Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer.

Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer

16.02.11 - 14:51 Uhr

von: wumble

Unsere Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer sind eingetroffen.

Die Startpakete mit dem Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer treffen allmählich bei uns trnd-Partnern ein. Bei trnd-Partnerin vanessaaa und trnd-Partnerin Asena1103 hat der Postbote das Paket bereits übergeben. Die beiden haben den Inhalt inzwischen begutachtet und das Auspacken dokumentiert. :-)

@all: Ist Euer Startpaket schon eingetroffen? Wie gefällt Euch der Inhalt? Und wer wird bei Euch mittesten dürfen?

[...] Heute vormittag klingelte dann auch schon der Postbote und brachte mir ein Paket! Gespannt habe ich unter den neugierigen Augen meines Freundes das Paket ausgepackt und auch gleich Fotos für den Projektblog gemacht! Ausprobiert habe ich das Gerät noch nicht, da ich heute viel zu tun habe und mir lieber an einem ruhigeren Moment Zeit dafür nehmen möchte. Dafür habe ich aber gleich meine Schwester angerufen und ihr vom Projekt und dem Produkt erzählt. [...] Ich werde berichten, am Telefon klang sie äußerst interessiert und begeistert!

trnd-Partnerin vanessaaa

Das Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer Startpaket ist bei trnd-Partnerin trnd-Partner vanessaaa eingetroffen.

Das Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer Startpaket ist bei trnd-Partnerin vanessaaa eingetroffen.

trnd-Partnerin Asena1103 hat das Paket zusammen mit ihrer Freundin ausgepackt.

Gemeinsamer Auspackspaß bei trnd-Partnerin Asena1103.

Gemeinsamer Auspackspaß bei trnd-Partnerin Asena1103.

Also, gestern kam mein Paket und unsere Freunde waren zu Besuch. Ich hatte meiner Freundin schon was davon erzählt uns sie war vom Epilieren kein Freund. Wir haben dann gemeinsam mein Paket ausgepackt. Wow!!! Wir waren echt begeistert!!! Ich schlug vor, ein Bad zu nehmen, damit meine Freundin den Epilierer ausprobieren kann. Wir habe spontan ein Wellness-Abend daraus gemacht. Die Männer vergnügten sich vom Fernseher und wir mit einem Gläschen Sekt in der Wanne. [...].

trnd-Partnerin Asena1103

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 16.02.11 - 14:56 Uhr

    von: januar2009

    Mein Paket konnte ich gestern in Empfang nehmen. Als ich von der Arbeit kam, stand gleich meine Nachbarin grinsend vor der Tür (ich hatte ihr von dem Projekt erzählt), denn sie hatte das Paket für mich entgegengenommen. Wir haben das Paket dann zusammen ausgepackt und unsere Augen wurden immer größer! Ich habe sie auch gleich fürs Wochenende eingeladen, damit sie mit mir und meinen Freundinnen den neuen Dual Epilierer ausprobieren kann. Praktischerweise waren ja noch drei Ersatzaufsätze beigelegt, was mir besonders gut gefallen hat.
    Nun freue ich mich aufs Testen und kann das Wochenende kaum noch abwarten! :-)

  • 16.02.11 - 14:58 Uhr

    von: sabox

    bin leider nicht im praxisteil dabei
    habe ihn mir aber im mediamarkt angesehen und finde ihn echt klasse

    wünsche allen glücklich die es geschaft habe viel spass beim testen
    und hoffentlich weiche und latte beine
    lg sabox :-)

  • 16.02.11 - 15:23 Uhr

    von: WellnessWasser

    Bei mir ist zwar nicht das trnd-Paket angekommen, dafür aber die Amazon-Bestellung :)
    Kann jetzt also alle eure Tipps direkt selber ausprobieren :)

  • 16.02.11 - 15:23 Uhr

    von: Stefberge

    Ich habe das Paket schon am letzten Samstag in Empfang nehmen können. Leider musste ich an die Arbeit, sodass ich es erst einen Tag später auspacken und testen konnte. Es werden weitere Berichte dazu folgen.

  • 16.02.11 - 15:29 Uhr

    von: Miririri

    Mein Paket ist auch schon seit Samstag da. Ich war total begeistert, dass es so schnell ging, leider hat meine Kamera mir den Dienst versagt, also kann ich euch keine Bilder vom Auspacken zeigen. Aber stellt euch einfach ein kleines Kind unterm Weihnachtsbaum vor, so sah das nämlich aus :)

  • 16.02.11 - 15:40 Uhr

    von: Calantia

    Mein Paket ist auch schon seit Samstag da:-)

    Man was freue ich mich. Von 500 Testerinnen darf ich eine sein.

    Vielen Herzlichen dank :-)

  • 16.02.11 - 15:54 Uhr

    von: mamatilu

    Mein Paket kam ja auch schon am letzten Samstag an :-) Die Freude und Überraschung war natürlich riesengross – wie ihr Euch sicher vorstellen könnt. Hab auch Bilder gemacht und geschickt.
    Der Epilierer ist aber auch schon wieder weg – ich hab ihn gleich mal einer Kollegin gegeben zum Testen…. hab ihr aber eingetrichtert, dass ich ihn auf jeden Fall am Freitag wieder brauche.. ;-) Muss sie gleich morgen nochmal dran erinnern :-)

  • 16.02.11 - 15:56 Uhr

    von: Jezzy007

    Hallo ihr Lieben!
    Endlich ist auch mein Paket am Montag gekommen- ich war ja schon ganz eifersüchtig, dass einige Mädels das Paket schon vor mir hatten :P
    Nun da ich das wusste, wollte ich Montag morgen am liebsten gar nicht zum Einkaufen gehen- als ich auf dem Rückweg um die Ecke bog, stand da tatsächlich DHL! So jetzt aber schnell, denn er kam von meiner Haustür schon wieder zurück- zack Paket aus den Händen gerissen und den Ausweis gezückt- dem Fahrer war klar: das Paket sieht er nicht wieder.
    Die Einkäufe konnte ich in meiner Neugier auch nicht mehr wegräumen…
    Ich bin überwältigt was alles im Paket drin ist- so viele Aufsätze für den Epi und dann noch welche für die Mädels. Das Rasiergel durftet übrigens himmlisch!!! Mein Freund war eher mit der Technik beschäftigt ^^

  • 16.02.11 - 16:04 Uhr

    von: Vanillah

    Ich habs jetzt endlich auch testen können! Musste die letzten beiden Tage spät arbeiten und hatte dann keine Zeit. Ich muss sagen, ich bin auch begeistert. Ich hatte am Anfang Angst. mich mit der Klinge zu schneiden, ist aber nicht passiert. Gerade unten am Knöchel hat es aber sehr geziept, da bin ich etwas erschrocken, weil ich dachte, das wäre schon der erste Schnitt.

    Ich bin für das Licht extrem dankbar, ich habe jetzt erst gemerkt, wie schlecht mein Bad ausgeleuchtet ist! Ich habe auch bisher kaum rote Stellen an den Beinen bekommen, normalerweise war es immer stärker. Das finde ich schon mal spitze. Mal sehen, ob es auch mit dem Juckreiz besser wird, den ich sonst immer bekomme.

    Eine Frage habe ich an die Testerinnen: Bei mir “trocknet” der Rasierschaum irgendwie ziemlich schnell an den Beinen an und ist dann nicht mehr so gut zu benutzen. Wenn ich dann Wasser dazu gebe, schäumt er nicht nochmal auf sondern wäscht sich eher ab. Wie macht ihr das? Immer nur ein kleines Stück Bein einschäumen?

  • 16.02.11 - 16:18 Uhr

    von: sarourah

    Ich war noch am schlummern, als der Postbote klingelte :) Ich wusste sofort, dass es nur der Epilierer sein kann und bin sofort aus dem Bett gehüpft und hab es triumphierend entgegengenommen. Ich habs sofort ausgepackt und bin schreiend durch die ganze Wohnung gelaufen. Zum Leid meiner Mitbewohnerin, die ich damit geweckt habe. Aber als sie gesehen hat, was ich bekommen habe war sie auch schon hellwach und wollte das Ding auch in den Händen halten :) Mir gefällt der Inhalt sehr, ich bin wirklich sehr dankbar dafür.

  • 16.02.11 - 16:19 Uhr

    von: Sonnengoettin84

    Hallo Vanillah,
    das mit den Licht ist mir auch aufgefallen, war mir vorher nie bewusst. Ich finde es schon eine klasse Erfindung. Am Anfang habe ich über das Licht geschmunzelt und habe mich gefragt wofür man das brauch aber nun wo ich ihn zu Hause habe und in der Wanne lag bin ich dankbar das es so ein Licht gibt und will es nicht mehr missen.

    Ich finde den Rasierschaum auch klasse ist mir im Drogeriemarkt nie aufgefallen obwohl ich immer diesen Rasierschaum nehme. Vermutlich auch weil ich eine Abneigung gegen Lavendel habe, viele riechen immer so streng nach Lavendel aber das ist super gemischt.

    Nun zu deiner Frage, meine Rasierschaum trocknet nicht an, im Gegenteil ich habe sehr getrödelt und da war weiterhin alles super. Vielleicht nimmst du zu wenig und es ist zu dünn aufgetragen ?

    Ich finde den Braun klasse und meine Freundin die ihn mit mir getestet hat wollte ihn gar nicht mehr aus der Hand geben. Heute gehe ich zum Training ins Bad mal schauen was da die Mädels sagen. Die warten schon sehr lange auf den Praxistest und haben mit mir gefiebert das sie ihn mit ausprobieren können. Ich denke aber er begeistert viele.

  • 16.02.11 - 16:22 Uhr

    von: destitute

    Ich habe mir das Paket am Dienstag bei der Post abgeholt und ich muss sagen, die halbe Stunde, die ich dafür am Postschalter angestanden bin, hat sich gelohnt: Zu hause erst mal gleich ausgepackt und der erste Eindruck war begeisternd. Erst mal beide Daumen nach oben für das tolle Design. Mal nicht in Barbie-Pink und durch das Glitzer im Weiß (sieht man auf den Bildern hier gar nicht, aber ist in Natura echt stark!) wirkt der Epilierer richtig edel!
    Richtig ausprobieren konnte ich noch nicht, weil ich gerade erst rasiert habe (hab nicht damit gerechnet, mittesten zu dürfen…).
    Aber ein bisschen an der Bikinizone habe ich schon getestet und es war ein riesen Unterschied: Trocken tat es schon scheußlich weh, aber dann hab ich ihn nochmal mit unter die Dusche genommen und da waren Welten dazwischen!
    Aber wie gesagt, genauere Tests folgen!
    Wozu ich Braun aber auch noch ganz kräftig beglückwünschen möchte ist das Smart-light! Wirklich smart!!! Ich hasse es, wenn man frisch rasiert ist und dann im Schwimmbad etc. feststellt, dass hier und da noch ein Büschel steht, was frau halt im Badezimmer bei schlechter Beleuchtung nicht sehen konnte. Mit dem Smart-light habe ich aber sogar die kürzesten, hellsten und feinsten Härchen noch gesehen. Da hat sich echt mal jemand was Gutes ausgedacht.
    Kann es gar nicht erwarten, wenn meine Haare endlich nachgewachsen sind und meine Mädels zum Beautyabend eintrudeln!

  • 16.02.11 - 16:23 Uhr

    von: Vanillah

    Hi Sonnengoettin,

    ich werde beim nächsten Mal etwas mehr Rasierschaum verwenden und schauen, ob es dann besser wird. Ich bin immer etwas sparsam. Hatte bisher immer den von Nivea und der ist ja recht teuer, da muss man sparsam sein ;-)

    Wegen des Lichts – ich hatte bis vor einer Stunde einen Freundin hier, die den Epilierer zum ersten Mal probiert hat. Sie hatte den irgendwie immer so in der Hand, dass der Daumen das Licht abgedeckt hat. Das war dann natürlich sehr unpraktisch. :-) Aber bei mir funktioniert das wirklich gut.

  • 16.02.11 - 16:38 Uhr

    von: Meersaui

    Das Startpaket ist eingetroffen :-) und wurde gestern Abend gemütlich bei einem Vollbad eingeweiht.

    Bei der etwas dunklen Badezimmerbeleuchtung ist das integrierte Smartlight viel wert. Habe den Epilieren brav mit Rasierschaum getestet. Da ich bei meiner bisherigen Nassrasur auf Haarspülung zurückgegriffen habe (gleitet m.E. besser als Rasierschaum) kam jedoch die Frage auf, ob das auch mit dem Epilierer funktionieren könnte? Schadet das den Pinzetten am Epilierkopf, dass diese evtl. nicht mehr so gut greifen wegen zu viel “gleiten”? Hat das zufällig schon jemand von euch ausprobiert?

    Testen wird den Epilierer auf jeden Fall meine künftige Schwägerin, eine Freundin und wenns meine Schwester in den Semesterferien herschafft, auch sie.

