aus, das epilieren echt nicht weh tut. Sie hat das Gesicht überhaupt nicht verzogen, aber wahrscheinlich hat sie in dem Moment auch nicht wirjklich getan.
    Ich bin echt gespannt darauf, ob das epilieren schmerzfreier wird :o :o :o

  • 01.02.11 - 11:52 Uhr

    von: sushli

    toll, ach ja, vielleicht kann man ja mit dem epilierer auch dieses vermittelte glamourgefühl bekommen….

  • 01.02.11 - 11:53 Uhr

    von: lovejoy

    Die Farb- und Möbelwahl gefällt mir total gut – sie wirkt edel und doch stylisch. Auch dass sich alles um das Element Wasser dreht finde ich wirklich ansprechend und schön. Ich bin schon sehr neugierig auf die Szene mit der Kette die einen Reißverschluss der Haut darstellt – die Idee finde ich super! Ich freue mich schon auf den vollendeten Werbespot und bin gespannt wie er auf mich wirkt.

  • 01.02.11 - 11:54 Uhr

    von: marregsy

    Ein Hauch von Luxus, sehr exklusiv. Um mehr sagen zu können, müsste ich den ganzen Spot sehen. Auf jeden Fall interessant!

  • 01.02.11 - 11:55 Uhr

    von: Johanna.Jeuck

    Die Idee viel Wasser mit in den Spott zu nehmen, hört sich schon mal gut an, da es sich ja auch um einen Epilierer handelt, der auch unter Wasser genutzt werden kann. Die Kulisse gibt schon ein paar gute Eindrücke über den Spott. Bin mal gespannt wie die Werbung am Ende wird!

  • 01.02.11 - 11:55 Uhr

    von: romschy

    Eine tolle Idee, wie ich finde. Der Spot kommt mit wenig aus und vermittelt dabei viel.

  • 01.02.11 - 11:55 Uhr

    von: LeNi1984

    Ich finde es super. So elegant und klassisch fand ich es. Man muss nicht die Sprache verstehen … die Bilder sprechen für sich. Diese Leichtigkeit kommt richtig schön rüber. Das Video spricht glaube ich jede Frau an, egal wie alt die ist. Und auch Männer wird so ein Spot interessieren, allein wegen dem süßen Model. Ich finde es echt klasse.

  • 01.02.11 - 11:56 Uhr

    von: milena2010

    Mir ist der Spot zu kalt und ohne Emution. Ich finde auch, dass zuviel Wasser im Spiel ist und die Umgebung zu dunkel. Es ist schon klar, dass dadurch der Epilierer in den Vordergrund rücken soll. Aber wenn ich diesen Spot zum ersten Mal sehen würde, würde ich eher auf ein Parfüm tippen. Ich denke, die Frauen brauchen auch mal Infos, nicht nur Show. Bei so einem Spot will ich die Sonne und den warmen Sommerwind auf der Haut spüren. Was ich klasse fand, war der Reißverschluß. Edel und voller Aussage. Frau schlüpft aus ihrem Konkon und erstrahlt in neuem Glanz.

  • 01.02.11 - 11:56 Uhr

    von: Moosmutzel83

    Ich find es auf alle Fälle interessant, sowas mal zu sehen.. Klar, es ist eine schöne Frau, und es steckt eine Menge Arbeit in so einem Werbespot und ich will jetzt auch nicht tiefgründig erscheinen und irgendwie muss man ein neues, inovatives Produkt bekannt machen. Wenn ich aber ehrlich bin, finde ich viele Antworten hier ziemlich, naja… oberflächlich? Denn, ich denke ich spreche hier für viele: Fernsehwerbung nervt. Die meisten schalten eh um, sobald die Werbepause in einem Spielfilm kommt.

  • 01.02.11 - 11:57 Uhr

    von: tabaluga13

    Ehrlch gesagt muss ich den ganzen Spot sehen um mir da etwas vorstellen zu können. Mir gefallen die Farben nicht, ist eher nen Herbstfilm und nicht frisch fürs Frühjahr…

  • 01.02.11 - 11:57 Uhr

    von: Simba007

    Super gemacht ! Ist schön auch mal hinter die Kulissen blicken zu können ,sieht man ja sonst nicht ganz so viel von.

  • 01.02.11 - 11:58 Uhr

    von: DieMadame

    Mir gefällt der Spot wirklich gut :) Auf jeden Fall sehr edel, toll gemacht!

  • 01.02.11 - 11:59 Uhr

    von: snoopsmaus

    Ich muss mich “rilchen” anschließen. Der Spot wirkt zwar edel, aber sehr dunkel und nüchtern. Bei einem so farbigen Gerät, das so jugendlich wirkt, hätte ich mir etwas spritzig-junges gewünscht.
    Das Element Wasser so hervorzuheben halte ich für sehr gelungen. Das insziniert perfekt die neue Verbindung zwischen Rasierer und Epilierer.

  • 01.02.11 - 11:59 Uhr

    von: Schmetterling55

    ich kann meiner Vorschreiberin Melina2010 nur zustimmen. Sie hat meine Eindrücke bereits niedergeschrieben. Ich fand die ganze Kulisse ziemlich eintönig, mich hat sie gar nicht angesprochen.

  • 01.02.11 - 11:59 Uhr

    von: ForgetMeNot

    Es ist echt krass wie viel Aufwand betrieben wird, um eigentlich nur zu zeigen, wie man seine Beinbehaarung loswerden kann. Andererseits ist es ein schöner Spot geworden. Gerade das Wasserelement ist sehr schön und passend, da man sich ja mit dem Brauneplierer auch unter der Dusche epilieren kann.

  • 01.02.11 - 12:00 Uhr

    von: minnie89

    Ich denke der Spot wird klasse.Die Idee mit dem Wasser und das Set finde ich genial! Man bekommt ja im seltensten Fall die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.Dankeschön dafür =)

  • 01.02.11 - 12:00 Uhr

    von: Tati72

    Ich finde die Kulisse sehr interessant, viel Aufwand, viel Arbeit, sehr hübsches Model. Die “Message” ist auch klar: Fließendes Wasser, schöne Beine, gutes Aussehen, dank dem Epilierer. Den richtigen Zusammenhang sehe ich bei den Ausschnitten allerdings noch nicht. Bin auf den fertigen Spot gespannt und ob er mich dann auch anspricht.

  • 01.02.11 - 12:00 Uhr

    von: AnjaWinkler

    Ich finde es immer wieder unglaublich, wieviel Arbeit in so einen kleinen Werbespot steckt den man im Fersehen sieht. Ich finde den Stuhl richtig gut und auch die Sache mit dem Schmuck der aufgeht wie ein Reißverschluß. Und die Schlußszene wo es so aussieht als ob sie auf dem Wasser liegt ist super gemacht.

  • 01.02.11 - 12:00 Uhr

    von: Salsalady

    Toller Spot, richtig schick gemacht und besonders die Idee mit dem Wasser ist richtig klasse… :-)

  • 01.02.11 - 12:00 Uhr

    von: envy_me

    Wow! Das ist eine super tolle Idee und wird bestimmt auch am Schluss richtig toll aussehen. Super super super. Da bleibt nicht viel mehr zu sagen!!!

  • 01.02.11 - 12:01 Uhr

    von: nusche

    Wow, wirklich interressant so etwas mal zu sehen. Danke dafür.
    Idee und Kulisse finde ich super, freue mich schon, dies in Zukunft mal im Fernsehen zu sehen.

  • 01.02.11 - 12:03 Uhr

    von: Moje

    Schön finde ich die Farben und die Idee mit dem vielen sowohl fließenden als ruhendem Wasser…auch die Idee mit dem “Reißverschlu” auf dem Bein finde ich ausgesprochen ansprechend und originell. Aber viel von der tatsächlichen Anwendung des Gerätes habe ich in dem Clip jetzt nicht gesehen…vielleicht geht dann auch die Schminke ab;-)
    Dass die wenigsten der Frauen, die das Gerät später kaufen werden, so dünne (für meinen Geschmack schon zu dünne) Beine haben, versteht sich wohl irgendwie von selbst *schmunzel* aber vielleicht versprechen sich auch einige Frauen von der Anwendung des Gerätes genau solche Beine zu bekommen *zwinker*

  • 01.02.11 - 12:03 Uhr

    von: pstreck

    süß gemacht. vor allem gefällt mir der part mit dem reißverschluß ziemlich gut.

  • 01.02.11 - 12:03 Uhr

    von: chiara234

    Cool :-) Und ich beneide sie.. denn sie hält das Objekt der Begierde schon in der Hand :-D

  • 01.02.11 - 12:04 Uhr

    von: Irini1501

    eleganz, glatte haut und gutes aussehen sind tragende elemente, die ich dem spot entnehme. passt gut zum bild von schönen beinen und verleiht einen tollen ausdruck des produktes! :)

  • 01.02.11 - 12:04 Uhr

    von: knusperkeks0123

    es ist so unglaublich viel aufwand für einen 30 sekunden spot, aber ich denke wenn er fertig ist, sieht es richtig gut aus. die kette die auch ein reißverschluss ist finde ich super! und das model ist super hübsch.

  • 01.02.11 - 12:05 Uhr

    von: Mausilein25

    sehr schön..

  • 01.02.11 - 12:05 Uhr

    von: roedel

    Hallo,
    ich finde den Spot gut.
    Es kommt gut rüber das man das Gerät im Wasser benutzen kann.
    Leider ist meine Badewanne nicht soooo groß und ich Epiliere mich bestimmt nicht im Abendkleid ;-)
    Bin mal auf den fertigen Spot gespannt.
    LG
    Claudia

  • 01.02.11 - 12:07 Uhr

    von: carihh

    oha, ganz schön düster…. zu viel Frau, zu wenig Epilierer.
    Ich lass mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, wenn ich den kompletten Spot sehe.

    Mir ist aufgefallen, dass der Epilierer ganz schön groß ist, sieht merkwürdig aus, wenn der in der Hand von so einem zierlichen Model liegt.

    Mit dem Wasser und der Leichtigkeit wurde aber gut gespielt.
    Ich bin gespannt auf das Ergebnis.

  • 01.02.11 - 12:08 Uhr

    von: Wallaune

    Grundsätzlich nicht schlecht – allerdings finde ich die Szene “Silk-Epil” auf dem Bein gleiten lassen nicht wirklich erotisch – ich denke, man hätte eine andere Möglichkeit zeigen müssen, dass epilieren kaum noch schmerzt

  • 01.02.11 - 12:08 Uhr

    von: di181

    Ist schon wahnsinn was für Zeit und natürlich auch Geld in so einem Spot steckt. Aber ich denke es kommt rüber, was das Gerät für Vorzüge hat ;)

  • 01.02.11 - 12:08 Uhr

    von: Paradoxx

    Bisher sieht der Clip an sich, echt gut aus. Das Model passt gut rein und ich denke das mit dem vielen Wasser lässt darauf schließen das man den Epelierer auch im Wasser nutzen kann.Doch ich bin einfach mal auf den Endgültigen Spot gespannt.

  • 01.02.11 - 12:09 Uhr

    von: annl

    WOW….sieht echt gut aus.
    Mir hat am bessten der Teil mit dem Reißverschluss gefallen…
    Aber ich finde auch das man nur sehr wenig von dem Epilierer im Film sieht, kann natürlich sein das der Spot ganz anders rüber kommt.
    Bin echt gespannt. :)

  • 01.02.11 - 12:09 Uhr

    von: corinnawilde

    hey der clip ist interessant-also das was man bis jetzt gesehen hat.
    aber nun ja – viel wasser
    – wenig epelierer
    man bekommt aber auf jeden fall lust drauf es aus zu probieren durch die edele location.ich find es auch nicht zu dunkel,das lenkt die aufmerksamkeit eher auf das wichtige…

  • 01.02.11 - 12:10 Uhr

    von: kittycat83

    Die ersten Einblicke, schauen schonmal vielversprechend aus.
    Der Trend scheint ja momentan sowieso eher zu etwas dunkleren und nicht so überladenden Spots zu gehen.
    Dadurch tritt ja auch das Produkt und die Handlung in den Vordergrung und nicht der Wunsch in den Urlaub zu fahren, welchen man bei anderen Haarentfernung-Spots schonmal haben kann.
    Auch die Idee mit dem Wasser super, gibt was beruhigendes. Ganz im Stil von ansprechenden Spa-Bereichen.
    Natürlich scheiden sich die Geister darüber ob der Spot zu Steril wirkt oder nicht.
    Meine Assosiationen nach dem reinschnuppern: Entspannung, Ruhe, Frische, treiben lassen und das mit Stil.

  • 01.02.11 - 12:10 Uhr

    von: MaryL

    Super! Das sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus

  • 01.02.11 - 12:11 Uhr

    von: TheGLA

    Ich finde es gut, dass die Requisiten auf einem Minimum gehalten werden und man so den Fokus vollkommen auf dem Model und dem Epilierer hat. Das Wasser gibt dem ganzen irgendwie noch so eine natürliche Note…gefällt mir!

  • 01.02.11 - 12:12 Uhr

    von: babylingo

    Also begeistert bin ich nicht wenn ich ehrlich sein darf. ich finde man sieht nur das Model und weder Kulisse noch das Gerät. Und da ich persönlich nicht an dem Model interessiert bin spricht mich der Spot überhaupt nicht an. Trozdem bin ich auf den fertigen Spot gespannt.

  • 01.02.11 - 12:13 Uhr

    von: NettiB180

    Ich finde den Spot sehr entspannend irgendwie. Das Epilieren selbst soll ja auch eigentlich etwas sein was man für sich macht um sich selbst wohl zu fühlen. Entspannt in der Wanne liegen, vielleicht ein Glas daneben und Kerzen an und dann sich in Ruhe etwas Pflege gönnen.
    P.S. Wenn meine Beine dann auch so aussehen wie die der Schauspielerin, dann nehme ich 2 davon :-D

  • 01.02.11 - 12:13 Uhr

    von: LumenSiderii

    Ich fand das Video sehr interessant. Die Location ist wirklich toll aufgebaut und bringt irgendwie die “Reinheit” sehr direkt rüber.
    Nur schade, dass man das Resultat der ganzen Arbeit am Ende nicht sehen konnte ;)

  • 01.02.11 - 12:13 Uhr

    von: Marmay

    Wow, ich bin schon vorab begeistert, ich liebe den puristischen Stil, sodass das Hauptaugenmerk auf ein bestimmtes Produkt, wie hier den Epilierer fällt. Super !

  • 01.02.11 - 12:13 Uhr

    von: RedSenna

    Der Spot ist wirklich toll, ich mag das etwas düstere Setting, das Wasser das Model, einfach alles! Das Konzept passt super zu der Thematik des neuen Epilieres!
    Der Spot spricht mich auf jeden Fall an.

  • 01.02.11 - 12:13 Uhr

    von: 03Tinka30

    Hallo zusammen,
    das was man vom Spot gesehen hat fand ich cool. Nur in der einen Szene sah es aus als klebte ein Stuhl an der Wand… Hab ich das richtig gesehen?
    Ansonsten muss ich sagen hätte ich den Spot ganz gerne noch ganz gesehen um mir eine komplette Meinung bilden zu können.
    Bin gespannt drauf.
    Liebe Grüße
    03Tinka30

  • 01.02.11 - 12:13 Uhr

    von: Sanne4

    Auf den ersten Blick empfinde ich den Spot etwas zu dunkel. Der Reissverschluß hat mir sehr gut gefallen und ich bin jetzt auf den fertigen Spot gespannt!

  • 01.02.11 - 12:14 Uhr

    von: FlameMC

    Wow – das nenne ich mal interessante Dreharbeiten! Das Set ist toll, die Idee mit dem Wasser super passend und der Silk Epil als einziger Farbakzent im sonst in dunklen Tönen gehaltenen Setting sehr edel. Die Reißverschlusskette unterstreicht das Ganze noch und passt perfekt zur “Verwandlung” der Beine durch Verwendung des neuen Silk Epil Epilierers :) Ich bin mir sicher, der Spot wird letztlich ein Hingucker sein und bin gespannt auf das Endergebnis! Wer hätte nicht gerne denselben tollen Look und die Beine von Maria Gregersen ;)

  • 01.02.11 - 12:14 Uhr

    von: susa88

    WOW !!!
    dieses making of verspricht einen wunderschönen Werbespot !! Das Modell passt hervorragend zu dem Produkt , wunderschön und natürlich , und die Idee mit dem Wasser /Spa ……ich bin wirklich begeistert und freue mich auch den Werbespot
    Endlich mal etwas anderes, diese ganzen anderen werbespots wo es immer um Urlaub, Bikini , Sonne und Sunset geht , fand ich so langweilig

    Epilieren sollte man das ganze Jahr über;-) nicht nur zur Urlaubszeit oder besonderen Gelegenheiten, und auch das suggeriert dieser Spot

  • 01.02.11 - 12:15 Uhr

    von: klein5

    Deer Spot ist ganz toll.

  • 01.02.11 - 12:15 Uhr

    von: Punkziki

    Ich finde die Idee für den Spot sehr gut.

    Wasser, die dunkel Atmosphäre, das braune Kleid und dann den leuchtenden Braun silk epil, echt gelungen.

    Ganz super fand ich den Glitzer- Reißverschluss, sah aus, als wenn sich
    die Haut jetzt für den neuen Silk-epil öffnet.

    Wahnsinn, wie viel Platz im ganzen benötigt wird.

  • 01.02.11 - 12:15 Uhr

    von: peperoni01

    Schön find ich das minimalistische Bühnenbild. Es reduziert auf das Wesentliche. Ein schönes natürliches Model, gut gewählt. Wasser finde ich im natürlichen Rahmen schöner in Scene gesetzt, wobei hier der graue Grundton eine Gegensätzlichkeit zeigt die wahrscheinlich auffälliger ist und daher länger im Gedächtnis bleibt.

  • 01.02.11 - 12:16 Uhr

    von: monaa77

    Wow,wirklich super Clip.. Tolle Idee,sehr gute Kulisse,sehr hübsches Model. Mir gefällt der Clip sehr gut… Ich freue mich wenn der Clip im Fernsehen läuft… Vielen Dank das wir mal hinter die Kulissen schauen durften. Man hat auch verstanden um was es geht bei dem Spot,das Model, fliessendes Wasser,schöne Beine,gutes Aussehen.. ,alles Dank des ” Braun Silk epil 7 Duall Epelierers”…

  • 01.02.11 - 12:16 Uhr

    von: HardstyleBaBy28

    Also ich finde den Spot auch etwas dunkel, wirkt irgendwie etwas kalt :-( …. Aber vielleicht sieht es ja fertig besser aus !!! LG

  • 01.02.11 - 12:17 Uhr

    von: mandyle

    Find ich auch total interessant, sieht man ja sonst nicht was hinter den
    Kulissen los ist.

  • 01.02.11 - 12:17 Uhr

    von: cinimi

    Die Idee mit dem Reissverschluss; “der Weg zur neuen (haarfreien) Haut” finde ich einfach super…

  • 01.02.11 - 12:18 Uhr

    von: Hien85

    Naja, mein Geschmack ist es nicht, aber Idee und Umsetzung ist gut gelungen. Aber ich kauf auch nicht ein Produkt wegen des Spots, sondern weil die Test’s gut sind, oder ne Freundin es hat und damit zufrieden ist.

  • 01.02.11 - 12:18 Uhr

    von: yanina123

    Danke für den blick hinter die Kulissen :)
    Das, was man in dem Video sehen konnte ist schon sehr ansprechend. Der Wasserfall am Anfang passt sehr gut in den Werbespot. Der dunkle und kühle hintergrund lässt alles edel aussehen :) sehr viel vom Epilierer wird noch nicht gezeigt aber bin mal gespannt wie der Werbespot im Fernsehen wird :)

  • 01.02.11 - 12:18 Uhr

    von: Charliechan

    mir gefallen auch idee und spot, freue mich schon auf den fertigen werbeclip ;)

  • 01.02.11 - 12:19 Uhr

    von: 210stavros

    wow ist das klasse. Danke für diesen tollen einblick. Sehr gut gelungen :-)

  • 01.02.11 - 12:19 Uhr

    von: Leenie80

    Bin gespannt, wie der Spot fertig wirkt, im Making Of wurde m. E. das Model anstatt der Epilierer zu sehr in den Focus gesetzt. Die Wasserkulisse ist nicht schlecht, hätte aber auch mehr eine frühlingshaftere Umgebung mit frischen Farben erwartet.

  • 01.02.11 - 12:21 Uhr

    von: Ulasch

    Ich bin extrem gespannt wie der Spot dann im Fernsehen aussieht!!!!

  • 01.02.11 - 12:21 Uhr

    von: anarchiegirly

    Ich finde die Idee mit dem Wasser um das Model herm ziemlich gut. Scheint irgendwie als würde sie darüber schweben. Bin auch gespannt wie der fertige Spot aussieht, aber das Making-of fand ich schonma gut

  • 01.02.11 - 12:22 Uhr

    von: affenauge

    Die Kulisse ist ja recht schlicht, aber das Ergebnis ist sehenswert. Das viele Wasser und die Null Ablenkung der Farben lassen den neuen Epillier gut zu Geltung kommen. Aber so ein Spot ist wirklich harte Arbeit.

  • 01.02.11 - 12:24 Uhr

    von: Chocokoschka

    Das Video ist echt cool und das Englisch versteht man echt super. :) Gefällt mir

  • 01.02.11 - 12:24 Uhr

    von: Juliane0501

    Wow wow der Spot kann sich sehen lassen. Mir gefällt das edle, die dunkle Kulisse, die volle Projektion auf Wasser und den Eplierer. Ich finde das Model passt da auch gut rein mit Styling, Mimik und Gestik. Allerdings könnte sie noch einen Tick natürlicher wirken. Gut das ist geschmackssache, aber ich bin schon gespannt auf den fertigen Spot. DANKE für den kurzen Blick hinter die Kulissen, das ist immer interessant.

  • 01.02.11 - 12:26 Uhr

    von: pietie88

    ich finds interessant, mal nicht nur den fertigen spot zu sehen, sondern auch was hinter der kamera passiert und wie viel arbeit das eigentlich ist, für die paar sekunden, die man hinterher wirklich zu sehen bekommt.
    die idee für den spot find ich super. schlichte kulisse, superhübsches model, das wasser passt auch gut hinein…

  • 01.02.11 - 12:26 Uhr

    von: trisch

    Toller Spot,glückwunsch
    Anfangs erinnert er an MaxFactor *gg*
    Der Stuhl im Wasser,das find ich klasse
    Danke für den Vorab Blick hinter die Kulissen

  • 01.02.11 - 12:27 Uhr

    von: alyzee

    Top Kulisse mit dem Wasser und der schlichten Location.
    Auch wo das Model diese Art “Reisverschluß” aus Schmuck am Bein öffnet finde ich sehr schön,man sieht da die perfekt glatte Haut.

    Wahnsinn auch was für ein Aufwand wegen so ein paar Sekunden Werbespot.
    Danke für den Einblick und ich bin gespannt wie der Spot aussieht wenn er fertig ist.

  • 01.02.11 - 12:27 Uhr

    von: Sanni21

    Spitze, total spannend mal zu sehen, wie so ein Spot entsteht. Auch mit dem Wasserbecken finde ich eine tolle Idee. Passt so richtig zum Silk-epil 7 Dual Epilierer!

  • 01.02.11 - 12:28 Uhr

    von: Amy189

    Is echt cool malHinter di kulissen zu schauen bin mal gespannt wie der spot am ende aussieht die kulisse is genial weniger ist halt manchmal mehr das produkt spricht ja eig eh für sich !!! Ich will diesen epilirer umbedingt endlich testen hoffentlich klappts !!! :-)

  • 01.02.11 - 12:28 Uhr

    von: KathaKurz

    Sehr schön gemacht. Schlicht aber schön. Es muss nicht immer so aufwendig gemacht sein, dass lenkt nur vom eigentlichen Produkt ab. Bei diesem Spot passt alles. Danke für die Eindrücke.

  • 01.02.11 - 12:28 Uhr

    von: ctina78

    Super spannend, dieser Blick hinter die Kulissen!

  • 01.02.11 - 12:28 Uhr

    von: Laale

    Wow! ich finde das wirklich Klasse! ist Sehenswert! Konzept passt auf jeden Fall zum Produkt!

  • 01.02.11 - 12:29 Uhr

    von: beeles1984

    Gefällt mir sehr gut. wenn man dabei den Aufwand bedenkt einfach klasse. Bin gespannt, wie der pot aussieht wenn er fertig ist. Echt interessant.

  • 01.02.11 - 12:29 Uhr

    von: tanjage

    Hallo,
    mich hätte interessiert,wie der fertige Spot aussieht.Schade fand ich,dass das Model schon glatte Beine hatte.Ich würde gerne sehen,wie das Epilieren vor sich geht.Man sieht ind em Spot nicht,das der Braun Wasserdicht ist.Das das Model Wasserdicht ist wissen wir jedoch jetzt;-)
    Aber vielleicht wirkt der Spot fertig ganz anders.Man weiss ja nicht,wie er jetzt geschnitten wurde

  • 01.02.11 - 12:29 Uhr

    von: alexheimlich69

    Total cool der Spot. Die Musik ist auch echt ganz ansprechend dazu. Da kann man mal sehen, wieviel Arbeit in so einem kurzen Spot steckt und was dafür alles gemacht wird. Super. Ich hoffe, der Epilierer ist genauso gut wie der Spot…

  • 01.02.11 - 12:29 Uhr

    von: Beere22

    Ich finde die Ideen super, konzentrieren sich auf das Gerät mit einer Wunderbar schönen Frau

  • 01.02.11 - 12:29 Uhr

    von: mumsken

    der make-up artist sasha sieht aus wie der make-up typ von germany’s next top model, oder? Armin irgendwas :-) voll witzig

    aber der spot ist echt super umgesetzt. lockere atmosphäre am set -super mal hinter die kulissen zu schauen.
    danke

  • 01.02.11 - 12:29 Uhr

    von: amarylieshp

    Ich finde gerade diesen Kontrast zwischen der Sehr weiblichen nebendarstellerin und dem Technischen Hauptdarsteller gut gelungen! Ausserdem gefällt mir dieser Warme dunkle Raum das Schwarz ist nicht so kühl hat eher einen Warmen touch. Im großen und ganzen gefällt mir der dreh sehr gut und hoffe das der auch hält was die werbung verspricht

  • 01.02.11 - 12:30 Uhr

    von: jthum

    Aufjedenfall echt schön anzusehen: hübsche Modelles coole hintergründe… aber man sieht zwar, dass es um einen epilierer geht aber die innovation geht flöten bis auf das das glaub ich einemal ein model etwas dazu gesagt hat sieht man ja von der sache selbst nicht viel

  • 01.02.11 - 12:31 Uhr

    von: Fenejo

    Die Effekte, die durch das Wasser entstehen, sind wunderbar!

  • 01.02.11 - 12:31 Uhr

    von: GloriaBerlin

    Toller Spot. Auch wenn das Set zunächst sehr kühl wirkt, unterscheidet es sich von den anderen laufenden Spots zum Thema Epilation. Das Model strahlt Ruhe und Zufriedenheit aus. Das wirkt!

  • 01.02.11 - 12:32 Uhr

    von: VanessaBGreen

    ich schau zum ersten mal hinter die kulissen von einem Werbespot. Echt interessant zu sehen wie so ein werbespot entsteht!
    die kulissen passen perfekt zum silk-épil 7! und auch das model hat etwas sehr natürliches, dadurch wirkt der epilieren noch edler!
    bin echt gespannt wie der werbespot am ende aussieht! :)

  • 01.02.11 - 12:32 Uhr

    von: sabrina030988

    da sieht man mal wie viel Aufwand für ein Spot betrieben werden muss, wahnsinn

  • 01.02.11 - 12:32 Uhr

    von: Deci

    Mir gefällt die Idee mit der Kulisse sehr gut, das Ganze hebt sich von anderen Werbefilmchen absolut ab. Das Element Wasser ist j auch für das Gerät entscheidend und wurde ziemlich gut mit eingebracht. Also insgesamt ein sehr ansprechendes Konzept!

  • 01.02.11 - 12:33 Uhr

    von: oOsaraOo

    ich finde, dass es sehr vielversprechend aussieht.
    die kullisse mit den dunklen hintergründen und dem wasser sieht echt edel aus!

  • 01.02.11 - 12:34 Uhr

    von: stephii83

    Hallo, na jetzt bin ich auf das endergebnis gespannt!!
    Kann mir nur Teile vorstellen.. da waren ja so viele verschiedene ‘Szenen’ und Aufnahmen.
    Wirkt irgendwie Sexy…
    Der Spot ist toll! Da “fürchtet” man sich gar nicht mehr vor dem Epilieren :-) Lg

  • 01.02.11 - 12:34 Uhr

    von: Daraya

    Sehr stilvoll und ästhetisch.

  • 01.02.11 - 12:34 Uhr

    von: Redrose7016

    Schöne Frau – interessante Kulisse – der Reißverschluss am Bein – das könnte ein guter Spot geworden sein!

    Ich bin gespannt.

  • 01.02.11 - 12:35 Uhr

    von: SuiSensational

    Es sieht nach einem unglaublich tollen und viel versprechenden Clip aus der sicher viele Frauen ansprechen wird ! :) Grade auch die nicht zu überladene Kulisse wirkt sehr natürlich und ansprechend! Bin gespannt, wenn dieser bald im Fernsehen läuft! :)

  • 01.02.11 - 12:35 Uhr

    von: lara777

    Wow, tolle Kulisse… sieht nach viel Arbeit aus und der technische Aufwand mit dem Wasser etc. sieht wirklich aufwändig aus. Allerdings auch mal etwas besonderes.
    Trotzdem bin ich etwas hin und her gerissen.
    Einerseits gefällt mir das alles, mit Wasser und sehr schlicht und elegant, allerdings werden die Vorzüge des Epilierers nicht wirklich deutlich (wie eine Vorrednerin ja auch schon bemerkt hat).
    Etwas frischeres, sommerlicheres, wo eine Frau vielleicht in Eile ist und sich trotzdem noch schnell die Beine unter der Dusche epiliert, würde zumindest einen Teil deutlicher machen.
    Ich bin mal sehr gespannt, wie die Endversion aussieht.
    Trotzdem, ein interessanter Einblick und auch das Model ist sehr passend.

  • 01.02.11 - 12:36 Uhr

    von: chiarasanjana

    Hallo ich kann nur sagen Wow! ich finde das wirklich Klasse! ist Sehenswert! Konzept passt auf jeden Fall zum Produkt!
    Gefällt mir alles wirklich sehr gut. wenn man dabei den Aufwand bedenkt einfach klasse. Bin gespannt, wie ert aussieht wenn er fertig ist. Echt interessant
    Lg

  • 01.02.11 - 12:36 Uhr

    von: VanessaBGreen

    Das Element Wasser ist wirklich immer vorhanden! finde ich super..auch wenn es einem nicht gleich auffällt.
    die idee mit dem reißverschluss finde ich ausserdem auch wirklich klasse! ;)

  • 01.02.11 - 12:36 Uhr

    von: Antje.H.

    Übers Wasser gehen, schweben….. Ich denke, er sagt alles aus worum es hier geht und um was es sich handelt. Sehr schön verpackt!

  • 01.02.11 - 12:37 Uhr

    von: steph83

    Einfach nur genial =)

  • 01.02.11 - 12:37 Uhr

    von: KatthaK

    Wow – der Clip ist bestimmt sehr gut geworden, kaum zu glauben wie viel Arbeit hinter so ein paar Minuten Werbung stecken! Ich bin gespannt wie die richtige Version aussehen wird!

  • 01.02.11 - 12:37 Uhr

    von: VashaMasha

    Ich finde es immer sehr spannend zu erfahren, wie solche Spots gedreht werden. Die Idee ist sehr gut und wurde auch hervorragend umgesetzt. Da bekommt man einen Eindruck, wie groß und wichtig das ganze Projekt ist.

  • 01.02.11 - 12:39 Uhr

    von: littlfrenchy

    hm…. also ich muss ehrlich sagen, dass die kernaussage null rüberkommt. es sind wunderschöne bilder, eine super kulisse, eine natürlich schöne frau… aber das BOAH- eine neue Dual Technologie, bleibt aus. Der einzige wirklich gute Moment, ist die Szene mit dem Diamant-/Strassreißverschluss, wo die Betonung richtig durch die Inszenierung auf die wunderschön glatten Beinen gesetzt wird.

  • 01.02.11 - 12:39 Uhr

    von: Jtgirl

    Der Dreh verspricht ein wunderschönes Zusammenspiel aus dem Element Wasser und Schönheit. Die Verbindung dazu ist der Braun Rasierer und diese Themen spreche alle Frauen an. Ich finde die Idee die Grundkulisse aus Wasser bestehen zu lassen finde ich ideal, ausergewöhnlich und fanzinierend. Vorallem wie die Darstellerin sich darin bewegt und posiert. Ich freue mich auf das vollständige Video.

  • 01.02.11 - 12:43 Uhr

    von: AnneSophieG

    da gabs so eine stelle mit einem glitzer-reißverschluss, das sah toll aus.und die frau ist wirklich sehr hübsch.interessant

  • 01.02.11 - 12:44 Uhr

    von: viviane77

    Hätte gerne etwas mehr epilierer gesehen und weniger Frau. Das Element Wasser ist zwar gut gewählt weiss aber nicht ob die Vorzüge des Gerätes so schlüssig ist.

  • 01.02.11 - 12:45 Uhr

    von: Melli108

    Wow, ich bin begeistert :-) ein klasse Spot. Da passt echt alles, das Model, die Kulisse, die Musik, könnte nicht besser sein.
    Bin schon auf den fertigen Spot gespannt. :-)

  • 01.02.11 - 12:45 Uhr

    von: Mohnstreusel

    Die Kulisse ist wirklich schön und ich mag auch das Modell. Sie sieht sehr natürlich aus, das mag ich. Aber ganz besonders toll finde ich die Idee mit dem Reißverschluss – das ist echt witzig. Ich bin auf den fertigen Spot gespannt, ich wünsche mir nur das der Dual Effekt, Epillieren und Rasieren dann etwas mehr rauskommt. Aber das Umfeld ist toll.

  • 01.02.11 - 12:45 Uhr

    von: 19voyager81

    Also ehrlich gesagt bei mir kommt der spot nicht so toll an die einzige tolle szene die ich wirklich interessant finde ist die mit dem diamantreisverschluss das verspricht viel aber der rest naja ich bin mal auf den kompletten spot gespant vielleicht überzeugt der mich.
    die kulissen sind aber nichts des so trotz fantastisch.
    Sensationell ist auch das man mal sieht wieviel arbeit in einem vielleicht 30 sek spot liegt da lernt man das mal zu würdigen.

  • 01.02.11 - 12:46 Uhr

    von: carmela70

    Toller Werbespot, besonders die Szene mit dem Reißverschluss.

  • 01.02.11 - 12:46 Uhr

    von: Lori1987

    Wow, ich hätte nicht gedacht, dass so ein Riesenset nötig ist, das ganze ist wirklich beeindruckend. Ich fand nur die Farben etwas düster, wenn ich an die Venus-Gilette Werbungen denke, war das ganze doch eher in sehr hellen Farben gehalten…
    Ist der Spot denn schon fertig/ zu sehen?
    Achja, das Model ist übrigens umwerfend, großes Kompliment! Sie wirkt sehr natürlich und sieht auch super aus :)

  • 01.02.11 - 12:47 Uhr

    von: susel_wusel

    Cooler Spot, wunderschönes Model aber meiner Meinung nach völlig ungeeignet um einen Epilierer zu bewerben. Es soll doch darum gehen, dass man ihn unter der Dusche oder in der Badewanne zu Hause einfach benutzen kann. Der Spot erinnert mich eher an Parfumwerbung. Viel passender wäre eine Szene unter der Dusche oder in der Badewanne gewesen.

  • 01.02.11 - 12:47 Uhr

    von: mondmorgen

    Ich bin mir da noch nicht so ganz sicher… Bei den Ausschnitten, die man sehen kann, könnte es sich auch um eine Parfümwerbung handeln. Es wäre schön, den ganzen Spot geschnitten und fertig ansehen zu können.

  • 01.02.11 - 12:48 Uhr

    von: mausekind82

    einfach nur toll, sehr vielversprechend ;)

  • 01.02.11 - 12:49 Uhr

    von: Rieckie

    also ich muss auch sagen, es kommt nicht rüber, dass der große Vorteil rasieren und epilieren in einem ist. Würde jetzt eher denken, man kann ihn auch gut im Wasser benutzen.

  • 01.02.11 - 12:49 Uhr

    von: blackbag

    super Spot , viel besser als bei GNTM mit der sonoren Stimme !

  • 01.02.11 - 12:49 Uhr

    von: Berlin2011

    Ein Einblick hinter die Kulissen eines Werbespots – die Idee ist ja nicht wirklich neu, aber sehr schön gemacht – wirklich gut hat mir die Szene mit dem edlen Reißverschluß auf dem Bein gefallen.

  • 01.02.11 - 12:50 Uhr

    von: Stern64

    COOL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • 01.02.11 - 12:51 Uhr

    von: hexe.hgw

    Tolles Model mit tollen Beinen und auch die Kulisse finde ich gut aber den Spot kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen. Bin auf jeden Fall gespannt.

  • 01.02.11 - 12:51 Uhr

    von: januar2009

    Das Set sieht wirklich toll aus: einfach, elegant und die Idee mit dem Wasser finde ich super. Und Maria Gregersen ist die perfekte Wahl! :-)

  • 01.02.11 - 12:52 Uhr

    von: RennschneckeHH

    Is ja cool. Wahnsinn was man für eine Kulisse benötigt für so einen “kleinen” Werbespot. Das Model haben sie auch super ausgesucht – eine
    Dunkelhaarige. Einer Blonden würde man so etwas nicht abnehmen, da die Blonden meist weniger mit der Körperbehaarung Probleme haben. Blonde Häarchen sieht man nicht so doll wie dunkle – vorallem an den Beinen.

  • 01.02.11 - 12:52 Uhr

    von: justicia81

    Very nice, good spot!
    Vor allem die Stelle, wo das Model im Wasser liegt, sehr gelungen!

  • 01.02.11 - 12:53 Uhr

    von: tuntun

    wow, das sicht echt interessant aus, das set und die ganze atmosphäre, die durch den grauen quadratischen raum mit dem wasser entsteht. wirkt schon sehr experimentell und künstlerisch- nicht wie die “üblichen” enthaarungsspots. auch das model spricht mich an, sehr natürlich und vor allem ein gesicht, dass man nicht schon 1000mal gesehen hat.
    ich bin sehr gespannt, ob sich mein eindruck, den das making-of erweckt hat im spot bestättigen wird.
    ab wann wird der spot im tv laufen???

  • 01.02.11 - 12:53 Uhr

    von: KatharinaHA

    Schön, wenn auch düster. Wirkt edel und wertig. Bin gespannt, wie er im TV wirkt. Danke für den Blick hinter die Kulissen!

  • 01.02.11 - 12:53 Uhr

    von: MariaGruender

    der spot ist gut. ich kann mir ihn gut vorstellen in der werbepause :) er wirkt interessant und konzentriert sich wirklich auf das wesentliche. durch die schlichte kulisse ist die aufmerksamkeit nur auf den epilierer gerichtet und man wird nicht abgelenkt… ich finde es eine tolle idee… besonders gut das wasserbecken wo sie “über das wasser geht” und der reißverschluss ich bin auf den vollständigen spot gespannt :)

  • 01.02.11 - 12:54 Uhr

    von: meli83

    man konnte einen tollen einblick gewinnen und macht neugierg auf mehr! :)

  • 01.02.11 - 12:55 Uhr

    von: taxadviser

    Toller Spot, war bestimmt eine tolle Stimmung vor Ort, zumindest wirkte dort keiner genervt oder ähnliches. Bin auf den fertigen Spot gespannt. Ich denke, dass der Spot, von dem, was wir sehen konnten sehr gut zum Gerät passt, da beim Modeln glatte und haarfreie Beine angesagt sind und nur Epilieren damit einfach zu wenig ist.

  • 01.02.11 - 12:55 Uhr

    von: gitarrendrea

    Bin auf den endgültigen Spot gespannt, gut gefallen hat mir die Idee mit dem Reißverschluss.

  • 01.02.11 - 12:56 Uhr

    von: QueenOfDrama

    Wenn sowas in TV läuft sieht man immer nur stumpf hin, wenn man denn überhaupt mal hinsieht. Aber es ist immer wieder faszinierend zu sehen wieviel Arbeit wirklich hinter so einem Spot stecken. Wir sehen den Spot für ein paar Sekunden und meckern vielleicht noch weil es ewig läuft aber wieviel Arbeit dahinter steckt, wieviele Stunden das sieht man dann erst wenn man man die Chance hat hinter die Kulissen zu schauen danke dafür und der Spot gefällt mir gut. Besonders gefällt mir das als sie den Kettenreißverschluss am Bein hoch zieht. Sieht toll aus.

  • 01.02.11 - 12:56 Uhr

    von: BlackBurningSun

    Total klasse mit dem ganzen Warrer und coole Idee mit dem Reißverschluss. Sehr innovative Werbung^^

  • 01.02.11 - 12:56 Uhr

    von: sandra1990

    Wooow ist echt stark! Gefällt mir auch und bin sehr gespannt!

  • 01.02.11 - 12:57 Uhr

    von: stigi

    also bis jetzt hat man den epelierer nicht viel gesehen…bin mal gespannt auf den spot wenn er fertig ist und natürlich auf meine igenen erfahrungen :D

  • 01.02.11 - 12:57 Uhr

    von: sourcherrykiss

    Erst dachte ich die Farben wirken zu trist, doch es soll der Epilierer im Vordergrund stehen und das tut er (durch seine Farbe).
    Ebenfalls finde ich es sehr gut gemacht, das so viele Wasser in den verschieden Szenen verwendet wird.
    Doch eine Frage habe ich.
    Das Model läuft durch das Wasser und der Stuhl hängt an der Wand.
    was hat dies für eine Bedeutung?

  • 01.02.11 - 12:57 Uhr

    von: Mel_B

    Das nenn ich mal nen tollen Spot. Das Model ist super hübsch und was ich total genial fand, war der Reißverschluss und die Wasseroptik. Sehr gut gelungen. Bin gespannt wann wir den Spot zum ersten mal im TV sehen.

  • 01.02.11 - 12:59 Uhr

    von: lisa_mausi

    Schöner Spot, aber wie oben bereits öfter erwähnt wirkt er doch etwas düster und ich finde für jüngere leute etwas unpassend.
    man hätte etwas frischeres nehmen können, was vielleicht auch mehr altersgruppen anspricht.die idee mit dem wasserbecken finde ich allerdings sehr gut gelungen.

  • 01.02.11 - 12:59 Uhr

    von: bia19

    ich finde den spot echt klasse!
    aber ich bin der typ mensch der warme farben mag!
    der spot ist mehr in den farben schwarz, braun gehalten, des sieht elegant aus.
    wie sag der spot ist klasse, elegant, aber ich weiß nicht ob er mich ansprechen würde. um des zu wissen müsste ich des geschnittenen spot sehen

  • 01.02.11 - 13:00 Uhr

    von: sunshine0369

    Da haben sie sich echt mühe gegeben, mit dem Spot.
    Man bekommt selten mal die Gelegenheit hinter die Kulissen zuschauen, wie ein Werbespot entsteht.
    Bin gespannt, wenn der Spot fertig ist und im Fernsehen erscheint, wie er geworden ist.
    Glückwunsch an das Team, die diesen Spot gemacht haben und Danke, dass wir dabei sein durften, beim Dreh.

  • 01.02.11 - 13:01 Uhr

    von: reiling

    Hey, das ist echt toll zu sehen, ich bin schon super gespannt, was dabei raus gekommen ist. Ab Mai werden wir das Ergebnis sehen.

  • 01.02.11 - 13:01 Uhr

    von: Lesemaus90

    Also ich finde den Spot auch schonmal richtig gut, besonderes da ein Wasserbecken vorkommt, was ja auch darauf hinweist das man den Epilierer auch im Wasser benutzen kann. Also ich denke das der Spot schon viele Frauen anlocken wird, da er ziemlich direkt daraufhin weist was ihr ihnen verkaufen wollt.
    *daumen hoch* :)

  • 01.02.11 - 13:02 Uhr

    von: Bamsinchen

    Ein sehr schöner Spot. Besonders interessant finde ich, mit wie viel Arbeit so etwas doch verbunden ist, worüber man sich eigentlich selten bzw. gar keine Gedanken macht. Toll finde ich auch die Idee und Darstellung mit dem Wasser.

  • 01.02.11 - 13:02 Uhr

    von: Swantje1805

    Finde ich echt super! Bin schon sehr gespannt, wenn ich den Spot zum ersten mall im Tv sehe! Die Szene mit dem Reisverschluss gefällt mir persönlich am Besten!
    Echt klasse gelungen!

  • 01.02.11 - 13:03 Uhr

    von: jessicaw

    wooow, jetzt wuerde ich super gerne auch schon den fertigen spot sehn….

  • 01.02.11 - 13:03 Uhr

    von: AcePower

    Im Prinzip gefällt mir die Kulisse und Idee ganz gut, aber wie im Video bereits gesagt wird ist es eine visuelle Signatur wie für ein Parfüm…
    Meiner Meinung nach stellt die kühle und minimalistische Szenerie des Clips den Silk Epil als exklusiv und teuer dar…Dadurch fühlen sich viele Frauen nicht angesprochen.
    Klar, wir möchten gerne alle so aussehen wie ein Supermodel, mit Kohle ohne Ende, aber die Realität sieht doch meist anders raus.
    Obwohl ich prinzipiell die Idee mit der glitzernden Kette am Bein interessant finde und zumindest Maria Gregersen einigermaßen natürlich rüberkommt, hätte ich mir doch eher eine Kampagne à la DOVE gewünscht, die die Masse der Frauen anspricht, weil sie sich mit den “Models” identifizieren kann.

  • 01.02.11 - 13:03 Uhr

    von: Tine0987

    Ich finde den FIlm ganz schön.
    Ich finde das braune der Wände und des Kleides der Frau sehr schön, zumal das ja ein netter Wink zum Hersteller ist.

    Meines Erachtens ist der Spot nicht zu dunkel, wie oben geschrieben wird.
    Ich finde das dunkle zeugt von Luxus und Eleganz, was mit dem Gerät ja auch ausgestrahlt werden soll. Luxus des Geräts und Eleganz der Beine.

    Dieses bunte und peppige Werbezeugs finde ich wirkt billig und nicht interessant.

    Vielleicht wirkt das Gerät dann nur zu teuer vom Preis her?
    (Wobei ich den Preis nicht kenne ^^)

  • 01.02.11 - 13:03 Uhr

    von: Karo87

    Ich finde das echt interessant- Danke dass wir da mal hinter die kulissen blicken drurften. Ich finde es sieht echt super aus. Bin mal auf den ganzen spot gespannt :)

  • 01.02.11 - 13:04 Uhr

    von: Antonia2011

    Sieht doch richtig “cool” aus. Auf das Wesentliche konzentriert. Auch das mit dem Reisverschluß ist gelungen. Freue mich schon auf den Spot im TV.

  • 01.02.11 - 13:04 Uhr

    von: kirsche13

    Mir haben die Einblick ganz gut gefallen, dennoch erhoffe ich mir vom Spot etwas mehr. (Vor allem das Gerät ist ein wenig in den Hintergrund geraten – aber uns wurden ja allgemein Blicke hinter die Kulisse gewährt – von dem her, ok! ). Ich dachte eigentlich auch, wie einige hier, an etwas mehr türkis/blau, sprich Farbe, Frische etc. Aber das Dunkle mit dem Wasser strahlt Eleganz aus. Zusammen mit der Natürlichkeit des Models ergibt das eine seriöse, elegante und sympathie-erweckende Mischung.

  • 01.02.11 - 13:04 Uhr

    von: PlaceboCho

    das muss ja echt krass viel arbeit machen so n werbesport vorallem weil man ja nur so kurze zeit hab die leute dazu zu bringen das produkt toll zu finden. wobei ich denk der neue silk epil braucht eigetnlich keine werbung der spricht für sich selber. trotzdem bin ich gespannt wie die werbung ausschaut wenn sie dann mal im tv läuft

  • 01.02.11 - 13:05 Uhr

    von: DaniSz

    an alle, die die Message nicht gefunden haben: ihr müsst bedenken, das dies hier nur Ausschnitte des Werbespots sind!! Ich denke wenn man ihn im Ganzen sieht, kommt die Message sehr wohl rüber!!! Das Element Wasser ist toll in Szene gesetzt worden, Endergebnis “schöne Beine” edel dargestellt durch den edlen Reißverschluß, und natürlich eine tolle Frau!!!
    Und von wegen kühl- Das Element Wasser stellt nun mal Kühle dar!!!!
    Ich find es ein tolles Ergebnis!!!!

  • 01.02.11 - 13:06 Uhr

    von: zwergenbande

    sehr edel :)
    und krass wieviel arbeit hinter so einem neuen produkt steckt.

  • 01.02.11 - 13:06 Uhr

    von: caroseven

    Wow, ich bin ja selbst auch eine Wasserratte und bin von dem Set sehr begeistert – passt ja auch perfekt zum Produkt.
    Und ich finde es sehr spannend zu sehen, wieviel Arbeit in einem 30 sec. Werbespot steckt.
    Gratulation an das Team.

  • 01.02.11 - 13:07 Uhr

    von: Kruemelismom

    Bin begeistert!
    SO viele Hintergründe und Basisinformationen wie hier im Blog würde ich mir für so viele Produkte wünsche hier schon mal ein riesen Dankeschön an das Trnd Team für dieses Projekt!!!
    LG

  • 01.02.11 - 13:08 Uhr

    von: ayasempai

    sieht sehr sehr interessant und viel versprechend aus. mir gefällt es =)

  • 01.02.11 - 13:08 Uhr

    von: Zauberfee42

    Der Spot ansich ist nicht schlecht, aber mir persönlich fehlen ein paar Fakten zum Epilierer

  • 01.02.11 - 13:08 Uhr

    von: xcoldxfirex

    Will den fertigen Werbespot sehen !- und so ganz nebenbei auch mal meinen Beinchen den neuen Braun Silk-épil 7 Dual vorstellen :) Bis hierhin sieht alles ja ganz toll aus.. Daumen hoch :)

  • 01.02.11 - 13:08 Uhr

    von: Didadulle

    Element Wasser ist natürlich immer super! Find ich klasse!

