Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer.

Projektinfos Silk-épil 7 Dual Epilierer

01.04.11 - 12:31 Uhr

von: wumble

Zehn Wochen mit dem Dual Epilierer von Braun: Unsere Highlights.

Seit Januar haben wir in unserem gemeinsamen Projekt den Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer auf Herz und Nieren getestet und bei Freunden und Bekannten bekannt gemacht.

Heute geht unsere Projekt zu Ende. Zeit, die vergangenen Wochen und Monate noch einmal Revue passieren zu lassen. Hier sind unsere Highlights bzw. eine Zusammenfassung, was wir gemeinsam in diesem Projekt erlebt haben.

braun-projekt-highlights

Wir haben gelernt.
In unserer zweiwöchigen Theoriephase haben wir jeden Tag etwas Neues über den Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer gelernt und sind so zu echten Experten in Sachen Epilation und Dual Epilierer geworden. Am Ende dieser Wochen stand ein Theorietest und

Wir haben bestanden …
… und sind in acht ereignisreiche Praxiswochen gestartet.

Wir haben getest.
Und zwar den Epilierer an verschiedenen Körperstellen, an Obst, unter der Dusche, in der Badewanne und im Trockenmodus. Unser Fazit: Die Nassepilation ist angenehmer, die trockene Variante geht schneller und lässt sich auch prima beim Fernsehen erledigen: :-)

Ich epiliere auch lieber nass. Vor allem unter den Achseln empfinde ich es wesentlich angenehmer, wenn ich die Achsel unter die Dusche halte und dann epiliere. Durch das ständige Wasserprasseln auf die Achsel tut es kaum weh. trnd-Partnerin kleinejen

Ich epiliere lieber trocken, das ist wesentlich effektiver bei mir, unter Wasser wurden viel zu viele Haare nur abrasiert. Außerdem finde ich es bequemer wenn ich so zwischendurch beim Fernseh gucken epilieren kann. trnd-Partnerin Ninian

Ich bevorzuge die trocken Epilation, weils einfach schneller geht… aber wenn ich länger zeit habe finde ich die Nass-Epilation auch sehr schön. trnd-Partnerin BelBel

Wir haben gesammelt.
Für alle trnd-Partnerinnen und interessierte Leserinnen des Projektblogs haben wir unsere Tipps und Tricks zusammengetragen – für die Epilationsvorbereitung, für die Epilation unter den Achseln und gegen eingewachsene Härchen.

Wir haben veröffentlicht.
Unsere vielen Testreportagen auf Produktbewertungsplattformen, privaten Blogs und unserer Projekt-Testreportagenseite zeigen Interessierten und Epilierneulingen, wie echte Experten in Sachen Dual Epilierer das erste Braun-Modell mit integrierter Gillette Venus Technologie nach intensiven Tests bewerten.

Und natürlich haben wir epiliert.
Mit Freunden, mit Kollegen und mit Verwandten sind wir lästigen Beinhaaren zur Leibe gerückt und konnten so den ein oder anderen Mittester fürs Epilieren und den Dual Epilierer von Braun begeistern.

Alles in allem endet heute ein echt haariges Projekt.

braun-dual-epilierer_vielen-dank

Mir haben die vergangenen Wochen mit Euch super viel Spaß gemacht. Unser Team hier bei trnd war und ist begeistert von Eurem Engagement und vor allem darüber, wie viele ausführliche Reportagen über den Braun Epilierer wir alle gemeinsam zusammen getragen haben.