  • 16.02.11 - 16:44 Uhr

    von: Marcia92

    Es kam direkt Samstagsmorgen kann :) Habe mich so gefreut. Hatte leider keine Zeit ihn direkt auszuprobieren, weil ich los musste. Und so wurde er dann am Montag bei einem schönen Bad “eingeweiht”.
    Es tat am Anfang schon kurz weh, aber an der Zeit gewöhnt man sich dran.
    Am Freitag wird er von meiner besten Freundin getestet & meine Mutter will ihn auch unbedingt ausprobieren & mal sehen wer noch :)

  • 16.02.11 - 16:47 Uhr

    von: milena2010

    Oh Mann bin ich neidisch, bin leider nicht beim Testen dabei, aber Eure ersten Berichte hören sich phantastisch an. Ich freue mich schon auf mein Ostergeschenk, haha.

  • 16.02.11 - 16:53 Uhr

    von: Meersaui

    PS: Habe noch eine Anfrage von einem Herrn, ob er denn prinzipiell auch den Epilierer testen dürften (speziell Nackenhaare). Hab diese Frage schon einmal in einem Gesprächsbericht gestellt und hoffe noch auf Rückmeldung… :-)

  • 16.02.11 - 16:58 Uhr

    von: Supasusi

    Mein Paket kam Samstag. Unser Paketmann denkt bestimmt ich bin irre. Hab den Absender gelesen, mich riesig gefreut, mein Paket genommen und war verschwunden.
    Viel Spaß beim Testen Mädels.

  • 16.02.11 - 17:00 Uhr

    von: Lee80

    ich habe das paket geöffnet und war so was von begeistert – meine schwester und ihr freund und meine ma war da – alle waren super begeistert und wollen auf jeden fall testen – wir sind alle hin und weg

  • 16.02.11 - 17:02 Uhr

    von: KatthaK

    Mein Paket kam Samstag schon, bin begeistert was wir alles noch zu dem Gerät dazubekommen haben (Rasiergel, 3 weitere Aufsätze, usw.). Habs dann gleich probiert und war wirklich überrascht, dass es doch nicht so weh tut wie ich es eigentlich erwartet hätte :) Was ich besonders toll finde ist das Licht, mir ist (wie vielen anderen scheinbar auch schon ;) ) jetzt erst klar geworden, wie viele Haare ich vorher einfach übersehen hab, weil die Dusche so schlecht beleuchtet ist! Wirklich, ein super Teil, ich bin gespannt wie meine Beine in vier Wochen aussehen :)

  • 16.02.11 - 17:03 Uhr

    von: beni76

    ich hab da Paket am Samstag bekommen :)
    Leider musste ich meine Beinhaare am Freitag davor nochmals rasieren, ich war zu einer Hochzeit eingeladen….
    Nun warte ich sehnsüchtig auf meine Beinbehaarung ;-) Das kommt auch echt mal selten vor, oder?
    Ich war auch voll begeistert, als das Paket kam… Mein Mann hatte am Samstag Geburtstag und ich bekam ein tolles Paket :-) hihi!!!
    Lg

  • 16.02.11 - 17:12 Uhr

    von: Ninian

    Mein Paket ist ja auch Samstag morgen gekommen, der Postbote hat mich aus dem Bett geklingelt, ich muss ziemlich verpennt ausgesehen haben, aber das war mir dann auch egal, als ich gesehen hab von wem das Paket ist war ich hellwach ;)
    Wenn ihr alle sagt dass der Rasierschaum so gut ist werd ich allerdings ein bisschen neidisch, bei mir im Paket wurde der ja leider vergessen. Ich guck morgen mal was er bei Dm kostet.
    Meine Mitbewohnerin will der Epilierer vielleicht mal testen, ich muss sie allerdings noch etwas überzeugen, noch hat sie Angst davor dass es zu weh tut. Aber ich krieg sie noch überzeugt :)

  • 16.02.11 - 17:15 Uhr

    von: gitarrendrea

    Bin zwar nicht beim Projekt dabei, wollte jedoch gerne mittesten und so wollte ich heute die 100-Tage-Geld-zurück-Garantie nutzen und mir das gute Stück kaufen. Leider wurde ich enttäuscht, habe das Modell an meinem Wohnort (Lünen) nirgendwo gefunden. (War sogar bei Saturn.) Schade habe für heute Abend ein Wannenbad geplant und wollte meinen eigenen Test machen…..

  • 16.02.11 - 17:25 Uhr

    von: Steffi1410

    Bin auch leider nicht dabei, aber habe ihn mir auch im Internet bestellt… mal sehen, wann ich ihn in Empfang nehmen darf. Diese 100 Tage Geld zurück Garantie gilt also auch bei diesem Modell, ja? Egal wo ich ihn kaufe? LG

  • 16.02.11 - 17:34 Uhr

    von: AnnetteS

    Ich bin leider auch nicht dabei und hatte mich gestern mal in “der Stadt” erkundigt. Mir wurde gesagt, daß der noch nicht auf dem Markt sei. Das wundert mich, da ich ihn bei ebay sehr oft gesehen habe!?
    Wurde ich falsch informiet oder wie kann das sein?

  • 16.02.11 - 17:42 Uhr

    von: wumble

    @Meersaui: Die Gillette Venus Technologie wurde für die Rasur am Frauenkörper entwickelt. Generell entfernt der Braun Silk-épil 7 gleichermaßen Männer wie Damenhaare. Es sollte beachtet werden, dass die Haare vor der ersten Epilation auf eine Länge von 0,5 – 2 mm getrimmt werden. Also prinzipiell können auch die Herren der Schöpfung mal Testen. :-)

  • 16.02.11 - 17:45 Uhr

    von: wumble

    @AnnetteS: Nein, Du bist richtig informiert. Der Braun Dual Epilierer ist ab Februar im Handel. Allerdings dauert es bei neuen Produkten manchmal ein wenig, bis es überall in den Regalen steht. Dann hilft wohl nur warten oder noch mal in anderen Geschäften nachfragen…

  • 16.02.11 - 17:48 Uhr

    von: Lunnu

    also ich hab mein startpaket auch direkt am samstag schon bekommen. war ne schöne überraschung nachdem ich mich einen tag zuvor noch so gefreut hatte und dann ging das so schnell :)
    ich hab ihn direkt nass ausprobiert mit dem rasierschaum ( der nebenbei suuuuper riecht?!) und wenn ich ehrlich bin muss ich sagen ich musste dass ich das endergebnis nochmal trocken nachepilieren musste und dann auch einen wesentlich besseren erfolg erzielt habe???

  • 16.02.11 - 17:48 Uhr

    von: mini.2010

    Was mich echt wundert, sind die wenigen Blogeinträge. Wo sind die 500 ?? Teilnehmer von diesem Projekt

  • 16.02.11 - 17:53 Uhr

    von: Sukichan

    wie läuft das eigentlich mit der geld zurück garantie?
    auf braun.de finde ich nur, dass die bis 31.01.2011 läuft und für alle modelle aus der 7er-reihe gilt
    aber der 31.01 ist ja nun doch schon ein weilchen vorbei

    kann mir dazu vllt jmd was sagen

    hab nämlich überlegt mir das vorgängermodell zu holen, da ich noch nicht so genau weiß was ich mit den integrierten rasierklingen soll, da ich sowieso meist mehrfach über eine stelle gehe und wenn die haare beim 1. mal drüber gehen abgeschnitten werden sind sie ja danach zu kurz um ausgezupft zu werden

  • 16.02.11 - 18:07 Uhr

    von: katarcam

    Also, mein Paket ist ebenfalls am Samstag eingetroffen, allerdings war ich über das Wochenende verreist. Hatte am Montag einen Abholschein im Briefkasten und bin dann sofort zur Paketstation gefahren. Habe es dann ausgepackt und erst einmal begutachtet. Sind ja auch noch drei Epilierköpfe zum wechseln dabei, so dass man es es auf jeden Fall Freundinnen zum ausprobieren gibt. Genau das habe ich auch am Wochenende vor: Habe schon heute einigen Freundinnen davon berichtet, die den Epilierer dann ausprobieren.
    Ich für meinen Teil starte heute mit der Praxis und werde den Epilierer gleich ausprobieren. Freue mich auf jeden Fall total, dass ich dabei bin und werde in den nächsten Wochen den Epilierer test und fleißig Marktforschung betreiben!!!!

  • 16.02.11 - 18:11 Uhr

    von: katarcam

    Ach ja, zu Sukichan´s Frage:
    ICh epiliere auch schon länger und die Frage ist berechtigt, wie die Haare epiliert werden sollen, wenn sie abrasiert werden. Meine Antwort: Du musst möglichst langsam epilieren, so werden nahezu alle Haare entfernt. Die Haare die eh zu kurz sind werden dann halt rasiert. Dafür wachsen Sie dann schneller – aber das ist nicht so schlimm, da diese dann in der folgenden Woche mit epiliert werden. Nachdem man diese Prozedur nun über ca. 4 Wochen gemacht hat, wurden nahezu alle Haare 1x epiliert und mit der Zeit dient der Rasierer mehr dazu, abgestorbene Hautschuppen und eingewachsene Haare zu entfernen. So stell ich mir das ganze auf jeden Fall vor und werde das auch in der Testphase genau beobachten. Werde auch jeden Fall davon berichten, was ja sowieso eines der wichtigen Thema ist bei dieser neuen Art von Epilierer.

  • 16.02.11 - 18:14 Uhr

    von: minimiii

    Wow. Das war ja wie Weihnachten!
    Gerät wurde heute direkt ausgepackt, angeschaltet und bewundert.
    Alles sieht sehr hochwertig verarbeitet und qualitativ aus.
    Let’s test it, baby!

  • 16.02.11 - 18:15 Uhr

    von: Morskaja

    ich hab mein Startpaket schon am Samstag erhalten, so schnell ging es!! meine Freude und Ungeduld waren sooo riesig, dass ich es gleich ausgepackt habe, um die Inhalt zu staunen. Es war alles da: der Epilierer mit zusätzlichen 3 epi- und 3 rasieraufsätzen, und ein Rasierschaum.
    Leider war in meine Kamera das Akku leer, deswegen hab ich keine Bilder gemacht.
    GEstern habe ich es zum ersten mal ausprobiert und war in den ersten Sekunden überrascht, dass es so ziemlich dolle weh tut, dann habe ich aber das Ergebnis gesehen – meine Beine waren super glatt, und das geschah relativ schnell (schneller als mit Wachsstreifen). Außerdem, keine Reizung und keine rote Flecken! bin wirklich begeistert!

  • 16.02.11 - 18:18 Uhr

    von: lara777

    Mein Paket ist auch schon seit Samstag da.
    Hab mich sehr gefreut. Der Epilierer sieht spitze aus, die extra Teile waren alle dabei. Perfekt!
    Den Aufsatz für empfindliche Stellen brauche ich zwar nicht, aber was soll’s.
    Ich hätte mir allerdings noch einen elektrischen Rasieraufsatz/Trimmer gewünscht. Den habe ich einem Nassrasierer im Intimbereich immer vorgezogen. Vielleicht passt ja der von meinem alten Braun Epilierer, dann muss ich nicht zwei Geräte behalten. Weiß jemand, ob das passt? Will es nicht einfach ausprobiere, nicht dass noch was kaput geht.
    Allen viel Spaß beim Testen.

  • 16.02.11 - 18:20 Uhr

    von: lea007

    Komisch dachte es sind 500 testerinen, sehe nur 34 Komentare….Sind woll doch schon einige bei Ebay verkauft ohne vorher zu testen…. Hätte mich so gefreud dabei zu sein…..MMMMHHH

  • 16.02.11 - 18:27 Uhr

    von: lea007

    Gestern standen noch 4 bei ebay drin und heute sind es schon 14 Epilierer von Braun und genau die hier…. Finde ich ne sauerrei

  • 16.02.11 - 18:29 Uhr

    von: Lyrian

    mein paket ist auch schon da :)
    der inhalt gefällt mir gut, auch wenn ein paar aufsätze durcheinander gefallen waren und ich erstmal sortieren musste. der epilierer war fast zu gut verpackt ;) von diesen problemchen abgesehen war alles top. die anleitung, die dabei ist, ist sehr hilfreich, grade wenn man noch nie erfahrungen mit so einem gerät gemacht hat. da steht genau erklärt was man wo wie benutzen kann.
    bei mir werden eine freundin und meine mama mittesten, wenn sie sich trauen ;D vorerst bin ich das versuchskaninchen und die epilierergebnisse werden misstrauisch beäugt ;)
    ich bin aber zuversichtlich sie noch überzeugen zu können :)

  • 16.02.11 - 18:31 Uhr

    von: mamatilu

    @ Meersaui

    Mein Mann hat auch schonmal mit meinem alten Epi probiert…. das war aber ziemlich schmerzhaft. Aber diesmal will er auch wieder mittesten…. das hab ich ihm schon fürs WE angedroht ;-)

  • 16.02.11 - 18:50 Uhr

    von: Sukichan

    @katarcam: vielen dank

    @all:
    wäre echt nett wenn mir jmd noch meine frage zur 100-tage-geld-zurück-garantie beantworten könnte, da ich echt bammel hab soviel geld für auszugeben und es dann sehr schmerzhaft, unangenehm oder nicht gründlich genug finden könnte
    und dann würde ich mich tierisch ärgern, wäre ja schon ne echt teure angelegenheit und würde diesen monat nen ordentliches loch in den geldbeutel reißen, hab halt echt tierisch angst es dann zu bereuen

  • 16.02.11 - 18:54 Uhr

    von: ilayda42

    Also da es mit dem Testerin werden nicht geklappt hat versuche ich jetzt eins über ebay zu bekommen. Komischerweise sind da jetzt auf einmal so viele zum versteigern drin aber leider ohne Garantie. kommt mir schon irgendwie verdächtig vor.
    Aber ich denke der Epilierer ist sein Geld wert, werde mir auf jeden Fall einen holen. Also dann noch viel Spass beim testen !!!