  • 01.02.11 - 13:09 Uhr

    von: samtwieeinbabypopo

    Toller Spott!!!
    Da kann ich nur Hoffe das ich dann auch so toll aussehende Beine bekomme wie das Modell ;-)

  • 01.02.11 - 13:09 Uhr

    von: Tammy90

    Tolle Kulisse, hübsches Model und die Idee spricht mich auch an! Bin schon sehr auf das Endresultat gespannt!!

  • 01.02.11 - 13:09 Uhr

    von: Netti01

    Idee und Kulisse finde ich sehr edel. So ein Making-of ist zudem mal echt interessant. Ich bin gespannt, wie der Spot aussieht, wenn er fertig ist.

  • 01.02.11 - 13:09 Uhr

    von: caro1967

    hallo zusammen,

    toll, dass uns braun auch einen einblick hinter die kulissen gewährt und worüber ich mich auch sehr freue, ist, dass noch vor dem demnächst anstehenden test etliche unserer fragen zum epilieren und auch zum neuen silk-épil 7 dual epilierer von braun beantwortet wurden. danke hierfür!

    lieben gruß
    caro1967 :-)

  • 01.02.11 - 13:09 Uhr

    von: lun16

    Spitze echt schick gemacht!

  • 01.02.11 - 13:10 Uhr

    von: tanzmaus821

    der Spot ist gut gemacht – sehr edel, sehr clean. Die starke Fokussierung auf das Produkt finde ich klasse! Und im allgemeinen Werbe-Klimbim fällt so ein ruhiger Spot doch mehr auf. Ich finds super – großes Kompliment!

  • 01.02.11 - 13:10 Uhr

    von: Murkeli

    Ich finde, dadurch, dass der Spot sehr ton-in-ton gehalten ist, wirkt er sehr edel. Man hat das Gefühl, dass es sich um ein Luxusprodukt handelt (zB auch durch den Silberreißverschluss) und es das beste ist, was man für seine Beine tun kann.
    Kompliment an die Macher!

  • 01.02.11 - 13:11 Uhr

    von: miekken

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem Spot…wunderschöne Bilder, die sehr harmonisch wirken

  • 01.02.11 - 13:11 Uhr

    von: syil

    Geil =)

  • 01.02.11 - 13:12 Uhr

    von: Natha94

    Hat was…. aber ich finde ihn zu dunkel von den Farne. Supercool fand ich die Idee mit dem Reißverschluss. Das ist echt mal etwas anderes.

  • 01.02.11 - 13:13 Uhr

    von: utily_el

    Wow, ich bin begeistert… ist schon ein tolles Produkt. Und die Idee mit dem Wasser im Spot und wie oben erwähnt der Silberreißverschluss macht es zu etwas ganz besonderen :)

  • 01.02.11 - 13:14 Uhr

    von: maunzchen

    war wirklich intressant hinter die kulissen zu schauen, allerdings kann ich mir den spot noch nicht wirklich vorstellen. allerdings hätte ich mit dem produckt eher was “frühlingshaftes” verbunden. erste sonnenstrahlen und so, aber nicht so was dunkles. aber mal abwarten, wenn man den kompletten spot sieht, vielleicht überrascht er mich ja doch!

  • 01.02.11 - 13:14 Uhr

    von: wickednick

    Ich bin der Meinung, dass der Spot edel rüberkommt. Die dunkle Kulisse und auch das Outfit, lenken den Fokus eher auf die freie Haut, was schließlich ja Sinn des Spots sein soll.
    Dass ein Wasserbecken aufgestellt wurde, find ich echt Klasse!!! Nicht diese einfachen Bilder von einer schönen Frau unter der Dusche sondern eine Welt, die abstrakt ist.

    Von mir auf jedenfall einen Daumen hoch! ;)

  • 01.02.11 - 13:14 Uhr

    von: bolti

    Das Video finde ich super, es ist so geheimnisvoll und elegant, aber auch frisch und jung. Der Spot bringt mir persönlich das rüber, was wir gelernt haben und was ich von dem Braun Silk-e`pil 7 Dual Epilierer erwarte.
    Ein Lob an das Team, für diese tolle Arbeit.

  • 01.02.11 - 13:14 Uhr

    von: ebbi66

    MIr gefällt gerade das es nicht so farbenfroh ist und somit die Beine noch viel strahlender erscheinen. Die Farbwahl ist toll gelungen! Man merkt es sind Profis am Werk! Die Kameraführung ist toll und auch die Spielereien! Farbe bringen die Beine und der Silk-epil ins Spiel! Super bin gespannt wie die Musikuntermalung wird! Einfach nur WOW!!!!

  • 01.02.11 - 13:14 Uhr

    von: Lavendelbusch

    Also ich fand es auch interessant und bin schon sehr gespannt auf den fertigen Spot.
    Mir gefällt auch das Model. Haben die gut ausgewählt, finde ich.

    Das mit dem Reißverschluss finde ich auch total klasse ^^

  • 01.02.11 - 13:15 Uhr

    von: juli03

    Der Spot scheint etwas surreal(der Stuhl an der Wand), aber trotzdem sehr ästhetisch. Bin mal gespannt wie er aussieht wenn er fertig geschnitten ist und mit welcher Musik er hinterlegt wird. Aber bis jetzt sehr gelungen. Daumen hoch, gute Arbeit. ;-)

  • 01.02.11 - 13:17 Uhr

    von: TestExperte

    Idee und Kulisse des Spots gefallen mir sehr gut. Ich finde das im Wasser Sitzen sehr ansprechend. Die Darstellerin sieht auch gut aus.
    Mit Sicherheit ein interessanter Werbespot! :-)

  • 01.02.11 - 13:17 Uhr

    von: elfialbi

    vorab erst mal:ich bin wieder mal überrascht,wie schnell so viele mitglieder auf eure neuigkeiten reagieren.ich seh ja an mir selber,wie neugierig ich tagsüber immer mal wieder auf eure seiten gehe.zum spot:auch ich bin überrascht,wie viele menschen dabei mitwirken und welche arbeit dahinter steckt.die verbindung mit wasser finde ich toll.hoffe nur für alle beteiligten,dass es angewärmt war….!

  • 01.02.11 - 13:17 Uhr

    von: mfrancis

    stilvoll. elegant. schlicht. sehr stylisch. genau wie brauns geräte. ich bin gespannt!

  • 01.02.11 - 13:18 Uhr

    von: susiii87

    Die Idee finde ich wirklich top. Das mit dem Wasserbecken und die “edlere Atmosphäre” die durch den Epilierer vermittelt werden sollen, kommen gut rüber. Nur ich hätte mir persönlich gewünscht, dass hellere Farben zum Einsatz kommen. Das braune Kleid, zum Beispiel, ist sehr hübsch, aber ich finde Wasser stellt etwas leichtes fließendes dar. Und dazu passt so eine dunkle Stimmung nicht unbedingt. Schließlich spielt das ja nicht in der Tiefsee :D

    Super Arbeit!

  • 01.02.11 - 13:19 Uhr

    von: jacky1501

    WOW, toll mal zu sehen, was für die paar Sekunden Werbung für Arbeit und Aufwand geleistet werden muss!!! Ich kann mir zwar noch immer nicht wirklich vorstellen, dass der neue “Braun” wirklich so einfach und effektvoll arbeiten kann wie beschrieben, aber ich lasse mich gerne von seiner Genialität überzeugen!! Bin gespannt, welche Info´s wir noch bekommen!!!

  • 01.02.11 - 13:20 Uhr

    von: Ekieram00

    Ich mag es wirklich das es so puristisch ist und doch edel wirkt.

  • 01.02.11 - 13:20 Uhr

    von: 07156kreativ

    Finde der Spot ist gelungen, ich weiß nicht so recht, ob er die große Masse anspricht. Finde ihn für einen Epiliererspot eigentlich zu edel, die Idee mit dem Straßreißverschluß finde ich echt super toll. Auch die Verbindung mit dem Element Wasser ist gelungen. Ich denke das ist ein kurzer Ausschnitt, wer weiß was den ganzen Spot ausmacht. Dass in dem Spot nicht Sommer, Sonne, Farben die Hauptrolle spielen ist echt mal was anderes und macht sicherlich dadurch auch gerade interessant. Bin gespannt wie die ganze Werbung nachher rüberkommt. Glückwunsch zu diesem innovativen Gerät und selbigem Werbespot.

  • 01.02.11 - 13:20 Uhr

    von: heppypta

    Ein edler Spot für ein hochwertiges Produkt. Finde ich sehr gut!

  • 01.02.11 - 13:22 Uhr

    von: steffmiller

    einfach nur genial :) jetzt will ich noch viel mehr testerin werden :)

  • 01.02.11 - 13:22 Uhr

    von: ingelein1

    Ich finde den Spot suuuuuuper gut gelungen, gerade dieses Ton-in Ton-Spiel der Farben, dazu das Wasser, mit den Spiegelungen; das Ganze hat meiner Meinung nach sehr viel Stil!!! Dazu kommt noch dieses hübsche Model, einfach Klasse!!! :-)

  • 01.02.11 - 13:22 Uhr

    von: karend

    Eigentlich finde ich die Kulisse schön und auch die Farben ansprechend. Ich hätte nur eher etwas Farbenfrohes, Helles und lebendigeres erwartet. Das kann aber acuh an der Jahreszeit bei uns gerade liegen. Da sehnt man sich doch mehr nach Wärme und Farbe. Ich finde so wirkt das Wasser eher kalt und cih weiß nicht wie die Vorzüge rüber kommen sollen. Aber vieleciht wollten die Macher des Spots es acuh einfach Edel und Elegant wirken lassen und dadurch zum kauf animieren. Edel und Elegant wirkt der Spot mal sofern man überhaupt was sagen kann ohne ihn ganz gesehen zu haben. Ich bin mal gespannt. Aber die Idee den hier schon mit einem Blick hinter die Kulissen vorzustellen fand ich super. Danke schön.

  • 01.02.11 - 13:22 Uhr

    von: PiaHexe123

    ich finde es beeindruckend das für einen kurzen spot so viel aufwand getrieben wird. Sehr natürlich gemacht.

  • 01.02.11 - 13:23 Uhr

    von: magela

    ich muß gestehen, ich bin eher der Fan von lustigen und von dem ECHTEN Leben inspirierten Werbespots.
    Klar, das Produkt steht im Vordergrund, aber ich persönlich kann mich mit diesem makellosen Model identifizieren – da ist die DOVEWwerbung netter, mit den normalen Menschen in allen Altersklassen.
    Gut, es gibt tolle Aspekte, wie zB den Reißverschluß, die Farben und das das Wasser irgendwie ständig in Bewegung ist, aber das läßt das Produkt teuer erscheinen. Die Umgebung ist schlicht und edel und das Produkt ist weiß mit türkis – verspielt -> wie paßt das?
    Aber wie ich hier lese, wird die Masse damit angesprochen und das soll es ja auch ;-)

  • 01.02.11 - 13:23 Uhr

    von: erdbeerbauer

    Es ist immer interessant, wieviel harte Arbeit in etwas steckt, was dann doch so leicht aussieht. Die Idee mit dem Wasser ist gut, wobei der Ausschnitt des Spots puristisch wirkt.

  • 01.02.11 - 13:23 Uhr

    von: magela

    + nicht mit dem model identifiezieren

  • 01.02.11 - 13:23 Uhr

    von: Christin0106

    Ein super Einblick, hinter den Kulissen. Macht neugierig auf den fertigen Werbespot.

  • 01.02.11 - 13:24 Uhr

    von: presto

    Ich finde es interessant, mal hinter die Kulissen eines Spots zu blicken. Da sieht man mal, wieviel Mühe, Fantasie und Herzblut hinter so etwas steckt! Das Video finde ich sehr ästhetisch und geheimnisvoll, eben all das, was Frau als Zielgruppe anspricht. Den Bezug zum Epilierer allerdings finde ich bei all dem etwas in den Hintergrund geraten und ohne die Infos, die wir bisher haben, würde es mir schwer fallen, all dem (in funktionaler Sicht) etwas abzugewinnen.

  • 01.02.11 - 13:24 Uhr

    von: magela

    deutsche sprache – schwere sprache — sorry *grins*

  • 01.02.11 - 13:24 Uhr

    von: caro.lyne

    sehr schön…einfach, schlicht und stilvoll…gefällt mir..

  • 01.02.11 - 13:25 Uhr

    von: tobbi3

    Ich finde es interessant einmal hinter die Kulissen zu schauen, muss aber sagen, das der Spot an sich mich nicht vom Hocker reisst. ich finde den Spot insgesamt zu “dunkel”. Vorteilhafter waeren hellere Farben gewesen, die etwas leichtes luftiges vermittelt haetten. Und ich haette es besser gefunden, wenn das Produkt an sich mehr im Vordergrund gestanden haette.

  • 01.02.11 - 13:25 Uhr

    von: traumzauberin

    Das video war sehr interresant.Mal schauen wie er aussieht wen er fertig ist.

  • 01.02.11 - 13:26 Uhr

    von: gataki

    wow, wirklich tolle kulisse, lenkt den fokus echt auf den epilierer!! schön auch mal einen blick hinter den werbespot zu bekommen – unglaublich, wieviel arbeit in so einem spot für alle beteiligten steckt!

  • 01.02.11 - 13:26 Uhr

    von: dutzeljen

    auf jeden fall schön gemacht, aber man sieht wenig vom epilierer, dass finde ich etwas schade

  • 01.02.11 - 13:28 Uhr

    von: Knflber

    Ich finde es immer sehr interessant, wenn man mal eine Blick hinter die Kulissen werfen darf. Der Werbespot sieht sehr aufwendig aber auch sehr interessant aus. Das Model ist wirklich sehr hübsch und bringt viel Natürlichkeit rüber. Nichts desto trotz finde ich, dass man fast nix über den Epilierer gesehen hat. Und schlußendlich geht es ja nicht um das Model sondern um das Produkt.

  • 01.02.11 - 13:29 Uhr

    von: friechic

    Idee und Kulisse…naja, aber das Model ist der Hammer! Wunderschöne Frau!

  • 01.02.11 - 13:30 Uhr

    von: maro27

    hübsches model und auch die idee den spot in verbindung mit so viel wasser zu drehen ist toll. sieht erstens sehr edel aus und schließlich kann der silk-épil auch im wasser verwendet werden. ich finde es daher gut das element in den vordergrund zu rücken und nicht immer nur feundliche farben.

  • 01.02.11 - 13:30 Uhr

    von: Korsika

    Schön gefällt mir.

  • 01.02.11 - 13:30 Uhr

    von: presto

    Das finde ich eben auch, na mal sehen, was der fertige Spot so rüberbringt:)

  • 01.02.11 - 13:30 Uhr

    von: Nicilein

    Ich fande es auf jedenfall sehr interessant zu sehen wie so ein Werbespot entsteht. Deshalb vielen Dank für den Blick hinter die Kulissen und wird der Spot auch im Deutschen Fernsehen zu sehen sein?

  • 01.02.11 - 13:31 Uhr

    von: windelwinnie83

    toller aussagekräftiger Spot ganz ohne viel schnick schnack! gefällt mir!

  • 01.02.11 - 13:33 Uhr

    von: zwack123

    Der Spot oder besser gesagt, die Ausschnitte, die wir sehen durften, sieht sehr edel aus. Das Model ist auch sehr hübsch und natürlich. Allerdings muss ich sagen, dass ich die Idee, das Model einfach mitten ins Wasser zu setzen nicht unbedingt sehr kreativ finde und auch die Umsetzung mich nicht wirklich angesprochen hat. Aber wie gesagt, man weiß ja nicht, wie der Spot im Ergebnis aussehen wird.

  • 01.02.11 - 13:33 Uhr

    von: mano3838

    1. WOW
    2 Tolle Kulisse!
    3. Würde sehr gerne den fertigen Spot sehen ;-)

  • 01.02.11 - 13:34 Uhr

    von: savinan

    Freue mich schon auf den fertigen Spot. Mir gefällt was ich bisher gesehen habe.

  • 01.02.11 - 13:34 Uhr

    von: braunauge86

    gefällt mir gut. bin mal auf den endcut gespannt, was dann wirklich in der werbung zu sehen ist. wirkt alles sehr edel und elegant!!!

  • 01.02.11 - 13:34 Uhr

    von: peggyzwieback

    Schon sehr spannend wie so ein Spot hergestellt wird und wie viel aufwand dahinter Steckt. Gefällt mir soweit ganz gut.

  • 01.02.11 - 13:35 Uhr

    von: gosha76

    wow :) finde es schön :) braun halt… wieder schick wie ewartet :o ) !

  • 01.02.11 - 13:36 Uhr

    von: tramp3

    Schönes Model, schaut sehr ernst beim epilieren, ein nettes Lächeln wäre besser. Die Kulisse ist Geschmacksache, jedoch recht kostengünstig. Bin gespannt auf den ersten Spot. Dort wird man wohl mehr vom Epilierer sehen, um den es ja eigendlich geht.

  • 01.02.11 - 13:36 Uhr

    von: SANDRA2112

    Finde den Spot sehr Interessant besonders den Schluß fand ich sehr toll.

  • 01.02.11 - 13:37 Uhr

    von: MamaCuJ

    Wow, da darf man ja echt auf den fertigen Werbespot gespannt sein, es dauert doch noch so lange bis Mai!!! Super, dass wir mal hinter die Kulissen schauen durften.

  • 01.02.11 - 13:37 Uhr

    von: maunalein

    Der Spot wurde sehr edel gestaltet, auch wenn ich ehrlich zugeben muss, dass er mich nicht gerade anspricht.
    Ich finde, dass in den Ausschnitten nicht der Silk-épil Dual Epilierer, sondern das Model im Mittelpunkt stand.

  • 01.02.11 - 13:39 Uhr

    von: katibulle

    Naja, die Idee mit dem Reisverschluß fand ich sehr gut. Aber irgendwie finde ich, dass man aus dem reinen spot gar nicht erkennt, dass man mit dem Gerät Rasieren und Epilieren kann. Vielleicht kommt das am Ende ja etwas besser rüber. Insgesamt finde ich die Idee, den spot so halb im Wasser zu drehen aber ganz gut.

  • 01.02.11 - 13:39 Uhr

    von: diejaegerin2002

    der Spot wirkt edel und elegant durch die Schlichtheit der Materialien. Ich finde die Ausschnitte sehr schön und sie sprechen mich auch gut an.

  • 01.02.11 - 13:39 Uhr

    von: line91

    Wow, da sieht man mal wieder wie viel Arbeit hinter einem vergleichbar kurzem Werbespot steckt. Schön mal einen Blick hinter die Kulissen zu bekommen!! Ich bin schon sehr auf den fertigen Werbespot gespannt, aber was wir hier schon gesehen habe gefällt mir sehr gut. Das Model finde ich sehr passend und natürlich.

  • 01.02.11 - 13:39 Uhr

    von: schatzidackel

    Das wird ja ein toller Spot. Da war jemand mit viel Fantasie und Gefühl für das Produkt bei der Sache. Beeindruckend!

  • 01.02.11 - 13:40 Uhr

    von: goldfisch123

    find ihn recht interessant…

  • 01.02.11 - 13:40 Uhr

    von: Mokana

    Topmodel, spiegelglatte Wasserfläche, edle Farben, Diamanten – Luxus pur. Wenn das die Botschaft sein soll … Mal gespannt auf den kompletten Spot … Nach den Ausschnitten denke ich eher, dass ich nicht zu der anzusprechenden Zielgruppe gehöre …

  • 01.02.11 - 13:41 Uhr

    von: arzubln

    Ich finde die Idee sehr gut. Das Wasser mit den edlen Details passt sehr gut zum Thema. Ich finde auch den “Reißverschluss” aus Strass sehr schön passend.

  • 01.02.11 - 13:42 Uhr

    von: Valentina78

    Finde den Spot sehr interessant und die Kulisse ist sehr modern, kühl und geradlienig … bin schon auf Endergebnis gespannt und ob der Spot hält was er verspricht :)

  • 01.02.11 - 13:43 Uhr

    von: maxi77

    supertoll!!!

    Und so eine hübsche Frau, Wahnsinn.

  • 01.02.11 - 13:43 Uhr

    von: san79

    es ist schon interessant,wieviel arbeit hinter so einem kurzen Spot den man als Verbraucher sieht,steckt.Auch wirkt die Kulisse sehr edel…allerdings fehlt mir ein wenig Farbe….ein entspannendes Bad,dann der Epilierer…wär auch gut gewesen (so wie wir “Normalofrauen” das Gerät eben nutzen würden :-) )Bin mal auf das Endergebnis gespannt…waren ja erstmal nur Ausschnitte

  • 01.02.11 - 13:43 Uhr

    von: Rehauge78

    Ich staune immer wieder darüber, wieviel Aufwand betrieben wird, für einen am Ende sehr kurzen Werbefilm. Aber am Ende zählt das Ergebnis und das ist bestimmt sehr gut geworden. Ich freue mich schon darauf wie er am Ende im deutschen Fernsehen läuft.

  • 01.02.11 - 13:43 Uhr

    von: Hippiebluemchen

    Pure Werbung ^^
    Aber naja… das Ding soll ja auch verkauft werden ;)

  • 01.02.11 - 13:44 Uhr

    von: lenschen91

    ich bin ein totaler fan von wasser, man kann es so schön in szene setzen, wie es auch in dem spot gelungen ist. es zeigt außerdem die reinheit der beine nach der benutzung.

  • 01.02.11 - 13:46 Uhr

    von: glueckskarte

    Vielen Dank für diesen interessanten Blick hinter die Kulissen, der mich gespannt auf den Werbespot warten lässt.

    Die Einbindung des weichen Wasserflusses in diesen Spot passt sehr gut auch zur weichen Haut nach der Anwendung des Epilierers wie ich finde… Sehr schöne Idee, sanft und kreativ…

  • 01.02.11 - 13:47 Uhr

    von: erzmag

    Dieser Spot scheint mir mal etwas innovativer zu sein. Er wirkt sehr interessant – aber noch ist das ja keine schlußendliche Fassung, die wir da gesehen haben ;-)

  • 01.02.11 - 13:47 Uhr

    von: Angiiiiie

    mir gefällt,dass was von der Kulisse sehen kann auch sehr gut..Sehr Klassisch und Elegant wirkt das Ganze.Schade ist nur,dass wie immer ein makelloses Model gebucht wurde,anstatt unsereins

  • 01.02.11 - 13:47 Uhr

    von: Shila050

    Sieht echt gut aus. Der Spot gefällt mir. Es ist sehr informativ und lenkt die Aufmerksamkeit auf das Produkt.

  • 01.02.11 - 13:48 Uhr

    von: Merves

    Wow, was für ein Aufwand. Ich hoffe der Epilirer hält, was diese tollen Bilder versprechen.

  • 01.02.11 - 13:48 Uhr

    von: Monili84

    hat echt Spaß gemacht das anzuschauen! Ein bisschen so wie GNT gucken. Ich finde den Spot und die Kulisse mit dem Wasserboden echt toll! Hat was mysthisches!

  • 01.02.11 - 13:49 Uhr

    von: devotionaldoctor

    Toller Spot. Die Spannung steigt :-)

  • 01.02.11 - 13:49 Uhr

    von: sternhase1416

    Edel und Sexy!

  • 01.02.11 - 13:49 Uhr

    von: janizaj

    Whaaau, es ist interessant hinter die Kullisen zu schauen. Schade, dass der Einblick nur so kurz gedauert hat. Die Kullise finde ich gut gewählt – Wasser – als Symbol für die neue Funktion: Rassieren unter dem Wasser; eine wunderschöne Frau mit einem tollen Schmuck auf den Beinen – als Symbol für die Schönheit, Perfektionismus und für wunderschöne “edle” Beine. Ich finde es toll, dass der Spot nicht genau wie die anderen Spots für Epilierer ist – es läuft da keine Frau am Strand, kein Mann kuschelt mir ihr – das ist alle kitschig und sowas haben wir schon 1000mal gesehen. Hier ist zu sehen ein Raum, der einfach ist, aber trotzdem durch das Wasser sehr interessant wirkt. Im Mittelpunkt steht eine Frau und ihre schöne Beine. Bin gespannt, wie der Werbespot letztendlich ausschaut….

  • 01.02.11 - 13:50 Uhr

    von: Julekind

    Herrlich, ich liebe einfache, schlichte und vor allem nicht aufdringliche Werbespots ohne viel Glitzer, Glamour und Gedudel!!!!

    Super Idee, und danke dass wir es schon vorab sehen durften :-)

  • 01.02.11 - 13:51 Uhr

    von: sarah1990koenig

    das model ist natürlich super hübsch.
    und der spot ist auch sehr ansprechend, da er auf einen so sinnlich und natürlich wirkt.
    da bin ich ja mal gespannt, wenn ich den spot demnächt in der werbung sehen :) dann denke ich an das Trnd Team :)

  • 01.02.11 - 13:52 Uhr

    von: LaIza

    ich bin auch echt gespannt wie der komplette Werbespot dann später mal ausschaut. Und ich hoffe ich kann dann sagen das ich den Epilierer schon vor der Markteinführung hatte =)

  • 01.02.11 - 13:54 Uhr

    von: anilewe1983

    Hallo,
    um ehlich zu sein… weiss ich nicht ganz genau. Es ist mal was aneders… aber nach meinem Geschmack ein bisschen “zu kalt”, vielleicht wäre es besser gewesen wenn den gleichen Spot in “schwarz- weiß” man zeigen würde…. die Idee mit dem Wasser und dem Reisverschluss ist prima. Damit zeigt man wie einfach es sein könnte… Danke an alle die “hinter” so einem Spot stehen… Hut ab :)

    Liebe Grüße
    ewelina

  • 01.02.11 - 13:56 Uhr

    von: ikruya

    Ich finde den Spot sehr ansprechend.
    Die Mittel sind “einfach” aber der Gesamteffekt ist sehr gut. Mir gefällt die Idee.
    Die Kulisse passt zu dem Gerät. Auch das Modell war sehr gut muß ich sagen.
    Ich als Frau habe es als sehr sinnlich empfunden, als das Modell so übers Wasser “schwebte”. Der Reißverschluß am Bein, der hatte was…
    kann nicht genau sagen wieso, aber irgendwie Sprach mich der spot so an, das ich auf das drumherum (Kulisse) nicht so wirklich geachtet habe :)

  • 01.02.11 - 13:57 Uhr

    von: yoyo89

    gefällt mir sehr

  • 01.02.11 - 13:58 Uhr

    von: nwulfes

    finde den spot interessant.

  • 01.02.11 - 13:59 Uhr

    von: JenniK

    Ich war sehr enttäuscht, dass wir den fertigen Spot nicht sehen konnten. Aber die Vorfreude habt ihr glaube ich bei allen geweckt. Ein hübsches Model in einer tollen Kulisse. Mal sehen wie der Spot dann wirklich aussieht.

  • 01.02.11 - 13:59 Uhr

    von: Paulinche74

    Sehr minimalistisch (Set und Farbgebung) aber auch sehr elegant. Dadurch kommt der türkise Silk-épil auch auf Marias schönen Beinen sehr gut zur Geltung … ich bin auf das Endprodukt sehr gespannt!

  • 01.02.11 - 13:59 Uhr

    von: liebefee81

    ich finde das Model klasse…sie hat eine sehr natürliche Ausstrahlung…wow….des Weiteren finde ich gut,dass es relativ einfach gehalten wird, so fällt die ganze Aufmerksamkeit auf Model und Produkt!
    Hoffentlich darf ich den nein Silk-epil7 testen und allen “Angsthasen” dann mitteilen…das kein Grund mehr zur Angst vor dem epilieren besteht…..

  • 01.02.11 - 13:59 Uhr

    von: KittieLaRoche

    Ich mag so “kühle” aufs Wesentliche reduzierte Spots, klare Linien ohne viel Schnickschnack. :-) Ist mir weitaus lieber als eine Werbung in der stundenlang etwas “erzählt” wird.

  • 01.02.11 - 14:00 Uhr

    von: Denise94

    es wirkte alles sehr sinnlich und leicht.
    das making of hat mir gezeigt, wie schön (auch durch das sehr natürliche model) der neue epilierer sein muss.
    die einstellung mit dem reißverschluss hat mir an sich gut gefallen. ich hab nur in der form von dem making of nicht ganz verstanden was es ausdrücken soll. ich bin gespannt auf den gesamten spot!

  • 01.02.11 - 14:01 Uhr

    von: jopi

    Einfach nur Klasse!!! wie der Direktor schon sagt, das Modell ist einfach nur natürlich und bringt den Epilierer im Spot sehr gut rüber. Ich bin sehr gespannt auf das fertige Layout. Das Set ist sehr Schlicht und strahlt dadurch trotzdem Eleganz aus, vorallem das Wasser ist eine mega tolle Kulisse. Ich fotographiere privat sehr viel, auch mit ausgefallenen Szenen und Modellen. Echt sehr toll gewählt.

  • 01.02.11 - 14:01 Uhr

    von: goldmolly01

    Ja super interessant aber Leider steht der neu Epilierer wirklich sehr im hintergrund :-( der Spot an sich und die Kulissen und das Model sind super wenn man werbung für eine Hautcreme machen will . Kurz um man zeigt und erklärt den Epilierer zu wenig aber das richtige Werbe video wird ja am ende anders aussehen besser;-). So nun vielen dank für diesen schönen Einblick hinter die Kulissen das war wirklich interessant:-)

  • 01.02.11 - 14:02 Uhr

    von: turtle30

    Toller Spot!

  • 01.02.11 - 14:02 Uhr

    von: Chris51

    Ich bin nun gespannt, was der fertige Werbespot zeigen wird. Eine schöne Frau mit schönen Beinen als Träger der Botschaft ist nett, aber halt nicht wirklich genug.
    Wenigstens ansatzweise sollte zu sehen sein, wie schnell und effektiv der neue Silk-epil arbeitet – vielleicht kommt da ja etwas (Einblendung in Lupen-Perspektive zum Beispiel).

  • 01.02.11 - 14:02 Uhr

    von: PrinzessinHasel

    Die Idee ist super, der wunderschöne Sessel im Wasser gefällt mir besonders.
    ABER!!!!! die Farben, viel zu dunkel, fast schon erschreckend düster. Das Wasser ist auch viel zu dunkel, mein erster Gedanke war wirklich, uuiii, was für eine Dreckbrühe.
    Ich meine Beine zeigen tut man im Frühling/Sommer. Wo sind die Farben, die Freude machen und man regelrecht Lust hat an die Frische Luft zu gehen.

  • 01.02.11 - 14:05 Uhr

    von: papenzwerg

    Ich finde die Ideen an sich super aber die Kulisien sehr dunkel!!!

  • 01.02.11 - 14:05 Uhr

    von: Shining

    Mich spricht der Spot nicht so recht an, es ist alles so dunkel und kalt. Der Frühling steht vor der Tür,da braucht es frische. ich hätte vielleich auch ein anderes freundlicheres Model gewählt …
    Die Idee an sich ist gut, aber die Kulisse ist halt sehr dunkel und wirkt wie eine alte Lagerhalle aus Filmen, wenn Leute entführt werden.

  • 01.02.11 - 14:05 Uhr

    von: talissa

    Ich bin gespannt auf das Endergebnis. Das Model ist sehr hübsch und natürlich, vom Epilierer ist nicht viel zu sehen, vielleicht liegt das an den Ausschnitten. Auf jeden Fall bin ich beeindruckt, wieviel Aufwand hinter so einem Werbespot steckt.

  • 01.02.11 - 14:07 Uhr

    von: Miri1312

    Also wirklich was zum Spot kann man ja nichts sagen. Aber die Kulisse und das Model wirken sehr natürlich und versprühen den “Drang” nach mehr/ nach Ausprobieren. Was ich ganz cool fand, war diese Diamantenkette auf den Beinen, soll das im Spot dann so dargestellt werden, dass die Beine nach dem Eppilieren/Rasieren wie Diamanten strahlen? Wenn ja, coole Idee.
    Der Hintergrund und auch die Kleidung des Models sind sicherlich extra dunkel gewählt, um den Silk -épil farblich in den Vordergrund zu stellen, oder?
    Allgemein sieht alles sehr viel versprechend aus.

  • 01.02.11 - 14:07 Uhr

    von: meldoerte

    Wirklich interessant wie so ein Spot gemacht wird. Vielen Dank für den Einblick. Bin gespannt wie er beim Fernsehen rüber kommt.

  • 01.02.11 - 14:08 Uhr

    von: Lagunenfeuer

    Sehr cool! Der Spot wirkt sanft, edel, chic, sinnlich, ruhig, elegant und glitzernd. Die Idee mit diesem “Diamant-Reißverschluss” gefällt mir sehr gut. In der ganzen Art und Aufmachung erinnert er mich an Parfum-Werbung. Eine Frau, die sich geschmeidig bewegt, ohne viel Schnick-Schnack um sie herum, und am Schluss wird das Produkt gezeigt. Der Epilierer scheint sehr im Hintergrund zu sein, aber vielleicht ist das im fertigen Spot ja anders. Bin gespannt!

  • 01.02.11 - 14:09 Uhr

    von: kleinemausie

    Ich finde es sehr interresant mal zu sehen wie so ein Spot gedreht wird . Ich hätte nicht gedacht das so viele Menschen daran mit arbeiten

  • 01.02.11 - 14:09 Uhr

    von: Chanel9

    Mir hat dieses Kühle eher gut gefallen. Ich mag es modern und gradlinig. Irgendwie hat das Ganze etwas Mystisches.

  • 01.02.11 - 14:10 Uhr

    von: tinchen5454

    die kulisse ist einfach gehalten auch in form und farbe aber hat trotzdem sehr viel stil… das hauptaugenmerk ist auf den epilierer gelegt da er schon alleine durch seine farbe aus dem dunklen umfelt herraus tritt…. dazu dann noch dieses wunderhübsche model… einfach super…
    ich bin sehr gespannt auf das endergebnis… mfg tinchen

  • 01.02.11 - 14:10 Uhr

    von: Sonniii

    Ich finde die Kulisse aufregen! Der Spot hat was geheimnisvolles und macht Lust, den Epillierer selbst auszuprobieren:-)

    Das Model ist echt hübsch!
    Da merkt man erst wie viel Arbeit hinter so einem Spot steckt, wenn man sieht wie viele Menschen dabei beteiligt sind!;-)

    GROßARTIG! :-)

  • 01.02.11 - 14:10 Uhr

    von: hase_und_igel

    gut gefällt mir die idee mit dem wasser und die szene mit dem reisverschluss. allerdings bin ich genau wie einige meiner vorredner der meinung das der spot insgesamt sehr kühl wirkt und die neuartigkeit , die einzigartigkeit und die arbeitsweise des epillierers überhaupt nicht auftaucht. das ist doch sehr schade, da es sich doch um ein neues bisher einzigartiges gerät handelt. meiner meinung nach könnte man die szene auch in der natur z.b. an einem wasserfall drehen um den bogen zwischen wasser, natur und dem lebensgefühl zu spannen….

  • 01.02.11 - 14:10 Uhr

    von: Marja333

    sehr interessant – gefällt mir gut!

  • 01.02.11 - 14:12 Uhr

    von: enqLchen13

    Das sieht zwar sehr interessant aus und die Kulisse ist auch sehr aufwendig, aber meiner Meinung nach steht dabei nicht der Epilierer im Vordergrund, sondern vielmehr das Model. Das Model strahlt zwar natürlichkeit aus und macht auf eine schöne Haut aufmerksam, aberich finde, dass man mehr von dem Produkt zeigen sollte.

  • 01.02.11 - 14:12 Uhr

    von: xxsusuxx

    der spot ist der hammer und das model wunder schön .hatte noch nie gesehen wie mann so ein werbespot macht und was das wie arbeit ist
    wow bn begeistert

  • 01.02.11 - 14:14 Uhr

    von: Mucki2008

    Ich denke auch, dass die technische Seite des Gerätes mehr hervor gehoben werden könnte, aber vielleicht wird ja mehr kommentiert während des Clips als man jetzt erahnt.
    Ich finde die Kulisse auch sehr kühl, aber im Vergleich zu herkömmlichen Rasier- oder Epiliererwerbeclips hebt sich dieser ab. Denn wenn man an die traditionellen Venusclips bspw. denkt, dann hat man immer ein und dieselbe Art und Weise im Kopf. Deswegen könnte dieser Clip auch die Innovation des Gerätes hervorheben.

  • 01.02.11 - 14:14 Uhr

    von: Plastik

    Ich finde dieses Minimalistische in dem Werbespot einfach faszinierend.
    Einfach und trotzdem auf den Punkt gebracht.

  • 01.02.11 - 14:15 Uhr

    von: Stefberge

    gut: das wasser wurde mit einbezogen, gutes modell, alles sehr dunkel gehalten, sodass der farbige epilierer heraussticht
    nicht gut: keine anwendung gezeigt, vorher und nachher fehlt bzw ergebnisse und DAS NEUE an dem epilierer wurde überhaupt nicht preisgegeben

  • 01.02.11 - 14:16 Uhr

    von: meinemaus

    Schönes Model!

  • 01.02.11 - 14:17 Uhr

    von: ramonaundscheny

    ich finde den spot einfach nur geil , hätte diesen selbst gerne gedreht , auch wenn es so leicht aussehen tut , aber dahinter steckt sehr viel arbeit , auch wenn der dreh nur einige minuten gedauert hat . ich hoffe doch aber auch , das der epilliere hält was der spot verspricht

  • 01.02.11 - 14:17 Uhr

    von: feuerlilie

    Ich finde den Spot sehr stilvoll. Mich spricht er an, da er Design und Innovation verbindet. Der Spot hebt sich def. von bisheriger Werbung für Epilierer/Rasierer ab- das macht ihn besonders und erregt sicherlich Aufmerksamkeit.

  • 01.02.11 - 14:18 Uhr

    von: spabae

    Die Arbeit zu einem Werbespot sind total aufregend, auch wenn wir hier nur einen kleinen Einblick dafür bekommen haben. Freu mich schon auf den Spot im Fernsehen…

  • 01.02.11 - 14:18 Uhr

    von: Froeschle160

    Hat schon was – bin gespannt wie der dann mal wirklich aussieht.

  • 01.02.11 - 14:18 Uhr

    von: jaanee

    sieht sehr schick aus der Werbespot

  • 01.02.11 - 14:18 Uhr

    von: c.breithecker

    echt cool.

  • 01.02.11 - 14:20 Uhr

    von: jaanee

    hier: http://www.youtube.com/watch?v=gbbbPEDPvho

    übrigens der fertige Spot auf Youtube zu sehen

  • 01.02.11 - 14:20 Uhr

    von: kuschelschen

    Vielen Dank für die Einblicke.Die Idee mit dem Wasserbecken ist toll und entspricht der Anwendungsphilosophie des Epilierers.
    Ich weiß nicht, ob mich der Spot wirklich ansprechen würde da ich die Kulisse doch etwas kühl und dunkel finde. Schade das einem nicht der Unterschied davor und danach gezeigt wird.
    Das Beste am Ganzen ist die Idee mit dem Reißverschluss.

  • 01.02.11 - 14:20 Uhr

    von: Camillo125

    Ich kann nur sagen, dieser Spot wirkt auf mich:

    sehr anspruchsvoll, edel, sexy und sinnlich zugleich und der Ablauf hält die Spannung bis zu Schluss.
    Sehr gelungen ist die Idee mit dem Reissverschluss – einfach genial!
    Übrigens: Das Model ist sehr bezaubernd und mal nicht so jung ;-)

  • 01.02.11 - 14:20 Uhr

    von: birte80

    Sieht nach viel Arbeit aus. Ich denke das wird ein super Spot und das Model ist wunderschön.

  • 01.02.11 - 14:21 Uhr

    von: Bix001

    Cooooool !!!!
    Da hätte ich auch gerne mitgemacht.
    Klasse Bilder
    Sympathisches Modell
    Ich könnte den Spott auch drehen, wenn ich den Epilierer von Braun schon hätte (lach)

  • 01.02.11 - 14:21 Uhr

    von: pinkpanther25

    Denke, dass mir der fertige Spot an und für sich schon recht gut gefallen wird. Allerdings ähnelt die Aufmachung doch schon ein bisschen dem Werbespot des letzten Epilierers von Braun. Der wurde ja auch mit reichlich Wasser präsentiert.

  • 01.02.11 - 14:23 Uhr

    von: catsitter40

    So stellt “frau” sich ihre eigenen Beine gerne vor…..wie bei der Reißverschluss-Szene…. Diesen Augenschmaus möchte man sich selbst als eindeutig heterosexuelle Frau gern mehrmals ansehen und kommt ins Schwärmen über so viel Makellosigkeit :-) wie mag es da wohl erst den Herren der Schöpfung gehen??? :-) Ein Grund mehr, warum wir Otto-Normal-Girls den Braun Silk-Épil Dual unbedingt haben müssen :-) Überzeugender Spot!!!

  • 01.02.11 - 14:24 Uhr

    von: viviclauss

    ich kanns nicht sehen :-( habe set paar tagen nen mac und habe noch keinen dunst was ich da jetzt machen muss um das video zu sehen !?!!? irgendwelche vorschläge?

  • 01.02.11 - 14:24 Uhr

    von: kleinalexi

    Das mit dem Wasser im Mittelpunkt ist eine tolle Idee, denn die Kombi Wasser + epilieren ist bestimmt für viele Frauen das Interessanteste. Die Umgebung ist sehr cool und dadurch wird der Focus auf das hübsche Model und den Braun gelenkt – sehr raffiniert. Dann glänzt natürlich der Diamant-Reißverschluß noch mehr! Super Idee. Bin schon gespannt wie der fertige Spot rüberkommt.

  • 01.02.11 - 14:25 Uhr

    von: Ditte78

    Die Reisverschlussszene find ich klasse! Gelungener Spot!

  • 01.02.11 - 14:25 Uhr

    von: blondy0905

    Die Idee mit dem Diamant-Reißverschluß find ich toll. Macht das Bein zu einem tollen Körperteil.
    Ich hätte allerdings gerne noch mehr über den Einsatz des Epilierers gesehen und ein vorher-nachher Ergebnis.
    Aber ansonsten ein sehr gelungener Spot – bin schon gespannt ihn mal im Fernseher zu sehen…..

  • 01.02.11 - 14:27 Uhr

    von: Rinchen83

    Sehr mysteriös und edel…

  • 01.02.11 - 14:28 Uhr

    von: erdbeerflip

    ich mag das (:
    es ist außerdem typisch für braun also so edel sag ich mal (:
    sehr gut gelungen wie ich finde

  • 01.02.11 - 14:28 Uhr

    von: saarmaedel71

    Tja ich bekomme den Sessel leider nicht in die Dusche :-) Wäre ja noch eine entspanntere Methode.

    Sehr schöner stylischer Spot.

  • 01.02.11 - 14:30 Uhr

    von: cori6

    Wenn ich das richtig verstanden habe, handelt es sich hier lediglich um einen Blick hinter die Kulissen, um zu sehen, wie so ein Spot gedreht wird. Der eigentliche Spott sieht sicherlich anders aus…
    Also die Kulisse wirkt zwar kühl, wie schon einige bemerkt haben, aber gerade deshalb hervorragend geeignet, um im Endefekt den Epilierer in den Vordergrund zu heben.
    Auch ich finde die Idee mit diesem “Reißverschluss” toll.
    Ich bin gespannt, wie der fertige Spot dann aussieht.

  • 01.02.11 - 14:30 Uhr

    von: Rabea0815

    Es ist ein super Spot aber daraufhin würde ich nicht dieses Produkt kaufen es fehlen mir viele Einzelheiten was macht der Epelierer und was kann er.
    Ich fand im Theorieteil: Der weltweit erste Dual Epilierer.
    Das war zwar ein Demo Vidio für interne Zwecke der Marke Braun aber ich war begeistert.

  • 01.02.11 - 14:30 Uhr

    von: retnif

    Toller Spot. Schöne Kulisse mit dem Stuhl im Wasser. Auch das Model passt sehr gut dazu. Gefällt mir alles sehr gut. Hoffentlich kommt er auch bei den Kunden gut an.

  • 01.02.11 - 14:33 Uhr

    von: Angel_2411

    Tolle Idee mit dem Wasser…

  • 01.02.11 - 14:33 Uhr

    von: jaanee

    den fertigen Spot gibt übrigens schon auf Youtube zu sehen:
    http://www.youtube.com/watch?v=gbbbPEDPvho

  • 01.02.11 - 14:34 Uhr

    von: Bea73

    Tolles Video, schön mal zu sehen, wieviel arbeit eigentlich hinter ein paar Minuten Werbung stecken.

  • 01.02.11 - 14:35 Uhr

    von: Alinii

    wow, richtig toll !!!
    Vorallem das ganze Wasser, das sieht super aus :) )

  • 01.02.11 - 14:36 Uhr

    von: Jauw83

    Ist schon ziemlich interessant so ein Blick hinter die Kulissen, dort sieht man einzelne Aufnahmen… wie dann der komplette Spot zusammengesetzt wird… , aus lauter einzelnen “Puzzelstücken” … Technik die begeistert. :-)

  • 01.02.11 - 14:37 Uhr

    von: someandany

    ich bin gespannt, ob der Hintergrund schwarz bleibt. Insgesamt ist das Model sehr divenhaft. Passt ja irgendwie zum Silk-Epil ;-) Freu mich auf die Ausstrahlung des Spots ;-)

  • 01.02.11 - 14:37 Uhr

    von: Cilestic

    uuuh ich mag das wasser und ihre kleider sehr schön – sieht total sanft aus.
    was ich aber am aller tollsten finde ist der reißverschluss :D

  • 01.02.11 - 14:42 Uhr

    von: piwie22

    Wow,toller Spot. Steckt sehr viel arbeit drin. Das Model sieht echt gut aus.
    Die Stelle mit dem Reißverschluss hat mir gut gefallen.

  • 01.02.11 - 14:43 Uhr

    von: expletiv

    schon spannend hinter die kulissen sehen zu dürfen. ich fand es sympathisch welche gedanken der regisseur sich gemacht hat usw. ein bißchen kühl wirkte das ganze auf mich auch. aber wenn man bedenkt, dass viele kommentare das zeitersparnis des produktes gelobt haben, ist es sicher nicht verkehrt eben keine stundenlange badesession darzustellen. vielleicht ein bißchen zu viel luxus für mich. luxus leiste ich mir erst mit einem entsprechenden gehalt, qualität aber jetzt schon.

  • 01.02.11 - 14:44 Uhr

    von: Schneckie2502

    Nur zwei Worte sind notwendig: SUPER und PROFESSIONELL!

    *thumps up* :)

  • 01.02.11 - 14:44 Uhr

    von: Nora01

    Boar sind das mal tolle bilder *daumen hoch* :D

  • 01.02.11 - 14:44 Uhr

    von: schmiele.sarah

    schlicht, elegant und stilvoll. sehr gut für die marke braun abgestimmt. durch die gedeckten farben und das natürliche model bekommt der neue epilier einen großen auftritt, den er sich sicher auch verdient….

  • 01.02.11 - 14:45 Uhr

    von: Schneckie2502

    *thumbs natürlich ;)

  • 01.02.11 - 14:45 Uhr

    von: LenaSchm

    Wooow :) Super tolle Idee und wahnsinns Bilder :)
    Danke für den Einblick :)

  • 01.02.11 - 14:45 Uhr

    von: shadow08

    Ich finde den ganzen Aufwand für so ein kurzen Werbespot sehr aufwendig, die Kulisse ist sehr edel gemacht, richtig schön!Aber ich finde es wird mehr das schöne Model in den Vordergrund gestellt und das Wasser als er tolle Epilierer, worauf es ja ankommt.
    Mich animiert dieser Werbespot nicht den Epilierer zu kaufen!
    Schade das nicht mehr von dem Epilierer gezeigt und seine Anwendung erklärt wird

  • 01.02.11 - 14:47 Uhr

    von: SonjaT.

    ich als werbungs-studentin sage kann ich mir gut vorstellen… das kühle das hier viele ansprechen kann mit der entsprechenden bearbeitung und tollem licht hammer aussehen!!! ich bin gespannt…

  • 01.02.11 - 14:47 Uhr

    von: MTP1109

    Den Spot finde ich gelungen, schlicht und auf den Punkt gebracht. Das Model Maria Gregersen ist auch sehr hübsch und bringt es gut herüber. Bin gespannt, wenn ich ihn das 1.Mal im TV sehe.

  • 01.02.11 - 14:48 Uhr

    von: Kathinka82

    Unglaublich elegant, überraschend anders. Ich hatte jetzt wieder eher dieses typische “Sommer, Sonne, Strand, alles hell und türkis” erwartet. Das braune Set wirkt edel und stilvoll. Neue Perspektiven, sowohl im Spot als auch bei der Enthaarung. Wirklich toll umgesetzt – der Spot macht neugierig auf MEHR!
    Allein dieser Reißverschluss irritiert mich….

  • 01.02.11 - 14:49 Uhr

    von: vanessa86

    Es steckt sehr sehr viel arbeit für ein werbespot drin und das noch mit so viele Menschen.Ich habe jetzt das ertse mal hinter denn kulissen geschaut und war sehr erstaunt mit wie viel spaß alle an dem dreh rangegangen sind.

    Bin gespannt ob der epilierer das hält was er verspricht

  • 01.02.11 - 14:49 Uhr

    von: Freak_xP

    Der Werbespot scheint super gelungen zu sein. Das allergeilste daran ist aber echt der Reißverschluss…. total geile Idee!

  • 01.02.11 - 14:49 Uhr

    von: Tinschen22

    auch ich kann diesen spot nur loben! sehr sehr hübsches model, elegantes setup und eine atmosphäre, die diesen neuen epilirier in das richtige licht rückt. wirklich gut gelungen! :)

  • 01.02.11 - 14:50 Uhr

    von: Sarah1993

    Der Spot ist super =) und wenn er nachbearbeitet wird wirkt er bestimmt noch besser. Man kann garnicht glauben wieviel Arbeit hinter soeinem Spot steckt

  • 01.02.11 - 14:50 Uhr

    von: SusanneGrumbach1977

    Ich finde die Wasserkulisse wirklich toll, und das Ganze wirkt sehr edel, aber auch ein wenig düster, leider kein vorher-nachher-effekt und die kombination von eppilierer und rasier kommt auch nicht richtig rüber

  • 01.02.11 - 14:50 Uhr

    von: fusselmaker

    Vorher/Nachher würde mir besser gefallen. Irgendwie zeigen die Spots NIE unrasierte Beine.