In diesem Sinne: Einen glatten Start in die Rocksaison. :-)

Bis bald,
Eure wumble

@all: Und was war Euer persönliches Highlight im Projekt? Wie fandet Ihr unser gemeinsames Projekt für den Braun Silk-épil 7 Dual Epilierer?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 01.04.11 - 12:44 Uhr

    von: novemberwhiskey

    Mein persönliches Highlight war, dass ich nun letztendlich sagen kann, dass epilieren doch nicht mehr so unangehm sein muss, wie ich es in Verbindung gebracht hatte. Bei meiner ersten Epilation vor ein paar Jahren, habe ich mir gesagt, dass nie wieder zu machen. Jetzt nach dem Test werde ich den Braun Silk Epil weiterhin benutzen, da mich das Ergebnis überzeugt hat. Und nun auch endlich unter der Dusche epilieren zu können :-)
    Tolles Projekt und besten Dank an das Team, dass ich daran teilnehmen durfte.

  • 01.04.11 - 13:28 Uhr

    von: Sonnengoettin84

    Ich hatte auch immer ein schlechtes schmerzhaftes Bild von epilieren. Der Brauni hat es mir jedoch anders gezeigt. Nach der zweiten Woche war ich von ihm überzeugt. Ich hatte kaum Haare die nachgewachsen sind. Ich musste nicht mehr jeden zweiten Tag rasieren und die Haare wachsen ganz fein und kaum sichtbar. Man ich bin so begeistert und habe den halben Freundeskreis damit angesteckt.

  • 01.04.11 - 13:45 Uhr

    von: mamatilu

    Ich bedanke mich auch dafür dass ich dabeisein durfte. Das hat richtig viel Spaß gemacht und mein persönliches Highlight ist ganz klar: dass ich noch nie soviel über Haarentfernung gesprochen habe, wie in den letzten Wochen. Es ist wirklich interessant, wieviele verschiedene Meinungen es da gibt und was die Mädels so darüber denken ;-)
    Auf jeden Fall ist der neue Braun mein neuer Begleiter für alle Lebenslagen ;-)

  • 01.04.11 - 14:04 Uhr

    von: Lyrian

    ich bin auch super froh bei dem Projekt dabei gewesen zu sein :)
    ein Helferlein mehr für den kommenden Sommer!
    Dann würde ich sagen, bis zum nächsten Projekt!! :D

  • 01.04.11 - 14:28 Uhr

    von: lisa.b

    Bei mir ging es hin und her. Am Anfang dachte ich, das Epilieren sei ein Kinderspiel, obwohl ich es noch nie ausprobiert hatte. Nach dem ersten Mal war ich fast soweit, dass ich es gar kein zweites Mal ausprobieren wollte. Und schließlich nach dem zweiten und dritten Mal war ich begeistert.
    Ich werde den Epilierer weiterhin benutzen! War super und hat sehr viel Spaß gemacht!

  • 01.04.11 - 14:55 Uhr

    von: sarourah

    Vielen Dank, dass ich dabei sein dufte. Es waren schöne Wochen und ich bin sehr zufriden mit dem Epilierer. Was mich aber vorallem freut ist, dass ich jetzt endlich die beste Haarentfernungsmethode gefunden hab. Ich habe zwar früher auch einen epilierert, aber mit dem neuen Braun Epilierer ist das Epilieren überhaupt nicht schmerzhaft. Ich bin begeistert :)

  • 01.04.11 - 15:54 Uhr

    von: Vanillah

    Also mir hat es sehr viel Spaß gemacht! Das war mein erstes Projekt und das Ausprobieren, Testberichte schreiben, Videos machen und andere Leute testen lassen war toll!! Ich freu mich, weil eine meiner Freundinnen zum ersten Mal im Sommer kurze Sachen anziehen wird und sich endlich auf den Sommer freut. Und zuletzt fand ich es schön, dass hier immer wieder Gespräche mit anderen Testern entstanden sind, die oft auch tolle Tipps hatten.