  • 16.02.11 - 18:57 Uhr

    von: 293amy

    Mein Paket kam vorgestern an – ich hab mich wahnsinnig gefreut und auch gleich mit meinem Mann zusammen ausgepackt :)

    Sieht super aus, alles dabei was man braucht – nur mein Mann möchte nicht als zusätzliches Testobjekt herhalten ;-)

    Ausprobieren konnte ich ihn noch nicht, komme abends einfach zu spät heim, aber am WE dann!
    Und dann gleich mal richti in der Badewanne

  • 16.02.11 - 19:08 Uhr

    von: Ahrya

    Mein Paket ist schon am Samstag mit einem lauten Freudenschrei meiner Schwester angekommen =) Sie hat sich min. genauso gefreut wie ich und wird demnächst wohl auch eine der Testerinnen sein, genauso wie meine Freundin, mit der ich schon meinen ersten Epilierer gekauft und getestet habe =)

  • 16.02.11 - 19:13 Uhr

    von: ilayda42

    @lea007
    Hi!!
    Dir ist das auch aufgefallen mit ebay? Mir auch ich finde es auch eine Sauerei wenn wirklich hier Leute dabei sein sollten die die Sachen nur zum weiterverkaufen verwenden und Profit daraus machen wollen !!!

  • 16.02.11 - 19:19 Uhr

    von: summerswtie

    Mein Paket ist auch schon am Samstag eingetroffen – ganz großes Lob an trnd, das ging ja schnell! :) Hab mich natürlich wahnsinnig gefreut und schon ausgepackt, nur zum Testen bin ich noch nicht gekommen, das mache ich am Wochenende.

    Das einzig “Negative” ist allerdings der Beutel, der ist wirklich nicht sehr schön. Ein weißes oder türkisfarbenes Samtbeutelchen hätte ich optisch ansprechender gefunden.

    Aber ansonsten kann ich kaum erwarten, dass endlich Samstag ist! :) Auch wenn ich ein wenig Angst hab vor dem Schmerz.

  • 16.02.11 - 19:21 Uhr

    von: summerswtie

    Ach, und zum Thema 500 Testerinnen und so wenig Kommentare – es gibt tatsächlich Menschen, die tagsüber arbeiten und auch ein Leben außerhalb des Internets führen. ;)

  • 16.02.11 - 19:29 Uhr

    von: ilayda42

    @summerswtie

    Warum fühlst Du Dich jetzt so angegriffen ??!!
    Fallst Du auf Die Uhrzeit der Kommentare gucken würdest, würdest Du sehen das auch das Kommentar mit den 500 Testerinnen nach 18.00 Uhr geschrieben wurde und bis dahin kann diese Person ja auch schon längst von der Arbeit zurück sein, bei normalen Arbeitsverhältnissen.
    Also schön ruhig bleiben, wenn Du Dir keiner Schuld bewusst bist, es wird ja gemeint das es vermutlich der Fall ist weil komischerweise haben alle am Freitag den ganzen Tag vor dem PC verbracht und sogar die 4000 er Kommentargrenze geknackt, musste da keiner arbeiten ??!!

  • 16.02.11 - 19:35 Uhr

    von: fordbine

    Mein Paket kam auch schon am Samstag.
    Hab mich riesig gefreut, da ich nicht mal ahnte beim Projekt dabei zu sein.

    Und was erst im Paket alles drin ist… Sehr umfangreiches Zubehör.

    Dann mal sehen, was der Epilierer alles kann.

  • 16.02.11 - 19:38 Uhr

    von: DevilSun

    Also mein Päckchen kam letzte Woche an, habs ja auch gleich am Wochenende probiert ; ) mein Freund meint nur als er dann zu mir kam”war das auto wieder an” weil der Kleine is echt ziemlich laut. Joah, ich such momentan noch jemand der mittestet, hab schon viele gefragt, aber alle ham nur normale Rasierer und mein Gerät wolln se ned nehmen (könnte ja kapput gehen etc) aber ich werd schon noch ein Opfer finden ; )

  • 16.02.11 - 19:48 Uhr

    von: Vanillah

    @DevilSun

    du musst ihnen einfach deine schönen Beine hinhalten, dann wird das schon!! Bei mir wollen schon welche mitmachen, aber sich nicht fotographieren lassen. Ich kann das irgendwie verstehen, weil man ja (dank facebook und Co) ziemlich sensibel mit privaten Bildern im Internet geworden ist, finds aber trotzdem schade. Ich werd wahrscheinlich halt nur Bilder von mir machen.

    Und schön, dass du das mit der Lautstärke ansprichst. Ich hab schon einige Kommentare gelesen, die sagten “er war leiser als gedacht” und als ich meinen angemacht hab, fand ich ihn schon sehr laut! Ich dachte, meiner wär der einzige :)

  • 16.02.11 - 19:57 Uhr

    von: Molchstylizm

    Mein Paket kam auch schon am Samstag an.. der erste Eindruck ist schonmal sehr positiv. Ausreichend Zubehör, das Gerät liegt gut in der Hand und ist im Gegensatz zu meinem alten Eplilierer echt leise. Ausprobieren werde ich ihn in Ruhe am Wochenende:) Bin mal gespannt..

  • 16.02.11 - 20:01 Uhr

    von: DevilSun

    @Vanillah: Jap, ich versuchs weiter ; ) Eine wird sich schon finden die dann doch testen will, spätestens wenns zum Mädelsabend kommt~hehe~ und mit Fotos sollte man auch vorsichtig sein ^^ aber ich denk ma hier wirds nur schöne Beine geben – wo sich niemand schämen muss :) .
    Morgen wird bei mir nochmal nachepiliert, ein Bein mach ich nach Vorschrift, das andere so wie die Haare sichtbar werden; bin gespannt welches Bein am Ende besser ausschaut.

  • 16.02.11 - 20:09 Uhr

    von: Muesliberserker

    Tadaaaaaaaa!! Hab den Epilierer grade getestet, das Paket kam schon am Samstag, aber ich wollts gemütlich in der Badewanne ausprobieren :-) @DevilSun: Das mit ein Bein nach Vorschrift und eins nach wie die Haare kommen klingt super, das mach ich ab jetzt auch so :-)
    Bin bisher auch echt super zufrieden. Mal gucken wie viele Haare und wie schnell die jetzt nachkommen ;-)

  • 16.02.11 - 20:12 Uhr

    von: ayu0210

    Mein Startpaket kam auch schon am Samstag an, ich war überrascht wie schnell das ging!
    Ich hab den Epilierer am selben Abend noch ausprobiert und bin immer noch begeistert. =D

    Da ja nur drei Epilierköpfe dabei waren bin ich mir noch unschlüssig darüber wer den letzten dritten Kopf zum testen bekommen soll….
    Es wird auf jeden Fall eine meiner Kommolitoninnen sein.
    Die anderen beiden haben meine Schwester und mein Freund bekommen, der hat sich von mir soch tatsächlich den Rücken epilieren lassen!! =D

    Fotos wird’s von mir geben… nur ob meine Freundinnen da alle mitmachen ist ‘ne andere Frage. die sind teilweise ziemlich scheu, zwingen will ich ja schließlich niemanden. Aber von meinem Freund hab ich schon “Beweisfotos” für seinen Mut gemacht. ;)
    Da sieht man nur den Rücken, das darf ich von seiner Seite aus veröffentlichen. ^^

  • 16.02.11 - 20:14 Uhr

    von: ayu0210

    @ wumble:

    In den FAQs stand ja, man sollte pro Person einen eigenen Epilierkopf nehmen. Kann ich mir dennoch z.B. mit meinem Freund einen teilen wenn wir ihn dazwischen desinfizieren?

  • 16.02.11 - 20:16 Uhr

    von: destitute

    @Vanillah & @DevilSun
    Also meiner ist auch nicht gerade leise aber ich finde im Vergleich zu den Epilierern, die ich von meinen Freundinnen kenne, is er schon relativ “leise” (v.a. unter Wasser)

  • 16.02.11 - 20:17 Uhr

    von: wumble

    @Sukichan: Das Datum auf der Braun Seite gilt noch für die Aktion mit dem Vorgängermodell. Für die neue Aktion mit dem Dual Epilierer ist es der 31.08.2011. :-)

  • 16.02.11 - 20:17 Uhr

    von: 59susi

    Ich bin leider nicht dabei und bei ebay habe ich den neuen Silk-’epil gesehen. Private Angebote ohne Beleg und Garantie! Das stimmt nachdenklich! Da der Epilierer erst seit Februar auf dem Markt ist und in vielen Geschäften noch garnicht zu kaufen, würde ihn jeder mit Beleg und Garantie verkaufen. Es sei denn man hat keinen Beleg.

    Schön wäre gewesen, wenn die Leute die am Theorieteil teilgenommen haben und nicht ausgelost wurden, den Silk-’epiel zum Händler- EK plus Mwst. gegen Vorkasse oder per Nachnahme hätten kaufen können!

    Da ich Geburtstag hatte, habe ich mir von dem Geld das ich bekommen habe, einen Silk-’epil 7681 gekauft. Da die Ersatzteile auch auf den neuen 7891 passen, auch Scherkopf für rasur, passt der Rasieraufsatz sicher auch!

    Frage: Warum ist der Rasieraufsatz nur für die Modelle 7891 und 7781?
    Oder kann ich den Aufsatz auch benutzen?

  • 16.02.11 - 20:18 Uhr

    von: janamarie

    Juhu, bin auch im Praxisteil dabei! Das Paket kam auch schon Samstag an, Hut ab, ging ja echt fix. Leider ist meine Digicam ein paar Tage vorher kaputt gegangen, so dass ich erst morgen (da kommt die neue) Fotos schießen kann. Dann werde ich den Epilierer direkt ausprobieren. Hab mich übrigens mal mit meiner Tante drüber unterhalten und ihr vom Dual Epilierer erzählt – sie war sehr skeptisch, ob das mit dem integrierten Rasierer denn wohl was bringen würde. Ich hoffe, ich kann sie bald mit dem Ergebnis von ihrer Skepsis befreien und werde ihr auch anbieten, zu testen :)

  • 16.02.11 - 20:20 Uhr

    von: VanaVanille

    Ich hab mich sehr über mein Startpaket gefreut und war total begeistert, wie viel doch darin enthalten war.
    Süß fand ich ja die kleine Dose Rasierschaum :D
    Natürlich musste ich den Epilierer auch sofort ausprobieren und finde besonders das Epilieren unter Wasser sehr angenehm und schonend für die Ohren ;)

  • 16.02.11 - 20:21 Uhr

    von: wumble

    @ayu0210: Ja, kannst Du – auf eigenes Risiko versteht sich. ;-) Den Hinweis gibt es in den FAQs, weil es rein theoretisch möglich ist , dass – wenn man sich beim Rasieren schneidet und den Epilierkopf mit einer anderen Person teilt – Krankheiten, etc. übertragen werden können.

  • 16.02.11 - 20:25 Uhr

    von: MarenK

    @59susi:
    Eine gute Frage, die schon mehrere gestellt haben – ich auch -, jedoch nicht so wirklich einen gute Antwort bekommen haben.
    Der Aufsatz passt, sagten hier bereits einige Mädels im Forum. Braun jedoch sagte meiner Verkäuferin, der Venus-Aufsatz wäre eben nur für die beiden Modelle 7891 und 7781.

    @wumble:
    Und ich bin immer noch daran interessiert, den Unterschied des 7681 zum 7891 zu erfahren.
    Ist das Ladekabel evtl. beim Dual Epilierer induktiv? Also kein offenes Metall?

  • 16.02.11 - 20:42 Uhr

    von: Vanillah

    Ich konnte es einfach nicht lassen und hab eben noch die Achseln gemacht. MEINE FRESSE (entschuldigt den Ausdruck, aber ihr hättet mich mal vor 5 Minuten im Bad hören müsen!), da muss man aber wirklich die Zähne zusammen beißen. Ich hab mich so millimeterweise vorgetastet, aber teilweise dachte ich echt, ich muss an die Decke springen. Und ich hab schon einen Aufsatz drauf gemacht.

    Also ich weiß noch nicht, ob es mir das wert ist. Beim Rasieren ist man da ja mit zweimal drüberfahren fertig, und es sieht eigentlich auch ganz gut aus. Dafür die Schmerzen in Kauf nehmen? Hm. Ich werde es ein zweites Mal versuchen, wenn wieder Haare kommen, und dann schauen, wie es mit den Schmerzen ist.