  • 01.02.11 - 14:51 Uhr

    von: EllenH

    Der Dreh sieht interessant aus und der Spot wird wohl gut werden. In jedem Fall sollte zusätzlich noch eine Computeranimation eingeblendet werden, um die Doppelfunktion aus Epilation und Rasur und die daraus entstehenden Vorteile hervorzuheben.
    Ich übrigens erstaunt, dass das Model doch so schnell mit dem Gerät über ihre Beine geht. Ich bin wirklich gespannt, ob es in der Praxis bei mir auch so schnell geht. Normalerweise muss ich viel langsamer epilieren.

    Ein nettes Detail, dass das Model mit der Braun Satin Brush frisiert wird – von der bin ich auch total begeistert.

  • 01.02.11 - 14:52 Uhr

    von: SarahLea

    wow das würde ich gerne mal live erleben

  • 01.02.11 - 14:52 Uhr

    von: manicmonday

    Also ich finde auch, dass das Produkt nicht wirklich im Mittelpunkt steht.
    Aber trotzdem ist das viele Wasser und das viele Licht wirklich toll! =)

  • 01.02.11 - 14:52 Uhr

    von: Ira88

    Gefällt mir gut. Es ist sehr feminin und modern.
    Meiner meinung nach sagt aberd er Spot nmicht über das Produkt nichts aus … könnte man auch mit vielen anderen Produkten drehen.

  • 01.02.11 - 14:53 Uhr

    von: Amiraa

    ooh wie toll ein raum voller schön gewelltem wasser! ;)

    nein eine wirklich sehr sehr stilvoll und hochwertig wirkende produktion! tolles model und alles schön inszeniert.
    wirklich interessant da mal hineinzuschauen. könnte für meinen geschmack ruhig noch ausführlicher sein. auch der epilierer an sich kam etwas kurz.
    und achja- der director hätte auch eine rolle verdient- hübscher mensch! ;)

  • 01.02.11 - 14:53 Uhr

    von: 59susi

    Das Model passt gut, sehr natürlich. Die Umgebung vermittelt, daß man diesen Epilierer auch im Zusammenspiel mit Wasser benutzen kann. Bei vielen Frauen ist epilieren aber negativ behaftet (Schmerz), deshalb hätte ich persönlich “entspannte Wohlfühlatmosphäre” zum Ausdruck gebracht. Nach dem Motto so angenehm kann dauerhafte Haarentfernung sein, denn für die meisten Frauen ist es ein notwendiges Übel.

  • 01.02.11 - 14:53 Uhr

    von: Emerald

    Alles harmoniert sehr toll miteinander, das Model, das Wasser, das Produkt dazu, es überzeugt einfach. Obwohl die Kulisse sehr farblos ist, und mich eher bunte, helle, oder knallige Kulissen ansprechen in Spots.

  • 01.02.11 - 14:54 Uhr

    von: Generaloberin

    Da hat der Silk epil 7 ein wunderschönes Gesicht bekommen. Tolle Auswahl des Models und das Set edel.

  • 01.02.11 - 14:54 Uhr

    von: Kriegerin

    Edel, edel, mit der Kulisse in Schwarz.
    Das Modell wirkt auch zwischen den Aufnahmen ganz natürlich und sympathisch. Die Natürlichkeit wird durch das Wasser noch unterstrichen. So wird epilieren als Normalität hingestellt.

  • 01.02.11 - 14:56 Uhr

    von: yveclever

    gefällt mir sehr gut

  • 01.02.11 - 14:56 Uhr

    von: Kimi92

    Der Dreh sieht klasse aus! Bin gespannt auf den Spot… bin jedoch auch der Meinung… wie meine Vorgängerinnen, dass das Produkt nicht so ganz im Mittelpunkt steht – fasziniert glaube ich dennoch 90 % der Frauen durch die fabelhafte Atmosphäre, das Licht, Wasser etc.
    Man bekommt Lust, die Rolle des Models anzunehmen, um auch einmal diese Atmosphäre empfinden zu können – und das ist, denke ich ein Grund, den Epilierer von Braun zu kaufen. Er wirgt sehr positiv, elegant und glamourös, was ihn sehr interessant macht!

  • 01.02.11 - 14:56 Uhr

    von: cici90

    Spannend wird es ja immer, wenn man den Sport dann wirklich im Fernsehen zu sehen bekommt. Ich finde Maria Gregersen extrem hübsch und sie hat das perfekte Beauty-Gesicht, um für den Braun Epilierer zu werben. Das mit dem Wasser finde ich persönlich sehr gut, da dieses ja eine der wichtigsten Funktionen des Epilierers darstellt ( unter Wasser nutzbar ). Der Spot beeindruckt im Großen und Ganzen mit schlichter Eleganz und ich finde die Idee sehr gut.

  • 01.02.11 - 14:57 Uhr

    von: Guddi141

    ich find´s voll cool gemacht..

  • 01.02.11 - 14:58 Uhr

    von: LadySam

    Ich finde es spannent mal hinter die Kulissen von den Werbefilm zu schauen. Da steckt ne menge arbeit dahinter. Es ist sehr interessant.
    Jetzt muss der Braun-Silk nur noch das halten was er verpricht. Ich bin schon richtig gespannt darauf.

  • 01.02.11 - 14:59 Uhr

    von: jata04

    Ich finde es wirklich sehr interessant, mal zu sehen wie sowas von statten geht.

  • 01.02.11 - 15:00 Uhr

    von: AlineF

    puh, keine Ahnung ob mich der fertige spot ansprechen wird… hoffentlich wird das duale an dem teil deutlich… good luck, ich bin gespannt!
    ps. ich fand die umgebung auch eher kühl und abweisend…

  • 01.02.11 - 15:00 Uhr

    von: colefrau456

    Sehr aussagekräftig finde ich die Idee jetzt nicht unbedingt, vielleicht fehlt mir auch einfach die dafür notwendige Phantasie. Möglicherweise ändert sich meine Meinung aber, sobald ich den fertiggestellten Spot sehe.

  • 01.02.11 - 15:00 Uhr

    von: MaunziMiju

    Gefällt mir sehr gut! Thema ist optimal umgesetzt und wirkt sehr edel. Kulisse ist sehr gut gewählt. Ganz anders als alle herkömmlichen Werbespots, die ähnliche Produkte verkaufen wollen. Toll!

  • 01.02.11 - 15:00 Uhr

    von: Monique779

    Die Kulisse ist zwar recht einfach gehalten, aber in Verbindung mit dem Spot macht es wirklich Lust auf mehr. Die Spannung steigt, den Eppilierer endlich in der Hand zu halten. Super Spot und ich kann es kaum noch erwarten…

  • 01.02.11 - 15:01 Uhr

    von: dawnylein

    Mir gefällt die Kulisse des Spots ebenfalls sehr gut; scheint alles eher schlicht gehalten zu sein, damit nichts vom Produkt selbst ablenkt.

  • 01.02.11 - 15:01 Uhr

    von: flyg

    super interessant, wieviel aufwand für so einen kleine spot betrieben wird.
    Toll und sehr eindrucksvoll!!!!

  • 01.02.11 - 15:02 Uhr

    von: yoshikomay

    Die Idee mit dem Wasser finde ich an sich sehr gut, da es das Konzept des Nass-epilierens und -rasierens aufgreift.
    Ansonsten bin ich mir aber nicht sicher, ob ich den Spot nicht doch etwas kühl und unpersönlich finde. Das Model ist wunderschön, aber eine Identifikation fällt damit schwer, da kaum eine normale Frau so markellos ist und die Kulisse ist mir persönlich zu puristisch.

  • 01.02.11 - 15:03 Uhr

    von: mikeydouglas

    Wow, was für ein Aufwand!
    Die dunklen braunen Farben sind wirklich etwas ungewöhnlich……….
    Aber bei allen Naßrasierern ist es luftig und bunt-vielleicht wollte sich Braun da abheben. Es bleibt schon eher in Erinnerung wenn die Werbung sich unterscheidet.

  • 01.02.11 - 15:06 Uhr

    von: SabrinaSch

    Ich finde das klasse!
    Besonders gefällt es mir mit dem Reiverschluss…alte haut weg und neue haut da :D
    Einfach klasse!

  • 01.02.11 - 15:07 Uhr

    von: tina45maus

    War mal interessant, die Entwicklung einer Werbung zu verfolgen. Leider finde ich das ganze Drum und Dran etwas dunkel; aber vielleicht soll das so sein, damit der sehr farbige Silk é pil besser in den Vordergrund rückt. Auch kommt mir die Sache etwas gekünzelt rüber, da diese Mädels ja bereits makellose Beine haben.

  • 01.02.11 - 15:07 Uhr

    von: flora85

    sieht wirklich gut aus. die gedeckten farben mit der reflexion und der bewegung des wassers macht einen tollen eindruck. fast etwas futuristisch was ja auch gut passt zu der neuen technologie. ist auf jeden fall etwas anderes und wird sich dann abheben von den restlichen werbefilmchen. das bleibt sicher im kopf hängen und wenn es dann noch hält was es verspricht dann umso besser!

  • 01.02.11 - 15:08 Uhr

    von: Schmetterflocke

    Wow, tolle Idee das alles so edel zu gestalten! Bin echt gespannt wie der Spot dann endgültig aussieht wenn er fertig, und im Fernsehen das erste Mal zu sehen ist!
    Den Stuhl find ich total schön, hätt ich auch gern;D

  • 01.02.11 - 15:09 Uhr

    von: purzelbaum2002

    Der Spot bringt das Einzigartige – das Epilieren und Rasieren im Wasser – gut rüber. Das Model ist sehr attraktiv und hat tolle Beine für diesen Spot. Die Kulissen sind reduziert und cool und lassen das Gerät und Model wirken, sind aber trotzdem glamourös – das wird der modernen Frau gefallen :-) !

    Nur die Message des Reißverschluß am Bein ist mir allerdings etwas rätselhaft…

  • 01.02.11 - 15:10 Uhr

    von: Fusselche

    die Ausschnitte, bzw der Blick hinter die Kulissen, machen lust auf mehr!
    …man, bzw. ich bekam gleich ein Gefühl “das muss ich mal Testen”…

    wirklich, was man bisher gesehn hat, beeindruckend, tolles Model, schöner Schauplatz bzw. Kulisse – sehr schön mit dem Wasser! und natürlich tolles Produkt!

    Ich freue mich immer mehr darauf!
    kanns kaum abwarten :-)
    LG

  • 01.02.11 - 15:10 Uhr

    von: Bibi257

    Danke für diesen Einblick. Ich finde die Idee gut, abzuwarten wie der entgültige Webespot sein wird. Ich finde die Kulisse sehr gut, aus den Ausschnitten ist für mich zu erkennen, dass der Fokus auf das Wasser, Beine und den Epilierer, der durch seine Farbe in dem Fall aus der Farbwahl der Kulisse heraustritt, gelegt wurde.

  • 01.02.11 - 15:11 Uhr

    von: gunde61

    Ich finde die Idee mit dem Wasser toll denke aber auch das alles sehr dunkel wirkt, bin ganz gespannt wie der fertige Spot aussieht. :-)

  • 01.02.11 - 15:11 Uhr

    von: DieguteFee

    Die Kulisse ist schon schön – aber vielleicht nicht so geeignet für das beworbene Produkt. Ich glaube nicht, dass mich dieser Spot neugierig auf den neuen Epilierer machen würde. Ich hätte eine Frau unter der Dusche oder im Schaumbad besser gefunden. Vielleicht ein bißchen mehr so, wie ihr es uns als Tipps vorgeschlagen habt, wenn wir ihn testen sollen. Halt etwas mehr aus dem Leben, damit kann man sich glaub ich besser identifizieren.

  • 01.02.11 - 15:11 Uhr

    von: Magelan

    Der Spot ist klasse und passt gut zu der neuen Technologie.
    Insgesamt ist der SPot sehr dunkel, aber dennoch klar,
    dadurch kommt der Epilierer noch besser zur Geltung.
    Mir gefällt das Model total gut, da sie einfach natürlich schön aussieht.

  • 01.02.11 - 15:12 Uhr

    von: Meriah

    Also ich finde den Spot zwar schön, jedoch finde ich persönlich Werbespots, die nicht so “produziert” sind, wesentlich ansprechender, vorallem wenn es darum geht mich für ein neues Produkt zu entscheiden.
    Es stellt einfach nicht die reale Situation dar. Wer epiliert schon in so einer Umgebung? :o )
    Aber wie gesagt, der Spot an sich scheint schön gemacht.

  • 01.02.11 - 15:13 Uhr

    von: vote4u

    Amazing !!!
    Danke für den schönen Spott und gleichzeitig den interessanten Blick hinter die Kulissen …

    So macht es gleich doppelt soviel Freude Euren Theorieteil und die Fakten zu studieren.

  • 01.02.11 - 15:13 Uhr

    von: Magic1109

    Ich find den Einblick nicht so ansprechend, scheinbar wird mehr Wert auf das Model gelegt, wie auf das Produkt und seine Vorzüge. Recht dunkel in den Farben, eine hellere, freundlich, frische und frühlingshafte, helle Kulisse, würde mir mehr zu sagen. Ein schickes helles Tageslichtbad, mit Duschezelle und Badewanne. Das ganze sollte Entspannung, Wellness, Frische und Schönheit ausstrahlen und das Produkt und dessen Vorzüge sollten im Mittelpunkt sein.
    Na warten wir mal auf das Endergebniss :-)

  • 01.02.11 - 15:13 Uhr

    von: Mariella1402

    Ich Tippe darauf, dass das mit dem Reißverschluss so eine Art Symbol dafür sein soll, dass nach der Epilation das neue bessere Erscheinungsbild der Beine zum vorschein kommt….

    Also ich finde die Idee gut! Die meisten Spots für Haarentfernungsmittel bombardierer die Zuschauerin selbst im tiefsten Winter mit, in Bikini am Strand herumhüpfenden Models…Ich finde den optischen Effekt, der durch die dunklen Farben und die Reflexion des Wassers entsteht, super!!!!
    Mal nicht so 08/15….*Daumenhoch*

  • 01.02.11 - 15:13 Uhr

    von: Mariella1402

    Ich Tippe darauf, dass das mit dem Reißverschluss so eine Art Symbol dafür sein soll, dass nach der Epilation das neue bessere Erscheinungsbild der Beine zum vorschein kommt….

    Also ich finde die Idee gut! Die meisten Spots für Haarentfernungsmittel bombardieren die Zuschauerin selbst im tiefsten Winter mit, in Bikini am Strand herumhüpfenden Models…Ich finde den optischen Effekt, der durch die dunklen Farben und die Reflexion des Wassers entsteht, super!!!!
    Mal nicht so 08/15….*Daumenhoch*

  • 01.02.11 - 15:14 Uhr

    von: florians_mami

    Super endlich einmal zu sehen, welcher Aufwand doch nötig ist. trotzdem ist der Spot sehr klar und ansprechend. bin echt begeistert

  • 01.02.11 - 15:15 Uhr

    von: Sannydreams

    Die Kulisse finde ich sehr edel und anscheinend haben alle sehr viel Spaß bei dem Dreh, das Model ist super hübsch, die Musik zu dem Einblick hinter die Kulissen ist sehr treibend und dynamisch. Gefällt mir sehr gut aber was mir nicht so gut gefällt ist der Stuhl im Wasser. Das wirkt sehr übertrieben, nicht real.

  • 01.02.11 - 15:16 Uhr

    von: lamimi

    Das Wasser in dem Raum ist eine super und außergewöhnliche Idee – eben einzigartig wie der Dual-Epilierer!
    Das Model ist wunderschön, ich denke, dies wird ein großartiger Spot!

  • 01.02.11 - 15:17 Uhr

    von: Eve45

    ich finde es gut, dass das model sehr schlicht angezogen ist und die haare meist zurück gesteckt wurden, sodass man nicht abgelenkt wird, sondern die Beine im Vordergrund stehen. Das Wasser, das immer zu sehen ist wirkt beruhigend und man verbindet den Epilierer dadurch nicht mit Schmerzen, sondern mit schönen, glatten Beinen. Meiner Meinung nach wurde die Kulisse gut gewählt. Hoffentlich funktioniert er auch so schön, wie man es nach diesem Spot hofft.

  • 01.02.11 - 15:18 Uhr

    von: Solion

    Sehr aufwändige Inszenierung – das ahnt man als Zuschauer des “Spots” nicht, wieviel dahinter steckt!…

  • 01.02.11 - 15:18 Uhr

    von: katjanka

    Ganz großes Kompliment für diesen atemberaubenden Werbespot. Modern, ansprechend, elegant, nicht verkitscht. Einfach toll!
    Jetzt will Frau nur noch eins: ganz dringend den Epilierer testen!

  • 01.02.11 - 15:21 Uhr

    von: tarabas73

    Echt sexy. Da kann Normalo Frau ja nur neidisch werden…
    Aber tolle stimmungsvolle Bilder mit dem Wasser und dem tollen Licht.
    Das hat mich echt begeistert. Vielen Dank für diese Einblicke!

  • 01.02.11 - 15:22 Uhr

    von: Berlin2010

    Hat was! Etwas galantes, etwas kühles. Aber sehr ansprechend. Wenn nun der Epilierer noch hält was die Werbung verspricht, dann lohnen sich sicher auch die Kosten für den Spot. Ich drücke die Daumen ——> einmal mir, dafür, dass ich testen darf und einmal den Machern, dafür dass es ein Erfolg wird. :-)

  • 01.02.11 - 15:22 Uhr

    von: tarabas73

    Wann geht es denn nun endlich mit dem Theorieteil los?????

  • 01.02.11 - 15:23 Uhr

    von: HollowCrown

    gefällt mir gut.super idee.

  • 01.02.11 - 15:23 Uhr

    von: tarabas73

    Ahm, ich meine den Test dazu

  • 01.02.11 - 15:23 Uhr

    von: T.B.A.

    Ein sehr schöner, ansprechender und edler Werbespot wie ich finde. Eine tolle und stilvolle Kulisse und das Wasser passt super zum Produkt und zur Idee, ich finde es absolut super!

  • 01.02.11 - 15:23 Uhr

    von: Platqricks

    Ich finde den Spot etwas zu dunkel und zu sehr auf elegant teuer etc…gemacht.
    Dachte das soll ein Produkt für “dich und mich” sein. So wirkt es für mich nicht so wirklich.
    Ich finde man braucht auch nicht gleich ein Supermodel. Wenn das Produkt gut ist, kann doch auch einfach nur das Produkt im Vordergrund stehen und nicht nur ein Model.
    Gut vielleicht ist das im kompletten Spot dann etwas anders, aber über die Funktionen von dem Gerät fühle ich mich gerade bei dem Spot nicht so sehr informiert.
    Könnte auch gut ne Werbung sein für Parfum oder kühlendes Gel für die Beine oder so.

  • 01.02.11 - 15:24 Uhr

    von: Windhauch

    super!!! ist schlicht und trotzdem sehr elegant … und der aspekt des wassers wird sehr hervorgehoben … ich find ihn toll

  • 01.02.11 - 15:24 Uhr

    von: Schnettchen

    Mir gefällt es gut. Es ist sehr schlicht gehalten nur mit einem Stuhl und das viele Wasser hat eine beruhigende Wirkung. Am Besten gefällt mir aber dieser Reißverschluss, den sie aufzieht – super Idee. Ich bin auf den ganzen Spot im Fernsehen gespannt.

  • 01.02.11 - 15:24 Uhr

    von: fcpixi06

    Ich bin sehr überrascht wieviele Leute an so einen Spot mitwirken.
    Find ich bis jetz sehr gut gelungen.

  • 01.02.11 - 15:24 Uhr

    von: Alsuna

    ich sehe beim epilieren genauso entspannt wie das model aus XD
    die kulisse und das elegante model passen zum produkt. ich denke der spot wird richtig gut.

  • 01.02.11 - 15:26 Uhr

    von: nino182

    mir gefällt der Spot ganz gut. Was da alles dran hängt… bin sehr gespannt wenn es diesen im Fehrnsehn gibt.

  • 01.02.11 - 15:27 Uhr

    von: Biestie

    sehr eindrucksvolle kulisse.. das wirkt in dem spot sicher richtig gut! Es wirkt alles sehr Lady like.. passend zum Epilierer. Freu mich schon auf den fertig geschnittenen Werbespot :)

  • 01.02.11 - 15:27 Uhr

    von: lorenayl

    Der Spot lässt einiges erwarten, super Kulisse und hübsches Model…Mal sehen wie der im TV fertig aussieht :-)

  • 01.02.11 - 15:28 Uhr

    von: gitanilla

    Sehr puristisch. Nicht immer dieses Strandkulisse wie die meisten Spots. Allerdings sieht man den Epi kaum. Vielleicht kommt er im richtigen Spot mehr zum Vorschein. Die Idee mit dem Reissverschluss finde ich toll.

  • 01.02.11 - 15:28 Uhr

    von: NathalieXXX

    ich würde den fertigen Spot gerne sehen, da man dadurch mehr über die Wirkung der Kulisse und des gesamten Werbespot an sich sagen kann.

  • 01.02.11 - 15:28 Uhr

    von: xSusi

    Ich liebe das Model des Spots! *-* Sie wirkt so natürlich und elegant zugleich. Wirklich wunderschön.
    Auch die Kulisse sieht sehr vielversprechend aus, sehr schlicht und doch ausdrucksstark. Es wir sicher ein mega-toller Spot daraus. Ich freu mich schon drauf. :D

  • 01.02.11 - 15:28 Uhr

    von: EpilWonder7

    Echt super =)

  • 01.02.11 - 15:28 Uhr

    von: Jessy_92

    ich find den teil wo sie auf dem wasser liegt bzw. läuft klasse. sieht wirklich cool aus und ist gut gemacht. Und der glitzernde Reisverschluss sieht toll aus. Das glitzer allein wird bestimmt schon viele frauen ansprechen :P

  • 01.02.11 - 15:29 Uhr

    von: Schoenberger

    Super…. gefällt mir

  • 01.02.11 - 15:30 Uhr

    von: Hausschuh

    Finde die Idee auch ganz gut, wobei ich sagen muss das ich mir etwas lebhafteres, jetzt wo es in Richtung Frühling geht, auch gut vorstellen könnte. Aber es sieht natürlich total legant und edel aus!

  • 01.02.11 - 15:31 Uhr

    von: 7mirabella

    Sieht sehr hochwertig und edel aus! gefällt mir sehr!

  • 01.02.11 - 15:32 Uhr

    von: Ini59

    Hinter dem Spot steckt eine super Idee, die von Könnern kreativ umgesetzt wird. Mir gefällt es.

  • 01.02.11 - 15:35 Uhr

    von: Aira04

    Es ist der helle Warnsinn was die für ein paar Sekunden Werbespot so auf die Beine gestellt wird. Ich finde den Spot echt klasse und finde es auch echt super das man mal hinter die Kulissen sehen kann. So kann man auch mal sehen was alles notwendig ist um sowas herzustellen.
    Das Model ist eine sehr hübsche Frau!
    Kompliment an das ganze Team!

  • 01.02.11 - 15:37 Uhr

    von: Sharps

    Der Spot ist stilvoll, edel und wirkt daher sehr ansprechend auf mich. Der Spot spricht ein 18 Jähriges mädel bestimmt genauso an wie eine Frau jenseits der 30.
    Schon verrrückt wieviel Arbeit in so einem kurzen “Filmchen” steckt.

  • 01.02.11 - 15:37 Uhr

    von: toaoe

    Zum Model:
    Maria ist natürlich schön und hat eine tolle Haut. Gelungen finde ich, dass sie dezent geschminkt ist, das passt zum Thema Haarentfernung, denn wenige machen dies aufgestylt, sondern integrieren es in ihr ‘Badprogramm’(Waschen, Bürsten, Zähne putzen,…).
    Zu den Kulissen:
    Schlicht schwarz. Der Epilierer und das Model sind im Fokus.
    Zu der Idee:
    Die Wet and Dry Funktion vom Dual-Silk-Epilierer spiegelt sich in dem Video bzw. der Inszenierung wieder. Mal liegt Maria auf der Wasseroberfläche, mal geht sie durch das Wasser. Sie wird immer davon berührt, aber nicht ausschließlich. Es ist ihre Wahl, wo und wie sie ihre Beine epiliert.
    Weiterhin wird die Frau auf einem schönen Stuhl positioniert. Sie ist die Königin und soll sich ruhig was gönnen (Das Gerät und die Zeit für ihr Aussehen).
    Mir gefallen Model, Kulisse und Ideen sehr gut.

  • 01.02.11 - 15:37 Uhr

    von: gossiplene

    ich finde den spot sehr gelungen, da klar wird dass man den epiliere auch unter wasser benutzen kann , der spot macht lust auf das gerät :)

  • 01.02.11 - 15:37 Uhr

    von: Jeamy171

    Ich finde die Idee und den spot super! Das mit dem Wasser ist eine gelugene Idee! Klasse gemacht! Gefällt mir!

  • 01.02.11 - 15:38 Uhr

    von: Lizz2503

    ist ja der hammer, was da für ein Aufwand betrieben wird. Das Ergebnis wird bestimmt super!

  • 01.02.11 - 15:39 Uhr

    von: Romina89

    Ich finde das Viedo echt gut gelungen auch die einbindung von wasser in dem spot finde ich echt gut damit wird deutlich das es ein Dual Epilerer ist.
    ebenso finde ich es toll das es ein “schlichtes” Video ohen viele dumme Sprüche ist wie bei anderen Werbespots. ich finde es echt klasse gmacht!

  • 01.02.11 - 15:40 Uhr

    von: Crashmistress

    Schaut gut aus! Gefällt mir echt gut!

  • 01.02.11 - 15:41 Uhr

    von: Cory65

    Tolle Frau, super natürlich, auch natürlich geschminkt. Schon irre der Aufwand für einen Dreh! Der Gag mit dem Reißverschluss finde ich klasse! Wirklich edel, die super glatten Beine! Da könnte man glatt neidisch werden! Auf jeden Fall denke ich, dass dieser Spott sicher seine Wirkung haben dürfte und auch Frauen an den Kauf des neuen Epilierers denken, die evtl. noch nie epiliert haben!

  • 01.02.11 - 15:44 Uhr

    von: Mahulu

    …endlich sieht man mal die entstehung eines clips und das ganze drum herum :) sinnlicher, ästhätischer und überzeugender spot, wird bestimmt den/die ein oder andere vom kaauf überzeugen können wenn wir es nicht tun ;o)

  • 01.02.11 - 15:45 Uhr

    von: jennifer78

    wo soll ich anfangen!!!!

    1. Sehr schöne frau! Hoffe das alle hir so endspannt schauen wenn sie sich epilieren!!!

    2. Das studio ist coollllll alles so in schwarz!

    3. Mit dem wasse das ist mega schön!

    4. Die stelle wo das Model Maria Gregersen sich den Reisverschluß auf macht ist ja der Hammer!!!

    Ich bin begeistert!!!

    Habs auch schon drei von meinen mädels gezeigt!

    TOLLLLLL TOLLLLLL TOOLLLLLLLLLLLLLLL
    LG jenny

  • 01.02.11 - 15:45 Uhr

    von: kaktusgirl92

    sieht interessant und sehr nass aus :)

  • 01.02.11 - 15:47 Uhr

    von: BlumenBella

    Tolle Idee und klasse Location.
    Wikt alles sehr kühl und abgeklärt, dadurch entsteht ein edler und eleganter Eindruck…
    find ich ziemlich gut, ich steh nämlich gar nicht auf diese bunten und poppigen Spots!
    Bin mal gespannt wie’s dann endgültig wirkt…

  • 01.02.11 - 15:47 Uhr

    von: Fundaa

    Der Spot hat echt Klasse! Weniger ist einfach mehr.
    Das Wasser in Verbindung mit dem Silk-épil 7 Dual Epilierer einfach klasse gelungen, bin schon sehr gespannt den Spot in voller Version im Tv zu sehen.

  • 01.02.11 - 15:48 Uhr

    von: heike99867

    Ich finde es kommen wenig Aussagen zum Gerät selber, ansonsten sehr sexy, besonders die Szene mit dieser Art Reißverschluß…….

  • 01.02.11 - 15:49 Uhr

    von: sarisafari

    besonders gut gefällt mir die wahl des models. ich finde sie passt gut zu braun.
    wie schon von anderen erwähnt finde auch ich die atmosphäre des spots bisher etwas zu kühl aber gleichzeitig vermittelt mir das set auch ein gefühl von eleganz und klassischer schönheit.
    ich bin sehr gespannt die wassereffekte aufm bildschirm zu sehen!!

  • 01.02.11 - 15:49 Uhr

    von: susannesanne

    Schöne Verbindung aus Natur, Schönheit und Technik!

  • 01.02.11 - 15:49 Uhr

    von: salatblatt

    Tolle Idee, dass es nicht im Badezimmer gedreht wurde. Es ist ein “eleganter” Spot. Alles in schwarz gehalten finde ich gut. Freue mich schon darauf, wenn ich den Spot mal im Ferseher sehen kann.

  • 01.02.11 - 15:49 Uhr

    von: heike_k

    Bin auf den fertigen Spot gespannt

  • 01.02.11 - 15:52 Uhr

    von: dornroeschen276

    Schön mal einen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen. Wahnsinn wie viel Arbeit hinter so ein paar Minuten Spot steht. Finde ihn leider so wie bis jetzt gesehen sehr dunkel. Warum? Es soll doch endlich heller und freundlicher werden! Wo bleibt die Lebensfreude?

  • 01.02.11 - 15:52 Uhr

    von: Kassjopaja

    Ok erst mal zu meinen Assoziationen: Sinnlichkeit, Weiblichkeit, Sanftheit, Eleganz, Luxus und Entspannung. Durch das Wasser kommt diese Funktion des Brau stark in den Vordergrund… Ob der Spot dann nachher wirklich zu kühl ist, oder zu viel Wasser verwendet wurde bleibt ab zu warten, denn Kameras/-männer arbeiten auch mit speziellen Filtern, je nach Wunsch / Wirkung des Regisseurs. Hinzu kommt dann noch die Perspektive der Aufnahme und weiss der Geier was noch alles für Detailles.
    Ich bin auf jeden Fall neugierig auf den fertigen Spot und wünsche Braun, dass er die Erwartungen erfüllt und die Vorzüge des Braun Silk-épil sehr stilvoll zur Geltung bringt.

  • 01.02.11 - 15:52 Uhr

    von: jacky68

    der spot gefällt mir edel und sexy viel arbeit für einpaar sekunden sehr gut dargestellt

  • 01.02.11 - 15:52 Uhr

    von: stoni0815

    der Spot ist einzigartig. Das ist das erste Mal, das ich hinter die Kulissen sehen konnte. Die Wasserkulisse ist perfekt. Es steckt ganz viel Arbeit dahinter.

  • 01.02.11 - 15:52 Uhr

    von: JudithLily

    Toller Epilierer…Tolles Model… Hoffendlich sehen unsere Beine bald auch so aus! :P

  • 01.02.11 - 15:53 Uhr

    von: Norchen

    Klasse Spot und tolles Model!!! Bin sehr gespannt wie der fertige Spot aussehen wird.

  • 01.02.11 - 15:53 Uhr

    von: darkside16

    Hätte nicht gedacht das so viel Arbeit in ein paar Minuten Film stecken können. Find die Idee mit dem Wasser und dem Stuhl + Model super. Die volle Aufmerksamkeit wird auf den Epilierer und das Bein des Models gelenkt und nicht durch störende Hintergrundaction abgelenkt.
    TOP!

  • 01.02.11 - 15:54 Uhr

    von: feineinheit

    ich finde die Farben, Formen und das Model sehr aesthetisch..
    aber wie einige Vorredner schon sagten das ganze wirkt recht duester.
    Wie eine Kunst – Installation.
    ich haette mir auch eher etwas gruenes, leuchtendes unter Wasser vorgestellt. mit viel Natur ,da wo ich mich auch gerne epilieren wuerde ;)
    eine warme quelle im Urwald oder so… denn bisher verbindet man ja epilieren mit Trockenheit, Sterilitaet…
    aber ich bin auf das Ergebnis sehr gespannt…
    Nach der Postproduction kann der Spot ja auch wieder ganz anders aussehen und sein Wirkung trotzdem entfalten…

  • 01.02.11 - 15:54 Uhr

    von: feineinheit

    ich finde die Farben, Formen und das Model sehr aesthetisch..
    aber wie einige Vorredner schon sagten das ganze wirkt recht duester.
    Wie eine Kunst – Installation.
    ich haette mir auch eher etwas gruenes, leuchtendes unter Wasser vorgestellt. mit viel Natur ,da wo ich mich auch gerne epilieren wuerde ;)
    eine warme quelle im Urwald oder so… denn bisher verbindet man ja epilieren mit Trockenheit, Sterilitaet…
    aber ich bin auf das Ergebnis sehr gespannt…
    Nach der Postproduction kann der Spot ja auch wieder ganz anders aussehen und seine Wirkung trotzdem entfalten…

  • 01.02.11 - 15:55 Uhr

    von: such

    Super gemacht mit dem Stuhl im Wasser,sehr sexy :-)
    Und ein passendes,sehr hübsches Model.

  • 01.02.11 - 15:55 Uhr

    von: Untote_Drecksau

    Bis jetzt ist der Eindruck eher wage, denn von der Idee dahinter kann ich mir noch kein deffiniertes Bild machen, doch zumindest Kulisse, Farbgebung und Model scheinen zu harmonieren. Dabei sollte der eher hell gehltene Epilierer herausstechen.
    Ob diese Kulisse nun aber gewählt wurde, um eine elegante Schlichtheit zu schaffen, die den Epillierer frü sich wirken lässt., oder ob sich da noch ein interessantes Motto hinter verbirgt, lässt auf sich warten, mal sehen, was daraus wird :)

  • 01.02.11 - 15:56 Uhr

    von: Zoecklein

    einfach genial der Spot!! soviel aufwand für etwas Werbung! Super :-)

  • 01.02.11 - 15:57 Uhr

    von: Isabella92

    die idee mit dem wasser gefällt mir sehr gut. der rest spricht mich nicht so an. das perfekt aussehende model, kühl, erhaben und natürlich unheimlich sexy? Da denke ich: als ob sich diese frau mit diesem gerät epiliert. ich kaufe ihr das nicht ab. vor allem bei dieser unnatürlichen umgebung, die das ganze noch unwirklicher erscheinen lässt.

  • 01.02.11 - 15:58 Uhr

    von: mona174

    WOW ! Bekommt man dann auch soooooo schöne Beine ? :-) Super elegant der Dreh, gefällt mir….

  • 01.02.11 - 15:58 Uhr

    von: Apocalypsa

    Schaut richtig gut aus! Mir gefällt besonders der Einsatz von Wasser in Verbindung mit diesem einen Stuhl!!

  • 01.02.11 - 15:58 Uhr

    von: Chrissysun

    Ich würde mal gerne den Spot sehen, was aus dem Dreh geworden ist, ist bestimmt total interessant :)
    ich will auch so toll wie das Model aussehen :)

    Ich bin schon so gespannt, wann gehts endlich los… *freu

    Liebe Grüße Chrissy

  • 01.02.11 - 15:59 Uhr

    von: lissylustig

    interessante Kulisse und tolle idee
    Klassse!!!!!

  • 01.02.11 - 15:59 Uhr

    von: Sassel2012

    Ein sehr schönes Model, was wirklich Schönheit und Eleganz ausdrückt. Puristisch schön auch der Sessel im Wasser. Endlich mal keine Teeniewerbung, wo ein lachendes Mädchen über den Strand läuft und damit für einen Rasierer wirbt… Sehr gelungen die Idee und Umsetzung. Bin gespannt auf das fertige Ergebnis.

  • 01.02.11 - 16:00 Uhr

    von: cacho

    ich bin mal gespannt, wie der spot im tv rüberkommt und wirkt. das mit dem wasser passt ja schonmal zu diesem epilierer. finde es aber insgesamt ein bisschen düster, aber ich lasse mich überraschen :-)

  • 01.02.11 - 16:00 Uhr

    von: Chrissysun

    jetzt hab ich ihn gesehen :)

    total hübsch *freu
    da wird die Vorfreude noch döller :)

  • 01.02.11 - 16:04 Uhr

    von: Loona2000

    KLASSE, einfach nur Klasse … :-)
    Als “Normalo” ist es sehr schwer, mal einen Blick hinter die Kulissen eines Drehs zu werfen. Vielen lieben Dank dafür.
    Der Spot ist super! Kompliment!
    Wenn ich dann noch vom Epilieren überzeugt werde, bin ich sprachlos …

  • 01.02.11 - 16:04 Uhr

    von: Maggie1978

    Die Ausschnitte wirken recht interessant. Das Model ist sehr hübsch und trotzdem natürlich. Alles wirkt recht klar und gradlinig auch ein wenig edel. Bin sehr gespannt auf das Ergebnis.

  • 01.02.11 - 16:05 Uhr

    von: abi_2010

    Mir gefällt der Clip auch ganz gut und es war interessant, mal hinter die Kulissen zu schauen :-)
    Der Clip ist gut gemacht, wenig SchnickSchnack drum herum, so dass der Fokus auf dem Model und dem Epilierer liegt.
    Da bekommt man Lust auf meehr :-D

  • 01.02.11 - 16:05 Uhr

    von: Jolie91

    toller spot… es ist sehr interessant, auch mal hinter die kulissen zu schauen.

  • 01.02.11 - 16:05 Uhr

    von: hunddall

    schaut auf jedenfall sehr natürlich aus, so wie das model selbst auch.klingt nach nem guten werbespot

  • 01.02.11 - 16:05 Uhr

    von: Feenea90

    Die Idee mit dem Wasser finde ich echt klasse, da der Epilierer sich gut für den Gebrauch unter Wasser eignet und die Szenen, die ich gesehen habe, sprechen mich sehr an. Frau soll sich wohl fühlen. :)
    Auf den Spot im TV bin ich sehr gespannt.

  • 01.02.11 - 16:06 Uhr

    von: MrsMisses

    Hallo! Ich war selwber schon mal bei einem Fernsehdreh dabei (allerdings für ein Musikvideo). Der Film hat mich echt dran erinnert, wie anstrengend und aufwendig das eigentlich ist. Aber top :-)

  • 01.02.11 - 16:08 Uhr

    von: LittleLady2205

    find die kulisse und die idee bringt genau zum ausdruck, welche vorzüge der Epilierer anderen gegenüber hat =)!

  • 01.02.11 - 16:08 Uhr

    von: Baerbel2010

    Der Spot ist ja ein echter Hammer ;-)

  • 01.02.11 - 16:08 Uhr

    von: Tanas

    cooler Spot

  • 01.02.11 - 16:17 Uhr

    von: Schmusie201

    Auch mir gefällt der Spot sehr gut. Ohne zu viel Schnick-Schnack vermittelt er die Vorzüge des neuen Braun-und darauf kommt es meiner Meinung nach auch an. Dieser Blick hinter die Kulissen zeigt nun auch mal, wieviel Arbeit hinter ein paar Sekunden stecken…

  • 01.02.11 - 16:18 Uhr

    von: Fawkes

    Dieser Spot fügt sich sehr schön in die mir bisher bekannten Werbespots von Braun ein (z.B. Satin Hair und Multiquick). Man erkennt gut das Konzept dahinter und der Wiedererkennungswert ist dadurch gegeben.
    Die puristische Kulisse setzt klar das Konzept in den Fokus: Schöne Beine durch die Kombination Rasierer und Epilierer.
    Auch dass man das Element Wasser klar in den Vordergrund gesetzt hat unterstreicht das innovative an diesem Produkt.
    Die Aufmachung des Spots wirkt sehr edel und clean, wie alle zur Zeit präsenten Spots von Braun.
    Mir gefällt das Bildnis mit dem Reißverschluss sehr gut; entdecke, wie schön Deine Beine sein können dank dem neuen Epilierer.

  • 01.02.11 - 16:19 Uhr

    von: Alex1970

    Wow!!! Die Kulise ist zwar etwas kühl dafür lenkt sie nicht ab.Der Spot insgesamt spricht mich persönlich an und ich würde mich dadurch auch für das Produkt interessieren.

  • 01.02.11 - 16:19 Uhr

    von: Eivyy

    Schön schlicht und einfach von der Kulisse, durch das Model und den Stuhl aber zugleich auch edel! TOLLE KOMBINATION!
    Der Focus wird so zwar in gewisser Weise auf das Model gelenkt, aber auch auf das Wichtige, den neuen Silk-Epil – und durch nichts weiteres abgelenkt!
    Das gefällt mir sehr gut – keine Überinformation, nur das Nötige, und das noch schön eingepackt!

  • 01.02.11 - 16:19 Uhr

    von: Razorblade85

    ich find die idee und die kulisse genauso klasse wie die idee für den epilierer selst :-)

  • 01.02.11 - 16:20 Uhr

    von: punked

    Ich find sowohl Idee als auch Kulisse echt toll.
    Es ist einzigartig und sieht sehr aufwendig aus.

    Daumen hoch :)

  • 01.02.11 - 16:21 Uhr

    von: oOLauraOo

    da bin ich sehr auf den spot gespannt, wie er im enddefekt zu bewundern ist :)
    kulisse und licht sind kühl und dunkel gehalten, stehen dann aber im kontrast zu weichen, warmen, seidigglatten beinen, wie gesagt, seehr gespannt!

  • 01.02.11 - 16:22 Uhr

    von: teirinola

    ich finde die idee und die kulisse echt gut ! die idee mit dem stuhl im wasser gefällt mir am besten. da es auch den effekt der nass und trockenrasur wiederspiegelt. ich bin immer mehr gespannt…

  • 01.02.11 - 16:23 Uhr

    von: norway

    sehr gut

  • 01.02.11 - 16:23 Uhr

    von: mm8i4pw3

    der erste Eindruck von dem Spot ist super, mal sehen wie es dann in der TV-Werbung rüber kommt
    Die Idee mit dem Reißverschluß gefällt mir am besten

  • 01.02.11 - 16:23 Uhr

    von: ChristinSolke

    Der Spot ist super. Die Kritik dass das Set Kühl wirkt und mehr action sein sollte finde ich überhaupt nicht. Der Spot sieht sehr edel aus und ich finde das färbt auch auf das Produkt ab. Wenn die Werbung edel ist dann ist man dazu verleitet das auch auf das Produkt zu beziehen und man entscheidet sich dann eher dafür. Man hat sofort ein Gefühl von Qualität.. Also echt super gemacht. Vorallem mit dem Wasser.

  • 01.02.11 - 16:23 Uhr

    von: Sway0505

    Die Idee zum Spot und die Kulisse finde ich echt toll. Auch das Model paßt gut zur Kampagne.
    Ich bin gespannt, wie der Werbespot dann fertig aussieht :-)

  • 01.02.11 - 16:23 Uhr

    von: nicole.1404

    schlicht, elegant und doch auffallend. Auf das wesentliche konzentriert. Wirklich cool!
    Message ist klar verständlich und bleibt in Erinnerung.
    Kein Wunder. Ein ganzes Team hat hart und lange dafür gearbeitet. ABER: Großes Lob, sehr gelungen :-)

  • 01.02.11 - 16:24 Uhr

    von: antoniah

    ist ja wirklich wahnsinn wie aufwändig so ein spot ist, aber meiner meinung nach ist die idee dahinter wirklich super und die kulisse passt auch wirklich. der spot selsbt wird bestimmt wirklich super und stellt den braun silk-epil in den vordergrund. man erkennt zudem natuerlich welche verbrauchergruppe angesprochen wird und dass das produkt selbst einfach was besonderes ist.
    ich bin begeistert
    :-)

  • 01.02.11 - 16:26 Uhr

    von: Teufl

    Wow, sieht super aus :)

  • 01.02.11 - 16:26 Uhr

    von: Jil1969

    Der Spot ist wirklich toll gemacht.

    Ein bildhübsches Modell, welches den Rasierer in der “Wasserkulisse” sehr gut präsentiert hat, auch wenn ich finde, dass der Epilierer dabei etwas in den Hintergrund gerückt ist. Besonders gut gefallen hat mir der Strassreißverschluss……war ein richtiger “Eyecatcher”.

    Da sieht man mal wieder, wieviel Arbeit in einem Dreh steckt und wie viele Menschen dabei mitwirken.

  • 01.02.11 - 16:29 Uhr

    von: LaLinda

    mir gefällt die Idee mit dem Wasser. Am besten, als vor ihr eine Wasserwand ausgeschüttet wird und sie da durch gefilmt wird.
    Insgesamt fehlte mir aber noch etwas lockeres, luftiges. Keine Ahnung, irgendein Seidentuch, was sanft schwebt oder so. Das wirkte alles sehr “bodenständig”. Weiß nicht, wie ich es anders beschreien soll.

  • 01.02.11 - 16:29 Uhr

    von: cegled

    Es ist super gut dass so viel Wasser im Spiel ist.
    D e r R e i s v e r s c h l u ß i s t e i n f a c h g e n i a l !

  • 01.02.11 - 16:31 Uhr

    von: Mini0English

    Die hat voll dünne Beinchen :) Da ist ja gar nicht viel zu epilieren ;)

  • 01.02.11 - 16:33 Uhr

    von: m3ll3m4u5

    Gefällt mir SEHR!:)

  • 01.02.11 - 16:34 Uhr

    von: s.wein2@web.de

    Ich finde auch die Idee mit dem Wasser genial!
    Der Reißverschluss ist natürlich mit den “glitzersteinchen” schon ein echter Eyecatcher!
    Er wirkt natürlich sehr edel aber das was ich bisher über den Epilierer lesen dürfte bietet er ja auch einiges.
    Finde es schön mal nicht so einen typischen Strand, Sonnewerbespot zu sehen denn ich denke Frauen entfernen sich ja nicht nur im Sommer die Haare an unliebsamen Stellen ;o)

  • 01.02.11 - 16:35 Uhr

    von: xkoko

    hallo idee gutwasser+ reißverschluß super aber warum immer ein model das sowieso schon perfekt ist

  • 01.02.11 - 16:36 Uhr

    von: Bellastella13

    Das Model ist sooooo hübsch!
    Hätte gerne schon mal den ganzen Werbespot gesehen…

  • 01.02.11 - 16:37 Uhr

    von: HanaMi

    das mit dem wasser sieht einfach toll aus :D
    passt ja gut, es wirkt frisch .)

  • 01.02.11 - 16:37 Uhr

    von: Schavuelajenny

    Den Kommentaren hier habe ich nichts mehr hinzuzufügen. Ich bin wirklich gespannt auf den fertigen Spot :-)

  • 01.02.11 - 16:37 Uhr

    von: trendysigi

    cooler Spot, vor allem das mit dem Reißverschluss, das war schon außergwöhnlich. Dass hinter so einem Spot viel Arbeit steht, war mir schon bekannt, hab’ schon einige Making-offs gesehen.
    Ist natürlich auch viel auf die Wasser-Geschichte bezogen ;-) )) Viele haben ja noch etwas Angst vor dem Epilieren; die, die sonst jahrelang immer rasiert haben.
    Hoffe, das Gerät hält wirklich, was es verspricht, naja, wir werden sehen!

    Greetings from NRW!

  • 01.02.11 - 16:37 Uhr

    von: best4me

    Die Kulisse und Ideen sind ausgefallen: das Wasser, der Reißverschluss. Bestimmt ansprechend für das exklusive Publikum. Aber ich weiß nicht so recht, ob das die Masse so anspricht.
    Aufgrund der Ausschnitte des Spots würde ICH den Epilierer nicht kaufen, das sah mir alles zu edel, exklusiv und teuer aus.
    Aber es kommt ja immer darauf an, wenn man damit ansprechen will.

  • 01.02.11 - 16:37 Uhr

    von: SteHe90

    Wahnsinns Spot, ich hoffe die Musik ist die selbe wie hier in dem Making of.
    Wunderschön natürliches Model und die Kulisse ist beeindruckend.
    Ich bin gespannt auf den Werbespot und hoffe es kommt alles so toll rüber wie es hier scheint.

  • 01.02.11 - 16:37 Uhr

    von: DSchnuff

    Sehr schlicht gehalten und wirkt durch die sanften Bewegungen und die hübsche Frau sehr sinnlich und ansprechend.

  • 01.02.11 - 16:41 Uhr

    von: Naddy_284

    Schön. Und auch das Model ist die perfekte Wahl.

  • 01.02.11 - 16:41 Uhr

    von: naddy10

    Ich finde die Kulisse des Spots super!
    Entgegen einiger Meinungen, dass die Kulisse mehr Farbe vertragen könnte finde ich, dass durch die schlichten Farben der Epilierer sehr gut zur Geltung kommt.
    Alles wirkt sehr edel und schlicht und die Idee mit dem Reisverschluss finde ich genial!
    Also ich bin gespannt auf den kompletten Spot aber ich bin mir sicher, er ist TOLL!

  • 01.02.11 - 16:44 Uhr

    von: LinaJ.

    Absolut genial! Die Kulisse wirkt total edel und schön (also genauso wie unsere Beine nach der Anwendung des Braun Silk-épil aussehen werden ;- ) und man merkt wirklich welche Vision der Regisseur Fred Garson verfolgt.
    Das Making-Of erinnert ein bißchen an eine Folge GNT ;-) aber ich bin mir sicher der Spot wird später im Fernsehen auf jeden Fall super rüber kommen!

  • 01.02.11 - 16:44 Uhr

    von: Kathi091190

    Das Model ist schön natürlich und das mit dem Reißverschluss finde ich klasse. Bleibt abzuwarten wie der ganze Spot aussieht. Man hat hier ja quasi nur Wasser gesehen und nur sehr selten das Gerät wofür Werbung gemacht wird, aber vielleicht ist das im Spot ja anders. Und wieso fährt man dafür nach Slowenien, wenn man sowieso im Studio dreht…

  • 01.02.11 - 16:47 Uhr

    von: vesalia

    Von wegen Licht an – Spot drehen. Der Aufwand ist doch schon enorm.
    Die dunkle Kulisse ist etwas ungewohnt, aber dadurch wird das Model mit dem Epilierer mehr hervorgehoben.
    Danke für die Auflistung der häufigsten Fragen und deren ausführliche und ehrliche Beantwortung. Jetzt beleiben für mich zum Projekt keine Fragen mehr übrig. Alle anderen Fragen sind durch den ausführlichen Theorieteil
    schon beantwortet worden. Jetzt steht dem Projekt nichts mehr im Weg. Hoffentlich bin ich dabei!