  • 01.04.11 - 16:14 Uhr

    von: trisch

    Vielen Dank für das tolle Projekt.
    Mein persönliches Highlight …..das Licht beim epilieren ;-)
    So sieht man doch deutlich mehr und findet mehr feine Haare.
    SUPER
    Das war ein tolles Projekt und es hat mir viel Spaß gemacht den Braun SIlkepil zu testen.Ich werde ihn natürlich auch weiterhin empfehlen

  • 01.04.11 - 18:03 Uhr

    von: DevilSun

    Jap ich fand auch das es ein tolles Projekt war, hat sich echt gelohnt ich mich umgestimmt in Sachen epilieren :) Mein Highlight war das Epilieren unter Wasser! Einsame spitze!

  • 01.04.11 - 19:34 Uhr

    von: aneezas

    Ich bin beim Braun Silk Projekt nicht dabei, aber habe alle blog´s und verfügbare inormationen gelesen. Die waren interessant, lustig und leich verständlich.

  • 01.04.11 - 23:00 Uhr

    von: Chyna

    Highlight hatte ich jetzt keines, jedoch fand ich es sehr informativ, in diesem Projekt zu sein.
    Der Epilierer hat mich nicht überzeugt, ich hatte sehr große Probleme mit meiner Haut bzw. mit der Erlangung des “Normal”zustandes.
    Die Klingen fand ich total unnötig, ich bzw. auch die anderen Testpersonen hatten eher “Angst” sich zu schneiden. Ich pers. habe die Klingen einfach weggelassen.
    Positiv am Gerät vielen mir die super Lampe auf, die wirklich eine sehr gute Idee ist. Auch die Unterwasserfunktion sowie die Anti-rutsch-Schale waren gut.

    Ich werde den Braun nicht weiter benutzen, ihn aber an meine Schwester weiterreichen, die fleißig mitgetestet hat :-)

  • 02.04.11 - 05:31 Uhr

    von: heysandra

    hallo?? habt ihr auch die nachricht bekommen, was man davon hält den epilierer zu kaufen und 90 tage mit geldzurückgarantie testen darf?? in welchen shops kann man ihn mit dieser garantie erwerben?? hab auf diese frage leider keine antwort von trend bekommen…

  • 02.04.11 - 20:07 Uhr

    von: destitute

    Mein Highlight war, als ich mit frischepilierten Achseln aus der Dusche gestiegen bin und das Ergebnis im Spiegel bewundert habe. Nichts rot, keine Pickelchen und vor allem keine Haare! Nicht einmal dieser graue Schatten, den ich von rasierten Achseln kenne und hasse.
    Mein absolutes Schockerlebnis war, dass man leider mit dem ansonsten so super praktischen Smartlight auch Hautunebenheiten, Cellulitis und Pickel sehr gut sieht :D
    Ich bin mit dem Epilierer zufrieden und werde ihn auf jeden Fall selbst weiter benutzen (allerdings auch nicht mit dem Klingenaufsatz…).
    Außerdem möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bedanken, dass ich mittesten durfte, auch wenn ich noch gar nicht lange bei trnd dabei bin: DAAAAAAAAAANKE!!! Ich hätte es selbst gar nicht geglaubt, aber umso größer war meine Freude und entsprechend habe ich mich auch angestrengt (oder es zumindest versucht):)

  • 02.04.11 - 21:47 Uhr

    von: kimchimi

    Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht. Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Bin ganz traurig, dasses nun vorbei ist..

  • 03.04.11 - 07:41 Uhr

    von: jreich

    Tolles Projekt. Danke.

  • 03.04.11 - 11:15 Uhr

    von: icegirl1985x

    Ich fand das Projekt auch einfach super – meine Freundinnen und ich hatten unheimlich viel Spaß und sind alle zufrieden mit den Ergebnissen! Ich werde definitiv weiter epilieren. Goodbye Rasierer! ;-)

  • 03.04.11 - 16:04 Uhr

    von: HeadedFor

    Mein Highlight war es herausgefunden zu haben, wie sanfter Epilitation sein kann als bei meinem alten Epilierer!!
    Begeistert hat mich, dass ich jeweils vor der nächsten Epiliation kaum noch eingewachsene Härchen habe… echt klasse (:
    Und das Smartlight ist auch sehr sehr praktisch, da ich nie eine optimale Beleuchtung im Badezimmer habe.