  • 16.02.11 - 20:42 Uhr

    von: NewFlavour

    Bei mir dürfen meine drei Mitbewohnerinnen mittesten und darüber haben sie sich echt riiieeesig gefreut :)
    Es ist echt prakrisch für uns vier- jeder kann den Epilierer benutzen wann er will – einfach nur Aufsätze wechseln und fertig =)

  • 16.02.11 - 20:43 Uhr

    von: Aloe

    Mein Paket ist auch am Samstag gekommen, ich war sehr positiv überrascht!!!!!! An gleichem Tag habe ich den Epilierer ausprobiert und kann nur gutes sagen! Echt toll, wie er epiliert, sehr gründlich und schnell. Ich habe mir sogar getraut die Achslen zu epilieren, das tut aber wirklich weh, sogar nach einer Stunde in der Badewanne, aber das Ergebnis ist wunderbar. Beim nächsten Mal ist die Bikini-Zone dran:-)

  • 16.02.11 - 20:49 Uhr

    von: Katilein123

    sooooo….
    Also ich habe mein Paket am Samstag schon erhalten und musste natürlich am selben Tag noch testen! ;-)
    Also, Epilierer in die Ladestation, noch ein bisschen ablenken und dann gings ab in die Badewanne!
    Ich hatte vorher noch nie epiliert und war gespannt, was mich erwartet! Ich muss schon sagen, “sanft” ist was anderes, aber es war auszuhalten! Ich habe mich auch nur an meine Beine getraut, Achseln und evtl. sogar Bikinizone folgen vielleicht irgendwann!
    Nun zum Epilieren/Epilierer selbst:

    Geräuschpegel:
    Leider ist das Gerät ziemlich laut (für meinen Geschmack) und da unser Haus sehr hellhörig ist, konnte man auch im Erdgeschoss verfolgen, wie ich im 1. Stock epilierte, vor allem, wenn ich das Gerät unter Wasser benutzt habe!

    Handhabung:
    Die Aufsätze sind sehr leicht zu wechseln und auch so liegt das Gerät gut in der Hand, nur diese türkise Schale, die wohl für bessere Griffigkeit sorgen sollte, ist sehr rutschig und sollte besser mit Silikon o.Ä. ummantelt sein! Ein- und Ausschalten ist auch sehr schwierig, vor allem mit nassen Händen, da dazu der Schalter gedreht werden muss und die Knöpchen nicht wirklich groß sind! Ein einfacher Schiebeschalter hätts auch getan!

    Aussehen: Der Epilierer an sich sieht sehr gut aus, weiß und türkis passt natürlich gut zusammen, obwohl sich blau in meinem Bad besser machen würde ;-)

    Epilieren + Rasieren:
    Leider habe ich mich mit der Klinge erstmal auf Höhe des Schienbeins geschnitten, allerdings habe ich das erst später bemerkt, denn der Epilierschmerz hat das überschattet! Allerdings hat man öfter das Gefühl, sich zu schneiden, da man den Schmerz nicht einwandfrei zuordnen kann!

    Das Ergebnis:
    Am Samstag nach dem Epilieren waren meine Beine natürlich sehr glatt, allerdings hatte ich doch einige rote Punkte, aber im Allgemeinen war es okay! Ich verwendete eine After-Shave-Creme, um meine Haut zu beruhigen!
    Leider muss ich sagen, dass ich einen Tag später noch immer einige rote Punkte (leicht entzündet) an meinen Beinen vorfand, auch heute (Mittwoch) sind diese noch nicht ganz verschwunden, es bildeten sich auch ein paar Rasierpickelchen!
    Es sind auch noch einige Stoppeln nachgewachsen, mal sehen, wie sich das in den nächsten Wochen entwickeln wird!

    Fazit:
    Der erste Versuch ist geschafft, der zweite wird folgen! Am Samstag werde ich wieder die Wanne aufsuchen und dann den zweiten Versuch starten, hoffentlich, ohne mich zu schneiden ;-)
    Ich werde auf alle Fälle dranbleiben und weiter berichten!

    lg

  • 16.02.11 - 21:38 Uhr

    von: debil

    Mein Silk-épil 7 Dual Epilierer, den ich mir bei Amazon bestellt habe, ist heute auch angekommen. Habe ihn jetzt angeschlossen und lade ihn, um morgen den ersten Praxistest zu wagen. Optisch macht er wirklich einen guten Eindruck.

  • 16.02.11 - 21:41 Uhr

    von: Steernchen

    So, endlich Zeit gehabt mal auszuprobieren und nun auch endlich was zu schreiben :o ) Das Paket kam erst am Montag nachmittag und da wäre es auch eigentlich schon dringend nötig gewesen es direkt zu testen, allerdings ging der Sport dann doch vor *g*
    Aber heute war der Tag der Tage und ich muss sagen, dass ich von der Möglichkeit unter der Dusche zu epilieren total begeistert bin.
    Habe das Gefühl. dass es nur halb so weh tat wie sonst. Jetzt bin ich nur gespannt, wie es nachwächst bzw. wieviel wirklich epiliert und wieviel rasiert wurde. Fühlt sich beim epilieren mit dem ‘Schwingkopf’ für mich irgendwie seltsam an, aber vielleicht ist es auch nur eine Gewöhnungssache… Großes Lob an das SmartLight! Kann mir jetzt schon nicht mehr vorstellen wieder im Dunkeln zu epilieren.
    Hatte allerdings das Problem, dass ich an vielen Stellen mehrfach drüber gehen mußte… Ob ich das Gerät falsch gehalten habe? Oder hat jemand anderes auch diese Erfahrung gemacht? Schade ist auch, dass es keinen Rasierkopf zum Austausch gibt, denn manche Stellen will man ja nicht komplett epilieren*autsch*
    Bis jetzt bin ich ziemlich begeistert von dem Gerät und auch das Rasiergel ist echt toll… Mir vorher allerdings noch nie ins Auge gesprungen. Montag werden wir beim Sport mal testen und nächsten Mittwoch geht es für mich in die zweite Runde… bin gespannt… Und wenn sich das mit dem öfter drüber gehen auch noch einspielt, dann ist es sogar fast genausoschnell wie nur rasieren. ;)

  • 16.02.11 - 22:56 Uhr

    von: pietie88

    mein paket ist auch am samstag angekommen :) der postbote hat mich damit geweckt.
    habe den epilierer direkt an meinem freund ausprobiert :P es ging ihm an die brusthaare…. hat auch ganz gut geklappt bis auf paar stellen, wo es ihm zu sehr weh tat ;) (soviel dann zu der frage, ob er auch für männer geeignet ist) jetzt am wochenende wird er wieder dran glauben müssen, wir wollen die haare ja dauerhaft entfernen.
    heute habe ich ihn an meinen beinen und im bikinibereich ausprobiert und ich bin echt begeistert. und das mit dem licht ist total superpraktisch. hab in meiner dusche wegen des duschvorhangs nicht die besten lichtverhältnisse, da hilft das schon sehr. auch überhaupt dass man den unter der dusche benutzen kann ist klasse. das ist angenehmer und die haare fliegen nicht überall herum.
    unter den achseln habe ich auch angesetzt, aber das war mir dann doch zu hart. bin dann lieber kurz mit dem rasierer drüber gegangen… dafür lohnt sich meiner meinung nach der schmerz nicht :P

  • 16.02.11 - 23:14 Uhr

    von: PerditaDurango

    Mein Paket ist auch am Samstag angekommen und Sonntag habe ich schon das 1. Mal epiliert, Bikinizone und Beine.
    Die Achseln taten zu sehr weh.

    Grade habe ich allerdings den 2. Anlauf mit dem Epilieren unter den Achseln gestartet und es hat sich gelohnt. Es tat am Anfang zwar wieder ziemlich weh, aber ich habe es durchgezogen und dann ging es eigentlich. Angenehm war es zwar leider immer noch nicht. Aber jetzt bin ich echt zufrieden mit dem Ergebnis.
    Habe es diesmal unter der Dusche unter laufendem Wasser gemacht und das hat wirklich geholfen :)

  • 16.02.11 - 23:30 Uhr

    von: jennifer78

    würde ihn jetzt echt gerne ausprobieren! bin aber nicht mehr dabei!

    Und wenn ich erlich bin ist ER mir für soooo mal ebend zu teuer!!!!
    ich glaube das viele von euch die auch nicht dabei sind, ihn probieren möchten und jetzt einfach den kauf davon Ankurbeln!!!! Ich kannnnn ihn mir nicht leisten!!!!! schade aber ich bleibe dann bei meinen einweg dingern!!!!

  • 16.02.11 - 23:31 Uhr

    von: sa246

    Mein Paket ist am Samstag angekommen, ich hab es aber heute erst bekommen, weil ich die ganze Zeit nicht wusste, wo es war. Seit heute Morgen war ja dann der Versandstatus online und ich wusste endlich, wo ich mein Paket bekomme :-) .
    Hab es vorhin erst ausgepackt und jetzt geht es so langsam ans Ausprobieren… Testen werde ich mit Freundinnen, mal schauen, ob ich auch noch eine finde, die bisher nicht epiliert hat und die ich überzeugen kann :-)

  • 17.02.11 - 01:41 Uhr

    von: sa246

    So, erster Testdurchlauf ist geschafft ;-) .
    Hab erst trocken das rechte Bein mit dem Dual-Aufsatz epiliert – dort hat die Klinge aber meine Haut sehr stark gereizt und jetzt ist die Haut recht stark gerötet und brennt (wegen der trockenen Anwendung).
    Das linke Bein habe ich mit dem normalen Aufsatz epiliert – das dauerte etwas länger, bis es richtig glatt war, aber das Ergebnis ist zumindest heute Abend gut.
    Anschlißend habe ich noch die Unterarme und die Achseln epiliert.
    Unter den Achseln habe ich den Aufsatz für empfindliche Stellen genommen und es mit Rasiergel probiert. Trotzdem hat es teilweise noch recht stark geziept und auch an einigen Stellen geblutet, aber ich hab es durchgezogen. Insgesamt ging es auch recht schnell, weil ich unter den Achseln nicht besonders viele Haare habe. Nach insgesamt 10 Minuten war es geschafft ;-) .
    Morgen ist dann die Bikinizone dran.
    Ich bin mal gespannt, wie das Langzeitergebnis wird. Die Beine werden das nächste Mal wieder mit dem Dualaufsatz gemacht – aber dann in der Badewanne ;-)

  • 17.02.11 - 01:42 Uhr

    von: LolaMcTest

    @jennifer78, aber soo teuer ist er doch gar nicht mehr, neu gibts ihn schon ab 110 Euro bei verschiedenen Händlern im Internet! Oder halt das Vorgängermodell, ist ja auch schon recht günstig.

    Ich muss sagen es lohnt sich echt!!

  • 17.02.11 - 07:40 Uhr

    von: ebbi66

    Bin leider nicht bei Euch testern! Wäre aber gern dabei gewesen! Ich Wünsche Euch viel Spaß und wenig schmerzen! Wenn Ihr soweit seit den Intimbereich und vor allem den Gesichtsbereich zu testen werde ich voller Spannung Euere Berichte lesen! Ich hoffe Ihr seit ehrlich und schmiert nicht nur Honig! Für mich hängt der Kauf eines Gerätes davon ab!! Und @LolaMcTest wo hast du den den gesehen? 110 € ist ja wenn eher das Vorgängermodell außer bei Ebay hab ich sonst keinen günstigen gefunden!
    Hilf mir wenn möglich! Allen anderen wünsche ich alles Gute

  • 17.02.11 - 08:13 Uhr

    von: lea007

    @wumble bevor ich auf Arbeit gehe meine frage an dich: Was sagst du zu den äußerungen zu ebay? Es ist ja nicht nur mir aufgefallen sondern auch anderen. Da kämpft man um mit dabei zu sein und es wird nix und dan gibt es Leute die ihn für 139,-€auf ebay Verkaufen….Sowas finde ich wirklich nicht ok einfach auf so eine art provit raus zu schlagen….

  • 17.02.11 - 08:26 Uhr

    von: Ramona110

    Mein Paket kam schon am Samstag an, und ich muß sagen: Ich bin begeistert. Das Design des Silk Epilierers ist sehr ansprechend, schön farbig und doch dezent. Die Glitterschicht finde ich persönlich ganz toll. Mein Mann sieht das da ein bischen anders , es ist mehr “Barbielook” für ihn. Ist halt ein Macho…
    Das Gerät ist sehr handlich, nicht zu leicht und nicht zu schwer, und die Geschwindigkeit des Aufsatzes auf Stufe 1 schon ganz schön flink. Mein alter Epilierer, den ich vor fünf Jahren mal hatte, der besaß ganze 10 Pinzetten ! Ganz schön heftiger Unterschied zu 40 Pinzetten.
    Ach ja: WIE LANGE HÄLT DER EPILIERKOPF IM DURCHSCHNITT ? WANN MUSS DER AUSGETAUSCHT WERDEN?
    Das Smartlight ist wirklich ausgezeichnet. Endlich mal etwas sinnvolles, für mich sogar noch besser als die zusätzliche Rasierklinge!
    Da sieht man jedes noch so kleine und feine Haar.
    Was mich stört und auch meine Mittester: Die offene Stelle fürs Ladekabel. Kann man da nicht optional irgendeinen Verschluss zukaufen? Mir ist das ebenfalls sehr unangenehm, das komplette Gerät ohne Schutz unter Wasser zu tauchen. Hey, ich krieg das einfach nicht ausm Kopf: Geräte unter Wasser=nix gut!