  • 01.02.11 - 16:48 Uhr

    von: Parfuemchen

    Sehr interessant, mal hinter die Kulissen sehen zu dürfen!
    Aber MIR persönlich fehlt dabei die Realität – sprich das wahre Leben…….!!!! WO sehe ich das Gerät? Was genau soll das Gerät bewirken, dass ich nach Gebrauch so leicht wie eine Feder bin…..????
    Besser würde ich es finden, eine “Frau – wie Du und ich” im Bad zu sehen – die das Gerät “anpreist” ……… – wenn Ihr versteht was ich meine? Man könnte ja bei dem Spot einfach auch mal die Demo zeigen, die man UNS hier präsentiert – WIE genau das Gerät arbeitet und WAS es vorallem auf DAUER bewirkt……!!! Aber wie gesagt – Geschmäcker sind verschieden…………!!!!! :-)

  • 01.02.11 - 16:49 Uhr

    von: Colin_1294

    mh ja also die idee ist ganz gut
    das mödel sieht natürlich aus(naja auch wenn alles gestellt) aber die edeen zum spot sind ganz ok auch wenn ich jetzt nix hören könnte da ich keine lautsprecher am computer hab aber die bilder zählen ja eh am meisten

  • 01.02.11 - 16:50 Uhr

    von: hamster_horst

    also der blick von hinter den kulissen wirkt eher etwas trist (durch die grauen wände und den stuhl), was natürlich auch daran liegen kann, dass das licht im fertigen spot noch einmal anders wirkt. insgesammt gute idee. Die Stelle, an der sie “übers Wasser geht” ist der knaller.

  • 01.02.11 - 16:51 Uhr

    von: Bella1986

    es st wirklich sehr intressant mal hinter die kulissen zu schauen, bekommt man ja sonst nie zu sehen. das model ist wirklich wünderschön und so natürlich. die ideen zu spot sind auch klasse, die anfangsszene mit dem wasser was von oben herrunter fließt kommt sehr gur rüber genau so toll ist die szene mit dem reißverschluss. ich bin schon ganz gespannt auf den fertigen spot.

  • 01.02.11 - 16:52 Uhr

    von: ManivelleCulinaire

    ich finde es gut, dass man eben gerade NICHT eine frau im bad beim epilieren sieht… das sieht man nämlich bei fast jedem spot. ich finde die idee genial, ein normales “gebrauchsgut” wie einen epilierer als eine art “luxusprodukt” zu vermarkten. dadurch kommt ein hauch von glamour in die haarentfernung ;)

  • 01.02.11 - 16:53 Uhr

    von: sawo

    Mir hat die Kulisse einigermassen gefallen. Fand sie insgesamt etwas zu Minimalistisch. Bin gespannt , wie der gesamte Spot aussieht. Leider gerät der Epilierer zu sehr in den HIntergrund. Mich persönlich stört an dem Spot, das er zu Exclusiv wirkt. Schade den ich denke das Braun hierbei die breite Masse ansprechen wollte , dies aber nicht tut. Wisst Ihr , nicht alle Frauen sind so schön wie dieses Modell und darum empfinde ich zuviel Schönheit manchmal als Negativ.

  • 01.02.11 - 16:55 Uhr

    von: Djamila1012

    Die Idee für den Spot finde ich toll. Man konzentriert sich hier auf das Wesentliche und nicht auf irgendwelche Spielereien, die ablenken könnten.
    Das Model ist schön natürlich und genau passend!

    Es ist unglaublich, wieviel Arbeit in einem Spot von gerade mal ein paar Sekunden steckt. Echt interessant anzusehen !

  • 01.02.11 - 16:56 Uhr

    von: u.mark

    ich finde das video wirklich gut. es ist sehr interessant mal hinter die kulissen zu schauen. ich hatte den eindruck, dass sie wirklich spaß während des drehs hatten. das modell sieht einfach klasse aus. sie ist genau die richtige für diesen dreh. sie sieht natürlich aus und nicht so abgehoben. ich konnte mich mit ihr identifizieren. das video ist wie gesagt sehr gut. die ganze inszenierung finde ich toll. es ist modern und nicht so spießig, aber trotzdem viel sagend. sehr toll.

  • 01.02.11 - 16:56 Uhr

    von: Laurine

    Interessant finde ich , wie dieser Spot gedreht wurde. Insgesamt ist er für mich irgendwie zu Dunkel. Ausserdem bin ich der Meinung das der Epilierer als solches leider zu kurz kommt. Bin sehr gespannt auf den fertigen Spot

  • 01.02.11 - 16:56 Uhr

    von: ferociousfern

    die kulisse sieht schon sehr schön und im zusammenspiel mit dem wasser auch sehr edel aus, aber wirklich umwerfend finde ich das konzept nicht. bei einem derartig neuen produkt hätte ich eher auf einen spot abgestellt, der sofort in einem werbeblock auffällt.
    der spot ist zu typisch für einen rasierer oder eppilierer. ich würde wohl eher wegzappen.

  • 01.02.11 - 16:56 Uhr

    von: Kaktusbluete78

    Super das wir mal hinter die Kullisen sehen konnten, war sehr interessant. Der Spot gefällt mir auch sehr gut, nicht so übertrieben.

  • 01.02.11 - 16:59 Uhr

    von: lisel123

    Wirklich interessant. Denke wird ein toller Werbespot. Sehr sinnlich.

  • 01.02.11 - 17:00 Uhr

    von: noraski18

    ich finde es toll, das man durch das wasser im spot sieht, dass man den epilierer mit wasser in verbindung bringen kann, allerdings finde ich das man nicht sieht, das venus rasierklingen integriert sind…

  • 01.02.11 - 17:01 Uhr

    von: Pellena

    sehr schick! sehr clean und doch nicht unterkühlt! gefällt wir sehr gut. und das model ist sehr hübsch!!!

  • 01.02.11 - 17:02 Uhr

    von: Selico

    Mich persönlich spricht das ganze nicht so sehr an, ich finde man hätte mehr von Venus Gillette reinbringen können, damit ein guter Mix zwischen Braun und Venus da ist, zudem spricht der Spot jetzt auch nicht so sehr die jungen Mädchen an wie ich es bin mit meinen 18 Jahren, sondern eher Frauen ab 26, würde ich jetzt mal schätzen.

  • 01.02.11 - 17:03 Uhr

    von: steffichen

    Das mit dem Wasser finde ich sehr schön, auch die aufmachung ist edel, allerdings fehlt mir auch der gilette teil. Das ganze müsste einen touch davon haben. Ansonsten sehr gelungen!

  • 01.02.11 - 17:05 Uhr

    von: pascha20

    Naja – kühl, klar, wenig Drumherum. Ein super Modell mit klasse Beinen, tolle Location, aber wohl alles eher für einen bestimmten Kundenkreis und Träumerinnen. Als „ Normalverbraucher „ist es etwas zu reduziert, denke ich, aber andererseits macht mich das Video an, weil es eben nicht alles präsentiert und geheimnisvoll anmutet.
    Insgesamt stehe ich auf träumen und Phantasie und somit weckt das Video für mich die Neugier auf das Produkt.
    Was mir aber absolut nicht gefällt, ist der laszive Blick des Modells und das viele Geräkel.
    Danke für den Blick hinter die Kulissen – toller Typ übrigens 

  • 01.02.11 - 17:06 Uhr

    von: Frauenpower36

    Wow man hat ja nicht oft die möglichkeit bei den Dreharbeiten für einen Werbespot *dabei* zu sein ….ist mega interesant Danke !!!! Ich finde ihn super gelungen !! Lg Petra

  • 01.02.11 - 17:07 Uhr

    von: polole

    Ich finde den Werbespot echt klasse und super gelungen.
    Einfach sehr schön gemacht.Kommt richtig gut mit Wasser.

  • 01.02.11 - 17:07 Uhr

    von: ilo65

    Interessant, bin mal gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist…

  • 01.02.11 - 17:08 Uhr

    von: glitzerfluse

    mir gefällt es sehr. hat was von schlichter elleganz. die einfachheit in dem werbespot spricht auf positive weise für die einfache handhabung des epilierers und zeigt wie einfach es ist wunderschöne glatte beine zu bekommen =)

  • 01.02.11 - 17:09 Uhr

    von: tatze62

    Einfach cool!!!!Das Zusammenspiel von Wasser und Schönheit .Finde ich sehr gelungen.Ich freue mich schon auf den fertigen Spot.

  • 01.02.11 - 17:10 Uhr

    von: TaNNi_992

    coole idee mit dem wasser

  • 01.02.11 - 17:11 Uhr

    von: lectra

    den gesamten spot auf dem element wasser aufzubauen halte ich fuer genial. es ist gleichzeitig weich und fliessend, aber auch hart und edel, glänzend wie stahl. so wollen frauen sich doch auch fühlen und so wollen sie sich vorallem verstanden wissen :)

  • 01.02.11 - 17:13 Uhr

    von: maja468

    Toll mal hinter die Kulissen zu schauen. Mich hat dieser ausblick schon sehr angesprochen. Bin gespannt ob der Braun meine jetzt schon hohen erwartungen stand hält.

  • 01.02.11 - 17:13 Uhr

    von: ElliGrafschaften

    Ich fand die Idee mit dem Wasser auch gut, da es bei dem Produkt auch im wesentlichen darum geht, dass man damit auch im Wasser epilieren kann. Aber ich finde auch, dass es trotz des hübschen Models mit ihren “jungen” 27 Jahren, nicht das jüngere Publikum unter 25 anspricht.

  • 01.02.11 - 17:15 Uhr

    von: ilayda42

    Das in dem Werbespot nicht durch irgendwelche unwichtigen Dekozeugs vom eigentlichen abgelenkt wird finde ich sehr schön. Ein Stuhl Wasser und dunkle Tone da kommt die Haut und das Gerät schön hervor und besonders schön finde ich den Strassreisverschluss. Toll

  • 01.02.11 - 17:16 Uhr

    von: Kritina

    Also ich bin auch total begeistert von diesem Werbespot! Tolle Atmosphäre, super Location… wirklich sehr ansprechend!
    Das Model finde ich auch gut gewählt, sehr hübsch- aber natürlich hübsch, nicht so sehr aufgesetzt wie viele andere oft wirken.
    Alles in Allem wirklich gelungen! Ich bin gespannt auf das Endergebnis, also wie der Spot dann letztendlich im TV zu sehen sein wird!

  • 01.02.11 - 17:16 Uhr

    von: anin112

    Ich finde es wirklich mal interessant zu sehen wie viel Arbeit hinter so einem Spot steckt und die Sache mit dem Wasser passt perfekt zu dem ganzen Thema. Ich bin echt begeistert von dem Spot.

  • 01.02.11 - 17:17 Uhr

    von: Csinos

    tolle Idsee uns einmal hinter die Kulissen schauen zu lassen. BIn schon sehr gespannt auf den Spot. Bisher kann ich ihn mir noch nicht so wirklich vorstellen, denn es wirkt doch alles sehr dunkel aber mit dem Wasser doch lebendig.
    Macht echt neugierig auf den Spot und auf das Produkt.

  • 01.02.11 - 17:18 Uhr

    von: Kritina

    ich finde durch das “dunkle” wird es auch sehr hochwertig und edel..!

  • 01.02.11 - 17:19 Uhr

    von: Mauzzi1

    Der Spot für den Epilierer gefällt mir ganz gut, da das Model sehr natürlich wirkt und sehr schöne lange Beine hat. Durch die weichen, fließenden Bewegungen im Wasser denke ich sofort an das Epilieren in Dusche/Badewanne; jetzt muss das Gerät in der Anwendung nur noch genauso ’soft’ sein wie im Video…

  • 01.02.11 - 17:19 Uhr

    von: LolaMcTest

    Wow das ist ja mal ein tolles Set, bin auch schon total gespannt auf den endgültigen Spot im Fernsehen!

  • 01.02.11 - 17:20 Uhr

    von: cat2000

    Ist schon Wahnsinn wie viel Arbeit in so einen kurzem Spot steckt.
    Auf jeden Fall gefällt er mir!

  • 01.02.11 - 17:21 Uhr

    von: Paddy12

    Cool! Man denkt, es ist ein Dreh für einen Film! Die Idee mit dem Reißverschluss finde ich innovativ und sehr anschaulich! Mal sehen, wie der Spot dann rüberkommt!

  • 01.02.11 - 17:21 Uhr

    von: meli78

    Das mit dem Wasser gefällt mir sehr gut. Das Model ist hübsch und natürlich. Gefällt mir.

  • 01.02.11 - 17:23 Uhr

    von: nette50

    Der Dreh ist echt klasse.Toll mal hinter die Kulissen einer Werbung zu schauen.Bin echt gespannt auf das neue Gerät.

  • 01.02.11 - 17:23 Uhr

    von: missjamie

    Ja ich finde das Model auch total “natürlich” schön..und der Werbespot mit den wasser passt natürlich super gut zu den neuen silk-épil 7 dry& wet epilierer :)

  • 01.02.11 - 17:23 Uhr

    von: janina2313

    Wow, ich bin schon gespannt wann man den ganzen Spot im Tv sehen kann :)

  • 01.02.11 - 17:23 Uhr

    von: Jule1387

    tolle Ideen, edel und interessant umgesetzt. Spricht mich an :-)

  • 01.02.11 - 17:24 Uhr

    von: Mollili

    Der Spot vermittelt absolut das, was das neue Produkt der Konsumentin vermitteln wird, sofern es tatsächlich hält, was Braun verpricht: absolute Souveränität und Natürlichkeit! Ich finde das Model super… sie sagte, dass sie so etwas in der Größenordnung noch nie gemacht hat. Deswegen wirkt sie so natürlich denke ich – sie ist sozusagen noch unschuldig und wirkt so besonders und natürlich. Die Mischung aus Plot und Musik, vornehmlich auch die Farben machen es super edel. Der Spot macht richtig Lust auf das Produkt!!!

  • 01.02.11 - 17:28 Uhr

    von: littledevil

    Der Spot ist echt spitze, die Arbeit hat sich gelohnt,
    nur noch abwarten ob das Produkt dem gerecht wird ;-)

  • 01.02.11 - 17:28 Uhr

    von: Casy18

    Danke für die Einblicke hinter die Kulissen, das war echt interessant!

    Der Spot ist sehr ungewöhnlich und trifft voll meinen Geschmack.
    Das Schlichte, Elegante und Kühle gefällt mir sehr gut und ist ganz anders als Spots, die man von Enthaarungsgeräten sonst so kennt (meist sieht man eine Frau im Badezimmer oder in schöner Natur, am Strand oder einen Mann, der die Fau bewundert… ).
    Hier lenkt nichts ab, sondern der Spot ist auf das Wesentliche reduziert: Alles ist schlicht und dunkel (sogar die Bekleidung des Models) und das, worauf es ankommt, tritt in den Vordergrund: der Epilierer, das Wasser und wunderschöne Beine.
    Die Bilder, die man zu sehen bekommt, sind sehr schön und sprechen mich wirklich an!

  • 01.02.11 - 17:29 Uhr

    von: lucyfair

    Toll!!! Das Modell ist wunderschön und die Kulisse gefällt mir sehr gut! Ich mag dieses Kühle und Ernste, das der Spot vermittelt. Erinnert mich ein wenig an die Boss Werbung, nicht wahr?

    ich mag dieses mädchenhafte und verspielte gar nicht und deswegen freut es mich sehr, dass BRAUN sich für eine sinnliche und wirklich weibliche Werbung entschieden hat. Das ist denke ich auch ein Produkt für selbstbewusste Frauen und nicht für junge Mädchen…

    Das Wasser mit dem schwarzen Hintergrund fand ich besonders schön!! So sollte Werbung sein!!!

  • 01.02.11 - 17:30 Uhr

    von: gumini76

    Habe mir gerade mal den fertigen Spot auf youtube angeschaut. Ich finde ihn sehr ansprechend, weil so klar und einfach mal anders. Wer auch mal schauen möchte: http://www.youtube.com/watch?v=gbbbPEDPvho

  • 01.02.11 - 17:31 Uhr

    von: bisoux

    Sieht schon sehr interessant aus, bin gespannt wie letztendlich der Spot wird, nur anhand der Filmarbeiten kann ich das schlecht beurteilen… Das viele Wasser ist auf jeden Fall toll und vermittelt gut die Neuheit, also die Kombination des Epilierens + Rasierens auch während des Badens. :-)

  • 01.02.11 - 17:32 Uhr

    von: RosaBella

    Es ist echt spannend zu sehen, wie so ein Werbespot entsteht und wie aufwendig so etwas eigentlich ist. Aber man muss schon sagen: So viel Aufwand hat der neue von Braun echt verdient!! Er ist super :)

  • 01.02.11 - 17:33 Uhr

    von: Sasu85

    Das Konzept des Spots ist eingängig, nachvollziehbar und die Kulisse sehr stylish. Ich hätte aber auch gern ‘natürliche’ Frauen gesehen, die demonstrieren, dass man den Silk-épil unter der Dusche oder der Badewanne MIT Rasiergel/-schaum benutzen kann. Und eventuell ein paar Nahaufnahmen mit dem Vorher-Nachher-Effekt des Epilierens + Rasierens in einem Schritt und dem Vergleich zum ‘nur’ trocken Epilieren. Also genau mit genau den Vorteilen und Besonderheiten des Produkts.

  • 01.02.11 - 17:34 Uhr

    von: miranda82

    Sehr geil! Es sieht aus, als ob das Model auf dem Wasser schwebt. Die dunkle Kulisse in der alles auf die helle Haut des Models und die Reflektion des Wassers fokussiert wird, ist genial. Kleiner Tipp: Den Fred Garson hätte man auch mit in den Spot nehmen können. Er ist richtig gut anzuschauen und ihm wär bestimmt eingefallen, wie man einen Mann integrieren kann ;)
    Der Spot ist gelungen und dank des Videos von dessen Background weiß ich auch warum.

  • 01.02.11 - 17:35 Uhr

    von: evi_bunny

    Die Idee mit dem Reissverschluss, der quasi die alte Haut darstellen soll, finde ich super. Drunter kommt dann die schöne neue Haut zum Vorschein.

  • 01.02.11 - 17:35 Uhr

    von: BVogel

    Super Spot. Nur mit etwas mehr Farbe würde er mir noch besser gefallen.

  • 01.02.11 - 17:35 Uhr

    von: YULY

    Ich finde es sehr faszinierend wie viel Arbeit hinter so einem Spot steckt! Respekt!
    Einfach eine suuuuper Arbeit!
    Liebe Grüße :)

  • 01.02.11 - 17:36 Uhr

    von: Happa

    ich find die idee mit dem “Wasserbecken” total genial! sieht sehr sehr intereassant und stylisch aus :) hoffe, der aufwand dafür lohnt sich, der epilierer muss halten was er verspricht, zumidnest hoffe ich darauf hehe :P

  • 01.02.11 - 17:37 Uhr

    von: USAHanna

    Echt geiler Spot!! Schönes Design vom Epilierer, sehr hübsches Model & geniale Musik! Grandios!

  • 01.02.11 - 17:37 Uhr

    von: tam.z

    ich bin ja schon gespannt wie dann der fertige spot aussieht…
    ist jedenfalls bis jetzt schon vielversprechend…
    das ist aber schon krass wie viel zeit für einen 2-3 min werbespot investiert wird
    und das mit dem wasser sieht bestimmt super aus ;)

  • 01.02.11 - 17:38 Uhr

    von: rebmi9

    Toll, mal hinter die Kulissen gucken zu können. Bei den paar Sekunden, die ein Werbespot läuft, glaubt man kaum, wieviel Aufwand, Arbeit und Leute dahinterstecken…
    Irgendwie spartanisch, spricht mich aber an. Bin schon gespannt auf den kompletten Spot. Und natürlich auch darauf, ob der Epilier das hält, was die “Werbung” verspricht.

  • 01.02.11 - 17:39 Uhr

    von: Ninchen17

    Sehr interesant auch mal einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können.
    Der Spot ist sehr vielversprechend und gut auf den Epilierer abgestimmt.
    Wenn der Epilierer nun auch so super funktioniert, hach einfach ein Traum.

  • 01.02.11 - 17:41 Uhr

    von: Fatine

    Fantastisch! zwar weiß man, dass eine Werbung mehr Arbeit macht als es aussieht, aber ich finde man kann sich es nicht immer gut vorstellen. Also mir gefallen die Kontraste zwischen der Kollise und dem Model sehr gut. Außerdem ist das Wasser als Symbol für Reinheit sehr gut ausgewählt und wie der Regisseur es schon sagte, ist eine gewisse natürliche Schönheit super passend für ein Pflegeprodukt.

  • 01.02.11 - 17:42 Uhr

    von: gutemine76

    Hinter die Kulissen eines Werbedrehs zu schauen ist schon sehr interessant – so viel Aufwand für nur ein paar Sekunden. Die Kulisse fand ich o.k. und die Idee zu dem ganzen Spot auch. Nachvollziehbar war das für mich aber erst, nachdem ich mir den fertigen Spot angesehen habe. Der ist wirklich super geworden.

  • 01.02.11 - 17:43 Uhr

    von: sugar7

    Es ist schon Wahnsinn, zu erfahren wieviel Arbeit dahinter steckt! Der Spot gefällt mir ganz gut, die “Glückliche” hat den Epilierer!

  • 01.02.11 - 17:45 Uhr

    von: Flizzi

    wow das sieht wirklich nach viel Aufwand aus… aber sehr cool, bisschen verucht ;)

  • 01.02.11 - 17:45 Uhr

    von: Sonja_218

    Echt super Spot, mal was anderes. Sonst werden Rasier-Spots ja meistens in einer Badewanne gedreht. Aber dieser Spot ist echt toll. Nicht so langweilig wie manch andere. Auch finde ich das Model wirklich hübsch und natürlich. Nicht so ein Kummerhacken.

  • 01.02.11 - 17:46 Uhr

    von: Schokocookie

    schöne Kulisse und das Model gefällt mir auch. Sehr schön und natürlich.

  • 01.02.11 - 17:46 Uhr

    von: klazet274

    mich würde interessieren, wie der fertige Spot aussieht!

  • 01.02.11 - 17:48 Uhr

    von: MonaLee

    Kann Ihn leider noch nicht anschauen. Bin umgezogen , habe einen neuen Laptop und muss ihn noch einrichten. Schreibe gerade auf einem Leihgeraet und verfolge mit Spannung und Neugier die Kommentare. In zwei bis drei Tagen ist bei mir alles OK. Dann kommt auch mein Kommentar zum Film. Freue mich schon drauf…

  • 01.02.11 - 17:49 Uhr

    von: 6mina9

    die kulisse gefällt mir sehr gut. neo-barock ist etwas feines und schwarz ist ja auch das neue schwarz ;)
    die idee mit dem “reißverschluss” gefiel mir sehr gut!

    Ich habe mir den Epilierer nebenbei irgendwie größer vorgestellt – positiv überrascht stelle ich fest, dass er sehr kompakt ist :3 ich habe kleine Hände da kann das manchmal etwas störend sein.

  • 01.02.11 - 17:51 Uhr

    von: gogoyubari

    ich fand es interessant, mal “behind the scenes” zu schauen.
    Die Hauptmessage “der erste Epilierer mit integriertem Rasierer” hat mir jedoch gefehlt – liegt möglicherweise aber an den gewählten Ausschnitten. Das Model ist hübsch, ich hätte mir jedoch ein “Ottonormalmodel” gewünscht…

  • 01.02.11 - 17:52 Uhr

    von: MelliAr

    Wow, der is ja super! Der Reißverschluss ist gut :-D
    Bin gespannt auf den ganzen Spot! :-)

  • 01.02.11 - 17:52 Uhr

    von: Dani_1979

    Toll und klasse umgesetzt.

  • 01.02.11 - 17:52 Uhr

    von: hexhex73

    sehr edel und stilvoll! vorallem das element wasser in verbindung ist gut gelungen.

  • 01.02.11 - 17:53 Uhr

    von: Schneeflockche

    das set ist super sehr schlicht sagt aber alles aus was man wissen muss!
    Auch das Model find ich super sie wirkt sehr natürlich

  • 01.02.11 - 17:53 Uhr

    von: VerenaS

    find ich sehr gut, das Model passt zu dem Produkt da sie so natürlich rüberkommt :)

  • 01.02.11 - 17:54 Uhr

    von: rijke

    Habe mir gerade den Spot angeschaut
    -danke an gumini76 die den Link von Youtube eingestellt hat!

    http://www.youtube.com/watch?v=gbbbPEDPvho

    Er ist nicht so mädchenhaft rosa verspielt sondern schlicht ausdrucksstark und wie ich finde beruhigend da alles perfekt aufeinander abgestimmt ist – Model-Farben-Kulisse-Musik-

    Auch der Blick hinter die Kulissen ist sehr interresant da man sieht das alle spaß am set hat und doch so viel arbeit dahinter steckt obwohl der spot schlicht aussieht. Die Musik ist ebenfalls bei beiden Spots klasse gewählt!

    Zum Schluss noch ein Kompliment an das Model – wunderschön!

  • 01.02.11 - 17:55 Uhr

    von: wisa04

    super film, bin auf den richtigen clip gespannt :)

  • 01.02.11 - 17:57 Uhr

    von: Basia83

    Mit dem Wasser ist ja schonmal zutreffend, mit dem Reißverschluss, wo das Model es hoch zieht, weiß ich nicht genau.

    Es sollten auch vereinzelt Bilder gezeigt werden was genau bei der Rasur passiert wie die einzelnen Häarchen heraus gezogen werden.

  • 01.02.11 - 17:57 Uhr

    von: FrauBeFaRo

    wooow, sehr stilvoll. Ich liebe Wasser. Es passt als Element zu 110% in das Video. ;-)

  • 01.02.11 - 17:57 Uhr

    von: Min21

    einfach Klasse gemacht!!!

  • 01.02.11 - 17:57 Uhr

    von: uliii92

    Die Werbeszene ist gut gelungen, sehr natürlich jedoch auch elegant. Mal sehen wie der der Silk-épil sich im Selbstversuch schlägt!

  • 01.02.11 - 17:58 Uhr

    von: Rupy78

    Die Stimmung im Spot finde ich sehr schön auch wenns etwas dunkel geraten ist ^^
    Der fertige Spot ist klasse, so stylisch modern, das gefällt!

  • 01.02.11 - 17:58 Uhr

    von: einhornfamilie

    super klasse, mal was anderes…..

  • 01.02.11 - 18:00 Uhr

    von: eixen0

    Wow….
    was für tolle Einblicke hinter die Kulissen.
    Ohne viel Schnick Schnack (was garantiert ablenken würde)
    wird genau gezeigt, worauf es beim neuen
    silk-épil 7 Epilierer ankommt !!
    Freu mich auf den kompletten Spot im TV !!

  • 01.02.11 - 18:00 Uhr

    von: coyotedani89

    was ich wirklich klasse finde ist dass es hier sich alles ums wasser dreht und dadurch man die vorzüge des neuen braum epilierers zur geltung bringt… finde die idee sehr schön wo das model den reisverschluss hochzieht das hat iwie stil :D
    aber iwie fehlen bilder was die rasur wirklich bringt wie genau die härchen verschwinden so … damit man sichs besser vorstellen kann

  • 01.02.11 - 18:01 Uhr

    von: micho

    Ich hoffe ihr könnt auch Kretik vertragen.
    Die Idee war ja nicht schlecht und auch das Model ist wunderschön aber es wird zu wenig vom Eigentlichen gezeigt!!!!!!
    Es sollte doch mehr vom Einfachen Umgang mit dem Gerät gezeigt werden …….
    Aber sonst ist es Edel und hat Stil

  • 01.02.11 - 18:02 Uhr

    von: Ayiana

    Cool und sexy, dabei edel und stilvoll.
    Hoffentlich war das Wasser nicht so eisig!!!

  • 01.02.11 - 18:03 Uhr

    von: bellballer87

    ICh seh das ähnlich wie micho. Man hat wenig vom eigentlichen gesehen. Aber die Idee mit dem “schmuck-Reisverschluss” fand ich richtig lustig!

  • 01.02.11 - 18:07 Uhr

    von: kaeferl

    Hatte mir erhofft,das man mehr von der epilation sieht :-(

  • 01.02.11 - 18:08 Uhr

    von: SternchenLu

    Ich finde, dass man recht wenig vom eigentlichen Produkt sieht… Ansonsten finde ich diese etwas kühle Atmosphäre sehr stilvoll und elegant. Das Model ist sehr hübsch und natürlich :-)

  • 01.02.11 - 18:10 Uhr

    von: dirtylittl3secr3t

    ich bin schon gespannt wie der komplette spot aussieht :D

    wann geht es den jz genau los mit dem Test?!

  • 01.02.11 - 18:14 Uhr

    von: dieSchma

    SEHR EDEL :)

  • 01.02.11 - 18:14 Uhr

    von: Uschi49

    Ich hab noch nie, wie sicherlich die meisten Leute, hinter die Kulissen von solch einem Dreh schauen können. Ist schon ne Menge Aufwand, doch ich finde den Spot nicht besonders. Die Idee mit der “Kette oder Reißverschluss ?” , …………naja, das Eigentliche – das Neue dieser Epilation kommt zu kurz !

  • 01.02.11 - 18:15 Uhr

    von: Aveyla

    Am Anfang fand ich das Set auch sehr düster gestaltet. Wo ich jetzt aber das ganze Video gesehen habe finde ich, dass alle Elemente doch sehr stimmig sind. Die Kulisse wirkt sehr edel, sie ist etwas Neues (das Model pass übrigens sehr gut finde ich) – und der Dual-Epilierer ist schließlich auch etwas ganz Neues! ;)

  • 01.02.11 - 18:16 Uhr

    von: caberline

    Der Spot an sich ist nicht schlecht mit dem Ambiente, das Model und die Abstimmung der Farben und Lichteffekte aufeinander.

    Aber die absolute Neuheit – dass endlich Nassrasur mit Epilation miteinander kombiniert werden – kommt überhaupt nicht zum Ausdruck und das bin ich der Meinung ist doch das was man berwerben sollte.

    Denn die Wet&Dry Technologie gibt es ja bereits. Klar ist sie sehr schön verpackt, aber sollte in dem Spot nicht das ausschlaggebende sein.

    Und das mit dem Reißverschluss habe ich weder in dem Blick hinter den Kulissen noch im Werbespot verstanden. Aber wie ich gelesen habe, geht es nicht nur mir so.
    @die, die es anscheinend verstanden haben – was seht ihr darin, also welche Idee soll dahinter stecken?
    Tut mir leid, ich komm da wirklich nicht dahinter =)

  • 01.02.11 - 18:16 Uhr

    von: juramaedchen81

    Wow, was für ein hübsches Model!

    Falls ich unter den glücklichen 500Testerinnen bin, bekomme ich da auch den Make-Up-Atist aus dem Video für ne Weile ;)

    Ne mal im Ernst, ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschliessen; für uns “Werbe-Laien” kaum vorstellbar, wieviel Arbeit in so einem Spot steckt!
    Aber auch ich hätte mehr von eigentlichen Produkt erfahren, gerne auch in action!

  • 01.02.11 - 18:17 Uhr

    von: schmischubi

    Der Spot wirkt edel etwas erotisch aber nicht frivol. Nur kann ich mit der Durchführung der Epilation aktuell keine Verbindung zur Erotik finden. Etwas Entspannendes würde mich eher beruhigen – die Erotik kommt doch dann, wenn die Beine glatt sind – oder? Was sollte eigentlich dieser “Reißverschluß” am Bein bedeuten? Die wundersame Verwandlung des Beines in ein Erotikinstrument? Ich bin mir nicht sicher, ob mir der Spot gefallen wird – ich identifiziere mich mit einem anderen Frauentyp – praktisch – Hausfrau + berufstätige Frau – an schnellen und effektiven Lösungen interessiert – Spaß am Leben. So ganz kommt das im Spot aber nicht rüber…

  • 01.02.11 - 18:18 Uhr

    von: celina615

    ich finde das ganze ist zu schlicht aufgebaut und es wird zu viel vom model gezeigt es soll ja shcließlich um den silk epil gehn^^

    durch das schlicht gehaltene spricht es glaub ich eher ältere leute an und die die jüngere generation

  • 01.02.11 - 18:18 Uhr

    von: aneezas

    sehr edel und modern. Aber ich denke der den Braun Silk Dual Epilierer nicht kennt, den hilft das spot auch nicht weiter. In der werbung wird gar nicht gezeigt, dass es um Epilierer mit Gilette Venus Technology handelt.

  • 01.02.11 - 18:19 Uhr

    von: kociku

    Die Kulissen gefallen mir, sehr gradlinig und klar. Passend zum Produkt.

  • 01.02.11 - 18:19 Uhr

    von: YaNiLu

    Mal was anderes, bisschen was zum nachdenken für´s Köpfchen. Ich find´s klasse Elegant und echt total toll

  • 01.02.11 - 18:24 Uhr

    von: Emilinchen2010

    Ich fand den Spot toll.Das Model ist wunderschön und die Kulisse sehr interessant.Toll das wir das sehen durften.

  • 01.02.11 - 18:24 Uhr

    von: catrat

    Ich fand den Blick hinter die Kulissen sehr interessant und bin auf den fertigen Spot sehr gespannt….

  • 01.02.11 - 18:25 Uhr

    von: Cliona

    Super! Die Idee mit dem Reisverschluß finde ich toll.
    Bin gespannt wie der Spot im Fernsehen rüber kommt.

  • 01.02.11 - 18:26 Uhr

    von: Roteln44

    Tolles Model, toller Regisseur – der könnte auch ein Model sein.
    Aber ehrlich – ob mit dem Spot bei den Leuten der Silk epil hängen bleibt?
    Es müßten schon noch ein paar Infos dazu.

  • 01.02.11 - 18:27 Uhr

    von: pinkus

    genialer und ansprechender Spot.
    Hat Stil.

  • 01.02.11 - 18:28 Uhr

    von: emmi10

    Schon interessant, wieviel Aufwand für einen kurzen Werbespot nötig ist. Sieht aber sehr stylisch und edel aus.

  • 01.02.11 - 18:31 Uhr

    von: forstfrau

    Sehr edel, sophisticated und schlicht-elegant. Das Model ist eine klassische Schönheit, sehr natürlich, cool und modern. Der Spot hebt sich von sonstigen zu diesem Thema total ab und macht neugierig auf das Produkt, das man nun unbedingt ausprobieren will, um seine Beine auch wie “neu” zu spüren und präsentieren zu können. WOW!!! Die Farbgestaltung ist genial und der Spot als Gesamtkunstwerk eine einzige Wohltat.

  • 01.02.11 - 18:31 Uhr

    von: plueschhuhn

    der werbespot sieht aus wie eine traumsequenz (wahrscheinlich der traum vieler frauen von glatten beinen ;) )

    haha, die idee mit dem glitzernden reißverschluss am bein finde ich super! :D

  • 01.02.11 - 18:31 Uhr

    von: situna

    Der Werbespot war sehr interessant. Auch meine Kinder haben den Spot mitgeschaut und waren fasziniert. Man weiß gar nicht, was da ein Aufwand hinter allen steckt und steht.

  • 01.02.11 - 18:32 Uhr

    von: saunders

    für das das es meiner leihen-haften Erfahrung bzw wissen eine einfache Kulisse ist sind die bilde super toll

  • 01.02.11 - 18:32 Uhr

    von: rbork

    Den Spot finde ich wirklich gut, und bin gespannt wann man ihn in real am TV sieht (war ja nur nen kleiner Vorgeschmack!).
    Das Model sieht wirklich klasse aus, aber auf eine sehr natürliche Art und Weise und nicht so gekünstelt.

  • 01.02.11 - 18:33 Uhr

    von: trufflepig

    Also ich finde die Idee mit dem Wasser voll schön. sieht richtig edel aus.
    Auch gefällt mir die idee mit dem Reißverschluss.

    @caberline: ich denke mal, dass soll das Symbol sein ffür erst “alte” und dann “neue” haut. Vor der epillation sind ja noch alte Hautschüppschen dran, die aber dann durch die gilette klinge entfernt werden und somit eine “neue” glatte haut zum vorschein kommt.
    Ich denke aber mal das wird in der Werbung dann noch erwähnt ;-)

    Ich bin gespannt auf die entgültige Fassung von der Werbung und freue mich schon sie im TV zu sehen=)

  • 01.02.11 - 18:34 Uhr

    von: Hanni84

    Der Spot macht auf jeden Fall neugierig. Ich bin gespannt, wie der nachher aussehen wird. Der Reißverschluss ist eine tolle Idee.

  • 01.02.11 - 18:34 Uhr

    von: ecosse

    Wow, schön, schön, schön. Tolles Model und gute Bilder!

  • 01.02.11 - 18:34 Uhr

    von: Uranus

    Ich bin auch auf den fertigen spot sehr gespannt. Auch der Blick hinter die Kulissen ist sehr interessant. Das Modell ist sehr schön und wikrt, wie ja vom Make-Up-Stylisten gewollt, sehr natürlich. Sowohl die Idee mit dem Wasser und die mit dem glitzernden Reißverschluss sind außergewöhnlich, wenn auch für die Macher und Aktiven nicht einfach zu verwirklichen. Der Werbespot ist bestimmt nicht billig, aber sticht eben aus manchen Werbungs-Einerlei heraus, was ja beabsichtigt wird. Kurzum ich bin – wie eingangs schon gesagt – auf das Endprodukt sehr gespannt.

  • 01.02.11 - 18:36 Uhr

    von: lil_afro

    Da ich den Spot nicht gesehen habe, kann ich mir nur vorstellen wie er sein wird. Die Idee mit dem Diamanden-Reisverschluss ist echt klasse!

  • 01.02.11 - 18:36 Uhr

    von: crazyvonni

    Das Model und Ambiente sind sehr schön, allerdings bin ich auf den fertigen Spot gespannt. Beim “Making of” hat man ja leider wenig vom Epilierer gesehen.

  • 01.02.11 - 18:39 Uhr

    von: kniemeyer1

    Also das Makeing of gefällt mir schon mal gut. Jetzt bin ich natürlich auf den Spot erst richtig gespannt.

  • 01.02.11 - 18:40 Uhr

    von: blondeshaar

    Einfach Elegant. Unglaublich wie die Farbgebung des Models und der Hintergründe in einander fließen. Außerdem sind diese Farben (braun-grau-schwarz) trotz des Model im Hintergrund sobald der schöne leuchtend blaue Epilierer zum Vorschein kommt. Genial

  • 01.02.11 - 18:40 Uhr

    von: Operneva

    Mir gefällt sehr der Gang durch’s Wasser. Hoffentlich gehört der auch nachher zum Spot.
    Sonst: Die Idee mit dem Wasser ist toll, auch der Vergleich – Epilierer-Diamantreißverschluss ist witzig.

  • 01.02.11 - 18:43 Uhr

    von: tinkerbell0605

    Die Wasserkulisse ist echt toll gemacht. Mir gefällt besonders, wo das Model im Wasser liegt bzw. schwebt. Der Reißverschluss ist mir auch gleich aufgefallen. Echt eine hübsche Idee! Gefällt mir :)

  • 01.02.11 - 18:43 Uhr

    von: BereniceColleen

    Die Kulisse ist perfekt für den Sport, da sie schlicht ist und somit das wunderschöne Modell und den Braun Epilierer in den Mittelpunkt stellt. Trotzdem wirkt der Ort sehr edel, durch den schönen Stuhl und das glänzende Wasser. Insgesamt vermittelt der Spot Natürlichkeit und Leichtigkeit. Das gefällt mir sehr gut.

  • 01.02.11 - 18:45 Uhr

    von: angel-1a

    Toll mal so etwas zu sehen, hinter die kulissen schauen.Ich finde den Spot gelungen die Kulisse sehr einfach puristisch und nicht ablenkend. Toll Schönheit-Leichtigkeit-und Braun passt alles

  • 01.02.11 - 18:45 Uhr

    von: Denise2402

    Also im Moment kann ich mir noch nicht richtig vorstellen wie der Spot komplett fertig aussieht.
    Aber bin sehr gespannt drauf :)

  • 01.02.11 - 18:46 Uhr

    von: Heike1706

    Also alles sehr ansprechend, Gerät und Modell – bin gespannt auf den fertigen Spot ;-)

  • 01.02.11 - 18:47 Uhr

    von: Dreadsta

    I like the water :)
    echt gut… bin mal gespannt wenn ich den spot im tv seh : )

  • 01.02.11 - 18:48 Uhr

    von: Mohi83

    wow fin den spot, sehr gut, vorallem, sieht man mal wieviel arbeit hinter einem kurzen werbespot steckt,
    bin jeden tag mehr begeisert, und hoffe das ich zu den 500 testerinnen gehöre
    lg

  • 01.02.11 - 18:50 Uhr

    von: zwiebelzwiebel

    ich finde den spot echt toll;) wow immer noch beeindruckt :D

  • 01.02.11 - 18:51 Uhr

    von: fetteschnecke

    Der riesen große Straßreißverschluß ist ja der Hammer !!
    Die Frau bildhübsch.
    Bin auf den fertigen Spot gespannt.
    Spricht mich aber auf alle Fälle an.

  • 01.02.11 - 18:52 Uhr

    von: LokiSpatz

    Klasse, das typische Motiv mit dem Wasser wurde aufgegriffen aber mal ohne den karibischen Flair. =)

  • 01.02.11 - 18:52 Uhr

    von: yvonne3006

    Ein toller Werbespot…die haben sich wirklich viel Mühe gegeben…und versprechen viel! Aber ich denke sie können es auch halten ;-)
    Das Model sieht super aus, sie wirkt sehr natürlich, die Idee mit dem Reißverschluss ist klasse, der Epilierer sticht in dem Spot schön hervor, und die Idee mit dem Wasser ist super.
    Ich finde es ist ein toller Spot…freu mich schon darauf ihn im TV zu sehen. Vom Epilierer ganz zu schweigen ;-)
    Darauf bin ich natürlich auch sehr gespannt…genau wie meine Freundinnen…die fragen regelmäßig nach wie das Projekt läuft.

  • 01.02.11 - 18:52 Uhr

    von: xardia79

    ich kann mir auch noch kein wirkliches Urteil Erlauben , das mach ich erst wenn der Spot fertig ist. Auch ich finde ihn ein wenig zu Dunkel und von dem Gerät um das es ja letztendlich geht sieht man so gut wie gar nichts….

  • 01.02.11 - 18:52 Uhr

    von: Ydnam

    Ich finde den Spot sehr gut.

  • 01.02.11 - 18:53 Uhr

    von: samaio

    Die Kulisse finde ich etwas farblos, mir gefällt aber die Idee mit dem Wasser echt gut. Würde gerne den kompletten fertigen Spot sehen, dann könnte ich es auch besser beurteilen

  • 01.02.11 - 18:54 Uhr

    von: sam70

    Sehr schöner ,ästhestischer,minimalistischer Spot! Nichts grelles,wunderschöne Frau, beschränkt auf das wesentliche! Die Frau , Silk-Epil und Wasser! Schon allein diese Werbung ist nicht typisch, sie erweckt tatsächlich das Bedürfnis diesen Epilierer zu besitzen um sich ganz Frau zu fühlen.

  • 01.02.11 - 18:54 Uhr

    von: monidiva

    supi :-)

  • 01.02.11 - 18:55 Uhr

    von: meLanie1891

    sieht viel versprechend aus, jedoch bin ich gespannt auch den fertigen Spot. der diamantenreißverschluss sieht aber hammer aus ;) es intressiert mich nur wie auch das Produkt genau in den Vordergrund gestellt wird.

  • 01.02.11 - 18:55 Uhr

    von: Dragon88

    Dafür das nicht viel Equikment benutzwurde, sieht es wirklich eindrucksvoll aus, vorallem das mit dem Wasser drauf laufen bzw liegen.

  • 01.02.11 - 18:56 Uhr

    von: Tjschuu

    der Clip scheint echt toll zu werden! Gefällt mir gut mit der “Wasserkulisse”

  • 01.02.11 - 18:57 Uhr

    von: Sea85

    Wow! Bin auch auf den fertigen Spot gespannt!

  • 01.02.11 - 18:57 Uhr

    von: TBoj

    Sehr schön, die Idee mit dem Wasser wirkt sehr mystisch! Bin schon auf den Werbespot im TV gespannt! Oder hab ich ihn nur noch nicht gesehen?!

  • 01.02.11 - 18:57 Uhr

    von: turbotweety

    bin gespannt auf den Clip!
    Edel, dezent und ein wenig verführerisch, aber auf keinen fall billig und anbiedernd. So überzeugt werbung!

  • 01.02.11 - 18:59 Uhr

    von: moni1311

    Innovativ ist das einzige was mir dazu einfällt, toller Spot zu tollem Produkt. Passt.
    Schöne Kulisse, nichts was vom Model und Produkt ablenken könne. Ich finde den Spot durchaus gelungen.

  • 01.02.11 - 19:00 Uhr

    von: Kriki

    ist ein relativ schlichter, schöner Werbespot, aber ich persönlich finde, dass das Wesentliche nicht so ganz rüber kommt.
    klar hübsches Model, glatte beine. schon verstanden.
    Aber habe jetzt nicht sowas wie ” *** JETZT NOCH BESSER*** epilieren UND rasieren für noch glattere Beine”
    das ist doch eigentlich das, was einem direkt ins Auge springen sollte, damit es auch jeder versteht. denn sonst unterscheidet sich der Spot nicht wirklich von vorherigen Braun-Spots…
    oder lieg ich das falsch?!?!
    =/

  • 01.02.11 - 19:04 Uhr

    von: Kriegszauberer

    Ich finde es immer wieder interessant so einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können. Sonst hat man das ja oft bei Filmen auf DVD als Special. Jetzt sieht man mal wie aufwendig das allein schon für einen “so kurzen” Werbespot ist. Die Idee mit dem Wasserbecken finde ich klasse, gerade auch mit den Reflektionen auf der Wasseroberfläche im Lichtzusammenspiel. Wie auf der Haut von schön glatten gepflegten Beinen!

  • 01.02.11 - 19:05 Uhr

    von: jay83

    schlicht und sexy ;)

  • 01.02.11 - 19:05 Uhr

    von: innozentia

    ich denke auch dass gerade die Tatsache, dass der Spot nicht so “bunt” ist einfach der Blick eher auf Model und Produkt fällt.

    Von daher finde ich ihn ganz gut soweit ich bisher gesehen habe… ich freu mcih auf dem kompletten Spot im TV

  • 01.02.11 - 19:05 Uhr

    von: Stefanie78

    Sehr interessant, der Blick hinter die Kulissen. Man denkt gar nicht wieviel Arbeit doch hinter ein paar Sekunden Werbung stecken können.

  • 01.02.11 - 19:06 Uhr

    von: jh034

    hallo zusammen, der werbespot sieht sehr edel aus, aber es stimmt schon das wesentliche kommt nicht so rüber – oder spricht, das model auch im spot ? vielleicht können wir ja bald unseren eigen werbespot drehen ;)

    viele grüße

  • 01.02.11 - 19:07 Uhr

    von: NoiramE

    also ich finde den Spot nicht so aufregend. Die Kulisse zu dunkel, es wird doch bald Frühling und da sollte es schon nicht so novembermäßig sein. Das Model steht mir auch zu sehr im Vordergrund, es soll doch der Silk-Epil beworben werden!

  • 01.02.11 - 19:07 Uhr

    von: AnaW

    Die Idee ist ganz gut und das Model sehr hübsch..aber mir hätte es besser gefallen,wenn der Spot farbenfroher und jünger geworden wäre.
    Dann würde er vielleicht auch eine mehrere Zielgruppen ansprechen.
    Außerdem müßte man die Besonderheiten des Epilierers besser zur Geltung bringen. Es ist schließlich kein Schampoo was sich von allein erklärt.
    Aber vielleicht tut das der endgültige Spot ja…

  • 01.02.11 - 19:12 Uhr

    von: sanduhren

    Es ist interessant wieviel Arbeit hinter so einem Spot steht. Ansonsten finde ich die Atmosphäre zu dunkel, vielleicht die Stilrichtung des Regisseurs…und sonst kommt der Epilierer zu wenig zur Geltung.

  • 01.02.11 - 19:14 Uhr

    von: Loewin83

    Die Idee mit dem flüssigen Boden finde ich spannend. Besonders gut finde ich aber die Stelle an der das Model scheinbar einen Reißverschluß aus Diamanten öffnet. Man konnte es leider nicht richtig erkennen aber das drückt für mich aus das der Weg zu strahlenden glatten Beinen geöffnet wird, richtig gut! Schade finde ich es nur das es keine Frau von nebenan ist sondern wieder der Typ Super dünn.

  • 01.02.11 - 19:15 Uhr

    von: Bogit

    Gute Musik und eine toller Hintergrund mit dem Wasserbecken. Aber ist mir zu schick und es fehlt mir das sportliche und tolle am neuen Dual Epilierer. Bn gespannt auf den ganzen Spot

  • 01.02.11 - 19:17 Uhr

    von: MisaSan

    das mit der kette ums bein so als reißverschluss is ne sper idee find ich … is mir so hängengeblieben … sieht cool aus

  • 01.02.11 - 19:17 Uhr

    von: WhiteOne

    Suuuper gelungen !

  • 01.02.11 - 19:18 Uhr

    von: wuscheline1986

    Irgendwie anders, aber cool. Gerade die Musik find ich super, wenn die auch im Werbespot dabei ist, Daumen hoch, echtes Ohrwutmpotenzial

  • 01.02.11 - 19:18 Uhr

    von: annahoj

    Hat auf jeden Fall Hand und Fuß. Hübsches Model, elegante Kulisse :-D
    Der Augenmerk auf das Wasser find ich super.
    Schade find ich allerdings, dass bei diesem Spot anscheinend kein Platz war, das eigentlich Revolutionäre an dem neuen Braun-Gerät – die Zwei in Eins Funktion -, unter zu bringen.

    Ist aber bestimmt ein Toller Spot geworden. Ich freue mich auf jeden Fall schon den mal in kompletter Länge zu sehen :D

  • 01.02.11 - 19:21 Uhr

    von: Joan464

    Ehrlich! Mir gefällt der Spot auch nicht so gut!
    Da fehlt doch was!
    Sieht ja alles sehr sinnlich aus, tolles Model, super Kulisse, klasse Darstellung, aber wo ist da wirklich die WERBUNG für den Epilierer?
    Auch verstehe ich nicht so ganz, was dieser Reißverschluß am Bein darstellen soll. Ein “neues” Hautbild (dadurch, das auch Hautschüppchen entfernt werden???
    Naja, ich gehe davon aus, dass es dann in der entgültigen Fassung durch TEXT bzw. Sprache erklärt/dargestellt wird.
    Alles in allem… so ganz ansprechen würde mich das noch nicht, überzeugen schon mal gar nicht.
    Aber wie schon geschrieben, es feht ja auch noch die “STIMME”!