  • 03.04.11 - 20:38 Uhr

    von: ayu0210

    Ich habe jeden Tag ein Highlight wenn ich meine Beine/Achseln sehe! =)
    An den Achseln habe ich keine unschönen “Schatten” mehr – fantastisch!
    Ich spare sooo viel Zeit durch das Epilieren, gerade jetzt, wo das Wetter so herrlich ist, ist es einfach ein Segen Ärmel freie Tops anziehen zu können ohne vorher noch zu rasieren. Ich zieh an was mir gefällt, ohne Mehraufwand. =)
    Die Härchen wachsen jetzt auch viel langsamer nach als am Anfang der Testphase, wirklich toll nicht mehr so oft Gedanken ans Haareentfernen verschwenden zu müssen.
    Und ein ade an diese schrecklichen eingewachsenen Härchen! Dank der integrierten Klinge habe ich dieses Problem nahezu gar nicht mehr.
    Ich werd sie mir weiterhin nachkaufen, denn das Ergebnis hat mich überzeugt. =)

    Ich hoffe, ich konnte ab und zu nützliche Beiträge liefern, hab mein Bestes gegeben!
    DANKE für dieses schöne (und schöner machende) Projekt, ich habe ein tolles neues Produkt für mich entdeckt! =)

  • 04.04.11 - 00:28 Uhr

    von: Sukichan

    Ich hatte es leider nicht in den praxistest geschafft
    aber dank der Testerinnen wurde mir bei der Kaufentscheidung sehr weitergeholfen und bereue den Kauf nicht ^^

    Vielen Dank für die vielen nützlichen Tipps, Erfahrungsberichte und Gespräche

  • 04.04.11 - 12:52 Uhr

    von: 59susi

    Ich hab es auch nicht in den Praxistest geschafft und hab ihn mir selbst gekauft. Schon nach der ersten Anwendung war ich überzeugt! Nur durch dieses Projekt habe ich meinen ca. 10 Jahre alten Braun in Rente geschickt. DANKE! Es war toll.

  • 04.04.11 - 21:06 Uhr

    von: mamatilu

    So ihr lieben, da ja das Projekt jetzt bald zu Ende ist möchte ich gerne mal eines bemängeln: es durften 500 Mädels mittesten und trotzdem war die Beteiligung hier im Blog sehr, sehr mager :-(
    Ich hab wirklich versucht immer gute Beiträge zu bringen, aber irgendwie waren hier immer nur die gleichen Mädels zu lesen. Mich würde interessieren: wo sind denn die anderen – sagen wir 450 Testerinnen? Haben die nur Berichte geschrieben und keine Einträge hier? Find ich ein wenig schade bei so vielen die nicht mitmachen durften und vielleicht auch gerne viele Erfahrungen mitbekommen hätten.
    Wünsche uns allen auf jeden Fall noch viel Spaß und einen haarfreien Sommer mit dem neuen Braun ;-)

  • 05.04.11 - 11:45 Uhr

    von: Ninayera

    Vielen Dank für das tolle Projekt! Durch das Projekt habe ich das Epilieren wieder für mich entdeckt!! Mein persönliches Highlight: Die super glatten haarlosen Beine nach dem Epilieren. Mein Schockerlebnis: Nach dem Epilieren der Achseln habe ich auf der einen Seite Entzündungen bekommen…warum auch immer. Das hat mindestens eine Woche gedauert, bis die weg waren… Alles in allem ein sehr spannendes Projekt! Thx