  • 17.02.11 - 08:40 Uhr

    von: Karin65

    Nun hab ich mich durch die meisten Beiträge durchgelesen. Leider bin ich nicht beim Praxistest mit dabei. Steht ja so viel Begeisterung und Freude überall und ich freu mich für alle Testerinnen.

    Was ich nicht oder nur wenig finden konnte waren Berichte über den verursachten Schmerz. Wie weh tut es denn nun wirklich?
    Wie das picken mit einer Nadel in den Finger?
    Wie das auszupfen eines Haares am Kopf?
    Wie wenn man sich mit dem Hammer auf den Fingernagel schlägt?
    oder mit was würdet Ihr denn den Schmerz vergleichen?

    Erzählt doch mal mit einem vergleichbaren Beispiel – Bitte!!!

  • 17.02.11 - 08:46 Uhr

    von: KatherineG

    Ich bin sehr auf Eure Berichte gespannt…leider habe ich kein Packet bekommen ;o/

  • 17.02.11 - 09:05 Uhr

    von: mina1981

    Habe mein Paket bekommen und bin begeistert habr ihn sofort ausprobiert und ja ich muss sagen klasse das Teil!
    Habe ihn auch im Intimbereich probiert und habe seit dem ziemlich aua hat jemand einen Tip zu nach Behandlung???????

  • 17.02.11 - 09:16 Uhr

    von: gitanilla

    Ich hoffe Ihr habt alles Spass beim Testen. Leider hat es bei mir nicht geklappt! Falls jemand allerdings mit dem Epilierer garnicht kann, da zu schmerzvoll etc. bin ich ein dankbarer Abnehmer, da ich ihn unbedingt ausprobieren möchte! Verschenken geht ja laut den trnd.com-Richtlinien oder täusch ich mich?

  • 17.02.11 - 09:18 Uhr

    von: gitanilla

    Die Frage mit den Richtlinien geht natürlich an @wumble!

  • 17.02.11 - 09:20 Uhr

    von: ayu0210

    @ karin65:

    Wenn du dir die Augenbrauen zupfst, kannst du es mit dem Schmerz ganz gut vergleichen. Nur, dass es ein bisschen schlimmer ist, weil du an den Beinen natürlich mehr Haare entfernst. Wenn du dir die Augenbrauen nicht zupfst kannst du es am ehesten noch mit dem Rauszupfen eines Kopfhaares vergleichen. Nur hier auch wieder das Problem: du zupfst dir (hoffentlich ^^) nur ein Haar raus, während es beim Epilieren einige mehr sind.
    ABER im Wasser kann man es sehr viel besser aushalten! Da gibt es bei mir nur einige Stellen die immer noch unangenehm sind (z.B. ganz nah an den Füßen, oder am Knie).
    Ein Hoch auf die Wet & Dry Technologie!! ;)

  • 17.02.11 - 09:23 Uhr

    von: Jeamy171

    Ich habe mein Paket schon letzte Woche Samstag und bin begeistert bekommen. Nun habe ich mein zweitest Opfer (Eine Mutter) aus dem Kindergarten gefunden. Sie Probiert ihn nächste Woche aus. Das sie jetzt erst Rasiert hat, wie sie mir berichtete. Ok Sie
    sagte Sie habe schon Epiliert und sie habe auch selbst einen zu Hause aber der sei 5-6 Jahre alt von Braun.

    @wumble:
    Meine Frage wäre das ??? und Passt dort auch den Venus Aufsatz drauf?

  • 17.02.11 - 09:35 Uhr

    von: Jeamy171

    ich glaube es ist der Silk epil 5

  • 17.02.11 - 10:08 Uhr

    von: aneezas

    Das Paket sieht ja toll aus :-) .

  • 17.02.11 - 11:13 Uhr

    von: nici_schmitt

    also ich bin zwar nicht im Projekt dabei, aber die ersten Epilierer tauchen schon bei eBay in den Kleinanzeigen zum Verkauf auf…

  • 17.02.11 - 11:22 Uhr

    von: nici_schmitt

    ich finde es unfair… außerdem verstößt das gegen die trnd Richtlinien! Frechheit!!! Unternehmt mal bitte was gegen solche Leute! Könnte mich schwarz ärgern. Ich bin nicht dabei und andere verhökern die Sachen…

  • 17.02.11 - 11:23 Uhr

    von: KasandraVamp

    Ich habe es leider nicht in den Praxisteil geschafft! Aber alle die dabei sind… viel Spass beim Testen! Ich schau immer wieder hier mal vorbei um eure Beiträge zu lesen! ;)

  • 17.02.11 - 11:35 Uhr

    von: juli_dk

    Mein Epilierier ist auch vor ein paar Tagen bei mir eingetroffen und macht bereits optisch einen super Eindruck. Auch meine Freundinnen sind begeistert!
    Leider konnte ich mein Gerät bislang noch nicht austetsten, da ich kurz vorher noch mit meinem megaalten Vorgänger epiliert habe.
    Ich hätte ja nie gedacht,, dass ich das mal sagen werde, aber nun kann ich es kaum erwarten, dass die Haarean meinen Beinen wieder nachwachsen…;)

  • 17.02.11 - 11:36 Uhr

    von: sa246

    @Mina1981: Wenn die Haut sehr stark gereizt ist, würde mir da zum einen eine beruhigende Hautcreme einfallen (es gibt ja im Drogeriemarkt extra welche für nach der Haarentfernung zu kaufen) und sonst vielleicht drauf achten, dass du Kleidung trägst, die nicht zu sehr reibt und die Stellen nicht zu sehr wärmt. Wenn du dort kleine Verletzungen hast, können durch die Körperwärme Bakterien besser wachsen und dann könnte sich evtl. noch etwas entzünden. Ich würde aus dem gleichen Grund darauf achten, dass die Haut dort möglichst trocken bleibt (abgesehen von der beruhigenden Creme, die aber auch nur dünn auftragen und nicht zu oft).
    Ansonsten hilft wahrscheinlich leider nur abwarten :-( Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte, vielleicht hat ja hier jemand noch andere Tipps?

  • 17.02.11 - 11:41 Uhr

    von: anni8989

    nun ist auch mein paket endlich da…
    bin schon sehr gespannt,find den inhalt soweit gut,vorallem das sogar noch extra rasiergel mit bei ist
    freu mich schon aufs testen^^

  • 17.02.11 - 11:44 Uhr

    von: sa246

    So, ich habe jetzt auch mal herausgefunden, dass ich vorher den Braun Silk epil EE1020 hatte, ist aber schon Ewigkeiten her, bestimmt 10 Jahre… Zu dem sind es aber Welten Unterschied. Der alte hat vorher die Haare häufig abgebrochen, so dass ich nach zwei Tagen schon wieder Stoppeln hatte. Auch war er extrem laut in der Anwendung (noch wesentlich lauter als der Silk epil 7) und die Reinigung war problematischer. Ein Licht, um Haare zu erwischen, gab es damals auch noch nicht ;-) . Vor 10 Jahren konnte mich ein Epilierer noch nicht überzeugen – mal gucken, ob der Silk Epil 7 mich auch in den Langzeitresultaten überzeugen kann, wenn ja, werde ich wohl zum Epilieren wechseln :-)

  • 17.02.11 - 11:47 Uhr

    von: mina1981

    @sa246

    Danke für den Tipp!!! wünsche dir viel Erfolg bei testen!!!

  • 17.02.11 - 11:47 Uhr

    von: LolaMcTest

    @ebbi66, ich hoffe du liest das hier noch ;) Gib bei google einfach braun silk epil 7891 ein und geh dann oben auf shopping und sortierte die Ergebnisse dem Preis nach von niedrig nach hoch. Da kommen einige shops die ihn neu für 117€ verkaufen, mit 2 Jahren Garantie! Klar ist das immer noch viel Geld aber doch schon wesentlich günstiger.

    Deshalb versteh ich auch nicht warum die bei ebay für 130€ weggehen ohne Rechnung und Garantie…

  • 17.02.11 - 11:52 Uhr

    von: cellolady

    Leider habe ich kein Paket bekommen :-( Da war ich schon ziemlich enttäuscht. Aber ich wünsche den Mädels, die einen bekommen haben ganz viel Spaß beim Testen und vielleicht kaufe ich mir den Epilierer dann, wenn ihr ihn getestet und für gut befunden habt.

  • 17.02.11 - 12:00 Uhr

    von: cellolady

    @nici_schmitt Hab gerade deinen Beitrag gelesen und bin auch sehr enttäuscht. Gibt es denn den neuen Epilierer schon im Laden? Wenn das so wäre könnte es ja sein, dass jemand den Epilierer bei Ebay anbietet, der nicht zum trnd-Team gehört. Aber falls es jemand vom Test-Team sein sollte, fände ich das eine Frechheit sondersgleichen. Das wäre echt nicht fair!

  • 17.02.11 - 12:03 Uhr

    von: cori6

    Ja, das mit ebay ist echt der Hammer! Das ist doch nicht Sinn der Sache…das liebe Geld…
    Schade, andere (wie auch ich) hätten super gerne an dem Test teilgenommen.
    Na ja, so ist die Welt. ;-)
    Allen, die das Gerät testen dürfen, wünsche ich viel Spaß damit!

  • 17.02.11 - 12:15 Uhr

    von: danibo

    Habe eben mit diesem Luxus-Epilierer die erste Probefahrt auf meinen Beinen gemacht und muss sagen, dass ich sehr begeistert bin!
    Im Vergleich zu meinem alten Epilierer ist der neue von Braun doch sehr sanft. Natürlich ist ein wenig Schmerz immer beim epilieren dabei, aber momentan empfinde ich das eher als leichtes Zwicken. Außer unter den Achseln, da musste ich doch sehr auf die Zähne beissen…
    Schnittwunden habe ich keine davon getragen. Ich muss aber zugeben, dass ich mir viel Zeit genommen habe.
    Das Licht ist eine Innovation, man kann alle auch noch so kleinen Haare entdecken.
    Von der Handlichkeit ist der Braun top. Nicht zu leicht, nicht zu schwer, und wie ich finde auch nicht zu rutschig.
    Mein alter Epilierer war auch lauter als der Braun.
    Ich halte das Produkt schon heute für nahezu perfektund freu mich schon auf den nächsten Testlauf.

  • 17.02.11 - 12:27 Uhr

    von: Miririri

    Sooo ich hab mich gestern auch mal an eine achsel getraut. Da ich den Epilierer schon an den Beinen mit Rasierschaum getestet habe (sehr gründlich) und die Bikinizone unter Wasser (tat kaum weh), dachte ich, ich probiere es dieses mal trocken. Ich hab noch nie unter den Achseln epiliert, mit meinem alten epilierer, habe ich mich das nicht getraut, also habe ich ersteinmal alles schön mit einem kühlakku betäubt. Weh tat es trotzdem ein kleines bisschen, es hat auch eine Weile gedauert, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wenn ich es mit der anderen Achsel vergleiche, die ich rasiert habe… Keine dunklen Punkte mehr, super weiche Haut. Juhu!! Also unbedingt ausprobieren!! Der Schmerz ist gar nicht so schlimm :)

  • 17.02.11 - 12:38 Uhr

    von: leolady

    Hallo,
    ich habe mein Paket am letzten Samstag erhalten. Ich konnte dann auch nicht widerstehen und habe dann nach ca. 1 Stunde aufladen die erste Probefahrt an meinen Beinen ausprobiert!
    Und ich war/ bin begeistert! Vor allem mit dem ganzen Zusätzen und Austauschköpfen! Und die Schmerzen waren auch unter Wasser super auszuhalten..
    Was mir noch wichtig war, war die Nachbehandlung mit spez. Duschgel und Bodylotion :-)
    Ich habe meine Beine noch am selben Abend beim weggehen “vorgeführt”! So eine weiche Haut hatte ich schon lang nicht mehr :-)

  • 17.02.11 - 12:59 Uhr

    von: nici_schmitt

    Naja – habe mal bei dem einen Verkäufer angefragt:
    Natürlich keine Rechnung dabei und damit gibt es auch diese 100 Tage Geld zurück Garantie nicht (!!!! weil KEINE Rechnung vorhanden ist !!!!) Das sagt schon alles…
    Tja, keine Rechnung (???) – das Teil gibt es erst seit wenigen Tagen in den Geschäften zu kaufen. So schnell verschusselt man seine Quittung/Kassenbon etc. doch nicht. Sehr komischer Fall… Klingt alles so seltsam. Und der Preis auch deutlich unter UVP…

    Bin wirklich sehr enttäuscht wie das hier läuft…

    Und ich sehe es auch nicht ein, jemandem das Ding für 120 oder 130 € abzukaufen und Geld zu überweisen bzw. in diesem Fall jemandem das Geld zu “schenken” für etwas das derjenige kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen hat und sich jetzt damit bereichern will.