  • 01.02.11 - 19:21 Uhr

    von: trinchen1265

    Gefällt mir sehr gut… Vorallem die Idee mit dem Reissverschluss finde ich Klasse, der Spot ist ein hingucker..

  • 01.02.11 - 19:23 Uhr

    von: daniele77

    Interessant mal hinter die Kulissen blicken zu dürfen. Bin auf den fertigen Werbespot gespannt. Vom ersten Eindruck her gefällt mir den Boden aus Wasser sehr gut und der Reisverschluss aus Strass. Die Kulisse finde ich nicht zu dunkel. Ich finde es ehrlich gesagt gut überlegt, da der Epilierer durch seine weiß-türkis Farbkombi mehr in den Vordergrund rückt und somit der Fokus auf ihm liegt.

  • 01.02.11 - 19:25 Uhr

    von: H.Ruff

    der werbespot wird bestimmt klasse. ein super konzept…. moderne kulisse, klassische schönheit und das hauptaugenmerk immer auf das produkt und dessen leistung. gefällt mir.

  • 01.02.11 - 19:25 Uhr

    von: sallymausi1

    Wahnsinn….auch ohne viele Worte sagt der Spot alles aus….Genauso gut wie das Produkt! Sexy Model, sexy Regisseur (leider nur hinter der Kamera:) Gute Idee, der Reißverschluss. Sehr ausdrucksstark

  • 01.02.11 - 19:26 Uhr

    von: ajahnke

    Die Idee sowie auch die Kulisse sind einfach anders. Finde ich klasse, da auch der neue Silk-épil 7 Dual Epilierer einfach anders ist. Bin schon auf das Endprodukt gespannt. Ist schon wahnsinn wie viel Arbeit hinter so einem Werbedreh steckt und wie viele Menschen daran beteiligt sind.

    Vielen Dank für diese Einblicke!

  • 01.02.11 - 19:26 Uhr

    von: ForeverSunshine

    Nachdem das nur ein Einblick in den Dreh war und nicht der entgültige Werbespot, kann ich nicht nach vollziehen, warum so viele meiner Mitstreiterinnen sich so negativ äußern. Worte wie, das Video ist zu dunkel oder zu viel Fokus auf dem Model finde ich schade. Schaut Euch doch erst mal das Enderbegnis an.
    Ich kenne alle anderen Werbesports von Braun und bin positiv überrascht, das das Video sehr edel sein wird. Es entspricht meiner Meining nach, dem was der neue Silk Epil darstellen soll. Neu, aufregend, innovativ und dynamisch.
    Der Strassreisverschluß war absolut genial. Schlichte Eleganz der Steine kombiniert mit schöner, glatter Haut. Bin mir sicher, das der Silk Epil vorher noch in einer Szene ausreichend zu sehen sein wirds, :-) .
    Gerade weil das Video nicht der Norm entspricht, wird es im Gedächtnis bleiben und viele Menschen ansprechen.
    Nachdem aber jeder ein Recht auf seine eigene Meinung hat und man es sowieso nie allen Recht machen kann, drücke ich Braun die Daumen, das die Mehrheit diesen Werbespot nicht nur interressant findet, sondern ihn wie einen Ohrwurm im Gedächtnis behält. Man weiß ja nie, was beim nächsten Shoppingtag so alles im Einkaufswagen landen wird.

  • 01.02.11 - 19:26 Uhr

    von: P1Next

    Habe schon mal den dreh eines Werbespots gesehen. ich finde es immer faszinierend was so alles in einem Set gedreht wird. Um am Ende sollte alles in etwa 30 Sekunden hineinpassen. Dagehört schon einiges zu, sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können. Man will das Produkt ja schließlich verkaufen. Der Spot spricht mich nicht wirklich an. Mir fehlte die Neuartigkeit. Aber vielleicht ist die im fertigen Spot ja dann zu sehen.

  • 01.02.11 - 19:27 Uhr

    von: tinchen200271

    Ich finde den Spot so super. Das wichtigste steht im Vordergrund, die schönen glatten Beine, Epelieren im Wasser….. wird vielen gefallen. Ich bin fest davon überzeugt das die Werbung für den Silk-epil 7 im Fernseh so gut rüberkommt.

  • 01.02.11 - 19:27 Uhr

    von: Natieee

    Die Wasserkulisse ist einfach traumhauft. Da will man am liebsten auch sein, echt schön! Auch der Spot an sich wird bestimmt sehr gut gelungen sein, freue mich jetzt schon ihn im Tv zu sehen. Ich fand es toll, als Maria diesen glitzernen Reißverschluss auf ihrem Bein geöffnet hatte. Da freut man sich noch umso mehr auf den Epilierer.

  • 01.02.11 - 19:27 Uhr

    von: bettzyboo

    Hab grad im Studium heute ein Videoprojekt hinter mich gebracht und kann wirklich sagen, dass unendlich viel Arbeit hinter so einem kurzen Spot steckt!!! Toll finde ich die Idee mit dem Swarowski-Reißverschluss-hat man so noch nicht gesehen. Schön finde ich auch den Boden…..Bin dann mal gespannt, wie der Spot mit Sprecher wirkt!

  • 01.02.11 - 19:31 Uhr

    von: pravidel

    Hallo,
    ich habe mir den Spot gerade angesehen bzw. die Vorbereitung. Zu der Kulisse kann ich nicht soviel sagen; ich hätte mir eher eine helle und freundliche Ummantelung gewünscht – das Set wirkt eher düster. Aber der Spot war ja auch noch nicht fertig. Vielleicht wirkt es ja dann auch anders. Von dem Eplierer selbst (um ihn geht es ja eigentlich) war in dem Spot ja nicht so viel zu sehen.
    Besonders gut gefallen hat mir allerdings die Idee mit dem Reißverschluss am Bein – wirklich sehr originell. Auch das Model wirkte sehr natürlich; einfach hübsch. Auf den Spot bin ich wirklich sehr gespannt.
    Freundliche Grüße

  • 01.02.11 - 19:31 Uhr

    von: LGlossy

    Die Kulisse ist ja mal eine ganz andere, als man es von Werbung über Rasierer/Epilierer gewohnt ist (sonst eher ein “quitschiger” Strand etc.). Neue Ideen für ein ganz neues Produkt :)
    Sehr edel, puristisch und schöne Farben, ein tolles Model!
    Was ich an Einblicken gewinnen konnte, gefällt mir. Schon das Making of verbreitet eine angenehme Stimmung.

  • 01.02.11 - 19:32 Uhr

    von: JUSEI

    Ansprechend für die Frau von Welt, edel, stylisch, schlicht in einem, sehr geradlinig….klassisch.Für die Frau, die sich was wert ist. Ich denke der Spot wird nicht gerade die jungen Hüpfer Mädels ansprechen, sondern Frauen, die wissen was sie wollen und deswegen auch das Gerät kaufen, weil sie gute Qualität schätzten und das Gerät auch zurückbringen, wenn es ihren Ansprüchen nicht gerecht wird. Ich bin wirklich gespannt und hoffe, dass mit dem neuen Epilierer das leidige Thema der Körperbehaarung aus der Welt geschaffen wird und ich mich alle 4 Wochen auf ein entspannendes Bad freuen darf . Ich und mein Epilierer!

  • 01.02.11 - 19:32 Uhr

    von: cutedevil007

    Den Werbespot finde ich klasse… freue mich schon ihn bald im Tv laufen zusehen, sehr natürlich und mit viel Arbeit produziert.

  • 01.02.11 - 19:33 Uhr

    von: Tristenia

    Was ich bisher gesehen habe, gefällt mir sehr gut. Das Model ist sehr hübsch und sieht sehr natürlich aus. Die schlichte Kulisse gefällt mir und die Spielereien, mit dem Wasser, ebenso. Das finde ich sehr passend für den Epilierer.

    Der Strass-Reißverschluss ist eine tolle Idee. Ich denke, dass es ein sehr schöner und anprechender Werbespot wird.

    Liebe Grüße

  • 01.02.11 - 19:34 Uhr

    von: Saviel

    schließe mich den meinungen an, die finden, dass das ganze doch recht kühl daher kommt. die idee mit dem reißverschluss fand ich auch gut, aber mir fehlen irgendwie die warmen farben, um ein angenehmes wohlfühlklima zu suggerieren, das mir sagt, das epilation od nassrasur auch angenehme seiten haben kann neben dem eigentlichen resultat.

  • 01.02.11 - 19:35 Uhr

    von: flipflop_123

    Toll, habe noch nie gesehen, wie so ein Spot gemacht wird. Dachte mir aber schon, dass da auch mit Tricks gearbeitet wird. Die Effekte heben aber auf jeden Fall die Vorzüge des Epilierers ins richtige Licht! Einfach toll, was so alles machen kann!

  • 01.02.11 - 19:39 Uhr

    von: zahnfeee1

    Der Spot sieht auf den 1 Blick edel mit einem Hauch von Luxus aus, allerdings fehlt ein bisschen der Pepp den Farbton finde ich etwas dunkel.
    Witzig fand ich den Stuhl an der Wand und die Kette, die als Reißverschluß dient und dann die neue Haut zum Vorschein bringt.
    Der Epilierer ist kaum zu sehen das finde ich etwas schade vor allem weil das Model nur im Wasser läuft und sich dann trocken epiliert wo man doch den neuen Epilierer unter der Dusche anwenden kann aber das Model ist ja völlig trocken das passt meiner Meinung nicht zu dem was wir bisher gelernt haben.

  • 01.02.11 - 19:40 Uhr

    von: Yoshi2010

    Es ist ein tolles Gefühl, wenn man mit unter den Ersten ist, die soetwas sehen. Nur schade fand ich, dass noch nicht der fertige Spot zu sehen war. Nun muß ich meine Phantasie spielen lassen und noch bis zum Mai warten.

  • 01.02.11 - 19:43 Uhr

    von: StMa1612

    Die Idee mit dem Wasser finde ich klasse! Allerdings macht die Kulisse einen ganz schön düsteren Eindruck, nicht so gemütlich, wie man sich Wellness vorstellt, aber vielleicht kommt das im Fernsehen dann nochmal anders rüber…

  • 01.02.11 - 19:44 Uhr

    von: desolat42

    Ich finde es gerade gut, dass die Farben gedeckter sind und die Athmosphäre kühl und edel ist – ist mal etwas anderes als der typische Sommer- oder Badezimmer-Werbespot dem dem Produktbereich…

  • 01.02.11 - 19:44 Uhr

    von: Maniga

    Sehr interessant. Vielen Dank für die Einblicke.

  • 01.02.11 - 19:44 Uhr

    von: blauerHase

    Die Kulisse finde ich sehr ansprechend, aber leider sieht man eher weniger von dem Epilierer selbst. Da steht doch eher das Model im Vordergrund… ;)

  • 01.02.11 - 19:46 Uhr

    von: Lexle

    Also ich finde die Kulissen des Werbespots sehr gut. Die Idee mit dem Wasser und den dezent bis gehaltenen Farbtönen spiegelt etwas Glamouröses wieder, was gerade bei einem Werbespot für Frauen doch sehr passend ist. Ich finde es allerdings schade, dass man den fertigen Spot nicht sieht, da ja doch im Nachhinein mit der Technik viel gemacht werden kann, ich bin sehr gespannt darauf!

  • 01.02.11 - 19:47 Uhr

    von: suesselissi

    Ich finde es sehr interessant zu sehen, wie ein solche Werbespot gedreht wird. Es sind ja wahnsinnig viele Menschen daran beteiligt. Da der neune Braun Slik-épil 7 Dual Epilierer ein Kombigerät ist und viel neues ermöglicht, finde ich die schlichte Kulisse mit dem Wasser und dem dunklen Hintergrund gut gewählt. Es werden somit eben die Vorteile des Epilierers in den Vordergrund gehoben.

  • 01.02.11 - 19:48 Uhr

    von: PlugInBaby

    Sieht grundsätzlich alles sehr schön aus, nur ich könnte mir eher Schokolade als Produkt bei diesem Spot vorstellen. Ich kann mich damit einfach nicht recht identifizieren, aber ich will ja nichts vorschnell beurteilen. Der gesamte Aufbau wirkt toll, aber ich hätte es irgendwie passender gefunden wenn man frische Farben (wie der Epilierer selber) gewählt hätte…

  • 01.02.11 - 19:49 Uhr

    von: Tippis

    Die Kulisse und die Idee sind wirklich gut, ich hoffe nur das meine Beine danach auch so schön und glatt aussehen werden. Sicherlich möchten wir alle gerne so aussehen wie das Supermodel, aber die Realität sieht bei mir und meinen Beinen anders aus. Deshalb denke ich, vielleicht wäre ein Frau von neben an in einer Alltagsituation besser und würde mehr Frauen ansprechen.
    Obwohl ich die Idee mit der glitzernden Kette am Bein sehr gut und interessant finde und auch die Kombiantion grau und Wasser finde ich sehr ansprechend. Ich lasse mich vom Spot und Epilierer gern überraschen bzw. würde mich gern selber überzeugen.

  • 01.02.11 - 19:49 Uhr

    von: Baumeule2009

    Hallo, finde den Spot und die Kulisse klasse. Macht Lust den neuen Epilierer selber im Wasser oder auch trocken auszuprobieren. Danke für die tollen Eindrücke.
    Liebe Grüße

  • 01.02.11 - 19:49 Uhr

    von: Sanny212

    Das nenne ich doch mal einen Werbespot! Super coole Lokation! Und das hübsche Model rundet das natürlich alles noch ab!

    @ StMa1612: Vielleicht wurde das bewusst so gemacht, dass speziell der epilierer im vordergrund gerückt wird und sich von der düsternen Kulisse abhebt!

  • 01.02.11 - 19:53 Uhr

    von: cindy0508

    Ein tolles Model! Bin gespannt auf den fertigen Spot!

  • 01.02.11 - 19:54 Uhr

    von: bibi57

    Ich mag Idee und Kulisse.

  • 01.02.11 - 19:54 Uhr

    von: blau57

    na ja, geht so, ob meine Beine mit meinem starken Haarwuchs auch so aussehen werden? Das Gerät hätte mich viel mehr interessiert

  • 01.02.11 - 19:56 Uhr

    von: Danji

    also ich finde das ganze bis jetzt echt klasse….

    das mit dem wasser und dem schwarzen stuhl… finde ich echt total schön, elegant und weiblich…

  • 01.02.11 - 19:56 Uhr

    von: Steffi321

    Super Kulisse, tolles Modell. Bin schon sehr auf den fertigen Spot gespannt.

  • 01.02.11 - 19:56 Uhr

    von: IsabellePichotta

    Seehr Interessant! Super Kulisse hübsches Model.
    Hört sich vielversprechend an!

  • 01.02.11 - 19:57 Uhr

    von: zeynep7845

    Die Idee finde ich toll. Und mal hinter die Kulissen zu schauen ist auch ganz Interessant.

  • 01.02.11 - 19:57 Uhr

    von: purzzzelbaum

    Hey zusammen,
    lustig, dass manch eine das gleich für den Spot hält… Ich bin auf den richtigen Spot schon gespannt. Aber Mädels, das war nicht der Spot; das war ein Film ÜBER den Spot :-)

  • 01.02.11 - 20:03 Uhr

    von: cocili

    Die Kulisse und die Idee für den Spot wirken insgesamt sehr edel und glamourös. Das passt zu dem neuen Hautgefühl, das man (hoffentlich) mit dem Kombi-Gerät erzielen kann. :)
    Allerdings fühle ich mich als “Otto-Normal-Frau” dadurch nicht 100%-ig angesprochen. Ich bin eine vollzeitberufstätige, haushaltführende Mama eines Kleinkindes, die einen Teil der wenigen, wertvollen Zeit für sich selbst für das Epilieren und andere Beauty-Dinge aufwendet. Ich kann mich also leider nicht wirklich mit diesem bildhübschen Modell und dieser super luxuriösen Kulisse identifizieren.

  • 01.02.11 - 20:03 Uhr

    von: Skycopy

    Sehr interessant, aber leider ist es wie in jedem Werbespot….
    Ich fände es echt mal schön wenn man mal die “Noramle” Frau von neben an in so einem Werbespot zeigen würde und wie ein Bein wirklich vorher und nachher aussehen würde…
    Ich glaube nicht, dass es dem Image schaden würde im Gegenteil…
    Ich sage nur “Brigitte” die Zeitschrift… Sie hats mit den “”Normalen”"” Frauen vorgemacht…

  • 01.02.11 - 20:04 Uhr

    von: Kosche4ka88

    super :D

  • 01.02.11 - 20:05 Uhr

    von: AiAi

    ich find die idee, das ganze ‘auf dem wasser’ zu drehen, sehr interessant und ansprechend!

  • 01.02.11 - 20:05 Uhr

    von: jklmjojo

    interessant hinter die kulissen schauen zu können, auch die dezente musik ist ansprechend nichts ist überladen

  • 01.02.11 - 20:07 Uhr

    von: Chuch

    Toll, mal so einen Einblick hinter die Kulissen erhaschen zu können. Das Model ist soooooo schön, guck ich mir gerne an :)

  • 01.02.11 - 20:07 Uhr

    von: JanaF85

    Hi, also ich finde es ist eine tolle Idee.
    Die Location gefällt mir super. Schlicht und trotzdem schick und extravagant zugleich.

    Ich hoffe, dass die Models nicht irsinnig dummes Zeug erzählen, wie es bei den Venus Spots der Fall gewesen ist. Ich denke die Bilder in dem Spot sprechen für sich, unnötiges Gequatsche nervt mich da nur und bringt mich dazu direkt weiterzuschalten.

    Und ich hoffe, dass das Model nur das Bein nachgepudert hat, um einen ebenmaßäigen Taint zu haben und nicht um kleine Häärchen zu verdecken, aufgrund eines nicht so guten Haarentfernungsergebnisses ;) Alles Marketing ;)

    Aber das Ergebnis der Epilation dürfen wir ja demnächst hoffentlich selber testen :) !!!

    aber insgesamt echt n super Spot und Interessant, zu sehen, wieviel Aufwand hinter so kleinen Spots steckt, die eigentlich nur wenige Sekunden dauern!!!

  • 01.02.11 - 20:08 Uhr

    von: easycolle

    Eine schöne Idee mit dem ganzen Wasser bin auf das fertige Ergebnis gespannt!

  • 01.02.11 - 20:10 Uhr

    von: etklaant

    Der Spot ist echt gut gemacht. Das Wasserbecken bringt tolle Effekte und es ist alles auf ein Minimum reduziert, damit der Epilierer gut zu Geltung kommt.

  • 01.02.11 - 20:11 Uhr

    von: himmlischeschwester

    Sehr interessant! Danke für die Einblicke!
    Ich finde die Kulisse sehr cool….bin schon auf den richtigen Trailer gespannt und natürlich- ob ich den Epilierer testen kann!

  • 01.02.11 - 20:11 Uhr

    von: Jamyno

    Sieht vielversprechend aus, der Spot – besonders gefällt mir die Idee mit dem glitzernden Reißverschluss =) sehr ansprechend!! Bin auf das Endergebnis gespannt!

  • 01.02.11 - 20:11 Uhr

    von: lalybia

    Schade das es noch nicht der fertige spot ist -.-
    ABER WOW wieviel arbeit und equipment dahinter steckt
    und toll dass wir es mal sehen dürfen und schon dann wenn es noch kein anderer zu sehen kriegt ;-)
    Aber großes lob an die Macher

  • 01.02.11 - 20:14 Uhr

    von: schmitchen

    Einfach nur Klasse, weil sich im Spot alles wiederspiegelt was der Neue Epiellierer leisten wird ( bin mir ziemlich sicher).

  • 01.02.11 - 20:14 Uhr

    von: 77Anja

    Mir gefällt die Idee auf jeden Fall gut, sieht alles sehr edel und hochwertig aus und die Verbindung mit dem Wasser lässt auch gleich auf die Anwendungsmöglichkeiten schließen. Mir fehlt aber noch ein bisschen Wärme, Gemütlichkeit und Wohlfühlcharakter, wirkt im Großen und Ganzen noch etwas steril.

  • 01.02.11 - 20:16 Uhr

    von: kathyk

    sieht schon schön aus, aber es sticht in der restlichen werbelandschaft glaub ich nicht so heraus….ich glaube wenn “normale” frauen, zb. wie bei dove, das produkt bewerben, wird das interesse einer viel größeren bandbreite an kundinnen geweckt.

  • 01.02.11 - 20:17 Uhr

    von: salima1966

    mhmm….irgendwie spricht mich der Spot nicht sooooo an.
    Aber mal sehen wie der fertige Spot ausschaut …

  • 01.02.11 - 20:19 Uhr

    von: Beatchen666

    Unglaublich geil!!!!!!!! Ich liebe dieses kühle und klar und “simple” Erscheinen. Ohne “Firlefans”. Simple ist der Dreh sicher nicht, aber er kommt klar und toll rüber. Das Modell- traumhaft hübsch und natürlich! Bin gespannt, auf den kompletten Spot im TV oder vorab vielleicht schon hier?

  • 01.02.11 - 20:19 Uhr

    von: 2pink

    hammer der spot das mit dem reisverschluss ist einfach genial gemacht auch so mit dem becken und dem stuhl und allem einfach genial

  • 01.02.11 - 20:19 Uhr

    von: mitak1986

    Ich finde die Kulissen sehr schön, am meisten sind mir der Wasserfall am Anfang und der schöne Beinschmuck aufgefallen. Allerdings finde ich die Farbe des 2-in-1- Epilierers, dieses türkis wunderschön. Frauen schauen ja auch sonst auf das Design! ;-D

  • 01.02.11 - 20:20 Uhr

    von: LupaAnja

    Hmm, das hebt mich erst einmal nicht vom Hocker, der Spot scheint sich nicht wirklich von anderen abzuheben. Ich hätte mir etwas Emotionales in der Art der Special.T-Werbung erhofft, schließlich soll doch auch der neue Eplilierer etwas ganz Einzigartiges sein…

  • 01.02.11 - 20:20 Uhr

    von: Jihane87

    Ein wenig zu viel drum herum, das dunkle gefällt mir persönlich nicht so gut. Es wäre schöner wenn mehr Farbe im Spiel wäre. Was Sommerliches oder dergleichen. Was das mit der Kette bedeuten soll , verstehe ich nicht so ganz zu welcher Verbindung dies zu dem Epilierer stehen soll. Etwa die Leichtigkeit ?!
    Ansonsten ist die Arbeit mit sehr viel Stress, Fleiß, Arbeit verbunden.
    Jedoch spricht mich der Werbespot nicht so an….

  • 01.02.11 - 20:21 Uhr

    von: brosen2010

    Das ist eine sehr hübsche und edle Art zu zeigen, dass der Epilierer auch im Wasser benutzt werden kann. Die schlichte Farbwahl passt sehr gut um das Produkt zu präsentieren. Gefällt mir!

  • 01.02.11 - 20:21 Uhr

    von: Aenni82

    Ich find die Idee super und sehr perfekt auf die Zielgruppe zugeschnitten.

  • 01.02.11 - 20:22 Uhr

    von: urxl

    Ich finde das Set sehr schön und edel! Und das Model ist auch wunderschön…:-)

  • 01.02.11 - 20:22 Uhr

    von: Jellena63

    Wow, was für ein Aufwand so ein kleiner Spot macht.
    Ich finde die Aufmachung sehr edel, aber dennoch etwas kühl. Es wirkt alles sehr “technisch”. Ich glaube gerade jüngere Mädels spricht der Spot nicht so sehr an.
    Danke @ gumini76 für den YouTube Link

  • 01.02.11 - 20:22 Uhr

    von: gamma54

    Sieht toll aus und das Model passt auch gut dazu.

  • 01.02.11 - 20:22 Uhr

    von: Testtienchen

    Schöner Einblick in den enormen Aufwand der für ein hinterher doch kurzes Werbefilmchen getrieben wird. Schöne Effekte, schönes Mädchen. Das wird sicherlich ein eleganter, sinnlicher Hingucker.

  • 01.02.11 - 20:24 Uhr

    von: Pimbo23

    Ich finde es genial!Die Mischung aus dem Dunklen, das hübsche Modell und die Kombination mit dem Wasser und der Epilierer als einziger Farbtupfer! Genial gemacht! Elegant. modern und das Produkt gur in Szene gesetzt! Toll!

  • 01.02.11 - 20:24 Uhr

    von: mamairra

    bin gespannt,wie der spot im fernsehen auf mich wirkt.

  • 01.02.11 - 20:24 Uhr

    von: icyirina

    toll, find ich super..
    wird bestimmt ein richtg guter spot.. und macht lust das ding auszuprobieren

  • 01.02.11 - 20:24 Uhr

    von: michbaer

    der Spot wird bestimmt richtig gut. Genauso gut, wie das Produkt selbst

  • 01.02.11 - 20:25 Uhr

    von: doreen80

    Das Modell gefällt mir gut. Es wirkt sehr natürlich.
    Die puristische Kulisse lenkt die Aufmerksamkeit auf das Produkt. Das Wasser ist für mich ein Muss, um die Neuartigkeit des Produktes zu verdeutlichen.
    Insgesamt wirkt es auf mich sehr dunkel. Ich bin gespannt, wie der Spot am Ende aussieht. Farblich hatte ich eher etwas Frisches, türkis-blaues erwartet, das war mir sofort ins Auge gestochen, als ich den Epilierer zum ersten Mal gesehen habe.

  • 01.02.11 - 20:25 Uhr

    von: lady_dy

    ja ist super der spot…. bin auf den richtigen gespannt….

  • 01.02.11 - 20:28 Uhr

    von: Bellaponte

    Es sieht so aus als hätten alle viel Freude an der Arbeit. So soll es ja auch sein.

  • 01.02.11 - 20:28 Uhr

    von: doreen4915

    Finde die Idee mit dem Wasser sehr gut, da sieht man gleich das der Silk-epil7 wasserdicht ist, was nun wirklich super ist. Den Silk-epil 7 hat man leider zu selten gesehen. Müsste aber den ganzen Spot sehen um besser urteilen zu können.

  • 01.02.11 - 20:31 Uhr

    von: MCMLXXI

    Mich spricht der Spot nicht an.

    Ich würde lieber eine Werbung mit Vorher-/Nachher-Effekt sehen und könnte mir ganz normale Frauen “wie Du und ich” oder das Mutter-Tochter-Thema besser in einem solchen Spot vorstellen.

    Da es um Leichtigkeit und Effizienz gehen soll, wäre auch eine Dusche in einem sportiven Umfeld oder im Urlaub etc. denkbar. Vielleicht auch Mann & Frau morgens im Bad im Wettkampf, wer schneller mit seinem Werk fertig ist ;o)

    Ansonsten ist der Spot nett und das Model natürlich sehr hübsch…

  • 01.02.11 - 20:31 Uhr

    von: teufelrot

    Ich kann mir das noch nicht so richtig vorstellen, denke aber das der fertige Spot gut ankommen wird.
    Finde das schon super wie das mit dem Reißverschluß am Bein gemacht wurde.

  • 01.02.11 - 20:33 Uhr

    von: Stinchen63

    Schick gemacht…..gefällt mir, wie eigentlich alle Spots von Braun :-)

  • 01.02.11 - 20:34 Uhr

    von: magdeburgerkind81

    Schön mal zu sehen,wie so ein spot gemacht wird… auch wenn es nur kurz war.der spot scheint aber gut zu sein!

  • 01.02.11 - 20:34 Uhr

    von: Feenmum

    super spot, da guckt frau auch hin

  • 01.02.11 - 20:35 Uhr

    von: member

    der spot scheint sehr edel designd zu sein und der reisverschluss ist eine wirklich klasse idee. ich bin sehr auf das fertige produkt gespannt.

  • 01.02.11 - 20:36 Uhr

    von: oliviapia

    Ich habe auch erst gedacht, der spot erscheint zu dunkel, dadurch sehr cool – unterkühlt, minimalistisch…
    Aber dadurch bleibt doch das, was im Gedächtnis bleiben soll, auf jeden Fall hängen!!! Und eine leuchtende Blumenwiese im Sonnenschein mit frischen, hüpfenden Mädchen hat man ja auch schon zu oft gesehen. Ich finde die Reduzierung auf das Element Wasser und den weiblichen Körper sehr treffend umgesetzt. Die Musik, mit der der gesamte Trailer unterlegt ist, ist übrigens sehr eingängig und gab dem Ganzen, zusammen mit den Bildern, einen sehr mystischen Touch – was ja “makellose”, weibliche Schönheit und ihre Hilfsmittel irgendwie auch ist…
    Bin gespannt auf die Wirkung der Endfassung!

  • 01.02.11 - 20:36 Uhr

    von: richter610

    Es sieht interessant aus wie so ein Werbespot gemacht wird und wie Aufwendig das ganze ist. Allerdings wäre mal interessant zu sehen wenn kein Model den Spot macht, sondern eine normale Frau. Das würde denke ich mehr für Gespräche und interesse bei der Bevölkerung wecken. Ansonsten sieht alles sehr gut aus beim Dreh :)

  • 01.02.11 - 20:36 Uhr

    von: Strawberrychips

    um ehrlich zu sein.
    ich finde der spot zeigt nicht wirklich was der epilierer drauf hat.
    das model wirkt auf mich ein wenig öde..
    aber das gerät ist revolutionär , das bedeutet für mich , dass es eine revolutionäre werbung sein muss, wo man als frau sofort aufgeweckt wird..

  • 01.02.11 - 20:37 Uhr

    von: Amber2010

    Hmhhhh…… ehrlich ?

    Der Spot ist nicht schlecht, die Idee grundsätzlich nicht verkehrt aber alles ist so düster. Ich verbinde mit leicht gebräunten seidenglatten Beinen doch eher eine tropische Atmosphäre. Vielleicht ein kleiner Teich im Dschungel mit einem Wasserfall oder einen karibische Strand oder ähnliches. Auf jeden Fall aber Sonnenlicht und helle leuchtende Farben.
    Da es sowas aber schon für jede Menge andere Produkte gibt, hebt sich dieser Spot allerdings deutlich ab und bleibt so vermutlich eher beim Zuschauer hängen. Und das ist ja wohl der Sinn dahinter.

  • 01.02.11 - 20:37 Uhr

    von: Natalalie

    Nicht schlecht, ich fand den Reisverschluss in Verbindung mit der Idee des reibungslosen Epilieren klasse. Das Set hat Stil und das Model umwerfende Beine. Frauen werden sich von der Eleganz sicherlich angesprochen fühlen und sich wünschen auch in dieser Kulisse sein zu dürfen
    Lg Natalalie

  • 01.02.11 - 20:40 Uhr

    von: HappyOne

    Die Idee mit dem Wasser finde ich klasse – hier wird der Bezug zum “dual” Epilierer super hergestellt. Gefällt mir gut der Spot. Auf das Produkt bin ich echt schon gespannt…

  • 01.02.11 - 20:41 Uhr

    von: min1988

    Die Kulisse wirkt edel, schick aber auch etwas kalt.
    Die Idee mit dem Wasserfall, der kurz gezeigt wird, gefällt mir gut. Da hätte man meiner Meinung mehr mit machen können.
    Dass das Model recht natürlich und nicht zu arg geschminkt ist, passt gut zum Thema Epilieren.
    Das mit dem Reisverschluss finde ich etwas seltsam…!
    Der Spot vermittelt einen recht luxeriösen Eindruck, der auch auf den Epilierer übertragen wird.
    Wär schön, wenn man sich bei der Benutzung des Epilieres auch ein bisschen luxeriös, edel und schick fühlt! :-)

  • 01.02.11 - 20:41 Uhr

    von: MSylle

    Wahnsinn, da sieht man mal, wieviel Arbeit in ein paar Sekunden Werbung stecken….
    Gefällt mir sehr gut, wie alles von Braun :)

    Auch wie meine Vorrednerin fand ich die Idee mit dem Reißverschluss genial. Bin sehr auf den fertigen Spot gespannt :D

  • 01.02.11 - 20:42 Uhr

    von: Tajekam

    Eine sehr aufwendige Produktion. Sieht toll aus mit dem Wasser, aber mir fehlt etwas Licht und Farbe und Pflanzen. Das Model ist super hübsch und natürlich mit wunderschönen, glatten langen Beinen. Bin gespannt auf die Endfassung und ob dem Kunden auch noch ein bißchen zur tollen Technik des Epilierers erzählt wird.

  • 01.02.11 - 20:45 Uhr

    von: starshine27

    Sehr minimalistisch. Spannend. Es ist endlich mal was anderes. Aber vielleicht ein bisschen dunkel. Wobei das dem ganzen Spot natürlich die elde Distanziertheit verleiht.
    Super schön finde ich Szene in der das Model auf Wasser liegt, das habt ihr super schön umgesetzt.

  • 01.02.11 - 20:46 Uhr

    von: yasemino

    Bin gespannt wie das Endprodukt dann aussehen wird. Es sieht mir doch alles sehr düster aus und kalt wirken tut es auch. Na ja mal schauen, vielleicht wird der Spot ja ganz anders wie man erwartet.

  • 01.02.11 - 20:46 Uhr

    von: rosaweinbergschnecke

    Ich weiß ja, dass es einen haufen Leute gibt, die schwarz für das absolute Muss halten, wenn man zeitlosigkeit und Eleganz vermitteln möchte. Ich bin da anders (und wenn ich mir die Blogbeiträge der anderen so durchlese, bin ich damit nicht alleine) denn ich muss die ganze Zeit an eine Beerdigung denken.
    Vermehrt Bein zeigt “Frau” doch in der hellen Jahreszeit.
    Alles in allem ist der Spot aufwändig produziert und elegant aber es bleibt ein eher morbider Gesamteindruck hängen :-(

  • 01.02.11 - 20:48 Uhr

    von: hmpf

    die idee gefällt mir wirklich sehr gut, sehr modern alles schlicht zu halten, und die aufmerksamtkeit im sport wirklich nur aufs wichtigste zu lenken: die beine des models.
    ich freue mich schon sehr darauf den epilieren testen zu dürfen

  • 01.02.11 - 20:48 Uhr

    von: Butsch

    Ich finde den Spot klasse!
    Sehr elegant alles.
    Auch mir gefälllt die Sache mit dem Reisverschluss extrem gut!
    Im Großen und Ganzen “sagt” er ohne viel Ablenkung, durch Wasserfall und Dschungelteich….Was die Fakten und Vorzüge sind!
    Und natürlich hat die Frau hammer Beine!
    Genau das will uns der Spot suggerieren…
    Benutz ihn und du bekommst genau so Geile Beine!
    Ich find “lustig”…;-)

  • 01.02.11 - 20:49 Uhr

    von: applenane

    Der Clip ist stylisch und edel, aber für mich hätte noch mehr der Epilierer in den Vordergrund gemusst…

  • 01.02.11 - 20:49 Uhr

    von: speckmaus83

    Ich bin gespannt wie der Spot im Ganzen wirkt, wenn er fertig ist. Bisher sah es sehr “edel” aus. Hoffe ihr sagt im Spot noch etwas dazu, warum der Epilierer einzigartig und neu ist bzw etwas zu seiner besonderen Funktion.Nehmt den Kunden bitte die Angst vor dem Schmerz beim Epilieren. Ich kann mir vorstellen, dass mit dem Spot definitiv mehrere Zielgruppen angesprochen werden. Die ältere Generation durch einen klaren, edlen Spot aber auch jüngere Frauen, die Wert auf Stil legen. Mal sehn, wann wir ihn komplett zu sehen bekommen.

  • 01.02.11 - 20:53 Uhr

    von: Tanzmaus1985

    Die Idee mit dem Wasser find ich super gut… nur sehr schade das man für so einen Spot wieder ein “perfektes” Modell gewählt hat. Für uns normalo Frauen die vielleicht nicht 100 %ig pefekt ist, ist die Anwendung von so einem Epilierer nicht immer wirklich einfach. Viele fühlen sich dann auch nicht wirklich angesprochen. Außerdem finde ich es auch etwas schade das man von der Handhabung gerade auch in Verbindung mit RAsiergel oder unter WAsser sehr wenig sieht.

    Ansonsten kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen. Die Einblicke in einen Werbespot sind echt beeindruckend und ich lass mich vom Endergebnis überraschen

  • 01.02.11 - 20:54 Uhr

    von: anna3sky

    Sehr stilvolles Auftreten und echt professionell gedrehter Spot. Nur, was hat diese Reißverschluss-Methode auf sich? Soll sie sozusagen dem Kunden etwas zeigen, dass eigentlich unmöglich ist…..eine andere Skepsis ist, ob das Model wahrhaftig seit ein paar Montan im Besitz dieses Epilierers ist, da sie ja auch dafür wirbt?!?!?

  • 01.02.11 - 20:54 Uhr

    von: arzulein

    Super schön gemacht, gefällt mir! Bin gespannt wie er im Fernsehen rüber kommt:-) Ab wann ist er zu sehen?

  • 01.02.11 - 20:54 Uhr

    von: pimpom

    Das, was man vom Spot erahnen kann, finde ich sehr stilvoll. Schön finde ich, dass das Ganze sehr puristisch gehalten wurde. Allerdings finde ich die Idee mit “über das Wasser gehen” (wenn es denn so sein sollte) nicht so gut gewählt, weil es so eine Sequenz in verschiedenen Werbefilmen schon gibt. Die Idee mit dem Reißverschluss finde ich wiederum sehr gut, sieht sehr schön aus – schöne Haut soll ja auch zum Vorschein kommen. Da man den Spot ja “nur” als making-of sah, hoffe ich, dass im Werbefilm die Vorzüge des Epilierers wirklich zum Vorschein kommen. Eine Unterwasseraufnahme beim Epilieren hätte ich auch noch schön gefunden.

  • 01.02.11 - 20:55 Uhr

    von: killabarbie

    Bei der ganzen positiven Resonanz, muss ich meinem Vorredner zustimmen, ich finde die Kulisse auch etwas zu grau und düster!! Vielleicht wirkt dies auch nur durch die kurzen Sequenzen so und im Endprodukt wirkt es ganz anders!! Das mit dem Wasser finde ich sehr fördernd, da es die neue Technologie gut rüber bringt. Allerdings hoffe ich, dass ihr die Endszene, wo sich das Model im Wasser räkelt besser verpackt, das passt irgendwie nicht!

  • 01.02.11 - 20:55 Uhr

    von: danisprings

    das Model ist wunderschön und alles ist sehr edel.wollen mal sehen, wie es bei den normal Sterblichen ankommt. da war die Germany next topmodel Sarah für die Gilette Venus Werbung etwas normaler und greifbarer.

  • 01.02.11 - 20:56 Uhr

    von: Smarty208

    Ich finde, der Spot ist sehr edel aufgemacht, ohne viel drumherum, so dass nichts vom neuen Produkt ablenken kann und die ganze Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich zieht. Allerdings wirkt der Spot so auf mich recht düster. Die Idee mit dem Reißverschluss finde ich sehr kreativ.

  • 01.02.11 - 20:57 Uhr

    von: louu007

    Ein echt hübsches Model und der Einfall mit dem Wasser ist echt super und es zeigt sofort die gewissen Eigenschaften des neuen Epilierers. Die Lichteffekte und die “schlichte” kulisse sind echt super.

  • 01.02.11 - 21:00 Uhr

    von: KatzeundMaus

    Gut finde ich, dass die Darstellerin dunkle Haare hat, was die ganze Sache authentischer macht (blonde Härchen sind ja nicht so schnell sichtbar). Klasse ist auch die Idee mit dem Reißverschluss, das macht echt was her. Und mit dem Wasser wären wir wieder beim Thema, dass der Epilierer auch problemlos in der Badewanne verwendet werden kann. Finde den Spot gut gelungen.

  • 01.02.11 - 21:01 Uhr

    von: Julchen_89

    Ich finde die Kulisse ist wirklich gut gewählt und das Gerät steht super im Fordergrund, weil man nicht von zu vielen Einflüssen im Spot abgelenkt wird.

  • 01.02.11 - 21:01 Uhr

    von: mardl

    die idee find ich klasse, das sehr zurückgesetzte zimmer mit seiner eher kalten ausstrahlung, voller wasser und nur das modell auf dem stuhl… spot an und nichts lenkt ab… die musik passt perfekt darunter, einfach eine geniale idee

  • 01.02.11 - 21:02 Uhr

    von: minima2002

    Hmm… ich fühl mich nicht wirklich angesprochen.. alles viel zu künstlich… mir fehlt die Natürlichkeit…. “Abendgarderobe” und “Diamantenreißverschluss” – sorry, nicht mein Ding

  • 01.02.11 - 21:02 Uhr

    von: Stoffie

    Schon enorm, wieviel Arbeit und Präzision in einem so kurzen Spot stecken! Ich finde den Spot richtig gut gelungen – klar, gradlinig und sehr edel. Ohne Firlefanz. Und das finde ich richtig toll. Für mich hebt sich dieser Spot angenehm von den vielen anderen aus diesem Bereich ab, die sich in Ihrer Aufmachung doch recht ähnlich sind. Vom Epilierer wird hier wie ich finde ein sehr hochwertiger Eindruck vermittelt! Bin gespannt, wann ich ihn in ganzer Länge zu sehen bekomme.

  • 01.02.11 - 21:04 Uhr

    von: Angie0808

    Finde den Spot recht gut gemacht. Interessant mal hinter die Kulissen zu gucken.

  • 01.02.11 - 21:04 Uhr

    von: pondirosa

    Wow, was für ein hübsches Model… ob das Gesicht nicht zu sehr von den Beinen ablenkt? Mir persönlich gefällt der Spot nicht so sehr. Ich kann den Zusammenhang zwischen Wasser und Epilierer zwar verstehen, aber irgendwie sagt er mir nicht zu. Obwohl ich die Beinkette/Reißverschluss (oder so) toll fand. Vielleicht gefällt mir der Spot mehr nachdem ich ihn öfter, komplett und ohne hinter die Kulissen zu sehen gesehen hab – ist ja oft so.

  • 01.02.11 - 21:04 Uhr

    von: Sugacat79

    Ich finde den Spot sehr stilvoll. Das Model ist sehr gut gewählt und die Kulisse schlicht gehalten, was sehr gut rüber kommt. Damit wird das Hauptaugenmerk auf den Epilierer gelenkt! Die Idee mit dem kleinen Wasserfall und den Wasser an sich finde ich auch sehr gut, weil der Braun Silke épil ja auch wasserfest ist. Das passt also!

    Nun bin ich gespannt, wie der Spot dann im Fernsehen rüberkommt!

  • 01.02.11 - 21:04 Uhr

    von: sangria60

    Hallo an Alle,

    H A M M E R

    Ein dickes Kompliment an Regisseur, Make-Up-Artist und Fashion-Model.
    Der Spot ist wirklich sensationell. Habe ihn mir ohne Ton angeschaut und man versteht sofort um was es geht und erkennt die Vorteile des neuen Epilierers.
    Besonders die Szene mit dem Reißverschluss fand ich absolut gelungen.
    Vielen Dank für den Blick hinter die Kulissen.

    LG Nicole

  • 01.02.11 - 21:06 Uhr

    von: Destiny84

    Also ich denke das der Spot wenn er fertig und als ganzes ausgestrahlt wird genau das rüber bringt worauf es ankommt. Das mit dem Wasser find ich eine super Idee!

  • 01.02.11 - 21:06 Uhr

    von: sweetcookie82

    Wow, mir gefällt der Spot unheimlich gut! Die dunkle Kulisse verleiht dem Spot einen sehr luxuriösen Touch und macht auf das Wesentliche, den neuen Braun, aufmerksam! Finde, es ist total gelungen und wird mit Sicherheit sehr viele Leute ansprechen und besonders auf die Nutzung des Epilierers unter Wasser neugierig machen!

  • 01.02.11 - 21:08 Uhr

    von: becher66

    Toller Spot, schlicht, Elegant. Der Reißverschluss, der in den Epilierer überging war ein toller Effekt.
    Der Wasserfall am Anfang het mit ehr gut gefallen. Bin mal auf das Endergebnis gespannt

  • 01.02.11 - 21:11 Uhr

    von: Jeanny051076

    HAMMER!!!! Gefällt mir sehr sehr gut! Die Frau ist wie geschaffen dafür! Klasse!

    Mehr kann man(n) dazu nicht sagen!!!!!!!!!!

  • 01.02.11 - 21:14 Uhr

    von: Henninger205

    Durch die triste und dunkle Kulisse wird aus meiner Sicht der Blick auf das wesentliche nämlich den neuen Braun Silk-èpil 7 Dual gerichtet. Die Idee ist in diesem Punkt einfach klasse. Insbesondere die Sequenz in der der Reißverschluss am Bein in den Silk-èpil übergeht hat mich fasziniert. Das zeigt für mich die Leichtigkeit der Enthaarung mit dem neuen Braun. Das alles im Wasser spielt verdeutlicht für mich zudem das Revier in dem der neue Braun sich wohl fühlt. Lediglich die Szene am Schluss, in der das Modell im/auf dem Wasser liegt, spricht mich nicht so an. Mir fehlt da der Zusammenhang zum Epilierer. Alles in allem ein ansprechender Werbespot, der Moderne und Innovation ausstrahlt und der sich vom aktuellen Werbeeinheitsbrei deutlich hervorheben kann. Jetzt hoffe ich nur, dass der Schnitt den Eindruck nicht schmälert.

  • 01.02.11 - 21:14 Uhr

    von: Mami2

    Ja, ich denke mal die Kulisse ist ganz normal für einen Werbespot. Aber die Idee mit dem Wasser ist toll. Es passt zum Produkt.

  • 01.02.11 - 21:14 Uhr

    von: Sun.23

    Danke für den Blick hinter die Kulissen. Ich bin gespannt, wie der fertige Spot wirkt. Tolle Kulisse, klasse Model und interessante Ideen (Szene mit dem Reißverschluß).

  • 01.02.11 - 21:14 Uhr

    von: ehlertolga

    Ich fand der beste Teil im Spot war der, wo sie über das Wasser läuft.

  • 01.02.11 - 21:15 Uhr

    von: aramea12

    …schöne kulisse, eine schöne frau, ein klasse produkt…alles dabei ;-)

  • 01.02.11 - 21:15 Uhr

    von: mandia

    Hallo!!! :-)

    WOW,der Spot ist genial,das erste mal,dass man (Frau) :-) hinter die Kulissen schauen kann, sehen wie so ein Spot entseht und wieviel aufwand dahinter steckt.

    Das mit dem Reißverschluß ist genial!!!!!

  • 01.02.11 - 21:16 Uhr

    von: 01miffy01

    Mir gefällt der Spot sehr gut – puristisch und edel. Sehr sympatisches Modell. Die Spannung steigt Tag für Tag – wäre toll den Dual-Epilierer dann auch mal live ausprobieren zu können…

  • 01.02.11 - 21:16 Uhr

    von: Pudelmuetze92

    total cool! Gerade das mit dem Wasser spricht mich total an. Mal was neues und auch irgendwie total erfrischend:) also mir gefällt schon der kleine Einblick hinter die Kulissen, wie der Braun epilierer durch das Model später dargestellt wird.

  • 01.02.11 - 21:16 Uhr

    von: speedy2410

    Der Spot ist schon nicht schlecht, gerade der anfang mit dem Wasserfall hat mich umgehauen (was für ein aufwand) aber ich hätte den Eplilierer doch gern mehr im Einsatz gesehn.

  • 01.02.11 - 21:17 Uhr

    von: indiana654

    Gefällt mir bis hier her ganz gut, aber ich kann mi den fertigen Spot dazu auch noch nicht ganz vorstellen. Ich bin gespannt auf das Ergebnis.

  • 01.02.11 - 21:19 Uhr

    von: laborratte0

    Interessant so ein Blick hinter die Kulissen.
    Vom Spot sieht man ja noch nicht wirklich viel, kanns mir nicht so recht vorstellen..alles recht dunkel auf den ersten Blick.
    Aber ein gefluteter Fußboden :-)

  • 01.02.11 - 21:20 Uhr

    von: Tomcat5

    Die Kulisse ist sehr aufwändig, inkl. Wasser-Shooting. Frage ist, ob das Model später mit dem Epilierer überzeugen kann.

  • 01.02.11 - 21:20 Uhr

    von: Melinchen87

    Der Werbespot gefällt mir richtig gut. Es ist mal was anderes als die herkömmlichen “Frau-sitzt-auf-dem-Badewannenrand-Spots”. Es wird Luxus und Schönheit ausgestrahlt. Ich bin begeistert! :-)

  • 01.02.11 - 21:21 Uhr

    von: Krach

    Wow, ich bin absolut begeistert von den Ideen und dem Model. Das ist wirklich mal interessant zu sehen, wieviel Arbeit und Kreativität hinter so einem “simplen Werbespot” steckt. So gespannt auf einen fertigen Werbespot war ich noch nie ;-)

  • 01.02.11 - 21:22 Uhr

    von: Sucky

    der Film reißt an was sich für kreative Ideen hinter dem Spot verbergen können. So ganz kann ich aber nach dem Film nicht beurteilen in wie Weit die Fantasien auch in die Realität umgesetzt werden. Mich würde interessieren ob Maria Gregersen sich für den Spot die Beine mit dem Silk-épil 7 Dual Epilierer rasepiliert hat oder ob sie gewachst wurden ;-) .

  • 01.02.11 - 21:22 Uhr

    von: foegur

    ist schon interessant, wieviel Arbeit dahinter seckt, für einige Sekunden Werbung die man dann im fernsehen sieht. DieIdee mit der Frau die über das Wasser läuft und nachher auf dem Stuhl die Beine rasiert ist gut. Mal schauen wioe er im Fernsehen wirkt.

  • 01.02.11 - 21:22 Uhr

    von: foegur

    ist schon interessant, wieviel Arbeit dahinter seckt, für einige Sekunden Werbung die man dann im fernsehen sieht. DieIdee mit der Frau die über das Wasser läuft und nachher auf dem Stuhl die Beine rasiert ist gut. Mal schauen wie er im Fernsehen wirkt.

  • 01.02.11 - 21:24 Uhr

    von: Streifi

    finde das sehr interessant, sowas mal zu sehen, bin gespannt, wie das fertige Video dann aussieht. Da sieht man mal etwas , welch ein Aufwand das ist. Das mit dem Reißverschluß finde ich sieht richtig gut aus.