  • 05.04.11 - 20:45 Uhr

    von: pietie88

    Mir hat das Projekt sehr gefallen. Der Epilierer ist echt ein Superteil. Viel besser als mein uralter. Viel sanfter und eingewachsene Haare sind auch kaum noch ein Thema :)
    Mein Highlight: das Licht, das ist echt super praktisch… und dass man ihn unter Wasser benutzen kann, ist auch toll!
    Vorher habe ich meist nur im Sommer epiliert, wenn man ständig Bein zeigt, und im Winter nur ab und zu rasiert. Mittlerweile rasiere ich fast gar nicht mehr. Alle 1-2 Wochen wird einfach der Epilierer gezückt ;)
    Ich kann ihn auf jeden Fall weiterempfehlen!
    Danke, dass ich teilnehmen durfte! Das war echt ein passendes Projekt für mich.

  • 06.04.11 - 18:08 Uhr

    von: sushli

    Vielen Dank für das tolle Projekt, ich bin vom epilieren langsam überzeugt, und werde es auch weiterhin nutzen. Zumndest von einer Person weiß ich genau, dass sie nachdem sie ihn bei mir testen durfte auch einen erstanden hat. Tolle organisation. Schade nur, dass das ewige rumgemecker und gezicke vom Anfang dem Projekt die ganze Zeit einen faden beigeschmack verliehen hat, da ja am anfang von 10 einträgen vielleicht 2 zu thema waren und der rest eben nicht. da könnte ich mir für die zukunft vorstellen, dass nach der bekanntgabe der tester ein neuer blog für fachkomentare eingerichtet wird, denn so toll es ist und spass macht, aber die zeit zum sondieren von beleidigten kommentaren war mir zu schade.

  • 06.04.11 - 20:45 Uhr

    von: blaubella

    hallo,
    ich war beim projekt selber leider nicht dabei, habe aber alles sehr aufmerksam verfolgt, und ihr habt mich dank eurer erfahrungsberichte, viedeos und tollen fotos überzeugt! habe mir letzte woche eienen besorgt und bin begeistert! danke

  • 06.04.11 - 21:56 Uhr

    von: AnaW

    Vielen Dank dass ich dabei sein durfte.
    Und auch wenn ich nicht 100%ig vom Dual Epilierer überzeugt bin und wahrscheinlich öfter meinen alten Epilierer benutzen werde, hat das Projekt viel Spass gemacht.

  • 07.04.11 - 10:44 Uhr

    von: Jeamy171

    Vielen Dank, das ich bei diesem Projekt dabei sein durfte! Es hat mir sehr viel spaß gemacht und ich als epi neuling wurde ich 100% überzeugt! Ich weiß noch als ich Ihn das erste mal ausprobiert habe, Ich hatte total angst vor den Schmerzen und dachte immer das ich mich schneiden würde aber es war nicht so (Hirngespenster)! :)
    Ich konnte so manchen von diesem Gerät überzeugen. Aber leider konnte ich keine Fotos machen :(
    Und nochmals Vielen Dank

  • 07.04.11 - 16:53 Uhr

    von: Katilein123

    ….So nun geht eine ereignisreiche Testphase für mich “Epilier-Neuling” zu Ende!
    Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte und hoffentlich kommt schon bald das nächste Projekt für mich!

  • 07.04.11 - 20:54 Uhr

    von: kruemeline6

    Ein tolles Projekt geht leider zu Ende – aber es hat sich gelohnt! Bin jetzt keine Epilier – Jungfrau mehr u. es tut auch kaum noch weh! =)
    Werde ihn auf jeden Fall weiter benutzen!
    Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte!!! =)

  • 08.04.11 - 13:54 Uhr

    von: clasaspe

    Ich wollte Privat mittesten, habe aber das Gerat im Handel nicht gefunden. Auch nicht den Aufsatz zum Nachkaufen. Ich habe schon einen SilkEpil7 und überlegt die Aufsätze wohl passen..