    SCHADE SCHADE SCHADE

  • 17.02.11 - 13:02 Uhr

    von: MonaLee

    Hallo wumble, mich wuerde nach all dem lesen interessieren, ob der nachwuchs der Haare abhaengig von der Haarbeschaffenheit ist. Soll heissen, ich habe bei einigen Damen gelesen, die Beine seien nach mehreren Tagen noch Glatt, andere schreiben, Sie haetten nach zwei oder drei Tagen wieder stoppeln. Da ich keine Testerin bin, kann ich dies nicht selbst ausprobieren. Moechte mir das Geraet aber gern kaufen und verfolge deshalb mit grossem Spass, Danke an alle die hier so nett schreiben, den Blog.

  • 17.02.11 - 13:08 Uhr

    von: Moonlightkatrin

    Mein Testpaket kam auch am Samstag an, da hatte ich gerade die Mail mit der Nachricht gelesen dass ich dabei bin. Mein Hund dachte schon es ist für sie, aber nichts da, dieses Mal ist es für mich.
    Das Päckchen stürmisch wie ich bin, gleich aufgemacht und den Inhalt begutachtet. Ja, der kann sich sehen lassen, sehr erfreut war ich, dass eine Dose meiner Lieblingssorte Rasiergel beilag.
    Aber erst musste der Akku ja geladen werden. Am Abend hab ich dann den Epilierer getestet und muss sagen, mir gefällt er ganz gut. Mein erster Epilierer war auch von Braun, da gab es noch keine Licht und keinen Akku und die Schmerzen beim Epilieren waren doch sehr schlimm. Doch mit diesem hier ist das natürlich nicht zu vergleichen. Immerhin sind etwa 10 Jahre dazwischen. Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mir das nur einbilde, die Schmerzen die ich bei der ersten Epilation mit dem diesem hier habe, wirklich nur so gering waren. Aber das werde ich ja dann sehen, sobald ich das nächste Mal epiliere.
    Mit dem Ergebnis bin ich bisher zufrieden.

  • 17.02.11 - 13:15 Uhr

    von: ayu0210

    Ich kann nur immer wieder sagen wie froh ich bin ihn testen zu dürfen!! =D
    Mir wäre es sonst echt nicht in den Sinn gekommen den neuen von Braun auszuprobieren. Ich hielt das Smartlight für unnötigen Schnickschnack und die GloseGrip Technologie für ein Wunschdenken… ;)
    -> was für ein Fehler!

    Ich hatte vorher einen älteren Epilierer einer anderen Marke, der hatte Kühlaufsätze dabei, aber die Schmerzreduktion ist nicht zu vergleichen mit der unter warmen Wasser in der Badewanne! ♥

    Die Epilation ist soooo viel angenehmer mit diesem Epilierer, und er ist auch um einiges gründlicher als mein alter.

    ich freu mich so dabei zu sein!! *jubel* *freu*

  • 17.02.11 - 13:17 Uhr

    von: nici_schmitt

    @MonaLee

    Kaufe aber BITTE im Fachhandel/Geschäft etc. – oder falls du es im Internet tust – bei einem gewerblichen Händler!!!

    Siehst ja was manche Leute hier mit ihrem “Test”-Objekt machen…

  • 17.02.11 - 13:21 Uhr

    von: ilayda42

    Hi liebe Testerinnen und Nichttesterinnen!!

    Ich denke mal das trnd das mit den Verkäufen bei ebay und ebay kleinanzeigen überprüfen wird oder was meint Ihr ??

  • 17.02.11 - 13:23 Uhr

    von: ilayda42

    und nochmals an alle ehrlichen Testerinnen danke für eure ausführlichen
    Kommentare!!!

  • 17.02.11 - 13:38 Uhr

    von: mamatilu

    So ihr Lieben… nach nunmehr 5 Tagen sind schon viele Haare wieder am nachwachsen (an den Beinen). Aus diesem Grund hab ich beschlossen, die nächsten Male ein Bein nur zu epilieren und das andere Bein mit dem Rasieraufsatz zu machen. Bin ja mal echt gespannt, was da für ein Ergebnis bei rumkommt :-)
    Die Achseln dagegen sind nach 4 Tagen immer noch glatt… ich muss sagen, das ist echt ein Traum. Auch da ja bald wieder Sommerzeit ist: nicht mehr jeden Tag rasieren ist suuuuupertoll :-)
    Auf jeden Fall werde ich weiter berichten!

  • 17.02.11 - 13:44 Uhr

    von: Sukichan

    @nici_schmitt:

    ich denke am günstigsten kommt man wenn man sich das vorgängermodell und die neuen aufsätze bei amazon bestellt

    wenn man auf braun.de ist, wird man auch direkt zu dem gerät auf amazon verlinkt

    damit bist du im gesamten dann unter 100 euro
    und du unterstütz solche testerinnen, die das gerät auf ebay verschärbeln nicht

    ich überlege selbst mir das gerät auf amazon zu kaufen
    leider ist es immer noch recht teuer und eigentlich ist das geld diesen monat schon wieder recht knapp

    mich würde nur interessieren ob die geld-zurück-aktion auch für das vorgängermodell gilt oder nur für den neuen dual epillierer

  • 17.02.11 - 14:02 Uhr

    von: paulinschen

    Leider war ich die letzten Tage nicht zu Hause. Umso größer die Freude das Paket zu sehen. Große Klasse, ist ja wie Weihnachten. Habe das Gerät gerade an Strom angeschlossen, damit ich nachher gleich testen kann. Bin schon ganz gespannt, denn meine allerersten Epilliererfahrungen waren doch sehr schmerzhaft.

  • 17.02.11 - 14:17 Uhr

    von: Quilter74

    Leider bin ich beim Testen nicht dabei, ich hoffe das es bald mal klappt.
    Ich wünsch allen Testerinnen “gutes Gelingen” und hoffentlich schreibt ihr viele informative Berichte. :-)

    Übrigens: Die Sache mit ebay finde ich echt eine Sauerei (tschuldigung für den Ausdruck, aber sowas macht mich echt wütend!)

  • 17.02.11 - 14:24 Uhr

    von: wumble

    @Jeamy171: Ich weiß zwar nicht, welches Modell Deine Mutter zuhause hat, bin mir aber sicher, dass der Aufsatz nicht auf ein 5 Jahre altes Modell passt. Denn das Modell müsste ja noch dazu wasserdicht sein und ich glaube so weit war die Technik noch vor einigen Jahren nicht. :-) Also lass Deine Mutter lieber mit Deinem Epilierer und einem Aufsatz von Dir testen.

  • 17.02.11 - 14:33 Uhr

    von: wumble

    @nici_schmitt und Quilter74: Wir finden die Sache mit ebay natürlich auch überhaupt nicht gut oder fair. Und wir haben natürlich auch Mittel und Wege “Schwarze Schafe” aufzuspüren. Es wäre aber super, wenn diese nicht immer über Links und ähnliches hier im Blog gewarnt werden würden und wir insgesamt einfach mal beim Thema Epilieren bleiben könnten und hier im Blog unsere Erfahrungen rund um den Dual Epilierer diskutieren. ;-)

    Wenn Ihr zufällig ein verdächtiges Angebot entdeckt, dann könnt Ihr mir gerne eine Email an die Projektemailadresse schreiben.

  • 17.02.11 - 14:43 Uhr

    von: wumble

    @gitanilla: Ich hoffe doch, dass es niemanden im Projektteam gibt, der sich für dieses Projekt beworben, die zwei Wochen Theoriephase mitgemacht, den Theorietest erfolgreich gemeistert hat und nun überhaupt nicht mit dem Gerät kann. :-) Sollte es dennoch der Fall sein und jemand entdeckt, dass ihm das Gerät nicht gefällt, könnte er ja immer noch Freundinnen, Bekannte und Kolleginnen testen lassen und uns von deren Erfahrungen berichten.

    Solltest Du doch “jemanden” finden, dann meldet Euch doch per Email bei mir.

  • 17.02.11 - 14:53 Uhr

    von: Aquarella123

    Mein Paket kam auch am Samstag an, leider musste ich gerade los, als der Postbote kam und hätte dann auch noch fast meine Bahn verpasst… So hieß es dann gemeinerweise: warten bis Sonntag mit dem Auspacken. Das war echt hart zu wissen, dass das tolle Paket zu Hause steht und man es nicht auspacken kann. Aber einen Tag später war es dann zum Glück so weit!! Und es war toll! Ich gebe den Dual Epilierer auf jeden fall nicht mehr her!! Habe ihn gleich unter der Dusche ausprobiert mit Rasierschaum und war begeistert. Kannte vorher nur einen eher “billigen” Epilierer, den man nur trocken benutzen kann und der Unterschied war einfach ein Traum: kaum Schmerzen, das kleine Lichtchen und das Ergebnis war einfach top!! Ich bin froh, unter den Testerinnen sein zu dürfen! Danke schön noch mal dafür!!

  • 17.02.11 - 15:18 Uhr

    von: mimidaone

    Habe mein Paket gerade von der Post geholt und ausgepackt. Ich freue mich total, dass ich daran teilnehmen darf und morgen kommt die erste Freundin zum Testen :)

  • 17.02.11 - 15:49 Uhr

    von: Yuna84

    Habe mich rießig über mein Paket gefreut und habe ihn schon ausprobiert :-)

  • 17.02.11 - 16:01 Uhr

    von: Platqricks

    Ich wundere mich auch, dass man dieses Produkt kaum kaufen kann… Da hatte Braun schon im November? letzten Jahres Werbung geschalten und man findet in den Geschäften nichts. Irgendwie hab ich das Gefühl die Werbung damals war eher für trdn als für das Produkt an sich vor allem weil ja noch ein neuer Spot kommt?
    Auf die Langzeitberichte bin ich schon sehr gespannt, weil in der kurzen zeit denke ich kann man das Epilierergebnis noch nicht so gut beurteilen wegen des Rasierens, denke das zeigt sich dann erst in 2-3 Wochen…

  • 17.02.11 - 16:18 Uhr

    von: MonaLee

    Hallo nici_schmitt, ja selbstverstaendlich kaufe ich im Geschaeft. Schon der Gewaehrleistung wegen.Habe wumble auch eine Nachricht geschickt. Die Sache mit eBay geht gar nicht. Aber wie ich gerade sehe, hat wumble dazu Stellung bezogen und nun werde ich dass tun, weshalb ich hier bin. Die tollen Berichte lesen und mich auf mein selbst gekauften Epilierer vor freuen…
    Viel Spass Euch und Uns allen.

  • 17.02.11 - 16:46 Uhr

    von: Deci

    Das Päckchen ist hier schon letzten Samstag eingetroffen :-)
    Mit auspacken durfte meine Mutter, die selbst auch ziemlich gespannt drauf war. Jetzt haben wir beide schon ein Bisschen Ausprobiert und schöne glatte Beinchen.
    Demnächst sind meine Mädels dann noch dran!

  • 17.02.11 - 17:05 Uhr

    von: lara777

    Man merkt eindeutig, dass der reine Epilieraufsatz auch sehr kurze Haare greift. Meine Beine sind danach viel glatter, als mit meinem alten Epilierer. Toll toll…

  • 17.02.11 - 17:18 Uhr

    von: Airis

    ich konnte mein paket leider noch nicht auspacken! habe heute meine letzte klausur geschrieben und fahre erst samstag nach hause! bin schon ganz gespannt was mich dort dann erwartet…

  • 17.02.11 - 20:09 Uhr

    von: lucie88

    hab mich total gefreut als mein nachbar kam um mir ein paket zu bringen und ich festgestellt habe dass es von trnd war.
    das päckchen habe ich sofort aufgemacht, mir den inhalt genau angeschaut und den epilierer sofort auf die ladestation gestellt.
    hab dann gleich nach beendigung der ladezeit mich in die badewanne gelegt und los epiliert. war wirklich total begeistert….

  • 17.02.11 - 20:20 Uhr

    von: destitute

    Habe mich gerade an die Achseln gewagt. Eigentlich wollte ich ja erst an den Beinen testen, aber da waren die Haare einfach nicht lang genung. Unter den Achseln eigentlich auch nicht, aber ich konnte nicht mehr warten. Deswegen den Epilierer mit unter die Dusche und voller Angst eingeschalten. Und ich muss sagen: wow! Ich habe vor einem halben Jahr bei einer Freundin ein altes Braun Modell trocken getestet, bin ungefähr eine Stunde über die gleiche Achsel gegangen und hinterher war alles knall rot und entzündet. (Die wirklich grauenvollen Schmerzen habe ich fast erfolgreich verdrängt) Heute habe ich nur eine Achsel getestet, bei der die Haare nicht mal 2mm lang waren. Unter dem Duschstrahl hat es nur ganz gleich geziept und in 10min war alles erledigt (inklusive am Schluss nochmal mit dem Rasieraufsatz drübergehen, damit die viel zu kurzen Stoppel auch noch weg gehen). Hinterher hat es allerdings etwas gebrannt (etwa so, wie wenn man sich mit dem Rasierer geschnitten hat) aber ich habe gleich zinkhaltige Salbe drauf und jetzt nach einer halben Stunde merkt man gar nichts mehr. Bei der zweiten Achsel warte ich dann noch etwas, bis die Haare die empfohlene Länge haben und dann versuche ich nur zu epilieren.
    Auf jeden fall bin ich gespannt, wie lang das babypopogleiche Gefühl hält! Wäre ja echt super für den Sommer!