  • 01.02.11 - 21:25 Uhr

    von: chamunde

    Super, echt toll gelungen, macht Lust es auszuprobieren

  • 01.02.11 - 21:26 Uhr

    von: Memi1980

    Bin auf den Spot im Fernsehen gespannt, wird mit Sicherheit noch gekürzt, macht aber Laune auf mehr

  • 01.02.11 - 21:27 Uhr

    von: Nagetier

    Sehr puristisch und luxuriös – aber das hat leider mit mir beim Enthaaren in meinem Bad so gar nix gemein!

  • 01.02.11 - 21:28 Uhr

    von: niam

    Hübsches Model aber ziemlich düster und kalte Atmophäre.

  • 01.02.11 - 21:28 Uhr

    von: MrsHooch

    Die Schlichheit richtet die Aufmerksamkeit genau auf den Epilierer aber auch durch das Wasser wird die besondere Funktion hervorgehoben! Klasse!

  • 01.02.11 - 21:29 Uhr

    von: Lucymiep

    ich finde den Spot toll.Sehr sexy und schick!schöne Frau und viel Wasser was nochmal deutlich macht, ein Epilierer fürs Wasser.
    Klasse sehr ansprechend.Vor allen die tolle Idee mit den Reisverschluß

  • 01.02.11 - 21:31 Uhr

    von: Mauserl

    bin sehr beeindruckt von dem spot, die kombination mit einer hübschen frau und dem vielen wasser,passt optimal zu diesem produkt!!!!

  • 01.02.11 - 21:31 Uhr

    von: Buecherjule

    Toll! Schönes Model, tolle Aufnahmen und die Idee mit dem Reißverschluss gefällt mir!

  • 01.02.11 - 21:32 Uhr

    von: magmag

    Finde es super gemacht. Die Kulisse und das Model sind super. Diese gewisse Natürlichkeit, die das Model mit sich bringt, find ich ebenfalls klasse! All in all – Es kann sich sehen lassen.

  • 01.02.11 - 21:33 Uhr

    von: jenson21955

    An sich finde ich, dass der Werbespot sehr edel erscheint. Und die Frau einfach toll aussieht. Doch ich hätte in Anlehnung an die Venus Spots mehr Lebendigkeit und Farben in den Spot gebracht.

  • 01.02.11 - 21:35 Uhr

    von: betty2010

    Ich weiß nicht so recht ob das Produkt bei der Wahnsinnskulisse nicht untergeht, aber wir haben auch nicht den gesamten Spot zu sehen bekommen, so dass der Eindruck evtl. täuscht.

  • 01.02.11 - 21:35 Uhr

    von: nancy88

    ich finde den werbespot super,es ist mal was anderes und es steckt echt viel arbeit dahinter.nicht schlecht……:)

  • 01.02.11 - 21:37 Uhr

    von: Nicki.xxx

    sieht auf jeden fall sehr edel aus. und dieser Reißverschluss am bein :) ich finds super. :)

  • 01.02.11 - 21:37 Uhr

    von: waldfee88

    Das Modell paßt gut, finde ich. Der Reißverschluß ist eine tolle Idee . Schein ganz schön aufwendig zu sein sowas zu drehen. Bin gespannt, wie das fertig aussieht

  • 01.02.11 - 21:38 Uhr

    von: SEAGLD

    Hmm, also den Spot ansich hab ich jetzt nicht sehen können :(
    Die Kulisse ist gut, aber könnte sicher noch besser sein. Die Idee hinter dem Spot ist gut, jedoch fehlt auch mir noch das auch die Idee hinter dem neuem Silk-épil gezeigt wird – aber vielleicht kommt dass ja in dem Spot.
    Das Model finde ich gut, recht natürlich, was ich bei so einem Spot wichtig finde!

  • 01.02.11 - 21:41 Uhr

    von: Stellastern

    Das was ich in den paar Minuten gesehen habe fand ich schon klasse ,bin jetzt auf den ferdigen Spot gespannt ;-)

  • 01.02.11 - 21:44 Uhr

    von: sabox

    hübches model und ne coole kulisse
    mal gespant aufs ergebniss

  • 01.02.11 - 21:44 Uhr

    von: basil

    Für meinen Geschmack ist von dem tollen Epilierer zu wenig zu sehen.
    Hätte mir den Spot etwas frischer, frühlingshafter und bunter gewünscht.

  • 01.02.11 - 21:45 Uhr

    von: Mackica

    Spannend mal hinter die kulisse zu blicken. Ich fand es sehr interessant.

  • 01.02.11 - 21:47 Uhr

    von: ikusan

    Eine schöne Kulisse, reduziert, puristisch, edel.
    Eine schöne Idee, alles im Wasser, alles fliesst.
    Und eine wunderschöne Frau. Ihr Kleid “verschwindet” im Hintergrund, ihre Haut steht im Vordergrund, im Spotlight.
    Die Eindrücke aus dem Making off vermitteln etwas absolut glamouröses.
    -und genauso fühlt man sich nämlich mit wunderschön gepflegten, glatten Beinen! Schon morgens beim Aufstehen. Gut getroffen!

  • 01.02.11 - 21:47 Uhr

    von: Electrickitty

    Würde ich die Werbung im TV sehen, würde es mich überhaupt nicht ansprechen.

    Also bis jetzt sehe ich nur eine Frau, zwar mit netter Kulisse, rumräkeln.
    Langweilig.

    Das mit dem Reißverschluss finde ich einfach kitschig.

    Was mich anspricht; emotionales, technische Neuheiten, ….
    Diese frauentypische Werbung nervt einfach.

    Sorry!

  • 01.02.11 - 21:49 Uhr

    von: Marzipankatze

    Gefällt mir bis jetzt sehr gut hat irgendwie was Mysterieuses an sich

  • 01.02.11 - 21:50 Uhr

    von: silke3980

    Interessant, allerding verstehe ich kaum Englisch… aber macht nix. Bin auf den fertigen Spot gespannt…

  • 01.02.11 - 21:52 Uhr

    von: AniaP

    Ja…die Idee mit dem Wasser ist wirklich gut, aber logisch.Das Model richtig klasse und die Idee mit dem Reißverschluss am Bein ist, finde ich, die beste!
    Ich hoffe der fertiger Spot wird besser als diese Vorschau und das das Gerät auch etwas größer rauskommt…

  • 01.02.11 - 21:52 Uhr

    von: beautyandmind

    1.) Ein hübsches, natürliches, elegantes Model. Sie sollte das Produkt in den Vordergrund stellen, nicht umgekehrt.
    2.) unbedingt sollte mitten im Spot eine moderne Animation kommen mit stark vergrössertem Bild um die Technik des neuen Epilierers zu zeigen und was die starke Verbesserung zum Vorläufermodel ist – nämlich die Gilette Klinge, nicht vergessend zu erwähnen, dass diese nur alle 6 Monate ausgewechselt werden muss! Das ist wichtig.
    3.) Ich würde den Hintergrund farblich dem Epiliergerät anpassen, um die hübsche Farbe stärker ins Bewusstsein zu holen. Viel Licht, Wärme freundliche Atmosphäre wäre auch besser als Schwarz…. meine Meinung. Die Frauen haben schon genug Angst vor’m epilieren, da muss die Werbung nicht auch noch in schwarz/dunklen Farben daher kommen. Psychologie praktisch angewandt. Ich bin kein Profi und dies ist nur meine Meinung, aber ich komme aus dem medizinischen Bereich und weiss wie Frauen öfters denken. Um im Gegenüber eine positive Reaktion auszulösen braucht es positive, realitätsnahe Reize und Ehrlichkeit.

  • 01.02.11 - 21:56 Uhr

    von: Nicky1706

    Ist wirklich schick gemacht, die Kulisse ist toll und auch die Idee. Ich hätt mir aber auch vorstellen können, dass da mal eine “normale” Frau also kein Supermodel sitzt, die immer ihre Stylisten dabei hat und man denken muss: Naja, dass das bei der toll aussieht ist ja klar. In natürliche Frauen kann man sich als Endverbraucher besser reinfühlen und verbindet auch oft eine höhere Sympathie mit dem Produkt wie das auch bei Dove Bodylotion schon einmal getestet wurde. Sonst aber wirklich klasse…

  • 01.02.11 - 21:58 Uhr

    von: Marisa253

    Ich bin jetzt schon gespannt auf die Werbung!! :D

  • 01.02.11 - 21:59 Uhr

    von: wintz

    Ich fand die Idee okay. Einen Einblick hinter den Kulissen, wo Maria sehr natürlich rüber kommt, ist schon toll. Ich würde noch ein bisschen mehr auf den Epilierer eingehen .
    Ich bin dennoch auf den ferigen Spot gespannt.

  • 01.02.11 - 21:59 Uhr

    von: Sam35

    Ich finde den Spot richtig gut gelungen und originell. Wirklich eine tolle Idee und der Spot wird sicher sehr gut werden. :-) Nur stellt sich mir die Frage wen genau dieser Spot erreichen soll. Es sieht alles sehr perfekt aus und auch das Model sieht sehr hübsch aus. … Ist das Ziel der Kampagne nicht, das eine Frau sich durch das eppillieren sehr hübsch und sexy fühlen soll? Ich hätte eher jemanden erwartet der erst nicht so hübsch ist und sich dann durch die Benutzung des Eppillierers hübscher und sexy fühlt. So in etwa wie beim hässlichen Entlein das sich step by step in einen wunderschönen Schwan verwandelt. Die Szene mit dem Reißverschluß trifft das vorher/nachher richtig gut. Ich bin sehr gespannt, wie das Endergebnis aussehen wird. …

  • 01.02.11 - 22:00 Uhr

    von: dishua

    Den Spot finde ich sehr gelungen, mich spricht das elegant kühle sehr an. Bin aber eh ein Typ, der bei Werbung nicht wegzappt. Gute Werbung kann ich mir auch mehrmals anschauen, ohne genervt zu sein. Interessant ist natürlich auch mal hinter die Kulissen zu schauen. Ich hätte es aber auch interessant gefunden, einen Mann in der Werbung zu sehen. Was früher undenkbar gewesen wäre, ist es in der heutigen Zeit doch “normal” wenn Männer sich unerwünschte Haare zupfen und entfernen lassen.

  • 01.02.11 - 22:04 Uhr

    von: Rostockerin

    Das Model sieht fantastisch aus, ich freue mich schon drauf dann den ferttigen Sport zu sehen. Top!

  • 01.02.11 - 22:05 Uhr

    von: happyrabbit

    klasse…. bin begeistert auch mal hinter die kulisse gucken zu können …. danke an alle beteiligten :)

  • 01.02.11 - 22:05 Uhr

    von: Liki84

    Sehr schöner Spot, bin schon gespannt wenn ich ihn das erste mal im fernsehn zu sehen bekomme!
    Die idee mit dem reißverschluss find ich super! Das Model war gut gewählt, frag mich ob sie wohl genau diesen Epilierer benutzt!?!

  • 01.02.11 - 22:07 Uhr

    von: TiSchie

    Hey, das Video wird sicher spitze. Finde die Idee und die Umsetzung super. Das Model ist überzeugend und das Set gefällt mehr gut. Vor allem ist es alles Ton in Ton und somit lenkt nichts vom Produkt ab, keine grellen Farben, nicht viel Umgebungsaktivität. Also…Daumen hoch dafür :-) Hoffe, so, dass ich dabei sein kann, denn alles was ich bisher gesehen und gelesen hab, macht Lust auf “mehr”!

  • 01.02.11 - 22:07 Uhr

    von: lotti88

    Klasse………….super Ideen+super umgesetzt

  • 01.02.11 - 22:07 Uhr

    von: derregenkommt

    der spot ist echt kuhl .die reißverschlus zehne trift den efekt von vorher/nachher echt gut

  • 01.02.11 - 22:07 Uhr

    von: mikail

    Nette Gesichter, bildhübsche Frau. Das Team wirkt locker und kommt symphatisch rüber. Man schaut sich gerne diese Werbung an

  • 01.02.11 - 22:07 Uhr

    von: elchtestt

    JA ist toll. mal sehen wie er im Ganzen dann im Fernsehr aus sieht

  • 01.02.11 - 22:08 Uhr

    von: Sirrouna

    Der Spot sieht auf jeden Fall vielversprechend aus!
    Ich freue mich schon ihn bald imm Tv zu sehen. Schließlich hatte ich exklusiv etwas vom Dreh gesehen :) Thumbs up

  • 01.02.11 - 22:14 Uhr

    von: World

    Toller Spot;-)…freue mich schon drauf den fertigen zusehen,besonders mit dem Reißverschluss;-)

  • 01.02.11 - 22:15 Uhr

    von: sina287

    sinnlich, kreativ, sexy —> schön
    der clip ist schön abgestimmt und nicht zu übertrieben, macht spaß hin zu sehen

  • 01.02.11 - 22:16 Uhr

    von: SilvanaRichter

    es macht spass den clip zu schauen, da er kreativ und sexy ist

  • 01.02.11 - 22:19 Uhr

    von: SariSari

    Habe mir gerade den Spot, bzw. das, was man davon sieht, angesehen (schade, dass es so wenig ist!)! Mein Englisch ist recht gut, konnte alles verstehe, doch leider habe ich nichts für mich mitnehmen können – außer natürlich die Fakten eines typischen “Making offs”. Denke trotzdem, dass der Spot gut ankommen wird! Sinnliche Bewegungen – schöne Frau – klasse Kulisse! Sollte klappen!

  • 01.02.11 - 22:20 Uhr

    von: dsbw98

    Der Spot gefällt mir gut, es ist allerdings erschreckend wieviel Zeit und Arbeit hinter diesen wenigen Minuten des Spot´s stecken. Ich fand es schön, als das Model mitten im Wasser lag. Die Idee mit dem Reißverschluß war super.

  • 01.02.11 - 22:20 Uhr

    von: Peppi633

    Sieht sehr vielversprechend aus … Gute Kulisse und ein Topmodell garniert mit einer netten Idee :-)

  • 01.02.11 - 22:22 Uhr

    von: Yllia

    sieht wirklich toll aus, wie die Kamera so durch den Wasserfall fährt. Das Model sieht sehr gut aus und diese kühlen Farben gefallen mir sehr gut. der Clip hat etwas leichtes, sinnliches und so möchte Frau sich doch fühlen, oder?

  • 01.02.11 - 22:23 Uhr

    von: waterwoman79

    Finde ich absolut interessant. Es könnte jedoch noch etwas mehr über die Handhabung zu dem Gerät gezeigt werden..
    Die Idee mit der Kette als Reißverschluss ist sagenhaft.
    Auch die Kulisse mit dem Wasser finde ich klasse. Und das Model kommt auch sehr natürlich und trotzdem sexy rüber.

  • 01.02.11 - 22:24 Uhr

    von: kintana

    War als Vorgeschmack schon mal nicht übel der Clip und bin jetzt gespannt auf den kompletten Werbespot.

  • 01.02.11 - 22:24 Uhr

    von: Pinky66

    Bin leider est jetzt dazugekommen um mir euren Spot anzusehen. Finde ich klasse. Hübsches, natürlich wirkendes Model und diese tolle Kulisse gefallen mir sehr gut. Nur, wie schon des Öfteren angesprochen, sieht man den tollen Epilierer von Braun etwas zu wenig. Vieleicht war auch der Spot dafür zu kurz.

  • 01.02.11 - 22:26 Uhr

    von: Hanna11

    Ich find den Einblick toll. Die Idee find ich sehr gut und es sieht wirklich toll aus. Das Modell ist auch sehr hübsch und alles wirkt sehr edel! Aber ich würd den Spot gerne sehen, weil ich denke, dass es im Spot nochmal ganz anders und vor allem noch besser wirkt!

  • 01.02.11 - 22:29 Uhr

    von: Tigermaedchen

    Idee: Genial! Ich mag Making Of-Videos und finde es schön, wenn die so offen sind.
    Man sieht den Epilierer wirklich selten und ich finde das Model auch hübsch. Na, würde gern mal den fertigen Spot sehen, noch finde ich die Idee etwas seltsam.. Vor allem mit diesem komischen Reißverschlussding.

  • 01.02.11 - 22:29 Uhr

    von: Alenachka

    Sieht hübsch aus. Schöne Frau im Wasser, was will man mehr!

  • 01.02.11 - 22:30 Uhr

    von: antje005

    Die Location finde ich gut, stylish und nicht zu viel Details, so dass der Blick auf dem Wesentlichen bleibt. Und das Wasser verspricht etwas Sanftes. Das Model sieht toll aus – und hat so schöne glatte Haut! Bin gespannt, wie der Spot fertig aussieht. Können wir den Spot im Blog schon vor dem 5.5. sehen?

  • 01.02.11 - 22:32 Uhr

    von: eunalem

    Schöner Einblick.
    Bin gespannt auf den ganzen Spot.
    Klar das Wasser im Vordergrund steht,passt gut zu der Aussage des Neuen Epilierers.
    Und ich denke mal im fertigen Spot wird man das Produktdann auch öffter sehen ;-)

  • 01.02.11 - 22:33 Uhr

    von: bambirina88

    sieht wirklich vielversprechend aus! bin sehr auf das ergebnis gespannt :)

  • 01.02.11 - 22:37 Uhr

    von: junglejane

    “she catches the light in a very unique way….”
    Was für ein tolles, persönliches Kompliment!!
    Auf das Endergebnis bin ich auch gespannt und danke für den Einblick, jetzt hat es eine ganz eigene Note bekommen, weil man die sympathischen Leute dahinter sieht.
    Models und alle drum herum stellt man sich immer künstlich und arrogant vor, aber in dem Video kamen ausnahmslos alle sehr nett und natürlich herüber.

  • 01.02.11 - 22:38 Uhr

    von: Karin65

    Die Idee mit dem Model auf/im Wasser, auch dem Reisverschluß am Bein finde ich gelungen. Wenn jetzt noch zu dem schon von uns gesehenen Bildern des Spots auch noch der Dual in etwas Größer zu sehen wäre, dann kommt die Werbung und auch das Thema auf jeden Fall an.

  • 01.02.11 - 22:38 Uhr

    von: ricci04

    Tut mir echt leid, aber diesem Spot kann ich gar nichts abgewinnen. Ich glaube auch nicht, dass der mich zum Kauf eines Epilierers animieren würde. Eine Werbung, und gerade teure Fernsehspots, sind doch genau dafür aber gedacht.
    Das sieht ja aus, als müsste “Frau” in den Keller verschwinden, um sich die Beine zu epilieren. Viel zu düsteres Flair. Ich kann euch nur wünschen, dass der fertige Spot dann mehr hergibt, als hier zu ahnen ist. Auch die Reißverschluss-Idee rettet daran nichts.

  • 01.02.11 - 22:39 Uhr

    von: anlomie

    Der Spot gefällt mir sehr gut.
    Da sieht man mal wieder wieviel Arbeit hinter einem so kurzen Spot steckt, denn daran denkt man ja immer garnicht wenn man Werbung guckt.
    Aber ich finde auch das in dem Spot die neue Technik des Dual-Epilierers, nämlich mit epilieren und rasieren usw., nicht wirklich deutlich wird.

  • 01.02.11 - 22:39 Uhr

    von: frickelchen

    Toller spot und toller Epilierer :-) ))

  • 01.02.11 - 22:44 Uhr

    von: Kaerin

    Die Idee scheint echt gut zu sein. Bin auf den fertigen Spot gespannt!

  • 01.02.11 - 22:45 Uhr

    von: Krisengebiet

    Toller Werbe Spot…. sehr informationsreich… ich hoffe er halt was er verspricht

  • 01.02.11 - 22:46 Uhr

    von: npaditz

    Das Set sieht sehr elegant aus. Auch das Model find ich sehr sympathisch. Bin gespannt auf den fertigen Spot.

  • 01.02.11 - 22:46 Uhr

    von: caberline

    @ trufflepig
    Vielen Dank für deine Antwort – ich glaub da hast du wirklich Recht. Dann ist das wirklich eine prima Idee.
    Na dann warten wir doch mal den richtigen Spot mit Ton ab =) Dann freu ich mich jetzt noch mehr auf den Spot.

  • 01.02.11 - 22:49 Uhr

    von: Gitte754

    Wenn der Silk-Epil auch nur halb so gut ist wie der Spot, dann alle Achtung !
    Viel Arbeit für einen kurzen Spot, aber der Aufwand hat sich gelohnt.

  • 01.02.11 - 22:50 Uhr

    von: cahira0903

    Ganz ehrlich: ich habe von Braun nichts anderes erwartet als einen hochprofessionellen Spot! Profis arbeiten nur mit Profis und ein spektakuläres Produkt bekonnt selbstverständlich ein spektakuläres Marketing. Gefällt mir!

  • 01.02.11 - 22:50 Uhr

    von: schokolade09

    Tja, ist halt hinter der Kulisse. Der neue Spot hätte mich mehr interessiert. So sieht man ja eigentlich nichts. Rasierer im Wasser zu zeigen ist ja als Idee auch nicht neu. Wenn ich da mal an die ganzen Gilette Venus Werbungen zurück denke. Die Frage ist ja, wie kommt es als Gesamtprodukt rüber? Erkennt man, das es sich um einen Epillierer handelt, der als Zusatz auch rasiert?
    Bin mal gespannt.

  • 01.02.11 - 22:52 Uhr

    von: rharbarberstreusel

    Ganz nett!

  • 01.02.11 - 22:53 Uhr

    von: Rena1990

    (: echt mal interessant, das ganze drumherum auch mal zu sehen,
    wenn ich den spot das erste mal im fernseher sehe werde ich bestimmt ganz genau hingucken ;D

  • 01.02.11 - 22:53 Uhr

    von: Cosmo69

    Sehr interessant! Schlichte aber thematisch gut gewählte Kulisse mit dem Focus auf dem Wesentlichem – dem Epilierer und der sinnlichen Haut!

  • 01.02.11 - 22:55 Uhr

    von: Schubse4711

    ich bin gespannt wie der endgültige Spot wird. Die Auswahl der Kulisse und das ganz natürliche Model lassen einiges erwarten. Hut ab!

  • 01.02.11 - 22:57 Uhr

    von: AnnasSternchen

    Was da für eine Arbeit hinter steckt! Mir gefällt’s…ich bin mal auf den endgültigen Fernsehspot gespannt :)

  • 01.02.11 - 22:59 Uhr

    von: essica

    Wow was für eine Arbeit in ein paar Sekunden Werbespot liegt. Echt interessant. Danke für diesen Einblick.

  • 01.02.11 - 22:59 Uhr

    von: Andra91

    …erinnert mich an Venus-Werbung, in denen wird auch immer mit Wasser gearbeitet – gute Überleitung.
    Das Set finde ich eigentlich auch gut, da alles eher dunkel ist, wird die Aufmerksamkeit völlig auf den silk-épil gerichtet. Alles in allem gute Arbeit. Ich bin gespannt auf das Ergebnis!

  • 01.02.11 - 23:04 Uhr

    von: Produktbiene

    Ich denke der Werbespot spielt den Silk-épil 7 sehr gut in den Vordergrund, da die Kulisse und die Farben sehr schlicht sind. Der Zuschauer guckt nur dem Model zu, das sich epiliert/rasiert und wird nicht durch auffällige bunte oder unruhige Hintergründe abgelenkt. Außerdem wird man sofort deutlich auf die Nutzung unter Wasser aufmerksam gemacht, was in meinen Augen ein super großer Vorteil des Gerätes ist und allein dadurch schon viele Fans anziehen wird. Hinzu kommen ja dann auch noch die vielen anderen tollen Eigenschaften….

  • 01.02.11 - 23:07 Uhr

    von: Hanna11

    Also ich denke, dass der Spot super sein wird! Freu mich schon drauf, wenn er im Fernsehen läuft!

  • 01.02.11 - 23:09 Uhr

    von: pyjamaschnecke

    Interessant wieviel Arbeit hinter ein Paar Minuten Werbung steckt. Der Spot gefällt mir gut. Die Idee mit dem Wasser ist klasse, es wirkt zu der dunklen Optik noch edler. Das Model ist sehr hübsch und wirkt natürlich.
    Ich bin gespannt wie der endgültige Spot im TV aussehen wird.

  • 01.02.11 - 23:09 Uhr

    von: Evalein0

    Das Model ist so hübsch und hat SOOOOO schöne Beine. Und ich habe mich gerade in diesen “Wasser-Catwalk” verliebt. Super gemacht. Super idee.. Hebt vor allem hervor, dass man den Epilierer auch mit Wasser verwenden kann. Top.

  • 01.02.11 - 23:10 Uhr

    von: qualibob

    Das war ein sehr interessanter Eindruck einmal hinter die Kulissen blicken zu können. Jetzt weiß ich auch wie die das in den Werbespots immer hin bekommen, dass die Beine so schön seidig glänzen. :-D
    Die Idee mit dem Wasser drum herum ist sehr gut, da erkennt man die Verbindung mit dem Epilierer, der wasserdicht ist.

  • 01.02.11 - 23:14 Uhr

    von: Kaestchen

    Weniger ist “Mehr” und die Idee den Epi in Verbindung mit Wasser zu zeigen ist Super. Der Epi soll im Vordergrund stehen und nicht irgend ein SchnickSchnack.

  • 01.02.11 - 23:15 Uhr

    von: entchen7

    Ein sehr hübsches Model mit tollen glatten Beinen!
    Die Idee mit dem Wasser finde ich sehr gut, aber mir gefällt der dunkle Hintergrund nicht ganz so gut, aber mal abwarten wie das im im fertigen Spot rüber kommt! Ich bin gespannt…

  • 01.02.11 - 23:19 Uhr

    von: RonjaR

    Die Wasserkulisse mit den Lichtreflexen ist wirklich innovativ. auch den diamantenen Reissverschluss als Symbol für ein völlig neuartiges Hautgefühl und Hautaussehen finde ich grossartig.

  • 01.02.11 - 23:44 Uhr

    von: Sandylein

    Ich finde, dass das Set sehr düster und gruselig wirkt, wie eine verlassene Fabrikhalle die unter Wasser steht… Beeindruckend ist allerdsings, dass das Model sich nichts anmerken lässt als sie am Ende halb im Wasser liegt- das muss doch eiskalt gewesen sein und wurde bestimmt nicht beheizt. Dann noch so hübsch zu lächeln: Respekt! =)

  • 01.02.11 - 23:58 Uhr

    von: rockqueen82

    der spot ist super und es ist immer wieder spannend zu sehen, wie so ein spot gemacht wird.schaue mir bei vielen auch gerne” making of” an.
    für paar minuten die wir zu sehen bekommen, stecken da meist nicht nur paar stunden arbeit, sondern schon tage.

    wie das model in dem wasser liegt- einfach toll. da hat man sofort die verbindung zu der wasserfesten anwendung :-) echt gut durchdacht!

  • 01.02.11 - 23:59 Uhr

    von: LizaMcTest

    Der Spot wird bestimmt richtig toll, gerade die Idee mit dem fließenden Wasser ist super, da der Epilierer ja sogar unter Wasser verwendet werden kann ;)

  • 02.02.11 - 00:11 Uhr

    von: BiniPrincess

    Wenn der Silk-épil auch nur halb so gut ist wie der coole Spot, dann bin ich jetzt schon ganz aus dem Häuschen! :-)

  • 02.02.11 - 00:11 Uhr

    von: Hookdonia

    Klasse Location, hübsches Model und viele arbeitende Leute drumrum..
    schade nur, daß man nicht den fertigen Spot und irgendwie auch zu wenig vom eigentlichen Produkt sieht…!! Ich bin sooo gespannt auf die weiteren Infos,den Test…und NATÜRLICH den Braun Silk-epil 7 Dual Epilierer..;o)))!!!

  • 02.02.11 - 00:16 Uhr

    von: Franzulli

    sieht schon ganz nett aus…aber mir fehlt irgendwas.so das mit dem wasser ist echt schön….aber ich würde dafür einen wärmeren hintergrund nehmen.das sieht bis jetzt zu düster aus.aber ein hübsches model…haben sie eine gute wahl getroffen.

  • 02.02.11 - 00:18 Uhr

    von: Haniel

    Das Team ist sehr nett und alles sieht recht hübsch aus. Aber was kommt vom Produkt rüber – Sorry, das fehlt mir das Produkt. Schließlich muss sich eine potentielle Käufern mit dem Produkt identifizieren. Und das Produkt ist nicht das Fotomodell.

    Mir fehlt die Hervorhebung des Nachher und Vorher – dann kann ich träumen …………

    Zum Kaufen fehlt mir bei dieser Werbung der Reiz. So ist nun meine Wahrnehmung.

  • 02.02.11 - 00:30 Uhr

    von: pearl88

    wow! echt interessant…aber der epilierer stand irgendwie nicht im mittelpunkt… aber wir haben ja auch noch nicht den ganzen werbespot gesehen… am ende siehts sicher anders aus…

  • 02.02.11 - 00:30 Uhr

    von: gabiloona

    Puristisch, aber gut.

  • 02.02.11 - 00:40 Uhr

    von: Purzeline

    Ich bin mal auf den kompletten Spot gespannt.

  • 02.02.11 - 00:43 Uhr

    von: viviclauss

    bin auch auf den spot gespannt! werde den clip morgen gleich mal auf facebook posten wenn das ok ist! Bin TOTAL begeistert von dem Gerät!!!

    ps.: das engl kann man aber super verstehen!!!!

  • 02.02.11 - 00:49 Uhr

    von: natalia_bs

    Eine schöne, natürliche Frau in einer eleganten Kulisse, finde ich passend und schön, aber angeregt haben mich die Bilder nicht wirklich. In der Endfassung sieht der Spot bestimmt interessanter und emationaler aus, vorallem mit der richtigen Musik unterlegt. Momentan sehe ich den Epilierer nicht im Vordergrund, auch nicht seine Vorzüge und darum geht es doch eigentlich.

  • 02.02.11 - 01:28 Uhr

    von: JeannetteCatherine

    Wie in dem Clip gesagt wird,Der Spot wirk wohl ähnlich wie die für Parfumes.
    Das der Dual 7 nun auch Im Zusammenhang mit Wasser benutzt werden kann , wird auch mehr als deutlich.
    Bin schon gespannt , wie der fertige Werbefilm aussueht.
    Ab wann wird er ausgestrahlt?

  • 02.02.11 - 01:56 Uhr

    von: sheepparty

    Tolles Making of, bin gespannt wie das fertige ergebnis aussieht!

  • 02.02.11 - 05:39 Uhr

    von: CrazyDiablo

    WOW! Also allein das Making of ist klasse und lässt einen tollen Werbespot erahnen.

  • 02.02.11 - 05:51 Uhr

    von: Blocksberg77

    Ich finde den Spot auch super. Trotzdem würde mich ein Spot alleine nicht vom Produkt überzeugen können, dann lieber selbst testen!

  • 02.02.11 - 06:03 Uhr

    von: Kuema

    Mir hat der Clip eigentlich gut gefallen ,sehr passend zu dem Produkut .
    Aber vielleicht wäre es mit Amateuren ,wie z. Frauen /Hausfrauen oder Berufstätike Frauen die ihn Privat getestet haben , einen Clip mit dem zu machen echter und wirklicher , wie wenn das ein Profie Model macht .

  • 02.02.11 - 06:13 Uhr

    von: luckiecat

    WOW ganz tolles Making of bin total begeistert. Das man den Dual 7 im Wasser benutzen kann wurde mahr als deutlich echt Klasse. Auch ich bin auf den fertigen Werbespot gespannt.

  • 02.02.11 - 06:15 Uhr

    von: Azalea

    Interessant, zu sehen, wie so ein Spot gemacht wird. Idee und Bilder sind toll, das mit dem Reißverschluß eigentlich genial, aber auch mir ist das Ganze zu düster, fast ein bißchen depressiv

  • 02.02.11 - 06:15 Uhr

    von: kavo11

    Super Spot.

  • 02.02.11 - 06:21 Uhr

    von: kelly2101

    find das total klasse, sowas mal sehen zu können. das mit dem reissverschluss find ich cool.

  • 02.02.11 - 06:25 Uhr

    von: giggles686

    Der dunklen Kulisse wegen wird der Blick auf das wesentliche nämlich den neuen Braun Silk-èpil 7 Dual gerichtet. Die Idee ist einfach klasse. Insbesondere die Sequenz in der der Reißverschluss am Bein in den Silk-èpil übergeht hat mich fasziniert. Das zeigt für mich die Leichtigkeit der Enthaarung mit dem neuen Braun. Das alles im Wasser spielt verdeutlicht für mich zudem das Revier in dem der neue Braun sich wohl fühlt. Lediglich die Szene am Schluss, in der das Modell im/auf dem Wasser liegt, spricht mich nicht so an. Mir fehlt da der Zusammenhang zum Epilierer. Alles in allem ein ansprechender Werbespot, der Moderne und Innovation ausstrahlt und der sich vom aktuellen Werbeeinheitsbrei deutlich hervorheben kann. Jetzt hoffe ich nur, dass der Schnitt den Eindruck nicht schmälert. Ich bin gespannt wie der Werbespot tatsächlich am Ende rüberkommt.

  • 02.02.11 - 06:30 Uhr

    von: apollonia9

    ich find den dunklen hintergrund,und allgemein die dunklen töne auch nicht verkehrt. machen ja schon sehr auf den epilierer aufmerksam. ich find den spot auch sehr klar, aufschlussreich und schön verpackt :)

  • 02.02.11 - 06:34 Uhr

    von: petronela80

    Sieht sehr interessant aus und durch das Wasser erfährt man sofort, das er auch im Wasser zu benutzen ist. Das Model Maria Gregersen ist eine gelungene Wahl. Bin schon gespannt auf den fertigen Spot.

  • 02.02.11 - 07:42 Uhr

    von: Mausi64

    was man sehen und erahnen kann scheint ganz gut zu sein. das Modell ist super gewählt allerdings würde ich mir insgesamt noch ein bißchen mehr Farbe wünschen. Ansonsten ist der Drehort an sich in Ordnung!
    interessant ist diese Reißverschlußszene wo geübt wird an welcher Stelle nachher der Rasierer entlang muß! ;-)

  • 02.02.11 - 07:46 Uhr

    von: NickyMa

    WOW echt interessant wie so ein Spot eigentlich gemacht wird… sonst kann man das ja leider nie sehen.
    Und das Mpdel ist auch eine Wunderhübsche

  • 02.02.11 - 07:52 Uhr

    von: Kate1987

    na, da bin ich ja dann auch mal auf den fertigen Spot in voller Länge und Schönheit gespannt! Bis auf die Szene, wo das Modell aufm Wasser liegt (die Wasserverbundenheit des Epillieres in allen Ehren, aber das ist dann doch ein bissl too much) finde ich auch alles sehr gut gelungen. Am besten finde ich die Szene am Anfang wo die Kamera direkt durch diesen kleinen Wasserfall fährt…das sieht toll aus. Favourit Nr. 2 ist der Reißverschluss. Sehr schöne Veranschaulichung! Bin beigeistert!!! :D

  • 02.02.11 - 07:58 Uhr

    von: zausel1993

    Ein netter Einblick, wobei mir sogar das “Making-of” schon sehr gestylt vorkommt…..
    Konnte mir dank des links zu you tube ( s.o.) auch den fertigen Spot anschauen. Sehr cool und ästhetisch, aber wenig aussagekräftig. So kann man z. B. den Unterschied zu einem “gewöhnlichen” Nass-/Trockenepilierer nicht erkennen, die Rasierfunktion wird nicht herausgestellt ( hätte Rasierschaum den gestylten Eindruck zerstört?). Außerdem gebe ich meinen Vorrednern recht: Welchen Sinn hat es, ohnehin schon glatte Beine zu epilieren?
    Die Zielgruppe scheinen tatsächlich eher gut verdienende Kundinnen mittleren Alters zu sein, die Präsentation ist eher hochwertig angelegt….

  • 02.02.11 - 08:00 Uhr

    von: Marci95

    Bei Braun macht man sich ganz offensichtlich nicht nur über die Technik Gedaken – ist wirklich gut gelungen.

  • 02.02.11 - 08:03 Uhr

    von: ayu0210

    Das Wasser mit in de Vordergrund zu stellen

  • 02.02.11 - 08:04 Uhr

    von: schnini87

    es wird aufjedenfall durch das wasser deutlich dass es kein üblicher epilierer ist den man nur im trockenen verwenden kann.
    das kommt gut rüber

  • 02.02.11 - 08:08 Uhr

    von: Nicole82

    ich finde es ganz ansprechend aber den braun hat man kaum gesehen denke aber mal wenn die werbung ausgestrahlt wird sehen wir erst das ganze ergebnis und was er zu bieten hat.Tolle idee

  • 02.02.11 - 08:08 Uhr

    von: Nurkan

    Also ich muss sagen, dass es bestimmt perfekt wird. Ich liebe es wenn die Kulisse einfach aber edel ist. Vor allem das Wasser als Hauptelement zu nutzen finde ich echt Klasse. Ich finde das das man sich hier wirklich um das eigentliche also “das Produkt” im Mittelpunkt ist und nicht viel abgelenkt wird mit anderen belanglosen Sachen. Bin sehr gespannt auf die Werbung. P.S: Schön auch zu sehen, dass bei der Vorbereitung auch Braun Produkte verwendet werden. (z.B. Braun Satin Kamm) :) Echt super!

  • 02.02.11 - 08:10 Uhr

    von: mini.2010

    Ich find den Ausschnitt ned schlecht, aber so die richtige Message, die rüberkommen sollte, kann ich noch nicht recht erkennen. Bin gespannt auf den endgültigen Spot.
    Model kommt natürlich rüber und Kulisse mit Wasser is auch gut gewählt

  • 02.02.11 - 08:13 Uhr

    von: annaluisa65

    toller spot, ich bin ja mal gespannt, ob es in der Realität bei mir auch das hält, was man verspricht Ich würde mich freuen!!!

  • 02.02.11 - 08:20 Uhr

    von: ayu0210

    Das wasser mit in den Vordergrund zu stellen finde ich sehr gut, den einer der wahnsinnig tollen Vorteile des Braun Epilierers ist die Verwendung unter Wasser. Außerdem wirkt Wasser immer beruhigend.
    Und ich kann mich vielen Vorrednern nur anschließen: Die Idee mit dem Reisverschluß ist tol!

    Allerdings sieht man von dem Produkt selbst nur sehr wenig, und das ist schade… Man sieht nichts über die neue Anwendung mit der Rasierklinge, auch der Rasierschaum fehlt hier ganz (wahrscheinlich hätte der die Ästhetik im Spot kaputt gemacht, ich hoffe es wird dann dennoch irgendwie erwähnt, denn das ist ein großer Vorteil des Epilierers).

  • 02.02.11 - 08:20 Uhr

    von: esFiles

    tolle einblicke, ich finde die idee gut das Elemet wasser so mit in den Spot einzubringen ziemlich gut, denn das ist ja unter anderem das was den Epilierer ausmacht, dass die nutzung im Wasser auch möglich ist . Mal abgesehen von der dualen technologie.
    Bin auf das entgültige Ergebnis des Spots gespannt

  • 02.02.11 - 08:25 Uhr

    von: yasmina08

    da kann man ja echt neidisch werden auf die frau … echt super werbung und es passt einfach alles

  • 02.02.11 - 08:26 Uhr

    von: kristin1983

    schöne werbung, tolles model!

  • 02.02.11 - 08:30 Uhr

    von: Dorothea4567

    Ich finde die Idee des Spots grundsätzlich nicht schlecht und man bekommt auch eine Ahnung um was für ein Gerätes sich handelt, aber halt nur eine Ahnung und er geht mir zu sehr in die Richtung wie so viele andere auch. Zumindest hab ich grad den Eindruck.
    Schon neue Bilder und Neues, aber halt die Art. Und natürlich mal wieder ein wunderschönes Model mit dem ich mich total identifizieren kann (Ironie). Schön anzuschauen, würd mich aber nicht zum kaufen animieren.
    Den Blick hinter die Kulissen fand ich interessant.

  • 02.02.11 - 08:37 Uhr

    von: Quilter74

    Also der Spot wirkt sicher am Ende sehr edel. Ich denke daß man nicht gleich weiß worum es eigentlich geht.
    Es ist total spannend mal einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können – Danke dafür!!

  • 02.02.11 - 08:39 Uhr

    von: KiserevNicole

    Ein super geiles Set für den Spot und ein absolut perfektes Model dafür; obwohl ich gerne an Stelle des Models gewesen wäre, dann wäre ich nämlich schon in den Genuß des neuen Braun Epilieres gekommen!
    Komme ich nicht unter die 500 Testerinnen steht für mich ein Kauf sowieso schon fest!!!!

  • 02.02.11 - 08:39 Uhr

    von: hexe4719

    Danke für die Einblicke :-)

  • 02.02.11 - 08:41 Uhr

    von: kPhooC

    tolles model, aber die kulisse war für mich fast zu dunkel, ich weiss nicht ob mich das ansprechen würde..

  • 02.02.11 - 08:41 Uhr

    von: nasti38

    Also ich finde den Spot toll. Wirkt sehr elegant und erweckt auch den Eindruck, das der Silk Epil sehr einfach in der Handhabung ist. Wir werden es erfahren. Hoffe, das er hält was er verspricht… :-) Freu mich schon, und hoffe, das ich beim Testen dabei sein darf.

  • 02.02.11 - 08:46 Uhr

    von: phiame1211

    Wow- das ist ganz toll. Eine wunderschöne Frau und alles wirkt so geheimnisvoll und edel. Ich finde die Idee mit dem Spiel mit dem Wasser echt passend, da ich denke, dass sich viele Frauen eine Epilation unter Wasser wünschen. Toll!

  • 02.02.11 - 08:49 Uhr

    von: slammie

    Ich finde man sieht von dem Epilierer zu wenig, das Model und die Kulisse mit dem Wasser finde ich gut gemacht, etwas zu dunkel, ich hoffe trotzdem das dies viele Frauen anspricht

  • 02.02.11 - 08:50 Uhr

    von: odysseus80

    paßt super..bin gespannt auf des Endprodukt

  • 02.02.11 - 08:53 Uhr

    von: Liesbeth79

    Ich finde den Spot schön und auch das Model ist schön anzusehen, aber ich finde das der Epilierer selbst etwas unter geht in diesem Spot.
    Mich würde wahrscheinlich auch eher ein Spot ansprechen in dem ein Model ein Schaumbad nimmt und dann langsam mit einem Bein aus dem Wasser kommt und sich dann sanft dieses Bein epiliert. Oder so ähnlich. Dann wüsste ich sofort um was es geht und würde nachdenken.

  • 02.02.11 - 08:57 Uhr

    von: Fressschlumpf

    Da ich selber hobbymässig Videos bearbeite und schneide bin ich auf das Endergebnis gespannt, welches vermutlich ganz anders rüberkommt. Ich vermute es wird auch eine andere Hintergrundmusik verwendet (ich hoffe es…).
    Die Kulisse an sich gefällt mir – im Spot kommt die Kulisse allerdings etwas überzogen rüber, nicht so natürlich.
    Die Idee von Braun zu dem Spot habe ich nicht ganz verstanden. Soll das ein Reißverschluss sein am Bein? Wenn ja kann ich den Zusammenhang von reißen und epilieren als Werbung nicht nachvollziehen…

  • 02.02.11 - 08:58 Uhr

    von: Strandmaedel

    Ich finde die Kulisse klasse- auch nicht zu düster oder so…eher modern und edel. Eine Produktion mit Schaumbad etc. wäre mir eher zu kitschig… Das Model sieht toll aus.
    Bin mal gespannnt wie der Spot am ende aussieht

  • 02.02.11 - 09:06 Uhr

    von: clixi

    Ein toller Einblick ginter de Kulissen zum Dreh. Ich hätte noch mehr sehen können, freue mich auf den “fertigen” Spot. Ich finde das Ambiente im Spot ziemlich gut, es muss auch etwas besonderes haben wer will schön Lieschen Müller in einem kleinen Bad sehen?
    Wenn der Epilierer wirklich so gut ist (auch noch Weltneuheit), gehört auch eine “besondere” Werbung dazu.

  • 02.02.11 - 09:06 Uhr

    von: keth666

    Der Spot hat was… :-)
    Ich finde, dass dieser eine Leichtigkeit herüberbringt.
    ….eine Leichtigkeit der Handhabung, der Zufriedenheit bezüglich des Ergebnisses, und er gibt einem das Gefühl, dass jeder Epilieren kann!!!
    Das Model kommt auch sehr natürlich rüber!!
    Mir gefällt der Spot!!

  • 02.02.11 - 09:11 Uhr

    von: Quakilein

    Hm – ich muss auch sagen, dass meiner Meinung nach das Epilieren selbst – zumindest bei dem, was man bisher halt sieht – etwas untergeht. Aber ich weiß auch nicht, wie der Spot dann schlussendlich ausfällt, wenn er fertig ist. Die Idee mit dem Wasser dabei find ich gut, da es ja unter anderem genau darum geht, dass er halt auch wasserdicht ist.

    Ich wüsste jetzt spontan noch nicht, ob mich der Spot ansprechen würde.

  • 02.02.11 - 09:13 Uhr

    von: oma2011

    Der Spot wir bei diesem Model sicher ganz toll,wobei ein Reissverschluss,der sich in Haaren verheddert ganz schön wehtun kann.Ich hätte Reissverschluss & Haare nicht unbedingt zusammengebracht ,aber vielleicht sieht es ja im fertigen Spot ganz anders aus und kommt auch anders rüber.Ich lass mich überraschen.

  • 02.02.11 - 09:17 Uhr

    von: Punki83

    Klasse Idee mit dem Wasser, aber eher minimalistischem Hintergrund, die Reflexionen machen das Gesamtbild schön weich und sinnlich und ist mal wieder was anderes als Strandwerbung oder Badewanne ^^. Im Clip hat man leider nur das Model gesehen und weniger den Epilierer. Für ein Endurteil müsste ich erstmal den fertigen Spot sehen.

  • 02.02.11 - 09:17 Uhr

    von: Taenzerin

    Interessanter Einblick in die Entstehung dieses Spots. Ich bin schon gespannt auf das Endergebnis

  • 02.02.11 - 09:19 Uhr

    von: jennsky

    Ich denke auch das der Spot schön wird! Die Idee mit dem Wasser finde ich auch ganz toll! Bin mal gespannt! =)

  • 02.02.11 - 09:20 Uhr

    von: kiwiblau

    Klasse gemacht und sehenswert zu wisse was dahinter steckt

    gruß

  • 02.02.11 - 09:20 Uhr

    von: sarahmausiii17

    Der Spot an sich ist gut (die Idee mit dem Wasser und auch die mit dem Reisverschluss finde ich toll), was mir jedoch nicht so gefällt, ist dass man von dem Epilieren nicht viel mitbekommt. Ich könnte nicht sagen, ob ich es gemerkt hätte, dass es neben dem Rasieren auch ums Epilieren geht, wenn ich es nicht gewusst hätte.

  • 02.02.11 - 09:22 Uhr

    von: xmas2010

    Der Spot sieht schon gut aus. Aber in der Werbung sieht alles so schön
    einfach aus. Ein Selbstversuch ist das Beste;
    .

  • 02.02.11 - 09:23 Uhr

    von: suessenixe24

    Mir gefällt der Spot und die Idee dazu echt gut.Bin gespannt wie das ganze ergebniss aussieht.

  • 02.02.11 - 09:26 Uhr

    von: kathomi03

    Ich bin gespannt, wie der Spot am Ende aussieht. Vor allem wieviel vom Gerät zu sehen sein wird. Bis jetzt stand ja nur die Frau im Wasser im Vordergrund.

    Aber die Frau ist ja vielleicht hübsch. Und dieses Reißverschlussteil am Bein wäre doch mal ne neue Trendidee…

  • 02.02.11 - 09:26 Uhr

    von: Siria

    Ich denke, so richtig kann man das erst beurteilen wenn der Spot fertig ist. Was man in so einem Making-Off zu sehen bekommt ist oft etwas ganz anderes als das was nachher übrig bleibt.
    Von der Grundidee aber nicht übel.

  • 02.02.11 - 09:26 Uhr

    von: soaski

    Der Spot gefällt mir gut und die Kulisse ist hervorragend einfach gehalten. Einfach aber ganz toll.

  • 02.02.11 - 09:27 Uhr

    von: Tschuhls

    Find ich super, mal ne andere Art nen Epilierer zu promoten. Denke, dass das ganz gut ankommen wird!

  • 02.02.11 - 09:27 Uhr

    von: khanysha

    Wie der Spot mir gefältt, kann ich erst sagen, wenn ich ihn gesehen habe.

    Aber die Idee, die man aus dem Video aufschnapen kann, scheint ganz gut zu sein ;) Ich bin gespannt!

  • 02.02.11 - 09:30 Uhr

    von: conle

    Eine schöne Idee mit dem Wasser! Ich find es, aber immer wieder witzig, wie perfekt gestylt der Mensch ist, der das Produkt bedient. Also, ich seh nicht so perfekt aus, wenn ich mir die Haare im Bad entferne. Klar, wer will in der Werbung auch eine Null-Acht-Fünfzehn Frau sehen, käme aber jeder Frau näher als das perfekte Model. XD
    Trotzdem ein sehr schöner Spot!

  • 02.02.11 - 09:32 Uhr

    von: Glorya

    Der Film gefällt mir, ich finde ihn sehr ansprechend. Sicher kann man sich auf Grund der etwas anderen Umgebung und Aufmachung des pots gut an das Produkt errinnern. Ich bin gespannt auf einen fertigen Clip.

  • 02.02.11 - 09:35 Uhr

    von: Soph04

    Toll, jetzt hätte ich den fertigen Spot auch gerne gleich gesehen. Die Kulisse ist sehr gut gewählt und strahlt selbst in dem making-of-video diese gewisse Eleganz aus. Mich würde interessieren ob das Model den Epilierer auch wirklich benutzt hat ;-) Jedenfalls schien viel Liebe drinzustecken. Großes Lob soweit schonmal an das trnd-team. Hätte nie gedacht, dass es hier soviel Insiderinfos über neue Produkte gibt. Das mit dem Video war schon ziemich interessant, gerade weil man sowas ja auch nicht alle Tage sehen kann. Und ich muss sagen, nach der Woche bin ich jetzt schon ziemlich heiss auf den neuen Braun :D !