  • 08.04.11 - 16:38 Uhr

    von: PerditaDurango

    Von mir auch ein herzliches Dank für die Möglichkeit dabei zu sein ! :)
    Es war einfach super. Der Epilierer konnte mich wirklich überzeugen.
    DANKE dafür :)

  • 09.04.11 - 10:58 Uhr

    von: Betti23

    leider kein Bewerbungsticket

  • 09.04.11 - 11:18 Uhr

    von: devotionaldoctor

    Liebe Wumble,

    das Projekt ist einfach klasse gewesen und das Produkt hat mich wirklich überzeugt. Die Haare wachsen nach nunmehr 8 Wochen Testphase und regelmässigem Epilieren sanfter und viel viel weniger nach. Ich hätte dies am Anfang nicht für möglich gehalten. Es ist einfach klasse und erspart einem soviel Zeit. Zudem macht es unheimlich viel Spass sich gemütlich unter der Dusche oder in der Badewanne die Beine zu epilieren.

    Danke, dass ich bei diesem tollen Projekt dabei sein durfte.

    Allen einen schönen Frühling und einen tollen Sommer mit seidig glatter Haut ;)

    Eure DD

  • 10.04.11 - 09:11 Uhr

    von: Linazoe

    Dank, danke, danke, dass ich dabei sein durfte.
    :)
    Ich bin so froh den Dual Epilierer zu haben& somit glatte Beine.
    Ich hab hier viel gelernt und danke an Die anderen Testerinnen, eure & die von Braun selbst waren glodwert:)
    Es gibt nur eine Kleinigkeit, die ich beanstanden muss xD ich hatt am Anfang auch das Problem mit den eigewachsenen Härchen und iwie hat das an den Stellen gejuckt& ich hab glaube Nachts immer gekratzt. :(
    Aber das ging dann auch vorbei:)
    Freue mich schon aufs nächste Projekt:)
    Gruß linazoe

  • 10.04.11 - 12:50 Uhr

    von: Chrissysun

    Dankeeeeeeee, dass ich dabei sein durfte und so viele Positiven Erfahrungen machen konnte.
    Liebe Grüße Chrissy

  • 11.04.11 - 10:18 Uhr

    von: Tati72

    Ich muss “mamatilu” wirklich recht geben. Ich habe auch gedacht, dass der Blog förmlich von “Erfahrungen” gesprengt wird. War aber leider nicht so. Ich hatte auch ein Ticket, habe es aber leider nicht ins Projektteam geschafft. Ich war sehr traurig darüber, hätte sooo gerne mitgemacht. Ich finde es schade, dass sich nicht alle so beteiligt haben, wie man es sich eigentlich gewünscht hätte. :-(
    Aber: Einen riesengroßen Dank an alle, die so fleißig ihre Berichte geschrieben und im Blog ihre Erfahrungen ausgetauscht haben. Ihr habt mir wirklich sehr bei meiner Entscheidung geholfen!!! :-)

  • 11.04.11 - 13:27 Uhr

    von: steffi.t

    Das Projekt war wirklich klasse und der Blog sehr spannend!
    Auf http://www.Topekas-Trend.blogspot.com gibt’s noch einen Testbericht.

  • 11.04.11 - 14:13 Uhr

    von: niiccii

    Ich fand das Projekt super spannend und klasse.
    Am anfang hatte ich noch ein wenig angst vor dem Epillieren und hätte mir bestimmt keinen von alleine gekauft, aber hier durch hatte ich die möglichkeit ihn auszuprobieren mittlerweile ist er bei mir nicht mehr wegzudenken. Vielen vielen dank

  • 12.04.11 - 16:07 Uhr

    von: Krach

    Hi, mir hat das Projekt auch riesig gefallen. Ich hatte zwar einen günstigen Epilierer einer anderen Marke zu Hause (so mit den günstigsten den ich vor ein paar Jahren finden konnte), aber der Unterschied ist schon enorm und hat mich überzeugt. Auch meine Mittesterinnen hat der Epilierer, das Ergebnis und das Maß an Schmerzen gefallen, und sie überlegen sich zumindest ein Vorgängermodell (denn das neuste ist natürlich immer am teuersten;-) zu kaufen. Also danke für die tolle Möglichkeit und danke dass ich dabei sein durfte!