  • 17.02.11 - 20:56 Uhr

    von: Vanillah

    Ich hab jetzt noch Bikinizone und Intimbereich gemacht und da tat es kaum weh, da ich es ja schon vom Waxing gewohnt bin. Rot wird die Haut bei mir trotzdem immer, aber am nächsten Tag ist das meistens weg.

    Bei mir ist aber dieser Bereich immer sehr von eingewachsenen Haaren betroffen. Selbst, wenn ich regelmäßige Peelings mache. Weiß jemand noch einen anderen Rat?

  • 17.02.11 - 21:39 Uhr

    von: devotionaldoctor

    Hallo :) ))

    Ich habe auch bereits mein Startpaket erhalten und bin vollauf begeistert. Ausprobieren werde ich den Epilierer allerdings erst am WE. Dann werde ich ausführlich berichten über meine Erfahrungen.

    Ich freue mich bereits RIESIG drauf und Eure positiven Eindrücke und Erfahrungen machen mich auch gleich noch viel neugieriger.

    Allen Testerinnen weiterhin viel Spass und Erfolg.

  • 17.02.11 - 21:48 Uhr

    von: Teepoettchen

    @ Vanillah
    Ich habe auch immer in der Bikinizone das Problem mit extrem entzündeten eingewachsenen Haaren. Wenn sie einwachsen und bevor sie sich entzünden, versuche ich die Haare dann immer mit einer Pinzette rauszuholen, das geht ganz gut. Jedenfalls entzünden sie sich dann nicht und es gibt keine Pickel

    @all
    Ich bin von dem Epilierer absolut begeistert, aber in der Badewanne fand ich das epilieren nicht so toll, da ich immer das Gefühl hatte der Epilierer bekommt kaum Haare zu fassen. Jedoch unter der Dusche ist es klasse. Verwende den Rasieraufsatz nur an den Beinen welche auch sehr glatt werden.
    Unter den Achseln ist auch gut gewesen, jedoch im Intimbereich hat es weh getan obwohl ich das vom Sugarn gewohnt bin.
    Hat eigentlich jemand den Aufsatz für empfindliche Stellen mal ausprobiert?

  • 17.02.11 - 21:58 Uhr

    von: flipflop_123

    Bin leider nicht ausgelost worden und ehrlich gesagt ziemlich neidisch auf euch! Daher kann ich auch gar nicht verstehen, wie ihr euer Startpaket dann noch einige Tage liegen lassen könnt, wenn es doch schon da ist!!!???

    Ich hätte es jedenfalls sofort ausprobiert!

    Tja, vielleicht habe ich ja beim nächsten Projekt mehr Glück! :-)

  • 17.02.11 - 22:25 Uhr

    von: trnd10

    Mein Packet kam schon am Samsatg :) Der Epilierer sieht optisch toll aus und liegt super in der Hand. Auch das auseinanderbauen der verschiedenen Teile (zB zur Reinigung) ist sehr leicht und selbsterklärend! Ausprobiert habe ich ihn schon (siehe andere Frage). Am Wochenende werde ich ihn nochmal verwenden – mal schaun wie lange es dauert bis wieder Haare sprießen.

  • 17.02.11 - 22:27 Uhr

    von: Lyrian

    @ all klingt jetzt vielleicht etwas blöd: woran erkenne ich ein eingewachsenes haar?? xD
    habe vorher nie epiliert und beim rasieren (soweit ich weiß) keine erfahrungen damit gemacht. jetzt les ich ständig von dem phänomen.
    kann mir da jemand weiter helfen? ;)

  • 17.02.11 - 23:45 Uhr

    von: gitanilla

    @ An alle unglücklichen Testerinnen:
    Falls jemand mit dem Braun nicht zufrieden ist…denkt an mich und meldet Euch bei “wumble”. Siehe untenstehender Anhang:

    von: wumble
    @gitanilla: Ich hoffe doch, dass es niemanden im Projektteam gibt, der sich für dieses Projekt beworben, die zwei Wochen Theoriephase mitgemacht, den Theorietest erfolgreich gemeistert hat und nun überhaupt nicht mit dem Gerät kann. :-) Sollte es dennoch der Fall sein und jemand entdeckt, dass ihm das Gerät nicht gefällt, könnte er ja immer noch Freundinnen, Bekannte und Kolleginnen testen lassen und uns von deren Erfahrungen berichten.
    Solltest Du doch “jemanden” finden, dann meldet Euch doch per Email bei mir.

  • 18.02.11 - 00:07 Uhr

    von: LolaMcTest

    @Lyrian, glaub mir, gerade in der Bikinizone etc merkst du wenn ein Haar einwächst ;)

  • 18.02.11 - 07:14 Uhr

    von: jreich

    Mein Paket ist auch schon seit Freitag da

    Ich freue mich sehr darüber!

  • 18.02.11 - 09:55 Uhr

    von: Caribic77

    Ich bin positiv überrascht von dem neuen Epilierer. Wirklich top. Ich habe ihn getestet und bin schon jetzt überzeugt. Meinen alten Epilierer werde ich entsorgen.
    Das Ergebnis ist wirklich super, das hätte ich nicht geglaubt. Ich habe den Epilierer meiner ersten Freundin mitgegeben, diese hatte bisher immer nur den Ladyshaver benutzt. Ich bin gespannt, ob auch sie von dem Epilierer überzeugt ist.
    Was auch wiiklich gut ist, ist dass die Ladedauer nur 1 Stunde beträgt.

  • 18.02.11 - 12:01 Uhr

    von: hexe1981

    Ich bin zwar nicht im Projektteam dabei, habe aber den Aufsatz gekauft, um ihn mit dem Vorgängermodell (7681) welches ich mir vor 2 Monaten zugelegt habe zu nutzen (danke schon einmal für den Tip das das funktioniert!!!) Heute wurde mir der Aufsatz geschickt und ich werde ihn nächste Woche dann das erste Mal benutzen. Mal sehen wie es wird. Ich werde dann gerne hier von meinen Erfahrungen berichten!!!

  • 18.02.11 - 12:41 Uhr

    von: T1205

    Ich habe gestern zum ersten Mal meine Beine epiliert (allerdings mit dem Vorgängermodell) und muss sagen, es hat mir gar nicht weh getan (nur minimal geziept). Ich hoffe, ich habe nichts falsch gemacht. Muss allerdings dazu sagen, dass die Haare noch nicht sonderlich lang waren, da ich sie erst vor ein paar Tagen rasiert hatte.

  • 18.02.11 - 16:50 Uhr

    von: envy_me

    Falls euch meine ersten Eindrücke interessieren, könnt ihr gern vorbei schauen:

    http://mrsjennyenny.blogspot.com/2011/02/braun-silk-epil-7-dual-epilierer-7891.html

  • 18.02.11 - 16:53 Uhr

    von: Bea73

    Muß mich auch noch mal zu Wort melden, ich bin maßlos enttäuscht, das so viele ihre Epilierer bei Ebay verhöckern! Mann kann sich auch anzeigen lassen, wieviele schon verkauft wurden über Wochen. Vielleicht sollte TRND endlich handeln und vor allem sollten solche teueren Geräte wieder zurückgegeben werden. Dann machen wenigstens nur die Leute mit, die auch wirklich Interesse daran haben. Am Ende des Projektes kann man dann immer noch sagen ihr dürft ihn behalten.

  • 18.02.11 - 21:11 Uhr

    von: Binuschi

    Hallo zusammen! Das mit eBay ist schon schlimm, aber was mich sonst noch ärgert ist, dass hier von testern fragen gestellt werden, die man bei ehrlicher Teilnahme am Theorieteil nie fragen würde…
    Allen, die es ernst meinen gönne ich ihr glück und wünsche ihnen viel Spaß!!!

  • 18.02.11 - 21:58 Uhr

    von: MonaLee

    Hallo ihr lieben, habe eben die Fotos gesehen und muss sagen, das Licht am Gerart ist echt genial. Die Fotos sind auch toll. Bin positiv ueberrascht. Danke fuer die tollen Beitraege und ein schoenes WE Euch allen,

  • 18.02.11 - 22:29 Uhr

    von: elawerka

    schade, konnte ich nicht mitmachen, aber lese spannende berichte. danke. gruss

  • 18.02.11 - 23:59 Uhr

    von: AlineF

    Hallo ihr glücklichen Testerinnen und unglücklichen Zuschauerinnen!
    Ich bin auch nicht dabei :-( hab aber gerade mal bei Amazon geschaut und bin der Meinung, das von euch geteste Modell dort gefunden zu haben (7891 Dual Epilator Wet & Dry) – oder? Dort verkaufen sie das Gerät schon seit November, was die hohe Anzahl von Angeboten bei Ebay evtl erklären würde?! Wäre es echt so, dass trnd-Testerinnen ihren Tester dort verscherbeln, fänd ichs auch extrem unfair…

    Ich hab noch eine Frage an diejenigen unter euch, die feines Haar haben: Kriegt ihr die Haare richtig an der Wurzel raus oder wird das Haar einfach nur abgerissen und ist das Bein nach einigen Tagen wieder stoppelig? -Das ist nämlich bisher mein Problem mit Epilieren und Waxing am Bein, weshalb Rasieren einfach schneller geht (mit dem selben Ergebnis).
    Bin auf Antwort gespannt:-)

  • 19.02.11 - 11:35 Uhr

    von: envy_me

    Ich schaue mir die Angebote bei ebay auch an und das sind nicht die Geräte die wir testen. Wie ich das erkenne möchte ich nicht sagen, weil wenn ich das sage und es jemand verkauft, dann achtet er genau was er einstellt, bzw. wie.

    Das Gerät gibt es schon seid Anfang Februar im Handel zu kaufen, daher sind wir nicht die einzigen die das besitzen.

    Bitte hört endlich auf auf ebay usw. rumzureiten.

  • 19.02.11 - 12:06 Uhr

    von: xSommerkind

    Mein Päckchen kam an und ich bin bis jetzt von dem Gerät so begeistert!
    Es ist einfach top. :-)

    Vielen Dank an das TRND-Team dass ich die Möglichkeit habe, dieses tolle Produkt zu testen! Danke.

  • 19.02.11 - 13:17 Uhr

    von: MonaLee

    Hallo Bea73…
    wumble hat zum Thema eBay auf dieser Seite schon laengst Stellung bezogen. Lest doch einfach mal durch, was hier so geschrieben wird. Anstatt immer nur die ersten und die letzen zwei Saetze zu lesen. Bitte Bitte….Danke

  • 19.02.11 - 14:53 Uhr

    von: NadineAn

    Kann mir jemand sagen ob es auch bei sehr feinen dünnen Haaren funktionert hat? Ich möchte ihn nämlich kaufen,,…am liebsten heute noch :) …aber da Wachsen auf Grund meiner feinen Haare nicht funtionert wüsste ich gerne ob denn der Epilierer funktioniert :)

  • 19.02.11 - 16:34 Uhr

    von: dani26379

    Als mein Päckchen vor einer Woche ankam war ich ganz aus dem Häuschen. Der Epilierer sieht super aus.
    Zwar suche ich bei meinen Bekannten noch Leute die den passenden Eplierer haben um den Aufsatz auch zu testen – noch erfolglos, aber ich geb nicht auf!
    Sonntag habe ich dann direkt volles Programm gemacht:
    Mit Haarkur und Gesichtsmaske ab in die Wanne und en Epilierer testen.
    Leider habe ich mich direkt ins Knie geschnitten, muss wohl noch ein bisschen üben. Da ich jahrlang nur epiliere an den Beinen gehe ich wohl nicht mehr so vorsichtig damit um. Muss mich ein bisschen umstellen.
    Auch unter den Achseln habe ich es versucht, aber ich glaube die Haare wurdem mehr abrasiert als epiliert.
    Werde morgen den zweiten Anlauf starten – jede Woche in dem ersten Monat und dann sehen wir weiter wie das Ergebnis ist.
    Auf jeden Fall schon mal vielen Dank, dass ich am Test teilnehmen darf.