  • 02.02.11 - 09:37 Uhr

    von: Lilli90

    Das ist richtig toll gemacht mit dem Wasser und die ganze Kulisse sieht richtig gut aus =)

  • 02.02.11 - 09:45 Uhr

    von: Ostsee87

    Hübsches Model + tolles Set = Freude, zuzusehen =9

  • 02.02.11 - 09:45 Uhr

    von: Schnatterine

    Dass das Wasser im Vordergrund steht finde ich toll. Da man den Spot ja noch nicht im fertigen Zustand sehen kann bin ich mir bezüglich der Kulisse noch nicht sicher wie sie mir gefällt. Einerseits finde ich es relativ duster aber andererseits finde ich dass das Model ein Hingucker schlechthin ist. Mit ihr in der etwas dunkleren Umgebung wirkt alles sehr edel und schick.
    Ich freue mich darauf den Clip im Tv zu sehen. :)

  • 02.02.11 - 09:46 Uhr

    von: dominicsmami

    GREAT!
    ich bin jetzt soooo gespannt auf das fertige Video! Es war so mitreißend, und kraftvoll-vorallen die Hintergrundmusik (die sicherlich unwichtig ist-aber mir trotzdem sehr gut gefallen hat!)

  • 02.02.11 - 09:47 Uhr

    von: WinniePooh77

    Super Sache! Ich finde es toll, dass man sowas mal zu sehen bekommen. Vielen Dank dafür! Die Idee und Kulisse sind super, wirkt sehr elegant, fast graziös. Das Model ist super und sehr hübsch, sie strahlt diese Eleganz richtig aus. Hat mich sehr beeindruckt. Und was soll man sagen: Make-up-Artists sind wahre Götter! :-)

  • 02.02.11 - 09:47 Uhr

    von: Sapi

    Der Spot geht so,aber was genau das mit dem Gerät zu tun hat weiß ich leider noch nicht. Vieleicht muß man den fertigen Spot sehen um es zu verstehen. Ich laß mich mal überraschen.

  • 02.02.11 - 09:49 Uhr

    von: abc

    Ich glaube das wird ein sehr ansprechender Werbespot. Er wirkt sehr edel. Sehr wirkunsvoll finde ich die Szene mit dem Reißverschluss. Ich bin gespannt den fertigen Spot zu sehen.

  • 02.02.11 - 09:49 Uhr

    von: Otter3

    Interessant! Spannend! Weckt meine Aufmerksamkeit!
    Tolle Idee super umgesetzt. Also muss man keine Angst bei der Benutzung im Wasser haben! Stimmts!

  • 02.02.11 - 09:52 Uhr

    von: leitner.katharina2

    weil die kulisse in relativ dunklen und dusteren farben gehalten ist, wird der braun silk-épil 7 dual epilierer sicher rausstechen, aber in diesem spot sieht man ihn ja noch nicht so oft bzw lange.
    die idee mit dem vielen wasser und dem stuhl als einziges requisit ist auch nicht schlecht, da ist nichts, was die aufmerksamkeit vom epilierer ablenken könnte!
    bin schon neugierig wie der fertige spot dann aussieht :)

  • 02.02.11 - 09:54 Uhr

    von: fey01

    Echt mal was anderes! Find ich wirklich super. Der Spot wird glaub ich echt die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

  • 02.02.11 - 09:56 Uhr

    von: Tilly83

    Ich bin schon gespannt den ganzen fertigen Spot im TV zusehen. Vielen Dank für den Blick hinter die Kulissen.

  • 02.02.11 - 09:58 Uhr

    von: Virgindevil

    Also ich kann in dem Spot noch nicht soviel erkennen, was mit dem Epilierer zu tun hat. Das Wasser spielt da ja schonmal eine große Rolle, was sehr vorteilhaft ist.
    Das Model wirkt auch sehr natürlich. Ich bin gepsannt auf den fertigen Spot :-)

  • 02.02.11 - 09:58 Uhr

    von: jessy04

    Ich finde den Spot klasse. Mal was anderes als sonst! Die Idee finde ich echt super! Daumen hoch :)

  • 02.02.11 - 10:02 Uhr

    von: Lunatier

    Recht überzeugt bin ich noch nicht. Ich bin gespannt auf den fertigen Spot. Bisher ist mir das zu stark “Modelmäßig”. Sicher ein Hingucker für “Germanys Next Topmodel”-Fans, aber als Ottonormalverbraucher fühl ich mich nicht so angesprochen. Ist die Frage, wie später die Innovation Epilierer+Rasierer rüberkommt. Die Idee mit dem Reißverschluss, der am Bein geöffnet wird und hinterher sieht man die schöne Haut find ich dafür echt klasse.

  • 02.02.11 - 10:10 Uhr

    von: Ghini

    mir gefällt auch die Idee mit dem Reißverschluss super! und das Model ist wunderschön ;) Abwarten wie der Spot nachher aussieht :D

  • 02.02.11 - 10:12 Uhr

    von: Selly2010

    Die Idee mit dem Wasser finde ich sehr gut, da so hervorgehoben wird, dass man den Epilierer auch unter der Dusche oder in der Wanne benutzen kann. Nur insgesamt ist mir die Kulisse etwas zu dunkel, das Model ist allerdings sehr hübsch :)

  • 02.02.11 - 10:19 Uhr

    von: esperanza1960

    Ich finde die Idee und die Kulisse für den Spot wirklich sehr gelungen. Es wird hervorgehoben, was den neuen Silk-épil 7 Dual Epilierer von Braun so innovativ macht.Die Darsteller sind ebenfalls wunderschön anzuschauen.Alles in Allem sehr gelungen,bin schon sehr gespannt den Spot in Deutscher Fassung zu sehen
    I

  • 02.02.11 - 10:21 Uhr

    von: cynthi2

    Ich find das Video wirklich gut. Die Idee mit dem Wasser, dem Stuhl und den sehr zurückgenommenen Farben finde ich sehr beeindruckend. Das Produkt bzw. das Ergebnis steht dadurch und durch den Reißverschluss sehr im Mittelpunkt !
    Ich hoffe, dass das im eigentlichen Spot auch so rüber kommt.

  • 02.02.11 - 10:21 Uhr

    von: jazz12345

    coole idee mit dem reißverschluss
    Model sehr natürlich. gefällt mir!!!

  • 02.02.11 - 10:21 Uhr

    von: Osina_0

    Mir hat der Blick hinter die Kulissen sehr gut gefallen, die Idee mit dem Wasser finde ich toll. Ich möchte den fertigen Werbespot sehen.

  • 02.02.11 - 10:22 Uhr

    von: Datze

    Das Model ist wunderschön, nur könnte der Raum HELLER sein, damit man die LEBENSFREUDE bzw. die FREUDE vermittelt wird, das Produkt anzuwenden. Das DUNKLE ist eher unheimlich, vermittelt keine gute Stimmung. Bin schon auf den SPOT neugierig, wie er im ENDEFFEKT dargestellt wird :-)

  • 02.02.11 - 10:23 Uhr

    von: jessyschnitzel

    sie scheinen ja alle spaß gehabt zu haben und wenn brau soviel aufwand betreibt wird sicher was seeeeehr verüftiges bei rauskommen ;) finde viele braun werbespots steche heraus und dieser wird sicher auch die gewünschte aufmerksamkeit bekommen

  • 02.02.11 - 10:26 Uhr

    von: melbt

    Whow, ich bin mehr als begeistert, ich schau zum ersten mal hinter die Kulissen von einem Werbespot, ist ja der Wahnsinn wie viele Menschen daran beteiligt sind…und wirklich…wie viel Arbeit in so einem Spot steckt. Ich bin schon sehr gespannt, ob der tolle neue Epilierer wirklich dashält, was er verspricht…echt spitze…:-)

  • 02.02.11 - 10:29 Uhr

    von: georgemichael

    Bin auf den fertigen Spot gespannt. Bisher sehr ansprechend. Ich finde gut, dass kein Promi für den Spot genommen wurde. Ich find das immer sehr unglaubwürdig.

  • 02.02.11 - 10:30 Uhr

    von: Yvi3186

    Ich finde es super, dass man einen Blick hinter die Kulissen werfen darf.
    Die Idee des Werbespots ist ebenfalls super. Insbesondere die Verwendung von Wasser passt toll zum neuen Epilierer.

  • 02.02.11 - 10:30 Uhr

    von: DerKleineMaulwurf

    Ich hätte ja gerne noch zusätzlich den fertigen Spot gesehen.
    Es wirkt auf jeden Fall stilvoll, versetzt einen ein wenig in die Stimmung, die man hat bevor man Samstag abends in einen schönen Club geht. Und was ich besonders wichtig finde: Das Model sieht nicht nur gut aus sondern auch sympathisch. Wäre sie arrogant würde der Spot abgehoben wirken.

  • 02.02.11 - 10:31 Uhr

    von: ClaudiaBr

    Der Werbespot muss ja echt wahnsinnig genial sein! Ich hab ja schon öfter gesehen wie Werbefilme oder Filme allgemein gedreht werden, aber das ist ja mit echten Wasser gemacht, nicht nur eine grüne Wand. Die Darstellerin sieht wirklich natürlich aus und nicht zu weit hergegriffen, so dass man sich auch wohl fühlt, also dass das Produkt “Kundennah” ist. Klasse Idee mit dem Wasser, da hat man glatt das Gefühl von Sauber und Rein. Bin sehr gespannt auf die “Vollversion” :)

  • 02.02.11 - 10:33 Uhr

    von: Tweety1983

    Tolles Video…
    Da sieht man mal was sie sich immer neues einfallen lassen für ein Produkt.
    Was ich ausserdem toll finde ist das Braun sich treu bleibt und auch die Satin Hair Brush benutzt. Sieht man zwar nur gaaaaanz kurz aber toll.
    Ihr macht mich immer neugieriger auf den Epilierer ^^.
    Der Theorieteil ist echt klasse.

  • 02.02.11 - 10:34 Uhr

    von: mifeca

    Endlich mal ein Brünettes Model (bei denen die Härrchen bekanntlich auch Dunkler und etwas stärker sind), die auch sehr hübsch und natürlich aussieht. Coole Lokation! Bin gespannt auf das End Resultat.

  • 02.02.11 - 10:37 Uhr

    von: cordoba0209

    Super ,was das für eine Arbeit ist so ein Spot zu drehen.Aber Spaß hatten ja alle.Und das Model ist sehr hübsch.Bin ja mal gespannt wenn der Spot fertig ist

  • 02.02.11 - 10:40 Uhr

    von: Trudi1981

    echt toll der clip und die cullise.
    natürlivch eine echte arbeit für 20 sekunden clip. kann man sich garnet vorstellen.

  • 02.02.11 - 10:47 Uhr

    von: Nana003

    Der fertige Spot wird bestimmt toll anzuschauen sein. Die Kulisse mit dem Wasser vermittelt sehr schön, was hinter dem neuen Braun steckt. Mit Sicherheit wird man nicht umschalten wenn der fertige Clip im Fernsehen läuft!!!

  • 02.02.11 - 10:47 Uhr

    von: hexenbesen666

    super aufwendig, super Model,wahrscheinlich viel Arbeit für knapp 3Min. Clip,hat mir gefallen

  • 02.02.11 - 10:53 Uhr

    von: Anluca29

    Ich finde die Idee eigentlich ganz gut, vorallem das mit diesem Swarowski-Reißverschluß, echt toll. Aber ich finde es ein bisschen zu kühl und dunkel, zwar kommt der Eppilierer durch seine Farbe darin richtig gut zur Geltung aber ein Frühlinghafterer Drehort hätte mir wahrscheinlich auch besser gefallen.
    Das eine Riesenarbeit hinter so einem kurzen Spot steckt durfte ich schonmal live in Hamburg auf der Straße miterleben.
    Toll das sich immer alle so viel arbeit damit machen für gerade mal 3-4 min.

    Ich denke durch unsere Mundpropaganda wird sich der neue Braun Eppilierer von ganz alleine verkaufen, vorausgesetzt er hält was er verspricht!

  • 02.02.11 - 10:57 Uhr

    von: lichtein

    Schöner Spot.Mir gefällt das mit dem Reißverschluss auch super.. Tolle Idee. Es ist echt wahnsinn, wieviel Arbeit hinter so einem kleinen Spot steckt. Schön gemacht!

  • 02.02.11 - 11:06 Uhr

    von: SteffiHorsti

    Schöne Idee mit dem Glitzer-Reißverschluss :-)

  • 02.02.11 - 11:07 Uhr

    von: wiesbecks

    Seien wir realistisch: Egal wie toll die Spots sind – letztlich wird auch der Preis bei der Kaufentscheidung eine große Rolle spielen. Gibt es dazu schon eine Planung?

  • 02.02.11 - 11:10 Uhr

    von: crazyp

    Sehr hübsches Model.;)
    Aber das Ergebnis ist mir wichtiger als ein guter Spot..

  • 02.02.11 - 11:10 Uhr

    von: seerose76

    Den Spot finde ich auch dunkel und kühl. Mehr Infos über den Epilierer und die Funktion kann man in diesem Spot leider nicht finden :-(

  • 02.02.11 - 11:13 Uhr

    von: hilka13

    What a guy ! The director with his cute accent — so fantastic…., a pitty he is now acquainted with the “women’s secret” of sexy legs

    Oh yes, the spot is also OK, nice model but I am not so sure about the zip ???

    Wishing them all the best for a successful commercial.

  • 02.02.11 - 11:13 Uhr

    von: Snowiy

    SEHR EDEL, SEHR FEMININ – wunderschöne Frau – einmalige Ideen (der Schmuckreisverschluss auf der Haut der Beine) Ich freu mich auf den Spot! Danke

    LG Sandra

  • 02.02.11 - 11:14 Uhr

    von: SonjaG84

    Ist mal ganz interessant hinter die Kulissen zu schauen, schön

  • 02.02.11 - 11:14 Uhr

    von: kara85

    Es sind einige gute Szenen drin,aber sonst find ich ihn auch so wichtig.Hauptsache die Qualität und der Preis stimmen am Ende.: )
    Das Mädel sieht gut aus und ch würde mich freuen,wenn ich danach auch so eine glatte und glänzende Haut hätte :)

  • 02.02.11 - 11:17 Uhr

    von: Nickyba

    Wow, wie edel und luxuriös…wirklich super.
    Kaum zu glauben, was es doch für einen Aufwand benötigt um einen paar Sekunden Werbespot zu produzieren. Ich bin wirklich auf das Ergebnis gespannt :-)
    Das habt ihr wirklich toll gemacht.

  • 02.02.11 - 11:18 Uhr

    von: LittleDraheims

    Wow, ich finde den Werbespot sehr ansprechend! Sehr interessant auch mal hinter die Kulissen schaun zu können :-)

  • 02.02.11 - 11:19 Uhr

    von: Schaefchen22

    Wow, wow- ich kann mich den meisten eigentlich nur anschließen. Ich mag das Spiel mit dem Thema Wasser… kein Meer sondern dieser Raum. Mal was anderes.

  • 02.02.11 - 11:20 Uhr

    von: Schmuupie

    Der Werbespot ist sehr puristisch und doch sehr edel. Das passt auf jeden Fall zu Braun und dem neuen Epilierer. Ich bin schon gespannt, wie dann der fertige Spot aussehen wird und würde mich freuen, wenn es die Premiere hier zu sehen gäbe.

  • 02.02.11 - 11:25 Uhr

    von: leolady

    Der Spot ist wirklich gut gelungen, ich kann den meisten nur beistimmen, es ist sehr edel und den Model ist passend!

  • 02.02.11 - 11:28 Uhr

    von: Certis

    Das was man jetzt schon erahnen kann ist auf jeden fall sehr interessant gestaltet. Die Kulisse wirkt insgesamt sehr edel. Sehr interessant finde ich die Idee mit dem Reißverschluss, das zeigt auf eine geniale Idee wie sich durch das Gerät die Haut verschönert. Das natürlich für so einen Spot auch getrickst wird ist klar. ;-)

  • 02.02.11 - 11:30 Uhr

    von: lmas

    Gut fand ich die Idee mit dem Reißverschluss. Interessant war auch zu sehen wie die Wasserszenen umgesetzt werden, in einem überfluteten Zimmer und nicht am meer/see. Alles wirkt durch die dunklen Wände und das Wasser sehr edel und weiblich. Ich bin sehr gespannt auf den fertigen Werbespot.

  • 02.02.11 - 11:35 Uhr

    von: NiNemaus23

    Richtig klasse!!!!

    Ich LIEBE Wasser. Es ist mein Element und die Werbing mit dem Wasser ist einfach echt spitze gemacht. Respekt^^ =))

    Greets

  • 02.02.11 - 11:36 Uhr

    von: Pueppi1991

    Ich find die Idee auch super und die Kulisse total passend. Sie ist nicht zu aufgemotzt und dennoch total edel!
    Toll finde ich auch, dass das Model so natürlich rüber kommt!
    Die Umsetzung der Wasser-Idee finde ich richtig gut gelungen und ich schließe mich auch sonst den meisten hier an! Ich finde es sehr gelungen!

  • 02.02.11 - 11:39 Uhr

    von: puckser

    Ein wirklich sehr gut gelungener Spot.
    Interessant zu sehen, was sich hinter den Kulissen abspielt und wie so ein Werbespot entsteht.
    Die Bilder sprechen für diesen Spot, der Regisseure hat sich da was gutes einfallen lassen.

  • 02.02.11 - 11:39 Uhr

    von: blaubella

    Hallo zusammen,
    ich finde den Sppot nicht so ansprechend für mich. Ich bin außerdem der Meinung, daß man vielleicht mal keine Models nehmen sollte, sondern wirklich Leute aus dem einfachen Leben mit Ihrer wirklichen Meinung!

  • 02.02.11 - 11:41 Uhr

    von: Sweet_Pearl

    hallo ich finde den Spot super klasse ich würde direkt mitmachen :-) . Die ganzen Efekte mit dem wasser sind super. Einfach toll. Und sehr interessant wie so ein Spot überhaupt gedreht wird da sieht man erst mal wieviel arbeit darin steckt und wieviele Leute da mitmachen.

  • 02.02.11 - 11:41 Uhr

    von: Kelke

    Finde ich klasse !! Am besten gefällt mit die Szene mit dem Reisverschluß. Durch die dunkle Kulisse kommt der Epilierer gut rüber.

  • 02.02.11 - 11:42 Uhr

    von: Ginachen89

    Danke für die Einblicke, finde den Spot klasse. Gerade das mit dem Wasser so kann der Zuschauer dieses Spots direkt erahnen, dass man den Epilierer unter dem Wasser anwenden kann. =)

    LG, Gina

  • 02.02.11 - 11:43 Uhr

    von: salatblatt

    Wird im Spot auch darauf eingegangen, dass beim epilieren die abgestorbenen Hautzellen entfernt werden und somit auch eine jugendliche Haut zum Vorschein kommt? Das Model hat ja sowieso eine tolle Haut. Aber das würde die Endverbraucherin bestimmt auch interessieren.

  • 02.02.11 - 11:43 Uhr

    von: Christina245

    Vor allem die Verbindung mit dem Wasser, was irgendwie eine Assoziation zum Rasierer herstellt, finde ich den Spot richtig gut! Er ist ansprechend und wirkt edel! Wirklich toll umgesetzt. Man wird dadurch irgendwie noch gespannter auf das Produkt!!

  • 02.02.11 - 11:49 Uhr

    von: Caseylain22

    Absolut geile Idee…wunderschönes Model, bewegt sich toll und dann die Szene im Wasser – gigantisch

  • 02.02.11 - 11:51 Uhr

    von: Satia

    Auch mir gefällt die Szene mit dem Reißverschluß am besten. Zudem finde ich den Spot sehr kreativ und innovativ.

  • 02.02.11 - 12:00 Uhr

    von: anitram66

    Kompliment dem Regisseur. Ein wirklich schöner Spot. Wahnsinn, wieviel Arbeit in so einen kurzem Spot steckt. Aber es hat sich ja gelohnt!!!

  • 02.02.11 - 12:04 Uhr

    von: walli66

    Sehr interessant!
    Wieviel Aufwand hinter einem Spot steckt… hätte ich nicht gedacht.

  • 02.02.11 - 12:11 Uhr

    von: Alexa280680

    Sehr interessant und gut gemacht.Super das wir diesen Blick erhaschen durften,echt klasse :-)

  • 02.02.11 - 12:11 Uhr

    von: xuefik23

    Ich bin begeistert so viel aufwand aber er war es wert! man ist sofort neugierig!!!

  • 02.02.11 - 12:11 Uhr

    von: schaefchenanabelle

    Wunderschönes Model und tolles Set in Slowenien. Wäre sehr gerne dabei gewesen!

  • 02.02.11 - 12:12 Uhr

    von: Carita

    Ich kann mir vorstellen, dass der fertige Spot edel wirkt, auch wenn in den Ausschnitten jetzt die Farben eher düster und dunkel aussehen. Er wird daher wohl nur einen Teil der Frauen ansprechen.
    Eine gute Idee ist das Wasserbecken und der Reißverschluss. Aber ob alleine damit die Vorteile des neuen Systems (Zeitersparnis und glatte Haut durch den zusätzlichen Rasierer) den Zuschauern vermittelt werden? Epilierer die man unter Wasser benutzen kann gibt es ja schon länger.
    Ich bin gespannt auf den fertigen Spot.

  • 02.02.11 - 12:15 Uhr

    von: Tina1965

    Klasse Spot läd ein es gleich selbst zu machen.
    Steckt allerdings viel Arbeit hinter so einem Spot hätte ich nicht gedacht..

  • 02.02.11 - 12:17 Uhr

    von: Morganlefay

    Das ist ein klasse Spot,hoffe nur, das der Epilierer hält was er verspricht,denn leider ist das bei den meisten nicht der Fall. Leider habe ich schon mehrere Epilierer ausprobiert und das Ergebnis ist nicht zu meiner Zufriedenheit ausgefallen.Hoffe, bei dem neuen Braun ist das anders!!

  • 02.02.11 - 12:18 Uhr

    von: Cherish

    Insgesamt schon ansprechend. Finde den Fokus dennoch zu sehr auf das durchaus schöne Model gelenkt. So rückt, meiner Meinung nach das Produkt ein wenig in den Hintergrund. Ich hätte mir eher einen frischeren, lebendigeren Spot gewünscht.

  • 02.02.11 - 12:34 Uhr

    von: Geschichem45

    Es sind sehr interessante Einblicke, die man in den Dreh eines Werbespots erhält. Wahnsinn wie viel Aufwand für eine halbe Minute betrieben wird. Ich bin schon ganz gespannt wie der Spot im Ganzen aussehen wird.

  • 02.02.11 - 12:38 Uhr

    von: Thalia27

    Klasse kann ich da nur sagen, was da für Arbeit hinter steckt, hab ich eben am Spot gesehen, super!! Model find ich auch toll.

  • 02.02.11 - 12:46 Uhr

    von: Mrs.Pink86

    ist ein super werbespot, wahnsinn wie viele leute daran beteiligt sind. und wieviel arbeit daran hängt, für ein paar sekunden werbespot

  • 02.02.11 - 12:54 Uhr

    von: portuguesa86

    das ganze wirkt so glamourös… ein wunderschönes model, und dann das wasser und diese reduzierte dunkle kulisse…. wunderschön

  • 02.02.11 - 12:57 Uhr

    von: Morskaja

    Ein schönes Model, eine schöne Idee mit dem Reißverschluss…
    aber alles in allem wirkt das Video zwar sehr schick und edel, aber die Ambiente ist nicht wirklich gemütlich: alles in Schwarz und Wasser am Boden sind irgendwie… verwirrend. aber vielleicht hat man den anderen Eindruck, wenn man den ganzen Werbespot sieht :)

  • 02.02.11 - 12:58 Uhr

    von: DerkleineVampir

    Als Herbst/Winter-Spot finde ich ihn sehr gut – die tolle Idee mit dem Reißverschluß (Befreiung der Haut) könnte man aber fürs Frühjahr auch anders umsetzen – zB im Wechsel mit einer Sequenz einer sich öffnenden Blüte, von der der Tau perlt und frischeren Farben, dieser Spot hier passt für mich auch eher auf die Weihnachtszeit zu.. Da ich davon ausgehe, dass das Produkt nun im Frühjahr auch wieder verstärkt beworben werden wird, gebe ich daher den Stimmen Recht, die sich etwas frischere Farben (Frühlingsgrüntöne zB) gewünscht hätten, nach denen sich unsere Seelen gerade so sehr sehnen (hier ist heute wieder alleswinter-weiß und düster)..

  • 02.02.11 - 12:59 Uhr

    von: Niese82

    Hey,
    ist bestimmt sauviel Arbeit,aber macht bestimmt auch Spass….
    freu mich wenn der Spot endlich im TV zu sehen ist

  • 02.02.11 - 13:01 Uhr

    von: hulli

    Wird wohl sehr teuer werden!!!!!!!

    Viel Arbeit und gute Effekte!!!

  • 02.02.11 - 13:03 Uhr

    von: DasEnde

    Hallo,
    übertrieben und unnatürlich…passt nicht zum Produkt…bin auf den fertigen Spot gespannt

  • 02.02.11 - 13:03 Uhr

    von: anpor001

    ….sieht schon edel aus der Spot :-) …….was das Gerät kann bringt der Spot, denke ich, ganz gut rüber….ich lasse mich überraschen, was wir für Ergebnisse nach Gebrauch dieser Neuheit erzielen werden….ich bin auch gespannt, was der Spot an Resonanz bringen wird, ich unterhalte mich häufig mit Freunden und Kollegen über gute Werbespots!

  • 02.02.11 - 13:05 Uhr

    von: EpiMaus

    wow, unglaublich aufwändig! die kulisse sieht echt cool aus.

  • 02.02.11 - 13:13 Uhr

    von: Lu89

    die kulisse ist der hammer einfachmal nen raum unter wasser gestzt… super idee mit dem wasser zeigt gleich das der epil. unter wasser und trocken zu gebrauchen ist

  • 02.02.11 - 13:19 Uhr

    von: samoniaki69

    sooo viel arbeit für die paar sekunden man o man :-)
    die idee find ich nicht schlecht und das model ist sehr hübsch. bin gesapnnt wie der tatsächliche spot aussieht ohne die ganzen hintergründe :-)

  • 02.02.11 - 13:20 Uhr

    von: Daani

    Wirkt kalt, und doch interessant und geheimnisvoll! Tolle Kulisse!

  • 02.02.11 - 13:21 Uhr

    von: Elsa1900

    Vielen Dank für den exklusiven Blick hinter die Kulissen des Werbespot-Drehs für den neuen Silk-épil 7 Dual Epilierer.

    Die Idee und die Kulisse finde ich total gelungen, aber dahinter steht ja auch ein Team von Welt.

    Ganz toll finde ich auch die Idee mit dem Reißverschluss am Bein, hierzu kann ich nur gratulieren. Wenn bei diesem Funkeln die Frauen auf den neuen Epilierer nicht abfahren, dann weiß ich wirklich nicht ;-)

    Ich kann nur hoffen, dass das Wasser für den Dreh warm war, aber ich glaube, das würde man sehen, wenn’s nicht so gewesen wäre ;-)

    Der knapp 3-minütige Spot, der hier sehr locker anzusehen ist, hat bestimmt einen ganzen Drehtag in Anspruch genommen und wird für alle sehr anstrengend gewesen sein. Das muss man auch anerkennen.

  • 02.02.11 - 13:22 Uhr

    von: fly8512

    Einfach, trotzdem edel gemacht… Sehrgut!

  • 02.02.11 - 13:27 Uhr

    von: stoepsel33

    Ich bin auch begeistert. Erstaunlich, dass es immernoch so viele kreative Köpfe gibt, denen immer etwas neues einfällt. Da denkt man, es hätte in der Werbung schon alles gegeben…….. Echt sehr, sehr gelungen, ohne viel Gedönse drumherum. Respekt!

  • 02.02.11 - 13:44 Uhr

    von: HappyDiamond

    sehr cool ! tolle Details, Natürlichkeit und ein Hauch Glamour…die Farben schwarz und silber – immer edel….wirkt alles sehr glatt – so wie unsere Beinchen dann irgendwann ;) ….bin gespannt auf den gesamten Spot. Ist das auch die Originalmusik dazu oder nur für das Making of?! klingt dynamisch…

  • 02.02.11 - 13:59 Uhr

    von: bummibahn

    Die Kulisse ist ja sehr schlicht, aber hebt die Darstellerin dafür gut hervor. Die Idee ist sehr hübsch und als Teaser gut geeignet, aber für tatsächlichen kommerziellen Erfolg fehlt den Deutschen, glaube ich, die “wissenschaftlichen” Erklärungen, was an dem Neuen so toll ist.

  • 02.02.11 - 14:09 Uhr

    von: lissi88

    da bin ich ja mal gespannt wie der rasierer ist. wenn er das erreicht was er dort verpricht.
    der spot wäre drausen bestimt auch schön geworden

  • 02.02.11 - 14:13 Uhr

    von: anny03

    Das war sehr interessant mal einen Einblick auf die Arbeit eines Werbespots zu sehen… So viel Arbeit für eine halbe Minute Film! Die Kulisse wirkte sehr dunkel durch die schwarzen Wände und auch schwarz gehaltene Kleidung. Die Einstellung mit dem “Wasserfall” fand ich sehr interessant und bin gespannt, wie das dann im tatsächlichen Werbespot wirkt!
    Das Epilieren sah sehr entspannt aus ;) Bin gespannt ob es bei mir dann auch mit einem leichten Lächeln auf den Lippen geht :D

  • 02.02.11 - 14:13 Uhr

    von: Nadze

    interssant bin gespannt auf den fertigen Werbespot :)

  • 02.02.11 - 14:18 Uhr

    von: AntoniaSophie

    Sehr interessant! Ich finde die Kulisse und das Ambiente perfekt gewählt. Nach dem Spot zu urteilen, würde ich schätzen, dass die Zuelgruppe von Brown bezüglich dieses neuen Gerätes zw. 19-35 liegt, selbständig und selbstbewusste und modebewusste Frauen mit dem gewissen “extra-Style” und mit viel Klasse! So siehts aus, so soll es auch sein, denke ich mal. (-; Ich freue mich weiterhin auf viele interessante Infos!

  • 02.02.11 - 14:21 Uhr

    von: Pepsa

    Der Blick hinter die Kulisse war auf jeden Fall interessant. Als Laie hätte ich mir das so sicher nicht vorgestellt. Es macht neugierig auf den kompletten Spot (seh ich ja gleich), aber der Zusammenhang zum epilieren erschloss sich mir noch nicht so ganz. Ok, die schöne Dame hält den Epilierer mal und streicht damit auch mal über ihre eh schon glatten Beine… Ich persönlich finde es schade, dass hier wieder so ein Modelltyp von Frau genommen wurde. Könnte es nicht mal eine “normale” Frau sein, die keine 2 Meter Beine hat?!? =o/

  • 02.02.11 - 14:22 Uhr

    von: Pepsa

    Ach, seh grad. Die Gute IST ja Modell ;)

  • 02.02.11 - 14:33 Uhr

    von: Cheerio

    Der Blick hinter die Kulissen sieht vielversprechend aus, ich bin gespannt mir gleich den fertigen Spot anzuschauen. Und das Thema Wasser passt natürlich sehr gut. Außerdem ist das Model natürlich sehr sehr hübsch :)

  • 02.02.11 - 14:33 Uhr

    von: muckeltwo

    Ja, der Blick hinter den Kullissen hat zum Einen ein paar Geheimnisse gezeigt und zum Anderen das Volumen der Arbeit, die in ein paar Sekunden stecken. Sehr interessant.
    Zu Pepsa: Sei froh, das wir weniger lange Beine epilieren müssen ;O)))

  • 02.02.11 - 14:34 Uhr

    von: effy_stonem

    Ich finde die Idee einen behind the scenes- werbespot zu machen sehr gut.
    Und der Spot ist echt gut gelungen. Die Art der werbung verörpert sehr gut das Image von Braun und vermittelt einem ein ruhiges Gefühl dass das epellieren weniger weh tut.
    Ich hoffe der Epellierer hält auch das ,was die Werbung verspricht. :)

  • 02.02.11 - 14:46 Uhr

    von: Jacklin2

    Danke für den Blick hinter die Kulissen.

  • 02.02.11 - 14:46 Uhr

    von: babyt7676

    Super hatte ich vorher noch nicht sso gesehen!!!

  • 02.02.11 - 14:52 Uhr

    von: blackheartt

    Oh Mann, der Spot ist echt gut!
    Das Spiel mit Licht und Schatten in Kombination mit dem Wasser und dem sehr natürlichen Model sind toll.
    Natürlichkeit und pure Eleganz… Klasse =)

  • 02.02.11 - 14:53 Uhr

    von: NancyNoack

    Ein Blick hinter die Kulissen ist immer sehr interessant. Sowas sollte öfter angeboten werden :)

  • 02.02.11 - 15:12 Uhr

    von: butzelfrau

    Super Spot! Besonders gefällt mir die Szene mit dem Reißverschluß!!! Man könnte meinen, man zieht den alten “Ballast” einfach ab, und bekommt dafür die perfekten “neue” , glatte, traumhaft schöne Beine!! Ich hoffe, in den Genuss zu kommen es auszuprobieren ;-) ) :-)

  • 02.02.11 - 15:19 Uhr

    von: jetaime

    ich finde die idee echt super hab den fertigen spot schon gesehn und es ist wirklich erstaunlich wie gut er zu dem produkt passt. er ist schlicht und elegant genau das richtige für braun.

  • 02.02.11 - 15:20 Uhr

    von: meritan

    Viel Arbeit hinter so einem kurzen Spot, aber man muss ja wirklich sage: Es hat sich gelohnt! Es ist ein genialer Spot geworden, welches jede Frau (auch Mann) anspricht!

  • 02.02.11 - 15:24 Uhr

    von: Pauti01

    Die Idee mit dem Wasser ist super. Auf der einen Seite vermittelt das fließende Wasser ein Gefühl von Glätte und Frische und auf der anderen Seite wird so noch mal unterstützend darauf hingewiesen, dass man den neuen Epilierer auch unter Wasser benutzen kann!

  • 02.02.11 - 15:28 Uhr

    von: mariemusiker

    ich finde den spot echt gut
    aber wenn das auch nicht so wäre ich meine die leute kaufen ja braun weil sie vornerein von der marke überzeugt sind und mit dem produkt wird alles nochmal abgerundet

  • 02.02.11 - 15:32 Uhr

    von: Tschulsn

    Super Idee mit dem Wasser…schöne Kulisse für einen super Spot!

  • 02.02.11 - 15:38 Uhr

    von: Nocky10

    ist super mal so einen erinblick zu bekommen und erstaunlich wieviel aufwand es doch ist einen kurzen pregnanten spot zu machen… ich freu mich

  • 02.02.11 - 15:41 Uhr

    von: die_judi

    Die doch recht minimalistische Kulisse lässt den gesamtem Spot sehr edel wirken – außerdem wird die ganze Aufmerksamkeit auf das Model gelenkt und auf das Produkt, um das es geht.
    Die Idee mit dem Reißverschluss finde ich super: Jedes Mädchen hat eine schöne Haut: Der Epilierer öffnet quasi den Reißverschluss dazu :)

  • 02.02.11 - 15:42 Uhr

    von: Silky1

    Die Kulisse is spitze, mit dem fließendem Wasser und allem, sehr sehr edel und exklusiv gemacht.

  • 02.02.11 - 15:43 Uhr

    von: Elsa1900

    Der neue Dual Epilierer ist absolut “formschön” und scheint – wie in dem Video zu sehen – perfekt in der Hand zu liegen.

    Die Farbe türkis ist optimal auf die Anwendung im Wasser abgestimmt.

    Diese Meinung vertreten meine Freundinnen und Bekannten mit mir gemeinsam.

    Inzwischen ist der neue Epilierer bei uns zum Thema Nr. 1 geworden. Ich werde jedes Mal gefragt, wann sie den Epilierer bei mir testen dürfen. Ein bisschen Geduld müssen wir wohl noch aufbringen.

  • 02.02.11 - 15:48 Uhr

    von: Elly81

    die Kulisse und Idee ist super… finde es super toll, meine Kollegin hat den Spot auch gesehen und fand es auch super toll.

    Sie hat sich auch als testerin bei mir angemeldet ;-) !

  • 02.02.11 - 15:51 Uhr

    von: Anna811

    eine tolle Kulisse, die vorallem den Vorteil der Anwendung unter Wasser sehr gut einbindet.

  • 02.02.11 - 15:56 Uhr

    von: 1985monique

    cool gemacht,gefällt:)

  • 02.02.11 - 15:57 Uhr

    von: diana294

    Das Model ist total sympathisch … die Idee mit dem Reißverschluss finde ich echt witzig – im ganzen ist der Sport sehr edel.
    finde es super den epilieret endlich mal live zu sehen
    ;0)

  • 02.02.11 - 15:59 Uhr

    von: Freakyone

    ziemlich cool gemacht, ist auch sofort klar, dass man den mit unter die dusche nehmen kann! :-) toll!

  • 02.02.11 - 16:00 Uhr

    von: champagner86

    Wow, sieht super aus. Die Idee finde ich gut. Wie Freakyone schon postet: Man weiß sofort um was es geht. Unter der Dusche/Wasser epilieren. Super

  • 02.02.11 - 16:08 Uhr

    von: vagabundenherz

    wenn man sieht wieviel arbeit in so einem spot steckt, der dann vielleicht 30 sek dauert… wahnsinn.. ich bewundere die werbefachleute, die immer wieder coole ideen haben und diese dann gekonnt umsetzen…

  • 02.02.11 - 16:11 Uhr

    von: else1001

    Der Spot ist super gemacht und in den paar Sek. steckt viel Arbeit hinter,nur vom Epelierer sieht man leider nicht viel

  • 02.02.11 - 16:23 Uhr

    von: Schmetterling86

    Gefällt mir sehr gut.
    Ist nicht dieses typische Strand/Meer-Set, sondern mal was komplett anderes. Kommt sehr edel rüber und Unterstreicht die Besonderheit des Epis noch mehr.
    Und auch das Model ist ja bildhübsch.
    Bin mal gespannt wann ich den Spot das erste Mal im Fernsehn sehe. :D

  • 02.02.11 - 16:25 Uhr

    von: MagdaLe

    Mir gefällt der Spot ziemlich gut…die Idee so viel Wasser mit ins Geschehen reinzubringen…toll.
    Hinzu kommt, dass das Design von Model/Kulisse/Epilierer perfekt hamoniert.

    Gespannt bin ich :) .

  • 02.02.11 - 16:30 Uhr

    von: 6Gina8

    Die Frau ist sehr schön die Kulisse okay, der Reißverschluss am Beim
    gefällt mir sehr gut. Der Epilierer kommt zu kurz.

  • 02.02.11 - 16:44 Uhr

    von: Mupuckl

    Der Spot ist schön, passt sehr gut zur Marke Braun und zum Thema epilieren. Bin mal gespannt, wann ich den Spot das erste Mal im TV sehe. :)

  • 02.02.11 - 16:46 Uhr

    von: Sauerkirsche

    sehr sehr sehr edel!!

  • 02.02.11 - 16:51 Uhr

    von: kleintje

    Ich finde ihn nicht all zu ansprechend. Und so wirklich viel sieht man hier auch noch nicht vom Sport. Aber ich schaue auch mit Augen einer Frau, die sehr viel Körperbehaarung hat. Da seh ich die hübsche Frau in einer Kulisse, in der ich nie epilieren werde und gehe davon aus, dass sie auch ohne den neuen Epilierer so schöne Beine hätte… aber hätte ich den Spot gesehen und somit das erste Mal von dem neuen Epilierer gehört, wäre ich sofort neugierig geworden und wäre gleich ins Internet zum Recherchieren gerannt.

  • 02.02.11 - 17:01 Uhr

    von: Elke56

    ich finde den Spot sehr ansprechend gefällt mir sehr gut.

  • 02.02.11 - 17:03 Uhr

    von: BellaBlau

    ja ein schöner spot, nur leider sieht man zu wenig von dem gerät.
    da das model ja schon glatte beine hat, gehe ich davon aus das sie ein ähnliches gerät schon besitzt, nein im ernst, steckt ja schon eine menge arbeit drin. schade das wir noch solange warten müssen um den film zu sehen.
    lg

  • 02.02.11 - 17:08 Uhr

    von: katjastaehler

    ich finde die kulisse super edel und sehr schick!! gefällt mir gut!

  • 02.02.11 - 17:22 Uhr

    von: baffy

    Der Spot wirkt sehr puristisch und edel. Der “Glitzerreißverschluss” sah gut aus. Bin gespannt wie der im Spot wirkt.

  • 02.02.11 - 17:37 Uhr

    von: countrycathy

    Es sieht alles sehr spannend aus – ich finde das Ganze hat eine sehr edle Ausstrahlung mit den Farben und dem Lichtspiel des Wassers – wollte schreiben, dass ich gespannt bin, wie der Spot komplett aussieht, aber da habe ich gesehen, dass Ihr ihn schon hier eingestellt habt. Da geh’ ich jetzt direkt mal gucken!!

  • 02.02.11 - 17:45 Uhr

    von: Trin2010

    Der Director hat absolut recht mit dem, was er sagt: Das Model ist wirklich wahnsinnig schön und sehr natürlich.. Es ist schon erstaunlich, was für einen Aufwand man, für einen vergleichsweise kurzen Spot, betreiben muss: Viele Menschen, viel Technik und sicher auch viel Zeit. Die Kulisse gefällt mir auch sehr gut. Das passt alles super zusammen. Es “verschmilzt” förmlich miteinander ;)

    Ich muss jetzt mal anmerken, dass ich durch dieses Projekt bisher schon sehr viel dazugelernt habe und ich freue mich riesig darüber, dass wir Internes wie auch das Making off sehen durften. Selbst wenn ich nicht eine der 500 glücklichen Testerinnen werden würde, ich sage trotzdem schon jetzt 1000. Dank!! ;)

  • 02.02.11 - 17:54 Uhr

    von: amazonas1

    Der Spot gefällt mir sehr gut , Natürlichkeit und Luxus beides passt zum Produkt

  • 02.02.11 - 18:00 Uhr

    von: bager1

    Schon Klasse, wie ein Spot vorbereitet wird – und genial zu sehen wie er ist, wenn er geschnitten ist – super :)

  • 02.02.11 - 18:04 Uhr

    von: Enya0174

    Total Super!!! Das erste mal das ich hinter die Kulisse eines Werbespots sehen darf. D A N K E Für Wenige Minuten so ein Aufwand. Toll. Die Idee mit dem Strassreißverschluss finde ich Klasse. Das model ist sehr hübsch und natürlich.

  • 02.02.11 - 18:13 Uhr

    von: htide48

    Es ist sehr interessant mal zu sehen wie es hinter den Kulissen aussieht. Mir gefällt besonders, das der Spot edel aussieht, das passt zur Marke Braun, die Szene wo der Reissverschluß geöffnet wird ist besonders toll.
    Leider wird der Braun Silk nur 1 mal kurz gezeigt das ist echt wenig und Wasser könnte auch mehr zu sehen sein schließlich heißt es ja er epiliert auch nass.
    Ich bin aber ganz gespannt wie der Spot wird.

  • 02.02.11 - 18:14 Uhr

    von: gianna58

    Super,toller Spot. Habe sowas noch nie gesehen, so viel Arbeit in ein paar Minuten und das Ergebnis ist wirklich sehenswert. Ein großen Lob dem ganzen Team. Danke dafür, das ich es mir ansehen durfte.

  • 02.02.11 - 18:15 Uhr

    von: Isitgoodorbad

    Hallo,
    meiner Meinung nach ist die Kulisse und die Farbverteilungen -soweit das vom Filmausschnitt beurteilt werden kann- sehr geschickt gewählt.

    Der eher farblose Hintergrund lässt die Wasserbewegungen mehr in den Vordergrund treten. Maria gefällt mir sehr gut, sie ist schön, wirkt aber nicht zu kühl und fügt sich sehr gut in die fließende Umgebung ein. Die einzigen Farben sind auf das Produkt selbst ausgerichtet: Zuerst das auffallende glitzernde Silber und gleich anschließend der Epilierer selbst.
    Ich weiß ja nicht, wie der Spot endet, mir kam beim Anschauen aber gleich folgender Gedanke: Warum lächelt Maria nicht so natürlich, locker und einfach sehr sympathisch ansprechend wie bei 2min21sec und spricht den Zuschauer direkt an?
    Schöne und künstlerisch ansprechende Bilder und Spots kennen wir alle aus der Kosmetik- und Körperpflegewerbung, mir fehlt da manchmal die Überraschung oder auch die (fiktive) Interaktion mit dem zukünftigen Kunden.
    Bei Werbespot von Gilette von Sara Nuro hat mich damals vor allem ihre Ausstrahlung angesprochen, die sie durch die Kamera direkt in mein Wohnzimmer transportiert. Sie hat es geschafft, dass ich Lust bekommen habe, das Produkt doch mal auszuprobieren.

  • 02.02.11 - 18:19 Uhr

    von: leonie007

    Das Model ist sehr hübsch und die Idee mit dem Wasser gefällt mir auch, aber ich finde:

    - das frische, spritzige Design vom Epilierer passt nicht wirklich
    mit dem Spot zusammen. Entweder ist das Styling vom Epilierer nicht
    Edel genug im Vergleich zur kühlen, edlen Kuslisse oder umgekehrt.

    - leider sieht man bis jetzt fasst nur das Model oder die Kulisse, aber
    kaum etwas über die Message oder den Epilierer und seine Vorteile.
    Hoffe, das sich da noch was in der Endfassung ändert.

    Ich lass mich dann mal überraschen…

  • 02.02.11 - 18:19 Uhr

    von: Kiranele

    Ich finde den Spot zu dunkel und mir fehlt dabei Farbe und das Leben. Ansonsten viel Arbeit für alle und wirklich genial mal sowas zu sehen, bevor es im Fernsehen erscheint. Lob für alle Mitarbeiter.

  • 02.02.11 - 18:23 Uhr

    von: Luckydl

    Toll – Danke für diesen Einblick hinter die Kulissen des Drehs. Das Model ist sehr natürlich und kommt sympathisch rüber. Ebenfalls finde ich die “Waterworld” Kulisse sehr ansprechend.

  • 02.02.11 - 18:26 Uhr

    von: friedl04

    Die Idee und was dabei rausgekommen ist finde ich sehr gelungen.
    Mir fehlen nur ein bischen mehr Informationen.
    Beim Dreh sieht das richtig gut aus aber der eigentliche Spot ist doch
    sehr kurz und zu wenig Info für den Endverbraucher.
    Tolles Model sehe ich hinterher mit meinen Beinen auch so toll aus.:-))

  • 02.02.11 - 18:27 Uhr

    von: Jenju

    Echt super!!!

  • 02.02.11 - 18:29 Uhr

    von: MelanieBr

    Die Idee und die Kulisse für den Spot ist echt gut

  • 02.02.11 - 18:31 Uhr

    von: TeeKay

    wow, tolles Set, tolles Gesicht – sehr professionell. Wirkt sehr edel und verspricht einiges!

  • 02.02.11 - 18:38 Uhr

    von: Seeger1980

    Der Spot wirkt sehr edel, tolle Frau, tolle Kulisse, tolle Idee. Aber auch ein bisschen langweilig. Etwas pepp fände ich noch gut. Aber vielleicht kommt das ja im fertigen Spot eher raus.

  • 02.02.11 - 18:43 Uhr

    von: mlaun

    Das internationale Team hat wirklich professinelle Arbeit geleistet. Das Zusammenspiel Stage (Water!) und Actrice (Schauspielerin) ist phänomenal. Man merkt, dass sich Braun Gedanken zur Hervorhebung des Alleinstellungsmerkmals und der gezielten Ansprache der Zielgruppe gemacht hat. Im Vordergrund steht das Produkt, erst später sollten die genauen Anwendungsschritte bildlich dargestellt werden. Sollte als Einstieg in die Thematik reichen und mein Interesse ist geweckt…

  • 02.02.11 - 19:00 Uhr

    von: Wada

    Durch das Dunkel und die reduzierten Farben wirkt alles sehr edel.
    Auch das Model passt gut in das Szenario.
    Sehr gut gefällt mir dann der opzische Anreiz mit der Art Strassreissverschluss in Großaufnahme am Bein.

    Bin gespannt wie der fertige Spot aussieht.

  • 02.02.11 - 19:09 Uhr

    von: isimaus111

    es ist auch mal toll hinter die kulissen zu blicken

  • 02.02.11 - 19:14 Uhr

    von: wichtel101

    Hallo,
    anfangs fand ich alles eher dunkel und kühl, wobei natürlich das Objekt der Begierde durch die Farbe eher auffallend ist.
    Aber es macht das ganze auch sehr elegant.
    Vielen Dank das wir den Blick hinter die Kulissen bekommen haben.

  • 02.02.11 - 19:19 Uhr

    von: KatherineG

    Die Kulisse ist sehr schlicht gestaltet, so hat man immer das wesentliche im Blick. Ich mag das ;O)

  • 02.02.11 - 19:23 Uhr

    von: Sunshine1989

    Find die Idee sehr gut, da das Produkt im Mittelpunkt steht…

  • 02.02.11 - 19:27 Uhr

    von: Sue7

    Der Stuhl ist superschön und strahlt etwas elegantes aus, da er wie ein Thron wirkt. Die Kombination mit dem Wasser kann ich gut verstehen, da es zum Produkt passt. Insgesamt wirkte es jetzt aber etwas düster, unlebendig und unnatürlich. Werde mir mal jetzt den fertigen Spot anschauen – vielleicht wirkt es dort anders.
    Elegant sah es aber auf jeden Fall aus.

  • 02.02.11 - 19:28 Uhr

    von: cool53

    Finde es sehr Interessant auch mal hinter die die Kulissen zu schauen.

  • 02.02.11 - 19:33 Uhr

    von: bambi382

    WOW, die laufen da ja alle im wasser rum, wie geil :-) )
    und das mit dem Reisverschluß fand ich echt am besten, so genial und einfach und ellegant, daumen hoch

  • 02.02.11 - 19:42 Uhr

    von: Susi1402

    Genial, es gibt wirklich noch Leute mit super Ideen.

  • 02.02.11 - 19:52 Uhr

    von: Tinator1990

    was hinter den Kulissen so los ist, fand ich schon immer am spannendsten zu sehen, auch bei Spielfilmen! Aber man sieht auch, wie viel hinzugefügt wird per Computer, denn wenn man es sich so ansieht, kommt noch kein Gefühl von Luxus und Pflege auf… ;)

  • 02.02.11 - 19:55 Uhr

    von: aerdna0905

    Sehr puristische Kulisse und ganz tolles Model.
    Ich denke für so ein innovatives Produkt schon passend.
    Mal schauen wie es im Endergebnis wird.