  • 13.04.11 - 00:26 Uhr

    von: Sukichan

    So da ich grad gesehen habe, dass jemand fragte ob den der neue Aufsatz auch auf andere Geräte der Silk epil 7 – Reihe passen
    nochmal ausführlich^^

    Der Aufsatz passt auf alle Geräte dieser Reihe, sollte aber nur auf den Wet&Dry – Modellen verwendet werden, da nur diese wasserfest sind (hab es selbst mit dem Modell 7681 probiert)

    Ich empfehle bei Amazon zu kaufen, da die Geräte im Einzelhandel teurer und in einigen Städten noch nicht erhältlich sind (Bsp.: Halle/Saale)

  • 13.04.11 - 16:56 Uhr

    von: leolady

    Ich wollte mich auch noch bedanken, ich fand es klasse, dass ich bei einem so tollen Projekt mitmachen durfte!
    Ich konnte so viele tolle Tipps und Tricks mitnehmen und habe tolle Erfahrungen gemacht. In meiner Familie möchte niemand diesen Epilierer missen und ich schon gar nicht :-)
    Liebe Andrea, liebe wumble, liebes trnd-Team an euch alle:
    DANKE !!!!

  • 13.04.11 - 19:40 Uhr

    von: NewFlavour

    Das Projekt war richtig richtig klasse und meine Mitbewohnerinnen und ich hatten riesigen Spaß beim Testen!
    Unser persönliches Highlight ist immer noch, dass unsere Beine wirklich lange glatt sind und sich einfach wunderbar anfühlen!
    Wir würden sagen: Der Sommer kann kommen :)
    Vielen Dank für dieses klasse Projekt!

  • 15.04.11 - 13:31 Uhr

    von: Luna_1178

    Das Projekt hat mir gut gefallen. Nur ist mein Silk epil seit einer Woche kaputt. Ich wollte gerade epilieren, als er stoppte und das rote Licht anging. An- und Ausmachen hat nichts geholfen.Immer kommt das rote Licht. Ist ja eine sehr kurze Haltbarkeitsdauer. Wollte eigentlich noch einen Abschlussbericht auf meiner Seite verfassen…! Wohin muss ich mich wenden? Ist ja eigentlich noch Garantie auf das Gerät!

  • 18.04.11 - 20:18 Uhr

    von: jg3141

    Vielen, vielen Dank!
    Das war echt ein tolles, spannendes Projekt!
    Es ist schon ungewohnt, mit Leuten über dei Haarentfernung zu reden – aber es hat sich gelohnt! Man lernt viel dazu, und so “nebenbei” gibt’s glatte Haut dazu. ;)
    Mich hat der Epilierer duch seine lange Akkulaufzeit, seine angenehme Handhabung und die verhältnismäßig zarte Epilation.
    Einfach toll! Danke :)

  • 02.05.11 - 12:37 Uhr

    von: LauraAc

    Grad hab ich die Werbung zum ersten mal im Fernsehen gesehen!!! Eben noch unter der Dusche epiliert! Tolles Projekt. Danke dass ich teilnehmen durfte!!!

  • 26.07.11 - 16:47 Uhr

    von: mamatilu

    Ich hab zwar keine Ahnung ob das hier noch jemand liest, aber ich wollte doch nicht für mich behalten, dass ich grad die Werbung vom Braun Silk epil gesehen hab und da steht, dass 9 von 10 Frauen ihn empfehlen…. und ganz klein drunter steht, dass das eine Umfrage unter 429 Frauen von Trnd im März 2011 ergeben hat :-) Klasse Sache… ich bin im Fernsehen *gg*
    Bin übrigens immer noch sehr zufrieden damit ;-)