  • 19.02.11 - 17:57 Uhr

    von: Sukichan

    @NadineAn: hab am bein auch recht feine haare
    hab grad das vorgängermodell getestet und muss sagen klappt ganz gut
    muss nur noch üben das ich das in 40 minuten schafe (war irgendwie etwas ineffizient über die beine gegangen und hab auch noch keine bequeme position gefunden ^^°)
    also du kannst dir das gerät ohne bedenken kaufen, wenn du den neuen nimmst hast du sogar 100-tage-geld-zurück-garantie, kannst also wenn es bei dir doch nicht funktionieren sollte ds gerät an braun schicken und bekommst dann das geld zurück

    ich hab mich auch am intimbereich probiert (aufsatz für achseln/bikinizone und geschwindigkeit 1) und muss sagen tut doch ordentlich weh
    man sollte sich echt langsam und vorichtig von außen nach innen vortasten
    ich hab schnell kurze vor und zurück bewegungen mit dem gerät gemacht, damit ging das ganz gut
    ich muss aber dazu sagen, das die haare dort schon wieder recht lang war (ich schätze mal so 4-5mm)
    an einer stelle hat es auch ein wenig geblutet hat aber schnell wieder aufgehört und kannte ich schon vom rasieren, wenn da die haare noch nicht lang genug waren, dann hat es oft an mehreren stellen angefangen zu bluten

    bi leider durch mein sehr ineffizientes vorgehen nicht ganz fertig geworden, werd aber morgen nochmal drüber gehen und dann sollte nirgendwo mehr eine stoppel sein (bin einige stellen 10 mal lang und einige wenige garnicht)
    die stellen die ich nicht versehentlich ausgelassen habe sind alle seidig glatt, war richtig überrascht

    also beine ging bei mir unter fließendem wasser am besten
    intimbereich ging nass ganz gut aber unter fließendem wasser hab ich nicht mehr viel gesehen
    beim nächsten mal werd ich den tipp mit dem kühlakku mal probieren

    über die achseln bin ich auch mal kurz
    hat nicht sonderlich wehgetan was aber daran lag, dass ich gestern mal mit dem rasierer drüber bin (epi kam ja erst haute an)
    nen paar härchen waren allerdings doch greifbar

  • 19.02.11 - 22:19 Uhr

    von: World

    Leider bin ich nicht dabei.Habe alle Berichte gelesen ,hört sich bis jetzt alles Positiv an.Wenn der Epilierer in den läden wo ich wohne zu kaufen gibt werde ich mir ihn holen;-)Viel Spaß noch beim probieren.

  • 19.02.11 - 23:02 Uhr

    von: Vanillah

    Ich wollte jetzt auch mal noch meine Blogadresse hier hinterlassen: http://vanillah-testet.blogspot.com/

    Ich freue mich über jeden Leser und über Kommentare!

  • 20.02.11 - 09:40 Uhr

    von: ayu0210

    Wow!!!
    Hab gerade bei amazon.de gesehen, dass das Vorgängermodell nur 89,00 Euro kostet und es zusätzlich an der Kasse nochmal 15 billiger wird!
    Hab sofort meiner Schwester einen bestellt, die wird sich freuen! =D

  • 20.02.11 - 09:43 Uhr

    von: chance1x

    hallo an alle die dabei sind

    bin leider nicht dabei, aber eure berichte helfen, ob man sich das gerät kauft oder nicht. wichtig wäre für mich zu wissen, ist es wirklich nicht mehr so schmerzhaft, denn bei meinem alten braun epilierer schmerzt es ganz schön, drum greif ich meistens zum rasierer.

    also schreibt eure ehrlichern erfahrungen ausführlich. habs im internet jetzt schon für 119 inkl. versand gefunden.

    bei ebay werde ich keins ersteigern, das macht mich nur wütend ! denn viele andere wären wirklich gern zum testen dabei gewesen und nicht zum weiter verkauf

  • 20.02.11 - 17:42 Uhr

    von: kamaze

    Halloechen alle miteinander!
    mein paket ist bereits eingetroffen, nur bin ich leider auf reisen und werde es erst anfang naechster woche auspacken. ich freu mich riesig drauf!
    dann gibts natuerlich auch berichte und fotos fuer alle.

  • 20.02.11 - 21:21 Uhr

    von: Steernchen

    Hey. Nun ist das Gerät von einem ersten außer Haus-Test zurück und schon werfen sich einige Fragen auf :o ) Meine Nachbarin hat nicht den Rasieraufsatz, sondern den ganz normalen Epilieraufsatz unter der Dusche genutzt. Der Rasierer war ihr nicht ganz geheuer :) Und leider war sie damit gar nicht zufrieden. Ihr Problem war, dass dieser ‘Schwing’ aufsatz immer an der Haut geklebt hat und das Epilieren so keinen Spaß gemacht hat und irrsinnig lange gedauert hat. Da ich letzte Woche erst den Anfang des 4 Wochen-Tests gemacht hab, wollte ich es nicht ausprobieren. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht, bzw. wie kommt ihr denn mit dem Aufsatz klar?

  • 21.02.11 - 08:37 Uhr

    von: ayu0210

    @ Steernchen:
    Hmm….. Also, an der Haut “geklebt” hat es bei mir an den Beinen noch nie.
    Ich würde vielleicht bei solchen Problemen denn Epilierer entweder ganz trocken oder ganz nass (sprich: komplett unter Wasser) ausprobieren. Möglicherweise gleitet er dann besser?

    Ich hatte es nur ein einziges mal, dass der Epilierer nicht richtig über die Haut gleiten wollte. Da habe ich mir allerdings mit dem Unterarmaufsatz die Achseln epiliert.
    Ich habe vor dem Epilieren mit einem feuchten Tuch mögliche Deoreste entfernen wollen, und dann glitt der Epilierer nicht mehr…
    Ich hab dann meine Achseln gründlich mit dem Handtuch gesäubert/getrocknet und dann ging alles wieder. :)

    Vielleicht hat deine Nachbarin auch vorher irgendwelche Pflegeprodukte verwendet, durch die der Epilierer nicht mehr richtig gleiten kann?

  • 21.02.11 - 10:16 Uhr

    von: tranki66

    hmmm…ich werd es heute auch mal im intim bereich versuchen, bin auch vom waxing gewohnt aber hatte bis jetzt noch angst… :-s

  • 21.02.11 - 15:26 Uhr

    von: lara777

    So nächster Testgang… sehr komisch, habe nur den Epilieraufsatz in der Dusche benutzt und dieser komische bewegliche Kopf ist irgendwie unpraktisch. Er ist zu beweglich und ist gerade an unebenen Stellen wie Knie etc. immer an der Haut hängen geblieben, auch unter den Armen war es schwierig. Mit dem Ergebnis unter den Armen war ich zufrieden, die Beine waren jedoch nicht so erfolgreich, da die nassen Haare wohl zu sehr am Bein kleben. Also trocken funktioniert das besser, mal sehen wie es in der Badewanne ist. Die Bikinizone war leider noch genauso schmerzhaft wie immer :(

  • 22.02.11 - 11:37 Uhr

    von: filligirl

    leider bin ich nicht als Testerin ausgelost worden, also lese ich fleissig eure Berichte. Und ich muss sagen, ich werde ganz schön neugierig auf den neuen Epilierer. Bin am überlegen ob ich trotz des hohen Preises zuschlage. Aber ich werde es dann auch über Amazon tun, denn die ebayer machen mich einfach sauer. Einen nagelneuen Epilierer ohne Rechnung und Rücknahme Garantie sagt doch schon alles. Da wollten sich Testerinnen nur bereichern und schreiben wahrscheinlich einen erfunden Bericht in den Blog.

  • 22.02.11 - 11:45 Uhr

    von: Sukichan

    @filligirl: wenn du ein richtiges schnäppchen machen möchtest und dir farbe und antirutschgriff egal sind
    bestellst du auf amazon den 7681 für 89 euro (es werden nochmal 15 euro abgezogen also zahlst du nur 74) und kaufst dir den dualaufsatz dazu
    http://www.amazon.de/gp/product/B002RL8G9W/ref=oss_product
    ok ich sehe grad 87,22 kostet er im moment

    die 100-tage-test-garantie soll wohl wieder für alle modelle der 7er reihe gelten (einfach mal bei braun anrufen)

  • 22.02.11 - 14:00 Uhr

    von: Asya85

    Als ich das Paket bekam, war ich echt überrascht. Es ging alles so super schnell. Der Inhalt ist echt der Hammer. Mehr als ich erwartet habe. Leider war ich ziemlich krank und bin ein bisschen spät dran mit probieren und schreiben und etc. Jetzt kann ich jedoch berichten, dass das Gerät sehr gut ist. Das Design gefällt mir ebenfalls außerordentlich gut. Es glitzert richtig in der Sonne. Sieht voll cool aus.
    Werde nun schön weiter probieren und Freunden und Kolleginnen davon berichten. Mein Mann möchte eigentlich auch mal probieren aber trauen tut er sich noch nicht mein Schnucki. Na das bekommen wir auch noch hin.

  • 22.02.11 - 17:12 Uhr

    von: jennifer78

    Ich bin soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo enttäuscht!!!!

    Wochenlang schreibt man hir rum und dannnnnn nix!!!!!! :-(

  • 25.02.11 - 10:36 Uhr

    von: JackyR

    Ich war gar nicht darauf gefasst, dass ich dabei bin. (Habe die email noch nicht gelesen) Als ich dann einen Anruf bekam und es hieß, dass ein Päckchen von Braun angekommen sei, bin ich dann vor Freude herum gehüpft. Ich konnte es kaum erwarten nach Hause zu fahren.
    Voller Spannung öffnete ich das Paket, während ich meien Freundin am Ohr hate, um sie zu fragen, ob sie nicht Lust hätte ihn mit mir zu testen. Ich habe glücklicherweise meine Beine zu diesem Zeitpunkt 5 Tage nicht rasiert (ist ja Winter ;-) ) ebenso wie sie und so konnten wir direkt am Montag anfangen. Wir haben uns ein gemütliches Sektfrühstück hergerichtet. Als wir ihn nach der wirklich kurzen Ladezeit am Frühstückstisch angeschaltet haben, wussten wir, warum man beim ersten Mal Musik anschalten sollte ^^ Es war schon erschreckend, dass er immer lauter wurde… aber auch witzig, lag vielleicht am Sekt.
    Ich habe mich zuerst auf den Wannenrand gesetzt und Rasierschaum auf meine Unterschnkel aufgetragen. (Das Gel habe ich angangs nicht gefunden, natürlich aber als wir fertig waren). Für das erste Mal habe ich mich für den Aufsatz ohne Klinge entschieden und für die Stufe: besonders gründlich. Ich war ja der Meinung, dass mich die Nutzung der Kaltwachsstreifen bezüglich Schmerzen abgehärtet hat. Aber das stimmte nicht. Als ich den Epilierer an meinem Fußgelenk ansetzte, zuckte ich sofort wieder zurück. Habe ja vorher noch nie epiliert. Nach zwei weiteren Versuchen ging es dann. Mutig zog ich ihn über meinen nterschenkel. Das Knie habe ich dann mal ausgelassen. Als ich in die Nähe gekommen bin, tat es schon ziemlich weh. Nachdem ich die komplette vordere Hälfte epiliert hatte, brauchte ich ne Pause und meine Freundin hat weiter gemacht. Sie hat dann lieber die Stufe : besonders sanft gewählt (wobei diese Stufe unserer Meinung auch nicht diese Bezeichnung verdient ;-) ). Ihr Gesicht war ähnlich schmerzverzerrt, aber der Sekt wirkte ja noch. Es war also alles sehr spaßig. Interessant war, dass wir beide das Gefühl hatten, dass es am linken Bein mehr schmerzen würde. Zwischendurch wurde mir sogar ein wenig schwindelig, aber ich schätze, dass das an der Luft, der Position und dem Sekt lag. Ich kann nur sagen, der Akku hat tapfer durchgehaalten. Das Tageslicht machte das Smartlight ein wenig überflüssig. Nachdem wir mit dem epilieren fertig waren, haben wir den Aufsatz mit den Klingen drauf gesteckt und haben nochmal die Beine (jetzt mit Knie) epiliert/rasiert. Die Beine meiner Freundin waren wesentlich weniger gerötet und glatter als meine. Aber ich denke, dass es daran liegt, dass ich ziemlich viele, dicke und fest verankerte (so fühlte es sich an) Haare habe. Sie hat ziemlich dünne.
    Als wir dann am Montag das zweite Mal den Epilierer nutzten (Quasi 1 Woche später) haben wir direkt auf besonders gründlich gestellt. Es hat nur noch wenig gezwickt, da ja auch schon eineiges an Haaren gezupft ist. Die Beine meiner Freundin sind jetzt ultra glatt und meine fühlen sich noch stoppelig an (und das obwohl wir beide Male erst NUR epiliert und dann den Kombiaufsatz genutzt haben :-(
    Aber ich warte einfach noch zwei Wochen ab. Nächsten Montag ist es wieder soweit. Wir sind sooo gespannt, ob es hält. Das wäre so schön und wir würden ihn uns beide sofort kaufen (vorausgesetzt, dass meine Stöppelchen noch weg gehen)

    Ich freue mich immer auf Montag

  • 25.02.11 - 10:39 Uhr

    von: JackyR

    @ Sternchen:

    Ich hatte es auch, dass der Epilierer “klebte”, aber sobald man ein bisschen Rasiergel/Rasierschaum (ich persönlich fand den Schaum besser) oder sogar Duschgel auf die Haut geben, und er gleitet sehr gut über die Haut