  • 02.02.11 - 19:58 Uhr

    von: engelchen050978

    Die Wasserwelt passt zum Produkt

  • 02.02.11 - 20:01 Uhr

    von: ashstar

    Ich finde, dass die Kulisse sehr edel wirkt. Für mich finde ich den Spot bzw. die Teile die man sieht so gut, aber ich denke für den groß Teil der Frauen wäre ein lebendigerer Spot wirkungsvoller.

  • 02.02.11 - 20:03 Uhr

    von: cowgirl123

    richtig cool, wieviel Aufwand Braun in die Produktion dieses Clips gesteckt hat! Bei dem Film kommt eine magische, geheimnisvolle Atmosphäre rüber, die einen noch gespannter auf das Produkt macht.

  • 02.02.11 - 20:15 Uhr

    von: mella7781

    Auf jeden Fall sehr interessant. Macht neugierig auf den fertigen Spot.

  • 02.02.11 - 20:17 Uhr

    von: Neto

    Super toller Spot!!! Sehr interessant dabei hinter die Kulissen zu sehen.
    Die Idee mit dem Reißverschluss wirkt sehr edel.
    Das Wasser und die Natürlichkeit des Models sind perfekt auf einander abgestimmt.
    Alles in allem- absolut gelungen!

  • 02.02.11 - 20:41 Uhr

    von: kathrin0815

    Mir geällt der Spot sehr gut, hätte nicht gedacht das so ein Auwand nötig ist ;)

    Wird alles sehr gut rübergebracht, schön natürlich.

  • 02.02.11 - 20:44 Uhr

    von: Taddy91

    hallo ihr lieben,

    da ich selber mediengestalterin bin interessiere ich mich natürlich noch mehr für werbung als andere verbraucher. mir hat der spot gut gefallen, vorallem mit dem vielen wasser und der schlicht gehaltenen kulisse, das mag ich sehr. wirkt sehr edel und zeitlos. die szene als das model die haut ihres beines mit einem diamanten besetzten reisverschluss “abschält” empfand ich anfangs etwas makaber, aber macht insofern sinn, da die haut ja nach 4 wochen anwendung viel zarter sein soll.
    auserdem muss man sich schon ein bisschen was einfallen lassen, um aus der masse hervor zu stechen und das tut der spot, er bleibt dadurch im gedächtnis.
    was ich ebenfalls gut finde, man sieht mal eine andere kulisse als ein model dass sich an einem strand auf einem stein räkelt oder in einem spa.
    also werbespot gelungen :D

    viele grüße

  • 02.02.11 - 20:45 Uhr

    von: dieMutti2

    Toll mal hinter die Kulissen zu schauen. Sehr gelungen!!!

  • 02.02.11 - 20:49 Uhr

    von: dieMami

    Ist mal was Anderes, absolut gelungen. Klasse.

  • 02.02.11 - 20:53 Uhr

    von: Engel34

    Sehr gelungen, ist mal was anderes. Hebt sich von der Masse ab.

  • 02.02.11 - 20:59 Uhr

    von: Lu59

    Mir gefällt der Spot auch gut, vor allem da er sich von anderen abhebt.

  • 02.02.11 - 20:59 Uhr

    von: Wencky23

    Jedenfalls ein sehr interessanter Spot. Mal was Anderes.

  • 02.02.11 - 21:00 Uhr

    von: lady.crazy

    wunderschön ;) ich mag die estetik! vor allem die idee mit dem reißverschluss und die kombination mit dem wasser. die music ist sehr einladend.

  • 02.02.11 - 21:03 Uhr

    von: KlioKatze78

    Man, hat die nicht gefroren :-) ?

  • 02.02.11 - 21:03 Uhr

    von: Biene23

    Macht wirklich neugierig auf das Produkt…toller Werbespot.

  • 02.02.11 - 21:05 Uhr

    von: Lichtprinzessin

    Sehr schöne Lichteffekte! Mir gefällt die edle, dunkle Farbgebung und die damit kreierte Atmosphäre von etwas besonderem. Für mich sagt der Spot: wer diesen Epilierer benutzt, der ist sich selbst darüber im klaren, dass er etwas besonders ist und nur das beste verdient. Es braucht eine Frau von Klasse um sich einen Reißverschluss aus Diamanten am Bein zu öffnen, ohne dabei albern auszusehen :-)

  • 02.02.11 - 21:07 Uhr

    von: 0508

    Beeindruckt mich nicht wirklich

  • 02.02.11 - 21:07 Uhr

    von: Engel35

    Tolle Idee, Spitzen Umsetzung…Klasse Spot!

  • 02.02.11 - 21:11 Uhr

    von: Biene22

    Super Kulisse, mal was anderes. Ich finds jedenfalls Klasse.

  • 02.02.11 - 21:14 Uhr

    von: dieMutti

    Ist schon sehr interessant, wie viel Arbeit in so einem kleinen Spot steckt. Übrigens tolle Kulisse…ist mal was anderes.

  • 02.02.11 - 21:14 Uhr

    von: Saradonna_Preacipito

    Die Idee mit dem Wasser find ich gut(:
    Der Spot ist sehr schön geworden!

  • 02.02.11 - 21:18 Uhr

    von: Engel22

    Die Kulisse ist super, mal was anderes. Ich finde auch, das ist ein toller Spot geworden.

  • 02.02.11 - 21:21 Uhr

    von: Kiwicocktail

    Das sieht so aus als hätten Maria und co wirklich viel Spaß gehbat beim Dreh :)
    Die Kulisse finde ich wunderbar passend. Das fließende Wasser passt wirklich perfekt zu dem Konzept des Silk-épils und als Maria Gregersen über und schließlich durch das Wasser geht, vermittelt das genau die Leichtigkeit, die der Silk-épil ermöglicht…
    Durch und durch gut gelungen :)

  • 02.02.11 - 21:22 Uhr

    von: rpl76

    Toll so ein Blick hinter die Kulisse!

  • 02.02.11 - 21:23 Uhr

    von: saby79

    Mir hat es gefallen, die Idee fand ich original. Nett einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können :)

  • 02.02.11 - 21:25 Uhr

    von: luckenstein68

    Nun ja,ich fand den Spot so lala,lag vielleicht daran,das es nur Ausschnitte waren.Vom Silk-épil 7 Dual Epilierer hat man nicht wirklich viel gesehen….würde mir das Ganze gerne ungeschnitten und in voller Länge anschauen wollen,Aber trotzdem danke für den Blick hinter die Kulissen-steckt sicher eine Menge Arbeit dahinter.

  • 02.02.11 - 21:35 Uhr

    von: Bine101

    ich find die kulisse sehr interessant, sie lenkt nicht vom epillierer ab. sehr schön und effektvoll ist das wasser in verbindung mit dem gerät. das modell bringt den epillierer sinnlich zur geltung. bin gespannt auf die werbung im mai…

  • 02.02.11 - 21:37 Uhr

    von: Lucindra

    Interessant so ein Blick hinter die Kulissen, man sieht, wie aufwendig so eine Produktion ist. Mir gefiel das Wasser sehr gut!Passt zum Konzept des Epipierers!

  • 02.02.11 - 21:43 Uhr

    von: marieluis

    Der Spot ist sehr gut gemacht, ich hätte, weil ich da auf viele Dinge achte, es so eine Art, an einem See gedreht und der Epilierer muss mehr zur Geltung und zu sehen sein. Ist halt nur eine Idee von mir, da ich auf Hintergründe und Details sehr achte. Aber ansonsten gut. Das Model optimal.

  • 02.02.11 - 21:46 Uhr

    von: Franzix3

    Wirklich sehr interessant mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen!

  • 02.02.11 - 21:49 Uhr

    von: xxxxx

    Ich findedie kulisse richtig schön…und der stuhl im wasser ist auch eine gute idee.

  • 02.02.11 - 21:52 Uhr

    von: littlesweety89

    Kulisse und Storyline strahlen eleganz, einfachheit und schönheit aus – genau das, wofür das PRodukt stehen soll =)

  • 02.02.11 - 21:53 Uhr

    von: waldfee88

    interessant, mal sowas zu sehen, ganz schön aufwendig

  • 02.02.11 - 22:12 Uhr

    von: Elocin1979

    Das hat Stil. Echt tolle Kulissen und eine tolle Idee. Edel und die konzentration liegt auf dem Produkt. Einfach Klasse.

  • 02.02.11 - 22:15 Uhr

    von: Minibahr

    Da muss ich einfach den meisten anderen Kommentaren anschließen. Super gelungener Spot. Es ist wirklich erschreckend wieviel Zeit für einen solchen Spot draufgeht und wieviele Menschen darin involviert sind. Lob und ANerkennung an alle Beteiligten. Großes Kino.

  • 02.02.11 - 22:15 Uhr

    von: Vichy2009

    Sehr ansprechender, geschmackvoller Spot. Gefällt mir und bestimmt meinen Freundinnen auch. Super gemacht.

  • 02.02.11 - 22:23 Uhr

    von: misfitsmaus

    Die Kulisse finde ich edel und doch “sanft”, die Idee sehr gut, da es vor allem das Epilieren unter Wasser hervorhebt. Sehr interessant!

  • 02.02.11 - 22:38 Uhr

    von: ellili86

    Tolle Idee, wirklich sehr ansprechend!

  • 02.02.11 - 22:39 Uhr

    von: Supernova81

    Da stimme ich meiner “Vorschreiberin” voll und ganz zu!! Ein sehr edler und “sanfter” Spot! Ich hoffe, dass der “Neue” von Braun dieses Vesprechen hält!!!

  • 02.02.11 - 22:43 Uhr

    von: Nati14

    der spot ist wirklich mal was besonderes!! besonders mag ich die idee mit dem Reisverschluss, das ist echt toll!! durch die location mit dem Wasser kommt das hübsche Model und auch der Epilierer super in Geltung…hab meiner Schwester und einigen Freundinnen die Spots gezeigt und sie waren ziemlich begeistert!!

  • 02.02.11 - 23:01 Uhr

    von: Bine89X

    Wow…elegant, edel, stilvoll…einfach nur klasse! So muss sich eine Frau nach dem Epilieren fühlen!

  • 02.02.11 - 23:07 Uhr

    von: Florecilla

    Sehr schöner Spot! Vor allem die Reißverschluss-Szene ist klasse.

  • 02.02.11 - 23:07 Uhr

    von: Puller

    Spot und Kulisse sind sehr geschmackvoll. Das wichtigste, unter Wasser epilieren, wird sehr gut dargestellt. Außerdem ist hier nicht so viel drumherum. Nur das Model, eine edle Sitzgelegenheit, Wasser, der Epilierer. Ein Lob auch für die idee mit dem Reisverschluss. Echt toll. Ansonsten wirken die Leute sehr locker, nicht angespannt, jeder kennt seine Aufgabe. Außerdem hatte ich direkt zu Beginn ein sehr warmes Gefühl, Freude.

  • 02.02.11 - 23:09 Uhr

    von: Jacko61150

    Der Spot ist super. Die Kritik das er Kühl wirkt und mehr action sein sollte finde ich überhaupt nicht. Der Spot sieht sehr edel aus genau wie das Gerät selbst . Wenn die Werbung edel ist dann ist man dazu verleitet das auch auf das Produkt zu beziehen und man entscheidet sich dann eher dieses zu kaufen. Man hat sofort ein Gefühl von Qualität und Sicherheit !Also echt super gemacht. Vorallem mit dem Wasser.Sehr interessant….vielen Dank für die Einblicke.

  • 02.02.11 - 23:09 Uhr

    von: Alcatraz14181

    Ich finde die Kulisse und die Idee echt gut und sehr interessant das mal so zu sehen.

  • 02.02.11 - 23:18 Uhr

    von: Luna2003

    Die Kulisse sieht super aus. So wie Maria Gregersen….natürlich und hübsch….Die Idee mit dem Dreh im Wasser ist innovativ und aufregend!

  • 02.02.11 - 23:28 Uhr

    von: weinsteinfee

    Sehr interessant, der Wasservorhang am Anfang genial und das auf dem Wasser liegende Model gelungen.
    Sehr natürlich und fließend arrangiert.

  • 02.02.11 - 23:47 Uhr

    von: Amanda10

    Das ist ein wunder schöner Werbespot und durch das bezaubernde , erotische Model schaut man noch viel genauer hin . Das Filmstudio und die Kulisse wirkt sehr echt und professionell, man möchte am Liebsten garnicht mehr weg schauen und es immer wieder sehen. Die Musik dazu macht alles noch vollkommen. Ich denke an diese Werbung wird man sich immer wieder zurück erinnern. Sie erweckt auch auf jeden Fall Neugier auf das geworbene Produkt.

  • 02.02.11 - 23:53 Uhr

    von: Manhattan88

    ich finde der spot weckt interesse für das produkt.
    allerdings mehr durch das gesagte (reißverschlußszene ;) ) als der film an sich, den ich nicht sonderlich innovativ finde. zwar ganz nett anzusehen, aber doch eher eine typische rasiererwerbung….

    aber vielen dank, dass ihr uns den film schon vorab zur verfügung gestellt habt! :)

  • 03.02.11 - 00:19 Uhr

    von: filoutv

    Schöner Spot! Wirkt alles sehr edel und das Model hat makellos schöne Beine – gut gewählt !!! Bin gespannt auf den endgültigen Spot …

  • 03.02.11 - 01:18 Uhr

    von: Nine1989

    Echt beeindruckend!
    Wie viel Arbeit auch hinter so einem Spot steckt.
    Sehr interessant mal hinter die Kulissen zu sehen.
    Vielen Dank dafür…

  • 03.02.11 - 01:26 Uhr

    von: longae84

    Ich finde bei der Idee des Spots schön, dass sie alles so natürlich wie möglich halten wollen. Auch die Kulisse ist nicht überladen, sondern sehr schlicht gehalten. So fällt Maria und besonders der Epilierer noch mehr auf. Und das ist ja das was zählt. Ein Epilierer steht im Mittelpunkt, der an schönen Beinen zeigt, was er kann. Das Wasser unterstreicht nur die Funktion des Epilierers und die Natürlichkeit.
    Diese Art von Spots gefallen mir sehr gut.

  • 03.02.11 - 01:44 Uhr

    von: yasemin75

    Die Wahl des Models ist perfekt,sehr natürlich,kein klapper Gestell aber was absolut herrausragt ist der mit Kristallen besetzde Reisverschluss :D .
    Diesen könntet ihr als extra Geschenk für alle erst Käufer anbieten. :)
    Ich denke mal das würde viele Frauen auch dazu verführen diesen Braun Epilierer zu kaufen. ;)

  • 03.02.11 - 07:00 Uhr

    von: moppelhex

    richtig chicker Spot – Sonst hättet Ihr mich damit ja auch nicht angezogen ;)

  • 03.02.11 - 07:18 Uhr

    von: katschaa

    Sehr vielversprechend und vor allem sieht man so erstmal, wie viele Leute eigentlich an so einem Set beschäftigt sind! Sonst bekommt man davon ja nicht wirklich viel mit. Wasser-Spots finde ich sowieso immer sehr toll, deshalb denke ich, das Ergebnis kann nur gut werden :)

  • 03.02.11 - 07:51 Uhr

    von: Sanni2406

    Da mein Neffe in der Medienbranche arbeitet, weiss ich wieviel Arbeit dahinter steckt. Bis das alles umgesetzt ist was auf dem Papier steht bzw was man sich vorstell, dauert fast eine Ewigkeit. Bin gespannt wie der fertige Spot aus schaut.

  • 03.02.11 - 08:09 Uhr

    von: carojean

    Da ich ein Technik-Fan bin, finde ich das Making-of total interessant. Die Idee mit dem Wasser finde ich gut. Und ich frage mich, wer wie lange tüffteln musste um die Idee mit dem Reissverschluss umzusetzen.

    Aber mich spricht das perfekte – das Model- die dunkle sterile Umgebung nicht an. Damit kann ich mich nicht identifizieren. Zuviel Luxusgefühl für einen Normalo mit Familie.

  • 03.02.11 - 08:11 Uhr

    von: lilaloewe83

    Wow….ich bein geapnnt wie er aussieht wenn er fertig ist.

  • 03.02.11 - 08:25 Uhr

    von: Susi080780

    Das Spiel mit dem Wasser trifft das Produkt total. Ist auch interessant mal zu sehen, wie sowas gemacht wird.

  • 03.02.11 - 09:00 Uhr

    von: nicy1974

    Wer kommt auf solche Ideen? Ich finde es sehr spannend, auch mal zu erfahren, wie ein Werbespot zustande kommt.

  • 03.02.11 - 09:51 Uhr

    von: Lucymiep

    die kulisse ist toll! Ohne viel schnick-schnack,lenkt sie nicht ab vom produkt.der epilierer u das er im wasser benutzbar ist soll ja im mittelpunkt stehen u das ist gelungen.aber wahnsinn so viel aufwand u arbeit für so einen kurzen spot:)!

  • 03.02.11 - 10:03 Uhr

    von: Annika04

    Sehr sehr interessante einblicke.
    Ich find es gut das dort nicht zu viel sachen gibt, die ablenken. Denn ich meine der Epilierer soll ja im Mittelpunkt stehen.
    Echt super !

  • 03.02.11 - 10:16 Uhr

    von: Carina_86

    Minimalistisch, sehr positiv für den Eplierer
    gute Frabwahl, weil so der Epilierer gut rauskommt
    das Model passt, weil sie sehr natürlich wirkt
    perfektes make up und perfekete kleigund, nicht zu aufdringlich und auffällig, so dass der eplierer gut heraussticht
    kompliment, sehr gut gemacht

  • 03.02.11 - 11:00 Uhr

    von: meperliva

    Vielen Dank für den Spot! Es ist wirklich sehr interessant, wieviel Arbeit in ein paar Minuten bzw. Sekunden Werbespot stecken. Wie ich schon in meinem anderen Kommentar geschrieben habe, ein toller Spot ästhetisch sehr schön! Ich hoffe, der Epilierer hällt was der Spot verspricht ! Jetzt möchte ich das Gerät wirklich ausprobieren dürfen!!! ;-)

  • 03.02.11 - 11:15 Uhr

    von: Sabrina660

    Nach dem Making-Off Video bin ich gespannt auf den fertigen Clip. Es ist schon faszinierend wie viele Menschen an der Produktion dieses Werbespots beteiligt sind und welch ein Aufwand extra dafür betrieben wird. Man könnte fast meinen, man ist an einem Set für eine neue Hollywoodproduktion gelandet. Maria ist als Gesicht der Kampagne meiner Meinung nach wirklich geeignet. Ich finde auch wie Fred Garson, dass sie eine natürliche Ausstrahlung hat. Sie fällt auf, stiehlt aber dem eigentlichem Star, dem Silk-épil 7 Dual Epilierer nicht die Show! Ich bin gespannt auf die Umsetzung und den Schnitt der einzelnen Szenen…

    Bis bald Sabrina660

  • 03.02.11 - 11:35 Uhr

    von: Simbas

    Ist echt irre zu sehen wie etwas entsteht, wieviel Arbeit darin steckt, und wie kurz der Spot dann am Ende ist. Bin gespannt auf den fertigen Spot im Fernsehen. Alles wirklich gut aufeinander abgestimmt. Modell, Farben, Raum. Wasser, Luft ist toll gemacht.

  • 03.02.11 - 11:39 Uhr

    von: Nicky385

    Gefällt mir auf jeden Fall schon mal ganz gut. Bin gespannt wie der Spot letztendlich im TV zu sehen ist.

    Besonders gefällt mir aber Fred Garson :p Ich liebe seinen französischen Akzent hihi.

  • 03.02.11 - 11:39 Uhr

    von: _pur_

    Es ist sehr interessant, Einblicke in die Prodution eines solchen Spots zu erhalten. Danke. Da bin ich neugierig auf den fertigen Spot.
    Idee und Umsetzung finde ich sehr ansprechend, besonders die Natürlichkeit von Maria und auch die Hintergrundmusik.

  • 03.02.11 - 11:44 Uhr

    von: r.hauch18

    Die Regisseure haben sich da ja echt etwas sehr gutes ausgedacht.

    Ich finde die Kulisse sehr gut und ansprechend für dieses Produkt.

  • 03.02.11 - 11:52 Uhr

    von: Stephine

    Sieht nach viel Arbeit aus. Jetzt bin ich gespannt auf den fertigen Werbespot :)

  • 03.02.11 - 12:23 Uhr

    von: Snoopyvi

    Find ich toll, der Spot ist bestimmt sehr gut gelungen. Kann es kaum erwarten den fertigen Werbespot an zuschauen.

  • 03.02.11 - 12:47 Uhr

    von: Noeli

    Ein schönes und natürliches Model
    und der Regisseur is auch echt schnuckelig ;-)
    Die Reissverschluss Idee find ich gut, bin mal gespannt wie s aussehn
    wird… LG

  • 03.02.11 - 12:59 Uhr

    von: ZweitmamaMai2010

    was ein so kurzer Spot doch für Arbeit bedeutet…WAHNSINN.

    DANKE für den Einblick hinter die Kulissen (und ja, ich stimme auch zu, der Regisseur ist schnuckelig :) ).

  • 03.02.11 - 13:14 Uhr

    von: rosmaa

    Ich finde es auch interessant, einmal hinter die Kulissen sehen zu können. Da sieht mal etwas wieviel Arbeit doch dahinter steckt.

  • 03.02.11 - 13:25 Uhr

    von: Katha83

    Die Idee mit dem Wasser gefällt mir, das passt sehr gut zum Thema Epilieren.
    Es ist schon interessant zu sehen, wieviel Arbeit in so einem Werbespot steckt, da wird sich ja über das kleinste Detail Gedanken gemacht.

  • 03.02.11 - 13:28 Uhr

    von: kiralennox

    Wirklich interessant mal hinter die Kulissen schauen zu können und mal selber zu sehen wie viel harte und aufwändige Arbeit für einen kurzen Werbespot wirklich gemacht wird. Ich fand das wirklich super klasse, dass ihr uns das gezeigt habt

  • 03.02.11 - 13:35 Uhr

    von: kaengu78

    Sieht wirklich interessant aus und die Idee gefällt mir sehr gut. Ist ja ne Menge Arbeit wie man dann hier feststellt.

  • 03.02.11 - 13:37 Uhr

    von: alla0719

    sehr interessant!!!

  • 03.02.11 - 13:44 Uhr

    von: daniela1970

    riesen begeisterung, soviel arbeit für einen spot hätt ich nicht gedacht, da freut man sich richtig den spot fertig zu sehen,
    mir gefällt er jetzt schon toll verpackt, das mit dem reisverschluss ist ja eine klasse idee, macht neugierig auf das produkt und das endergebnis und hat noch eine prise sinnlichkeit, echt toll.
    das endergebnis wird sicher super. :)

  • 03.02.11 - 13:54 Uhr

    von: velu

    Echt stark dieser Werbespot :-)

  • 03.02.11 - 13:54 Uhr

    von: sannchen123

    Ui, für das Model kann man nur hoffen, dass das Wasser warm war ;-) Also auf den ersten Blick macht das alles einen sehr edlen Eindruck – diese schwarz gehaltenen Kulissen, dass schicke Kleid des Models, der funkelnde “Reißverschluss” und das Schimmern des Wassers – wirklich toll. Das vermittelt den Eindruck, dass das Epilieren mit dem neuen Braun so angenehm ist, dass man es als Luxus bezeichnen könnte. Wirklich gut. Und unfassbar wieviele Leute an so einem Spot beteiligt sind.

  • 03.02.11 - 13:59 Uhr

    von: mimi7890

    Das natürliche Model und die Umsetzung mit dem Wasser finde ich sehr schön und innovativ :)

  • 03.02.11 - 14:04 Uhr

    von: misionerita

    Herzlichen Dank für das Video! Ich war schon öfters in der Produktion einiger Kurzfilme involviert und liebe es, backstage videos von produktionen zu gucken.
    Am Meisten gefiel mir den “Reißverschluss”. Man sollte so was in der Verpackung beilegen, ist einfach ein toller Gag, der direkt mit so ein Gerät und so ein Gefühl von glatte, befreite Haut, in Verbindung gebracht wird.
    Tolles Projekt, echt, selbst wenn ich nicht dabei sein sollte, ich denke ich kauf es mir wenn es auf dem Markt kommt, ich bin halt Konsumist, schöne Werbung bewegt mich….

  • 03.02.11 - 15:01 Uhr

    von: AmelieDeSang

    Ich fand es echt super, mal hinter die Kulissen einer Werbeproduktion schauen zu dürfen. Die Idee mit dem Reißverschluss und die Kulissen gefallen auf Anhieb und besonders toll finde ich, dass das Model nicht überschminkt ist und sehr natürlich rüberkommt.
    Auf jeden Fall ein ansprechendes Gesamtpaket! :)

  • 03.02.11 - 15:34 Uhr

    von: Jana003

    Ich finde das Model vom Typ her irgendwie sehr passend. Außerdem gefällt mir sehr gut, dass die Farben eher dunkel und in Erdtönen gehalten sind. Das unterstreicht die natürliche Schönheit des Models und auch den Grundgedanken des Produkts. Es gibt einfach zu viele bunte Spots.
    Allerdings verstehe ich nicht so ganz welcher Sinn sich hinter dem Reißverschluss verbirgt. Ein Reißverschluss am Bein, der sich öffnet??? LG

  • 03.02.11 - 15:57 Uhr

    von: Rechtcool

    Der Spot ist sehr interessant :)
    Freue mich schon auf die ganze Version…
    super gelungen!!!

  • 03.02.11 - 15:57 Uhr

    von: logolein

    also erst einmal muss ich ja sagen……………was für ein mann ;-) )
    naja ok nun zum thema;-) also ich finde den werbespot ja sowieso sehr schön,er ist sehr schlicht gehalten, also nicht viel drum herum.e geht einfach nur um den rasierer.
    weniger ist manchmal mehr.
    das mit dem wasser finde ich sehr passand und gut das das in den vordergrund gestellt wird,denn man darf ihn ja schlisslich auch im wasser benutzen oder das er kaputt geht.
    das mit dem reisverschluss ist eine schöne idee,den vorher nacher efekt zu zeigen.
    mich würde ja perönlich interessieren wie viel aufwand und wie lange es gedauert hat bis die perfekten 22 sekunden im kasten waren,naja immerhin hatten wir ja knapp 3 minuten einblick in die drehmomente,was ich sehr interessant fand. und es ist wohl doch aufwändiger so einen spot zu drehen,also man sich bei dem fertigen resultat vorstellen kann.
    die frau finde ich auch sehr passend gewählt,schön und dennoch schlicht,denn es geht ja nicht um sie sondern um den neuen silk epil ;-) )
    ich muss einfach gewinnen*hoff* ich hab mich ja wie gesagt noch nie epiliert,aber er wäre es mir wert,es einmal zu testen,denn ich verspreche mir mit dem was ich bisher weiss schon sehr viel,und hoffe das wenn ich ihn testen darf,ich nicht enttäuscht werde.

  • 03.02.11 - 15:58 Uhr

    von: Jankimaus

    Das Set ist schön schlicht jedoch edel.
    Die Idee mit dem Reißverschluß find ich genial, auch das der Stuhl im Wasser steht ist voll mein Ding. Ich bin durch und durch ein Wassertyp und in sofern ist der Spot voll in meinem Sinne!!! ;-)

  • 03.02.11 - 16:04 Uhr

    von: Ani244

    Das sieht ja schonmal super spannend aus, Werde mir jetzt direkt mal den Werbespot anschauen

  • 03.02.11 - 16:04 Uhr

    von: Tali1989

    Der Spot wirkt mit sicherheit hammer!

  • 03.02.11 - 16:07 Uhr

    von: mimi.09

    tolles Model, und tolle Idee mit dem Wasser und dem Strass-Reißverschluß

  • 03.02.11 - 16:13 Uhr

    von: omma

    Wow Wow der ist toll Klasse super

  • 03.02.11 - 16:30 Uhr

    von: Farina78

    Die Idee an sich und das viele Wasser finde ich sehr ansprechend…auch den Moment mit dem Reißverschluß auf der Haut…
    Außerdem finde ich, dass das Model sehr gut gewählt ist; sie kommt sehr natürlich rüber, das gefällt mir.

  • 03.02.11 - 16:44 Uhr

    von: coriphaee

    find ich super das ihr aufzeigt wie viel aufwand das eigentlich ist :)

  • 03.02.11 - 16:54 Uhr

    von: Silkesol

    Ich finde den Werbespot super, bin gespannt wie er dann wirklich rüber kommt

  • 03.02.11 - 16:56 Uhr

    von: fraenzchen81

    sehr cool!

  • 03.02.11 - 17:25 Uhr

    von: xxsusuxx

    cool

  • 03.02.11 - 17:54 Uhr

    von: chouette_

    toll, einmal hinter die Kulissen schauen zu können :) die Idee für den Spot ist echt super und das Model ist sehr sehr hübsch & natürlich!

  • 03.02.11 - 18:08 Uhr

    von: flauschi1984

    Ich finde es sehr interessant zu sehen, wie der Spot gedreht wurde. Sowas sieht man ja nicht alle Tage.

  • 03.02.11 - 18:33 Uhr

    von: tysken

    ich finde es immer wieder erstaunlich, welch harte arbeit das doch ist, fuer ein paar sekunden. aber es scheint ein tolles team gewesen zu sein.

    find die idee und das team sehr gut bzw. sympatisch!

  • 03.02.11 - 18:48 Uhr

    von: chance1x

    ist doch echt schon wahnsinn, welcher aufwand dahinter steckt für eine ca. 20 sekunden werbung. aber die produktion schien spass gemacht zu haben.
    toll, das ihr uns das mal zur verfügung gestellt habt

  • 03.02.11 - 18:52 Uhr

    von: Selinschko

    is echt ein riesen aufwand, aber der werbespot ist ja super geworden :-)

  • 03.02.11 - 18:55 Uhr

    von: ramsis04

    Sehr schöne Idee und so wie es aussieht auch echt harte Arbeit.

  • 03.02.11 - 19:55 Uhr

    von: verenagassner

    Sehr genial diese Wasser-Kulisse … Bin schon auf den fertigen Spot gespannt.

  • 03.02.11 - 19:59 Uhr

    von: Antjelein

    eine sehr schöne Idee mit der Kulisse !

  • 03.02.11 - 20:16 Uhr

    von: EliseBoheme

    Ich find die Idee mit dem Reißverschluss super! Außerdem zeigt der Spot nicht keinen schnick schnack…nur Produkt und Model. :)

  • 03.02.11 - 20:18 Uhr

    von: lexa80

    Wow… Habe gerade den Spot gesehen und bin echt fasziniert! Bin wirklich gespannt auf den fertigen Werbespot. Was ich gesehen habe, hat mir sehr gut gefallen. Genial! Hatte echt keine Ahnung wieviel know-how in einem Werbespot steckt!
    Nun heißt es Daumen drücken :-)

  • 03.02.11 - 20:41 Uhr

    von: Jezzy007

    Nun die Kulisse ist großartig- das Wasserbecken und der königliche Stuhl, überall eine dunkle Eleganz, damit die schöne Haut richtig zur Geltung kommt- super!
    Das Konzept ist nicht richtig deutlich geworden- können wir den fertigen Spot sehen ^^

  • 03.02.11 - 21:02 Uhr

    von: bibisoon

    Ich liebe die Szene mit dem Wasserfall und die Stelle mit dem Diamantreißverschluss. Das wird ein Werbespot den man sich sicher mehrmals anschaut bevor man umschaltet. Und von dem man sicher auch nicht genervt ist.

  • 03.02.11 - 21:07 Uhr

    von: tanascha

    Wow, gefällt mir! Auch das Model ist gut gewählt. Passt sehr gut alles!

  • 03.02.11 - 22:01 Uhr

    von: caldarella

    In der Hoffnung, dass ich dann auch mal sooooo schöne Beine bekomme…..;-)
    Aber mal ehrlich, klar ist immer eine Menge Augenwischerei mit dabei, aber Tatsache ist: Modell, Licht, Wasser-, Stuhl- und Reißverschlussidee sind super aufeinander abgestimmt!

  • 03.02.11 - 23:02 Uhr

    von: Haik2302

    Toller Spot…mit einer schlichten Eleganz wirkungsvoll in Szene gesetzt.
    Vielen Dank ,dass man den Spot auch schon msl von “hinten”(-: sehen konnte!

  • 04.02.11 - 00:01 Uhr

    von: bohdana

    schöner beitrag und toller werbespott…

  • 04.02.11 - 06:44 Uhr

    von: Isais

    schöner Spot, wunderschöne Frau, so will man natürlich auch wirken

  • 04.02.11 - 07:54 Uhr

    von: Lusi

    da war wohl jemand am werk. der ganzschön viel ahnung von werbeeffektiven zwecken und effekten hat!!

  • 04.02.11 - 07:54 Uhr

    von: Lusi

    ganz toller sopt!

  • 04.02.11 - 07:55 Uhr

    von: Lusi

    S
    C
    H
    Ö
    N
    !

  • 04.02.11 - 07:57 Uhr

    von: coco68

    schön mal hinter die kulisse schauen zu dürfen…..interessant……:-)

  • 04.02.11 - 09:59 Uhr

    von: Hase24

    Toller Spot! aber ich finde man könnte mal etwas normalere Frauen einsetzen und nicht immer nur irgentwelche Models!

  • 04.02.11 - 11:34 Uhr

    von: Melaschatzi

    wunderschöne Frau :)

  • 04.02.11 - 14:31 Uhr

    von: Patricia1512

    wir sehen hier vor allem den Dreh und wie die Grundidee des Spots aufgebaut ist: bin natürlich gepannt auf die endgültige Version.
    Das Modell entspricht auf jeden Fall die gesamtheitliche Idee: natürlich und doch elegant, weich und doch kantig.
    Auch die Location passt dazu: ein paar Leute finden es zu kühl, ich jedoch mag solche Darstellung “reduce to the max”.

  • 04.02.11 - 14:36 Uhr

    von: Dudldu

    das ganze arrangement passt sehr gut zu dem produkt und zu der marke braun

  • 04.02.11 - 15:49 Uhr

    von: 310809PE

    Sehr schöne Idee!!! Und super hübsches, natürliches Model ;-) Perfekt Wahl…

  • 04.02.11 - 18:16 Uhr

    von: sinibabe

    Mir gefällt die Idee und die Kulisse des TV-Werbespots sehr gut und ich empfinde ihn als sehr ansprechend. Bin schon total gespannt, wie der fertige TV-Spot aussehen wird.

  • 04.02.11 - 18:16 Uhr

    von: trickydisco

    Ich finde das Model einfach schön <3
    Den Werbespot mag ich sehr und der vergleich mit dem swarovski Reissverschluss ist so schön glamourös. Eben für Frauen gemacht.
    Potenziellen Kunden sollte öfter ein Blick hinter die Kulissen geboten werden. Ich mag das :)

  • 04.02.11 - 18:54 Uhr

    von: Kaya

    Das Model sieht super aus! Und überhaupt – die Konzentration auf das Wesentliche ist spitze. Die Idee mit dem Wasser finde ich klasse. Der Silk Epil kommt richtig gut zur Geltung!

  • 04.02.11 - 20:23 Uhr

    von: Csamsens

    Maria Gregersen hat eine unglaublich tolle Ausstrahlung und ist eine Topbesetzung für den Werbespot. Vielen Dank für die Hintergrundinfos und das Video. Alles wirkt sehr elegant, glamourös und edel und man bekommt direkt Lust es “zu testen” – ich will auch :-)

  • 04.02.11 - 22:28 Uhr

    von: gabdock

    Spitze – vielen Dank für den Blick hinter die Kulissen!!!
    Ich finde den Spot sowieso sehr gelungen, aber das “making of” ist fast noch toller als das Ergebnis.
    Ein tolles Produkt von phantastischen Menschen traumhaft in Szene gesetzt!

  • 05.02.11 - 08:13 Uhr

    von: Mondgoettin

    Ich finde die Kulisse und den Umgang mit dem Element Wasser sehr gelungen. Auf mich wirkte nur alles etwas dunkel.

  • 05.02.11 - 11:30 Uhr

    von: Butterfly0629

    Sieht vielversprechend aus und ich bin gespannt auf den fertigen Spot. Die Modelauswahl finde ich sehr gelungen, wirkt sehr sympathisch, natürlich und nicht zu übertrieben, man kann sich also auch als “normale” Frau noch damit identifizieren. Die Wasserkulisse passt auch gut. Wenn das Produkt nun tatsächlich hält was es verspricht, dann ist es wirklich rundum gelungen.

  • 05.02.11 - 12:56 Uhr

    von: marygold91

    oh man…es ist immer so toll den fertigen clip zu sehen und dann noch einen einblick zu haben wie so etwas überhaupt zu stande kommt. sieht nach verdammt viel arbeit aus für so ein par sekunden!

  • 05.02.11 - 13:01 Uhr

    von: waldfrucht

    Ich finde die Kulisse sehr Ansprechend und spacig. Aber der Braun ist ja auch ein Aufbruch in eine neue “Epilierwelt”.

  • 05.02.11 - 13:24 Uhr

    von: monmon

    Ich hatte sofort die Assoziation “Parfum”, bevor der Regisseur das erwähnt hat ^^ Mir kommt die Kulisse etwas düster vor, aber da müsste man den fertigen Spot erst einmal sehen. Der Vorhang aus Wasser gefällt mir!

  • 05.02.11 - 13:27 Uhr

    von: Masami

    Das düstere Schwarz überzeugt mich nicht unbedingt, auch wenn man mit dem Licht am Gerät nicht einmal die Raumbeleuchtung einschalten muss. Andererseits wirkt es auch elegant und die Idee überhaupt mal zu sehen, was alles getestet wird, ehe man sich für eine Einstellung entschieden hat ist sehr interessant und anders.

  • 05.02.11 - 19:57 Uhr

    von: franzi2204

    Oh man Maria Gregersen ist wundervoll…. ich würde den Silk-épil 7 Dual Epilierer auch gerne wie sie testen, geht das??? :-D gefällt mir gut

  • 05.02.11 - 20:27 Uhr

    von: laho7

    Toll mal hinter die Kulissen schauen zu können! Macht neugierig!

  • 05.02.11 - 20:28 Uhr

    von: sylt81

    Wow—– wirklich schön. Schaue das erste mal hinter den Kulissen eines Spots. Bin auch schon dran interessiert ihn ganz zu sehen. Dann wollen wir auch mal schauen, ob der epilierer verspricht was er sagt. Wir sind ganz gespannt.

  • 05.02.11 - 21:17 Uhr

    von: mietze_87

    So ein blick hinter die kulissen, ist schon mal was anderes. Da sieht man erstmal was das alles so für arbeit ist. Zwar auch irgendwie etwas entzaubernd aber hammer viel arbeit.

  • 05.02.11 - 21:39 Uhr

    von: smudi

    also idee und kulisse finde ich echt gut. Auch das man jetzt mal sieht wie es dahinter aussieht und wieviel arbeit da eigentlich so drinne steckt. Gute idee

  • 06.02.11 - 06:52 Uhr

    von: Sevom

    Ich finde den Spot echt gut. Am besten gefällt mir das Spiel mit dem Wasser. Interessant gestaltet!

  • 06.02.11 - 08:18 Uhr

    von: hamsti

    wahnsinnig viel arbeit ist das…

  • 06.02.11 - 09:34 Uhr

    von: littlelion74

    Also so ein Blick hinter die Kulissen finde ich prima ..da sieht man mal wieviel Arbeit dahinter steckt.
    Klasse Arbeit!!! Bei so einem Spot muß der Braun sich doch echt gut vermarkten lassen.
    Würde gerne testen ob er hält was er verspricht.

  • 06.02.11 - 10:40 Uhr

    von: Nessaia

    Der Fokus liegt ganz klar auf dem Produkt – nicht auf dem Hintergrund und irgendwelchen anderen Krims-Krams und Klim-Bim.
    Und das ist auch gut so!
    Ich will ja etwas von dem Produkt sehen und erfahren – und nicht überlegen, welche Farbe der Hut von dem Würstchenverkäufer hatte, der gerade im Hintergrund lang lief…^^

  • 06.02.11 - 14:01 Uhr

    von: Becky90

    ich finde vor allem das viele wasser gut. es wirkt klar und rein und es ist ja ein wasserdichter epilierer speziell für solche anwendung.

  • 06.02.11 - 15:48 Uhr

    von: Vio87

    Wow, der Spot ist wirklich super! Und die Kulisse erst! Die glatten Elemente sind zu erkennen, aber auch die Idee mit dem Wasser verdeutlicht, die Idee des Produkts! Besser hätte man eine Werbung für einen Epilierer der gleichzeitig auch rasiert nicht umsetzen können! Freu mich schon, diesen Spot im Fernsehen zu sehen!

  • 06.02.11 - 16:02 Uhr

    von: Lusi

    perfekt getroffen!passt alles sehr gut!

  • 06.02.11 - 19:18 Uhr

    von: SandraJK

    super, danke für den Blick hinter die Kulissen

  • 06.02.11 - 20:26 Uhr

    von: Idunna

    guter Spot und die Kulisse ist echt genial …

  • 06.02.11 - 20:44 Uhr

    von: Dresdnertesterin

    Coole Kulisse… Finde es super, dass ihr uns ermöglicht mal hinter den Kulissen zu schauen und zu sehen, wir ihr den Werbespot gedreht habt. Das Einarbeiten von den Feedbacks von Fashion Model Maria Gregersen, Regisseur Fred Garson und Make-up Artist Sacha Hughes hat das ganze “Mäuschen sein” abgerundet.

  • 06.02.11 - 21:06 Uhr

    von: MonaLee

    Spitze gemacht.
    Das ist ein wunderschönes und natürliches Model. Sehr gut . Mir fehlen die richtigen Worte. Einfach nur toll!

  • 06.02.11 - 21:45 Uhr

    von: Nadl1980

    Find ich echt sehr interessant…

  • 06.02.11 - 22:39 Uhr

    von: girasole5

    Gut gemacht, aber muss es denn immer ein Supermodel sein?

  • 07.02.11 - 09:38 Uhr

    von: nina_will_weg

    finde ich top!

  • 07.02.11 - 13:21 Uhr

    von: sabbi345

    ich hätte mir irgendwie auch gewünscht, dass es vielleicht ein mädchen ist, dass vllt zur abwechslung mal 0-8-15 aussieht. damit könnte man sich viel besser identifizieren.

  • 07.02.11 - 13:27 Uhr

    von: anmo64

    Toller Werbespot und sehr hübsches Model!

  • 07.02.11 - 15:43 Uhr

    von: carrey87

    Wow – könnte vieles einfach wiederholen was bereits hier geschrieben wurde… Einfach klasse Mal “hinter die Kulissen” schauen zu können…
    Finde es großartig was daraus geworden ist.
    Gute Arbeit… und auf jeden Fall keine Werbung, die nervt wenn man sie bereits das 2. oder 3. Mal anschauen muss ;)

  • 07.02.11 - 17:46 Uhr

    von: Babyface1987

    WoW echer der Hammer :D Super Ambiente und toller Spot..

  • 07.02.11 - 20:01 Uhr

    von: an.nu.

    Hinter den Kulissen ist sehr interessant, wie solch eine Werbung aufgebaut/gemacht wird. Fred Garson erklärt alles genau. Auch die Wasseraufnahmen, oder der interessante Reißverschluss finde ich eine super Idee. Und das Model sieht halt top aus. Solche eine Werbung bleibt in Erinnerung und man will diesen Braun Silk-èpil 7 Dual Epilieren am liebsten sofort ausprobieren. Super Werbung!

  • 07.02.11 - 23:02 Uhr

    von: lessa

    Ich finde die Idee des Werbesports klasse. Ob das Wasser sehr kalt war?^^ Jedenfalls gefällt mir das Video gut, auch hinter die Kulissen gucken zu dürfen, finde ich sehr interessant. Mir gefällt die Kulisse sehr gut, ach, ich kann’s gar nicht beschweiben, man ist von Braun ja sehr schöne Werbung gewohnt und das Wasser in dem schwarzen Brunnen, das sieht klasse aus! Und alles zusammen natürlich auch! :)

  • 07.02.11 - 23:23 Uhr

    von: Flo_1985

    Die Idee mit dem Wasser ist wirklich gut umgesetzt. Das ganze hat was beruhigendes, sanftes und natürliches. Auch das Model empfinde ich als sehr natürlich und nicht zu aufdringlich. Maria Gregersen soll ja auch nicht vom “eigentlichen” ablenken. ;) Der Silk-épil scheint mir gut in Szene gesetzt und der Werbespot vermittelt das, wofür der Braun Silk-épil steht (bzw. stehen soll. ;) Wir wollen das ja alle noch testen! ;) ): Eine sanfte, entspannte und gründliche Epilation, welche auf Wunsch auch in der Wanne / unter der Dusche durchgeführt werden kann.

  • 07.02.11 - 23:53 Uhr

    von: milzblatt

    Nicht schlecht mal hinter die Kulissen schauen zu können.

  • 08.02.11 - 08:53 Uhr

    von: cinkyn

    Die Kulisse sehr gut ausgewählt. Viel Arbeit, Präzision, Disziplin und Fantasie stekct dahinter. Die Idee mit dem Reissverschluss, Glitzer und Glamour gefällt mir immer mehr. Maria ist wunderschön und wie der Regisseur sagte, auch sehr natürlich und angenehm. Alles in allem das Video gibt mir das gefühl von Entspannung, Ruhe, Traum und Gleichgewicht

  • 08.02.11 - 10:38 Uhr

    von: Kampfmaus44

    Ich finde das Video sehr Anprechend .
    Endlich mal Werbung ohne viel Nackte Haut und trotzdem viel Aussagekraft !!!!
    Bleibt auf diesem Weg.

    Freue mich schon aufs Testen :) :)

  • 08.02.11 - 10:43 Uhr

    von: flauffy

    Toll mal zu sehen was hinter den Kulissen abläuft. Und alle scheinen Spaß zu haben. ;)

  • 08.02.11 - 12:17 Uhr

    von: sturm1975

    Es ist echt mal aufregend zu sehen ,wie viel Mühe und Arbeit hinter so einen Werbespot steht, bin auch sehr begeistert von der Idee die dahinter steckt und vorallem die Zeit die Investiert worden ist.

  • 08.02.11 - 12:48 Uhr

    von: fraeulein1985

    wow, ich hätte nicht gedacht, dass man so ein set für 30 sekunden werbung braucht, aber um mehr zu sagen, schaue ich mir erstmal den fertigen spot an.
    das model ist gut gewählt und vor allem keine blondine, die ja mit lästigen körperhärchen nicht so zu kämpfen hat.

  • 08.02.11 - 14:27 Uhr

    von: Happytimes

    Sehr interessant auch mal hinter die Kulissen blicken zu dürfen :-)

  • 08.02.11 - 17:30 Uhr

    von: Rotelady

    Ein Blick hinter die Kulissen,wäre ich gerne mal live dabei

  • 08.02.11 - 19:25 Uhr

    von: sassi1988

    Wirklich eine gute Idee! Ich finde den Spot ebenso wie das gerät sehr ansprechend!

  • 08.02.11 - 19:47 Uhr

    von: evajaeger

    Wow! Das scheint ein sehr aufwändiger Spot geworden zu sein. Schade, dass das Endergebnis noch nicht zu sehen war. Aber schon jetzt kann ich sagen: Der Stil in dem dieser Spot peoduziert wurde scheint erfrischend anders zu sein als es sonst für diese Art Produktlkinie üblich ist. Er scheint “Auto-Werbung”-Niveau zu haben und damit meine ich die Art Werbung die stylisch, elegant, aufwändig und einprägsam rüberkommt und auf einem hohen Niveau in puncto Darstellung und Darstellern produziert wurde. Maria Gregsen war dafür sicher eine sehr gute Wahl. Sie kommt sehr sympathisch aber dennoch sehr erhaben und elegant rüber.
    Mein Fazit über den ersten Eindruck: sehr gut :)

  • 08.02.11 - 21:41 Uhr

    von: elawerka

    tolle farben, kontrast, leute – dieses model- wäre ich auch gerne . nichts ist übetrieben. die sprache, auch wenn man sie nicht versteht. allgemein ist doch verständich. mit wasser macht natürlich noch mehr interessant den ganzen blick

  • 09.02.11 - 10:22 Uhr

    von: Phiebie

    Es ist schon sehr beeindruckend, wie so ein toller Werbespot entsteht.
    Fazit: Ich bin begeistert :-)

  • 09.02.11 - 11:00 Uhr

    von: bettyx

    Der ganze Look wirkt extrem edel und das Model ist wirklich hübsch!

  • 09.02.11 - 11:30 Uhr

    von: leinus1

    Sehr interessant mal so einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können. Und es ist echt wahnsinn wieviel Arbeit in so einem kurzen Werbespot steckt. Mir gefällt das Model übrigens auch total gut.

  • 10.02.11 - 12:00 Uhr

    von: Pingerma

    Ich kann auch nicht anders und muss ständig nachschauen, ob ich dabei bin, freue mich so wahnsinnig auf dieses Projekt.
    Hoffentlich bin ich dabei!!!!!!

  • 10.02.11 - 13:40 Uhr

    von: blueeyes89

    Die Frau ist echt mega hübsch und es war mal interessant zu sehen, wie das mit dem Reißverschluss funktioniert ;o)

  • 10.02.11 - 15:06 Uhr

    von: herzblatt5466

    … ich kann mich nur den Meinungen der “anderen” anschließen, wirklich ein toller Spot, schönes Model —- mit einem Wort: SUPERKLASSE … :-)

  • 10.02.11 - 19:31 Uhr

    von: MegM

    Wow. echt spannend mal hinter die Kulissen blicken zu können. Wirklich eine tolle Gelegenheit. Das mit dem Wasser…faszinierend ;-)

  • 11.02.11 - 10:33 Uhr

    von: maju07

    cool….hätte nicht gedacht, das die dort mit echtem Wasser drehen…. aber echt mal interessant zu sehen.

  • 22.02.11 - 10:54 Uhr

    von: Sukichan

    nicht schlecht ^^
    allerdings finde ich den fertigen Spot auch etwas zu dunkel und teilweise sieht das model nicht glücklich aus
    was frühlingshafteres wäre besser
    wobei man da natürlich aufpassen muss, dass das produkt nicht untergeht
    das mit dem wasser ist auf jedenfall eine sehr gute idee und das sie mit echtem wasser drehen hätte ich auch nicht gedacht
    aber so ist es natürlich einfacher und sieht realistischer aus

    allerdings ist jemanden aufgefallen, dass bei 0:35 ne Braun Haarbürste verwendet wird? (ich hab jetzt nicht alle Kommentare gelesen)